Forum zum Thema Mikrowellen

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Mikrowellen verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (15)

Brauche ich für meine Wohnung eine Mikrowelle?

Hallo liebe Leute. Ich ziehe nun in meine erste eigene Wohnung und bin schon fleißig am Sachen zusammen suchen und kaufen. Vor allem an Küchen... weiterlesen >

8 Antworten - Letzte Antwort: von Svea

Bedienungsanleitung für SP-MW-1000-GC

Hallo, ich suche für die SP-MW-1000-GC eine Bedienungsanleitung. Kann mir da jemand helfen? Danke weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von KLB

ALASKA MWD 3400G

Hallo ich suche eine gebrauchsanweisung - handbuch für die mikrowelle alaska mwd 3400 g wer kann mir helfen?? weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Rüdiger

Mohrenköpfe aus der Microwelle

Hallo, ich mag total gern diese wunderbaren Mohrenköpfe. Jetzt habe ich gehört, daß diese köstlichen Schaumküsse noch geiler schmecken, wenn ... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Ricoshiva

Mikrowelle SP-MW-1000-GC

Ich habe o.g. Mikrowelle seit geraumer Zeit in Betrieb. Nun ist mir die Garraumbeleuchtung ausgefallen und ich habe keine Ahnung wo ich das Le... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Andreas

Gesundheitsrisiko durch Essen aus der Mikrowelle?

Hallo ihr! Seit ich alleine wohne koche ich nicht mehr so gerne und mache mir seitdem häufig einfach irgendwas in der Mikrowelle warm. ... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Franziskiiia

Mikrowelle TechnoStar

Guten Tag! Habe mir vor kurzem von Staurn eine Techno Star MW20 Digital W gekauft. Jetzt wollte ich mir mal eine Pizza machen und tat was mir... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von erjoreos

Kann man Putzlappen in der Microwelle keimfrei machen?

Hallo! Meine Freundin erzählte mir gestern, daß man seine Putzlappen in der Microwelle keimfrei machen könne. Brauche ich sie jetzt nicht mehr... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von mara13

Alaska mwd 2925gc Bedienungsanleitung

Alaska mwd 2925gc hilfe, hilfe, wer hat Bedienungsanleitung für dieses modell ... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von tomdd

Machen Mikrowellen wirklich alles keimfrei?

Hallo! Ich lebe allein und esse mittags meistens in unserer Werkskantine. Manchmal habe ich aber auch abends Hunger auf etwas warmes. Aus dies... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von sagichnichtgabi

Mikrowellenstrahlen vergiften milch

Wenn man milch in der mikrowelle erwärmt, ist das wirklich wahr das die milch dadurch vergiftet wird und auf dauer gesundheitsschädigend sein ... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Halbwissen für ALLEEEE!

Geöffnete Mikrowelle starten

Weiß irgendjemand was passiert wenn man eine geöffnete Mikrowelle startet?? ja ich weiß auch das man zuerst den schutzmechanisums ausbauen mu... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Colleen

Zählwerk Mikrowelle läuft rückwärts

Hollo an Alle, ich habe seit geraumer Zeit ein Problem it meiner Mikrowelle. Es ist noch so ein gutes altes Teil ohne µC, also a... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Colleen

Unzureichend beantwortete Fragen (16)

Elke
Gast
Elke

Mikrowelle in Rauch aufgegangen

Hallo Ihr Lieben,
meine Mutter hat eine neue Mikrowelle - ihre Erste; eine mit Grill und so. :-) Leider ist meine Mutter nicht mehr die Jüngste und hat nicht recht verstanden, wo Prozent, bzw. Watt eingestellt werden und wo die Zeit.

Sie hat dann am nächsten Tag ein tiefgefrorenes Brötchen auftauen wollen und hat wahrscheinlich die Grillfunktion eingeschaltet. Sie weiß nicht mehr, was sie eingeschaltet hat - auf jeden Fall stand das Brötchen in Flammen und die gesamte Wohnung unter richtigen Rauchwolken. Der Feuermelder ging an, die Nachbarschaft lief zusammen...... ;-) Die Wohnung hat eine Woche gestunken.

An der Mikrowelle ist nichts dran. Sie funktioniert einwandfrei, aber riecht halt nach Rauch aus den Lüftungslöchern. Die Lebensmittel die meine Mutter dort erwärmt, nehmen allerdings keinen Rauchgeschmack an.

Nun meine Frage - müssen wir sie trotzdem sie keinerlei Funktionsbeeinträchtigung hat - entsorgen? Weißt das jemand?

