Apotheken News

Bundesregierung: Keine Festpreise mehr für Medikamente

Im Rahmen des neuen Entwurfs zur Reform des Gesundheitswesens plant die Bundesregierung eine Abschaffung der bisher geltenden Festpreise für Medikamente. Stattdessen sollen Höchstpreise festgelegt werden, die die einzelnen Apotheken untereinander unterbieten können.

Wie jeder einzelne Apotheker mit den geplanten Festpreisen umgeht, ist ihnen selbst überlassen. Klar ist, dass dadurch ein vorher nicht gekannter Wettbewerb unter den einzelnen Apotheken entstehen wird. Vorteile könnte dies für den Endverbraucher bringen, der sich auf billige Medikamente einstellen kann.

Hintergrund dieses ebenso schnellen wie überraschenden Gesetzesentwurfs ist die Niederlassung der Internet-Apotheke "DocMorris" in Saarbrücken. Die Firma will dort ein Logistikzentrum für billige Medikamente entstehen lassen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann teilen und bewerten Sie ihn bitte:


LESERMEINUNGEN (0)

Hier ist Platz für Ihre Meinung zu dieser News.

Lesermeinung schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community!
» Jetzt kostenlos registrieren
Regeln | AGB
Bitte den Code eingeben:

GRUNDINFORMATIONEN UND HINWEISE ZU APOTHEKEN

Nicht nur Medikamentenverkauf - Was Apotheken leisten

In einer Apotheke kann man mehr als Arzneimittel kaufen, aber man erhält auch eine Beratung.

Nicht nur Medikamentenverkauf - Was Apotheken leisten

Die Bedeutung der Farben bei Medikamentenrezepten

Die Rezepte für die Apotheke haben verschiedene Farben und diese haben auch eine Bedeutung.

Die Bedeutung der Farben bei Medikamentenrezepten

Versandapotheken besser als die Apotheke um die Ecke?

Online-Apotheken locken ihre Kunden mit günstigen Angeboten. Doch rentieren sie sich wirklich?

Versandapotheken besser als die Apotheke um die Ecke?

Welche Pflegeprodukte lieber in Apotheken als Drogerien gekauft werden sollten

Sowohl der Kauf in Drogerien als auch in Apotheken bietet Vor- und Nachteile in Sachen Preise der Produkte und Beratung.

Welche Pflegeprodukte lieber in Apotheken als Drogerien gekauft werden sollten
Werbung

MEHR NEWS ZUM THEMA APOTHEKEN

APOTHEKEN
Falsche Medikamente verursachen Umsatzbußen in Milliardenhöhe

Die Food and Drug Administration (FDA) in den Vereinigten Staaten geht davon aus, dass durch den Handel mit gefälschten Medikamenten Umsatzein...

  • 25. August 2006
  • 3270 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

PHYTOPHARMAKA
Viele Patienten kaufen Phytopharmaka selbst, nachdem es sie kaum noch auf Rezept gibt

Arzneimittel auf Heilpflanzenbasis („Phytopharmaka“) werden wieder mehr gekauft, berichtet die Apotheken Umschau. Nachdem der Gesetzgeber die ...

  • 23. August 2006
  • 2252 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

APOTHEKEN
Medikamente sollen kindgerechter werden

Ärzte sind häufig gezwungen, Erwachsenenmedikamente bei Kindern und sogar Babys anzuwenden. Grund dafür ist, dass es schlicht zu wenig Medikam...

  • 17. August 2006
  • 3735 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

VERSANDAPOTHEKEN
DocMorris nutzt europäisches Recht der Niederlassungsfreiheit

Die niederländische Online-Apotheke DocMorris hat vom europäischen Recht der Niederlassungsfreiheit Gebrauch gemacht und eine Filiale in Saarb...

  • 16. August 2006
  • 3147 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

APOTHEKEN
Arzneien für Kinder sollen besser getestet werden

Mehr als die Hälfte aller bei uns zugelassenen Arzneimittel wurde niemals im Hinblick auf ihre Anwendung bei Kindern und Jugendlichen untersuc...

