Reisgerichte

Von Curryreis bis Risotto

Reis ist gesund und vielfältig. Mit Risotto, Paella, Curryreis, Reispfanne oder Nasi Goreng wird es nie langweilig. Diese Varianten schmecken und sättigen sehr gut.

Junge Köchin mit einem Reis- und einem Spaghettiteller in den Händen
Closeup of young attractive female chef with dishes © gajatz - www.fotolia.de

Der Reis hat eine lange Geschichte und fand einst den Weg aus Asien über Afrika bis hin nach Europa seinen Weg in die Küchen dieser Welt. Als eines der Haupternährungsmittel schlechthin, kann man mit Reis eine breite Palette an Reisgerichten auf den Tisch bringen.

Je nach Auswahl des Gerichts sind unterschiedliche Reissorten im Handel erhältlich.

oder auch aromatisch duftend wie etwa der

sind hierbei nur einige der Sorten, die in einer internationalen Küche ihren Einsatz finden.

Beliebte Reisgerichte

aus Japan

aus Italien

aus Spanien oder auch

in vielen deutschen Haushalten wären ohne den Reis undenkbar. Nahrhaft, entwässernd, variabel in der Verarbeitung und sowohl kalt oder auch warm zu genießen, bieten Reisgerichte vielfältige Möglichkeiten in der Zubereitung. Zu den Reisspezialitäten zählen außerdem

Verarbeitungsmöglichkeiten

In der Verarbeitung kann man unter zwei Varianten wählen: Einerseits kann man den Reis

  • im Verhältnis 1:2 gleich mit Wasser und Salz aufkochen.

Anderseits, ebenfalls im gleichen Verhältnis, schmeckt der Reis auch vorzüglich, wenn man ihn

  • zunächst leicht in Butter anschwitzt, Salz hinzu gibt und erst danach entweder mit Wasser oder mit Brühe (Fleisch oder Geflügel) kochen lässt.

Auch ein "farbiger" Reis wird etwa mittels Tomatenmark nicht nur rötlich im Ton, sondern auch äußerst fruchtig im Geschmack. Vegetarische Gerichte sind bei den Reisliebhabern ebenso willkommen, wie auch in der Verbindung mit Fleisch, und erlauben somit der Kreativität keine Schranken zu setzen.

Historie:
Zuletzt aktualisiert am
Erstellt am 26.01.2008
So arbeiten wir
Autor:

Mehr über uns
Warum kein namentlicher Autor?

Grundinformationen und Hinweise zu Reisgerichten

Allgemeine Artikel zu Reisgerichten

Reissorten - von Basmati bis Duftreis

Reissorten - von Basmati bis Duftreis

Basmati zählt zu den bekanntesten Reissorten. Doch kennen Sie auch Bassein-, Rangoon- oder Java-Reis?

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen