Kann es dem Magen schaden, wenn man essighaltige Salatsoße trinkt?

Mitglied Lars1791 ist offline - zuletzt online am 16.02.16 um 18:41 Uhr
Lars1791
  • 97 Beiträge
  • 203 Punkte

Meine Mutter macht immer eine wunderbare süß-sauere Salatsoße und ich trinke gerne den Rest der Salatsoße aus.
Meine Freundin meinte, dass könne doch nicht gut für den Magen sein.
Kann das wirklich schädlich sein?

LG Lars

Gast
Gast

Essig schadet nicht

Essig ist richtig angewandt äusserst gesund.

Hier dazu mal ein Link

http://kurt.gegenbauer.org/themen/essig_gesund.htm

Mitglied Suzie ist offline - zuletzt online am 20.03.14 um 17:54 Uhr
Suzie
  • 38 Beiträge
  • 38 Punkte

Nicht schädlich

Das mache ich schon lange so, denn meine Mutter macht auch so eine leckere Salatsoße. Die trinke ich auch immer leer, deshalb gießt meine Mutter sie auch nicht weg...

Mitglied wasserlilie ist offline - zuletzt online am 31.08.14 um 18:33 Uhr
wasserlilie
  • 13 Beiträge
  • 19 Punkte

Es gibt soagr zahlreiche Essig-Kuren, bei denen man Essig trinkt. Auch in einer Salatsauce ist der Essig so stark verdünnt, dass das dem Magen nicht schadet.

Mitglied TanjaW ist offline - zuletzt online am 22.01.16 um 21:54 Uhr
TanjaW
  • 185 Beiträge
  • 237 Punkte

Essigsosse

Wenn man ab und zu mal etwas mehr Essig zu sich nimmt, eben in Form einer leckeren Soße schadet das nichts. Wenn es dem Magen nicht gut tut, wird er sich mit Sodbrennen melden.

Mitglied SchlankundFit ist offline - zuletzt online am 10.12.14 um 14:39 Uhr
SchlankundFit
  • 98 Beiträge
  • 106 Punkte

Essig

Nein, wenn du kein Sodbrennen davon bekommst, ist das völlig in Ordnung.

Mitglied Sunny74 ist offline - zuletzt online am 17.03.16 um 12:20 Uhr
Sunny74
  • 188 Beiträge
  • 264 Punkte

Süß-Sauere Essigsoßen kann man schon ab und zu mal genießen. Kein Problem.

Gast
Dre3345

Salatsoße

Ich machs auch.

Mitglied Heartias ist offline - zuletzt online am 07.10.15 um 11:54 Uhr
Heartias
  • 14 Beiträge
  • 16 Punkte

Natürlich kann man übersäuern. Aber um das zu schaffen, müsstest du schon mehr als den Rest der Salatsoße austrinken.

Die anderen Beiträge sagen es schon: Essig ist - per se - keinesfalls schädlich. Und selbst wenn es anders wäre: Wenn du (erfahrungsgemäß) keine Beschwerden hast, kannst du dich auf deinen Körper verlassen. Dann ist der kleine Soßen-Schluck offenbar im verträglichen Rahmen.

Prost.

Mitglied Tessspa ist offline - zuletzt online am 22.09.20 um 15:56 Uhr
Tessspa
  • 34 Beiträge
  • 36 Punkte

Ist wie Wasser! Man sollte das schon in Maßen zu sich nehmen nicht alles gleich reinkippen! Aber sehr gesund!

Mitglied sayala ist offline - zuletzt online am 23.11.15 um 14:54 Uhr
sayala
  • 17 Beiträge
  • 19 Punkte

Ich mache das auch seit vielen Jahren und meinem Magen geht es sehr gut. :)

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Neues Thema in der Kategorie Salatdressing erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Weitere Beiträge zum Thema

Schöne Salatdressing-Seite mit vielen Produkttests

Hallo liebe Salatjünger :) ich lese schon seit einiger Zeit fleißig im Forum mit und möchte nun auch mal meinen Teil dazu beitragen. Beim st... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von 15091981

Salatdressing, Geweürzmischung und Kartoffelsalat

Hallo zusammen, dies soll ein Beitrag an die Männerwelt (auch Frauen) sein welche sich nicht so sehr mit dem Thema Salatwürze beschäftigen. ... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Tom

Welches Salatdressing enthält das wenigste Fett?

Ich will dringend mal wieder abnehmen und meine Ernährung besteht überwiegend aus Salaten in jeder Form. Nur beim Dressing tu ich mich schwer.... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Mine46

Pronto Salata Salatwürze

Hallo, ich hab meistens nicht viel zeit zum kochen und verwende deshalb Pronto Salata zum anmachen von Salaten. Dir sind noch dazu Glutenfrei ... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von ninanu

Knorr Salatkrönung aus dem Becher

Ich finde Salat ist langweilig, wenn man den immer nur mit Öl und Essig anmacht. Damit ich meine Lust auf Salat nicht verliere, such eich mir ... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Tom

Mozarella und Tomaten Salat

Morgen grillen wir wieder, einige Freunde kommen. Jeder soll etwas mitbringen, damit die Kosten nicht nur an uns hängen bleiben. Ich soll eine... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Plankton

Tipps rund ums Olivenöl

Ich bin seit einigen Wochen aus dem "Hotel Mama" ausgezogen und muß jetzt selbst kochen. Meine Mutter verwand beim Essen meist gutes Olivenöl.... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von peaches

Hochwertiges Olivenöl direkt beim Hersteller bestellen

Für unsere Salate möchte ich jetzt hochwertiges Olivenöl direkt beim Hersteller bestellen. Gibt es solche Möglichkeiten, das man bei kleinen H... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Maria

Unterschiede von Ölen

Worin liegt der Unterschied von Rapsöl und Olivenöl? Welches der beiden Öle ist am besten zum Verzehr geeignet, oder macht man hier vielleich... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Peter