  • 14. August 2006
  • 3533 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

NEWS ZU VERWANDTEN THEMEN

GRIPPEMITTEL
Tamiflu verantwortlich für Verwirrung beim Menschen?

Derzeit sorgen in Japan Fälle von Nebenwirkungen des Medikaments Tamiflu für Aufsehen. In 128 Fällen soll die Einnahme des Vogelgrippe-Medikam...

  • 16. Mai 2007
  • 2182 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

SCHLAFMITTEL
USA: Diskussion um gefährliche Schlaftabletten

Dreizehn Hersteller von rezeptpflichtigen Schlafmitteln werden von der US-Bundesbehörde Federal Drug Administration (FDA) dazu aufgefordert, b...

  • 27. April 2007
  • 4114 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

ANTIBIOTIKA
Antibiotika können die „Pille“ unwirksam machen

Frauen, die die Pille nehmen und eine bakterielle Infektion mit Antibiotika bekämpfen, laufen Gefahr, den Verhütungsschutz zu verlieren. Darau...

  • 17. Januar 2005
  • 4552 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

SCHMERZMITTEL
Schmerzmittel aus dem Gift von Klapperschlangen

Wissenschaftler aus dem Butana Institut in Sao Paulo haben aus Klapperschlangengift ein neues Schmerzmittel entwickelt. Nach Angaben der Forsc...

  • 21. Oktober 2004
  • 3397 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

ANTIBIOTIKA
Neuer Wirkstoff gegen Krankheitserreger

Wissenschaftler haben in einer Höhle in Italien fadenförmige Bodenbakterien entdeckt die die Substanz (AKH 247) bilden, welche bakterielle Kei...

  • 4. April 2004
  • 1945 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

Forenbeiträge aus dem Bereich Apotheken

09.04.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Apotheken - Diskutieren Sie mit!

APOTHEKEN
Kann man ein Rezept erst 2 Wochen nach Ausstellung einlösen, oder ist es dann ungültig?

Hallo! Gestern war ich beim Arzt, der mir auch ein Rezept ausstellte. Ich frage jetzt mal rein aus Interesse...muss ich das Rezept sofort ein...

09.03.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Apotheken - Diskutieren Sie mit!

APOTHEKEN
Tests die man selbst durchführt

Hallo, was haltet ihr eigentlich von Selbsttests aus der Apotheke? Meint ihr die Schwangerschaftstests sind wirklich zuverlässig oder sollte m...

05.02.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Apotheken - Diskutieren Sie mit!

APOTHEKEN
Kann man in Apotheken die Cholesterin-Werte messen lassen?

Kann man in jeder Apotheke seine Cholersterinwerte messen lassen, wenn man abnimmt wegen der schlechten Werte, oder muss ich für jedes Messen ...

23.12.13
Offener Beitrag aus dem Bereich Apotheken - Diskutieren Sie mit!

APOTHEKEN
Ich habe ein falsches Medikament gekauft, kann ich es umtauschen?

Heute bat mich meine Nachbarin, ihr ein Medikament aus der Apotheke mitzubringen. Ich habe wohl nicht richtig aufgepasst und habe das Medikame...

15.12.13
Offener Beitrag aus dem Bereich Apotheken - Diskutieren Sie mit!

APOTHEKEN
Habe ich einen Rechtsanspruch auf "meine" Medikamente trozt Rabattbindung?

Meine Mutter ist Kassenpatientin und nimmt seit Jahren ihre gewohnten Medikamente, die sie auch wirklich super verträgt. Einmal hat sie ein ve...

Stellen Sie eine Frage oder lesen Sie mehr im Apotheken Forum

MEHR APOTHEKEN

Werbung

Community



Jetzt kostenlos registrieren und Mitglied der Community werden
Werbung
Ihr Weg zur Bikinifigur: Top Ernährungstipps und Ratschläge zu gesundem Abnehmen.

Ihr Weg zur Bikinifigur

Top Ernährungstipps und Ratschläge zu gesundem Abnehmen.

Folgen Sie uns

Gewinnspiel im Monat April