Einen lieben Gruß
Elke

Mitglied Joe3 ist offline - zuletzt online am 13.06.19 um 14:54 Uhr
Joe3
  • 396 Beiträge
  • 406 Punkte
Aufheizen

Hallo Elke,
ich würde das Gerät zunächst mal innen feucht auswischen und dann nochmal leer und bei offenem Fenster längere Zeit auf volle Grilltemperatur aufheizen. Der Geruch wird schon mit der Zeit weg gehen.

Elke
Gast
Elke

Ja OK - dank Dir.

Feucht ausgewaschen haben wir sie natürlich mehrfach und sie steht ständig auf zum Lüften Dann stelle ich nochmal auf Grillfunktion.

Mich hatte jetzt einfach nur interessiert, ob die Dämpfe gesundheitsschädlich sein können. Wie gesagt, geschmacklich passiert nichts mit den Lebensmitteln.

LG
Elke

Erika
Gast
Erika

Innenreinigung einer Kombi-Mikrowelle

Hallo, ich habe eine recht komfortable Mikrowelle mit allen möglichen Automatiktasten. Sie ist außer mit MIkrowelle auch mit Grill und Heißluftofen ausgestattet! Jetzt meine Frage: Kann ich die Fettverschmutzungen, die durch Grill und Heißluft im Innenraum entstehen, auch mit einem herkömmlichn Backofenreiniger entfernen? Ich habe mich schon mehrfach umgesehen, kann aber keinen speziellen Reinier für Kombi-Mikrowellen entdecken! Oder habe ich nicht richtig geguckt? Bin für gute Ratschläge dankbar. LG Erika

Mitglied Henndrick ist offline - zuletzt online Heute um 22:47 Uhr
Henndrick
  • 1559 Beiträge
  • 1569 Punkte

Ich reinige meine Mikrowelle nach dem Gebrauch mit Sidon Küchenkraft oder einfach mit einen feuchten Tuch bevor alles eingetrocknet ist und habe damit gute Erfahrungen gemacht und sie sieht heute noch so aus wie neu.
Habe das Gerät nun schon 3 Jahre.

Kunigunde
Gast
Kunigunde

Alte Mikrowelle riecht nach verschmortem Gummi

Ich habe eine alte Mirkowelle aus 2. Hand geerbt, die ich nurnoch am Campingplatz verwende. Sie ist auch schon ziemlich alt, lief bis jetzt aber einwandfrei! Neuerdings riecht sie bei Benutzung aber immer irgendwie leicht fischig, wie verschmortes Gummit. Sie läuft aber ansonsten noch immer. Kann es sein, daß der eingebaute Grill verschmutzt ist, oder haucht sie so langsam ihr Leben aus?

Mitglied Henndrick ist offline - zuletzt online Heute um 22:47 Uhr
Henndrick
  • 1559 Beiträge
  • 1569 Punkte
Hallo Kunigunde

Ich bin kein Fachmann in solchen Dingen aber das Sicherheitsbedürfnis sollte doch vorgehen denn irgendetwas scheint ja da im argen zu sein , eine Reperatur lohnt sich sicher nicht weil es mit Sicherheit viel zu teuer wäre da du eine neue Mikrowelle ja schon unter 100 Euro bekommst was ich sehr empfehlen würde .
LG Henndrik

netti78
Gast
netti78

Ich koche regelmässig mit der Microwelle, ist das ungesund?

Ich bin den ganze Tag unterwegs und komme meist spät nach Hause. Mein Essen mache ich mir dann in der Microwelle warm. Mein Freund hat gestern seine Gerät verschenkt, weil er sie für ungesund hält. Sind sie es wirklich, und wenn ja warum? Gruß netti

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10022 Beiträge
  • 10029 Punkte
@netti

Nein, das ist ein Gerücht das sich hartnäckig hält. Im Gegenteil in der Mikrowelle kann man vitaminschonender und energiebewusster Garen als auf dem Herd. Weniger Wasser mehr Vitamine, weniger Energieverbrauch.

Mitglied FlorianLux ist offline - zuletzt online am 21.03.16 um 08:52 Uhr
FlorianLux
  • 58 Beiträge
  • 72 Punkte

Diese Diskussion gibt es schon seit Jahren. Vor einem halben Jahr habe ich einen Bericht gelesen, da wurde festgestellt, dass es einen nachprüfbaren Beweis über gesundheitliche Schädigungen für Mensch oder Lebensmittel gibt. Verwendet wurden bei dem Test handelsübliche Mikrowellen. Man muss darauf achten, dass die Lebensmittel nicht heißer und länger erhitzt werden als vorgegeben und man sollte auch nicht dauernd beim Drehen des Tellers zuschauen. Die schnellere Erwärmung als im Topf ist sogar nährstoffschonender und dadurch bleiben viel mehr Vitamine als beim Kochen erhalten. Die Zusammensetzung der Nahrung wird nicht verändert.

