Homöopathische Antidepressiva und sexuelle Dysfunktionalität?

Gast
NaNiTaLa

Ich bin schon seit einigen Wochen depressiv verstimmt und möchte nun ein homöopathisches Antidepressivum ausprobieren, um mein Leiden zu lindern. Wie ist die Wirkungsweise von homöopathischen Antidepressiva? Und kann sie sich auf die Orgasmusfähigkeit auswirken beziehungsweise kann eine sexuelle Dysfunktionalität erzeugt werden?

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Neues Thema in der Kategorie Homöopathische Mittel erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Weitere Beiträge zum Thema

Frage Kalium Carbonicum c1000

Mir wurde dies von meinem Hömiopathen nach eingehender Erstanamnese verschrieben, Reizblase, Stress, Psyche, Unterleibs/bauchschmerzen... wie ... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Nicole

Wer hat Erfahrung mit Abnehm-Globulis?

Hallo! Ich habe gesehen, daß es homöopathische Globulis zum Abnehmen gibt. Wer von euch hat Erfarungen damit gemacht? Wirken sie wirklich? Kön... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von susisususi

Hilft das homöopathische Mittel Sulfur gegen Akne?

Mein Sohn ist voll in der Pupertät und seine Haut sieht aus wie ein Streuselkuchen. Von einer Bekannten habe ich gehört, daß das homöopathisch... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von Kira2006

Darmsanierung durch homöopathische Mittel?

Mein Darm ist durch erhebliche Mengen an Antibiotika Sanierungsreif. Nun möchte ich ihn wieder auf Vordermann bringen und da ich ein Anhänger ... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Tom97

Nervenschmmerzen am Zahnhals

Welches Homöopathisches Mittel wird bei nervenschmerzen an den Zahnhälsen empfohlen? Mit freundlichen Grüßen Ute weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von london

Gibt es ein Ablaufdatum bei homöopathischen Mitteln?

Leider ist meine Mutter kürzlich verstorben. Sie war Anhängerin der alternativen Medizin. In ihrer Wohnung fand ich eine große Kiste mit Homöo... weiterlesen >

5 Antworten - Letzte Antwort: von chiffy