Maumi
Gast
Maumi

Ciatronic Mikro mit Grill

Hab jetzt endlich mal ne juute gekauft, hatte immer nur so Billigmikros. Diese hier hat endlich mal nen Grill mit 1000 Watt. Frag mich nur, was ich damit machen kann. So wirklich grillen kann man in der Mikrowelle doch nicht oder doch? Benutze die auch meist nur zum aufwärmen oder auftauen. Macht ihr noch mehr damit?

Mitglied erjoreos ist offline - zuletzt online am 15.08.14 um 22:52 Uhr
erjoreos
  • 411 Beiträge
  • 423 Punkte
Clatronic-Mikrowelle

Die Clatronic-Geräte sind sicher nicht überragend, aber durchaus brauchbar. Im Wortsinne als Grill habe ich diesen Mikrowellengrill auch noch nie benutzt, sondern eher zum "nachbearbeiten": z.B. zerläuft Käse in der Mikrowelle recht gut, er hat aber (ob mit Abdeckhaube oder ohne) keine Bräunung. Wenn man den Teller dann (ohne Abdeckhaube !) kurz erneut reinstellt und den Grill zuschaltet, ergibt sich diese typische Bräunung durch die Oberhitze. Als Bedieungsanleitung empfehlen sich alte aus den achtziger und neunziger Jahren von deutschen Herstellern. Die sind gut und verständlich.

Mitglied klausi ist offline - zuletzt online am 12.10.14 um 12:31 Uhr
klausi
  • 514 Beiträge
  • 516 Punkte
Hallo ihr Lieben...

...da sich der Innenraum der Mikrowelle schlecht reinigen lässt und Grillen nur ohne Abdeckung Sinn macht, würde ich eher davon abraten die Mikrowelle zum Grillen zu benutzen. Wie erjeros schon andeutete: zum Käse nachbearbeiten OK aber bei Mehr würdet ihr Verschnutzungen eintragen, die nur schwer zu entfernen sind.
Viel Spass beim Kochen
Klausi

arwen69
Gast
arwen69

Medion Mikrowelle mit Grill

Ich hab eine sehr gute und auch sehr preiswerte neue Mikrowelle gekriegt, die viel besser ist, als meine alte. Die hat 800 anstatt meiner ehemals 600 Watt, einen 1000 Watt Grill und einen grossen Garraum oder wie das heisst. Ich mach zwar nicht viel in der Mikro aber wenn man mal viel aufzuwärmen hat, ist die perfekt geeignet!

Mitglied erjoreos ist offline - zuletzt online am 15.08.14 um 22:52 Uhr
erjoreos
  • 411 Beiträge
  • 423 Punkte
Medion Mikrowelle

Die Medion-Geräte sind sicher nicht überragend, aber durchaus brauchbar. Im Wortsinne als Grill habe ich diesen Mikrowellengrill auch noch nie benutzt, sondern eher zum "nachbearbeiten": z.B. zerläuft Käse in der Mikrowelle recht gut, er hat aber (ob mit Abdeckhaube oder ohne) keine Bräunung. Wenn man den Teller dann (ohne Abdeckhaube !) kurz erneut reinstellt und den Grill zuschaltet, ergibt sich diese typische Bräunung durch die Oberhitze. Als Bedieungsanleitung empfehlen sich alte aus den achtziger und neunziger Jahren von deutschen Herstellern. Die sind gut und verständlich.

sweetygirl
Gast
sweetygirl

Wie funktioniert eigendlich eine Mikrowelle?

Hi,bisher habe ich mich geweigert eine Mikrowelle zu kaufen.Man hört so viel negatives über sie.Alle meine Freunde besitzen aber eine und leben noch.das Essen warm zu machen ist nur eine Minutensache.Schon ein Vorteil,wenn man arbeiten geht.Aber kann mir jemand erklären,wie eine Mikrowelle funktioniert?

Darkness_Dynamite
  • 2160 Beiträge
  • 2168 Punkte
.

Gib dazu einfach mal "Wie funktioniert eine Mikrowelle" in eine Suchmaschine ein. Du wirst dort viele gute Antworten bekommen!

Mitglied erjoreos ist offline - zuletzt online am 15.08.14 um 22:52 Uhr
erjoreos
  • 411 Beiträge
  • 423 Punkte
Bedieungsanleitungen aus dem Antiquariat

Ein Tip: die frühen Bedieungsanleitungen und Kohbücher zu Mikrowellen enthalten nicht nur wertvolle Toips zur Zubereitung, sondern auch sehr gute Beschreibungen der zugrundeliegenden Technik, an der sich bis jetzt nichts geändert hat. Derartige Hefte oder Bücher sind sehr preiswert in Antiquariaten oder Internet-Auktionsplattformen erhältlich.

DieSindy
Gast
DieSindy

Wird das Essen durch Mikrowelle ungesünder?

Mit meinen Kochkünsten ist es nicht weit her, deshalb ist die Mikrowelle mein bester Küchenhelfer. Nur langsam mache ich mir Gedanken, ob durch diese Mikrowellen das Essen nicht schlechter gemacht wird. Gesundheitliche Schäden kann man ja wohl ausschließen, oder? Was meint ihr? Danke für euere Beiträge. Gruß, DieSindy

Mitglied erjoreos ist offline - zuletzt online am 15.08.14 um 22:52 Uhr
erjoreos
  • 411 Beiträge
  • 423 Punkte
Klares Nein...

Wie neueste Untersuchungen bestätigen, sind sämtliche Mikrowellen ausreichend abgeschirmt, so daß keine Strahlung nach außen dringt. Die Zubereitungsart "Mikrowelle" schadet dem Essen und seinen Inhaltsstoffen keineswegs, ganz im Gegenteil, wie z.B. auch eine SWR-Untersuchung zum Auftauen von TK-Spinat im Vergleich mit dem Kochtopf jüngst klar belegte.

Witch12
Gast
Witch12

Severin Kombi-Mikrowelle mit Grill

Ich hab mich für diese Mikor entschieden, weil die auch von innen lackiert ist. Die anderen sehen immer so kalt aus, so ists besser! Die Mikrowelle hat 800 und der Grill 1200 Watt und ausserdem passt jetzt mit 21 Litern auch mehr rein, als in meine Alte, weil die sehr klein war. Heute sind die zum Glück viel billiger als früher, hab nur hundert Euro bezahlt!

Mitglied erjoreos ist offline - zuletzt online am 15.08.14 um 22:52 Uhr
erjoreos
  • 411 Beiträge
  • 423 Punkte
Severin Mikrowelle

Die Severin-Geräte sind sicher nicht überragend, aber durchaus brauchbar. Im Wortsinne als Grill habe ich diesen Mikrowellengrill auch noch nie benutzt, sondern eher zum "nachbearbeiten": z.B. zerläuft Käse in der Mikrowelle recht gut, er hat aber (ob mit Abdeckhaube oder ohne) keine Bräunung. Wenn man den Teller dann (ohne Abdeckhaube !) kurz erneut reinstellt und den Grill zuschaltet, ergibt sich diese typische Bräunung durch die Oberhitze. Als Bedieungsanleitung empfehlen sich alte aus den achtziger und neunziger Jahren von deutschen Herstellern. Die sind gut und verständlich.

nettchen
Gast
nettchen

Grill in der Mikrowelle

Ich hab zwar auch ne Mikrowelle aber ich hab den Grill da noch nie benutzt, weshalb ich auch nicht weiss, wie das Ergebniss ist. Wird das Gargut darin so wie bei einem richtigen Grill? Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen. Ich kenn auch fast keinen, der damit schonmal gekocht hat. Habt ihr? Hatte man ja schonmal gehört wenn das gut wär, oder net?

Mitglied erjoreos ist offline - zuletzt online am 15.08.14 um 22:52 Uhr
erjoreos
  • 411 Beiträge
  • 423 Punkte
Mikrowelle mit Grill

Die preiswerten Mikrowellenöfen sind sicher nicht überragend, aber durchaus brauchbar. Im Wortsinne als Grill habe ich diesen Mikrowellengrill auch noch nie benutzt, sondern eher zum "nachbearbeiten": z.B. zerläuft Käse in der Mikrowelle recht gut, er hat aber (ob mit Abdeckhaube oder ohne) keine Bräunung. Wenn man den Teller dann (ohne Abdeckhaube !) kurz erneut reinstellt und den Grill zuschaltet, ergibt sich diese typische Bräunung durch die Oberhitze. Als Bedieungsanleitung empfehlen sich alte aus den achtziger und neunziger Jahren von deutschen Herstellern. Die sind gut und verständlich.

feuerbritti
Gast
feuerbritti

Ciatronic Mikrowelle MWG mit Grill

Ich hatte echt so eine ganz alte und versiffte Mikro zuhause und es musste mal wirklich eine Bessere her! Hab eine für knapp 70 Euros gefunden, die sogar einen Grill hat. Bis jetzt hatte ich keinen in meiner Alten. Ich hab deshalb noch nie einen Grill in der Mikrowelle benutzt und weiß nicht was man damit machen kann. Kann man damit richtig grillen, wie im Ofen?

Mitglied erjoreos ist offline - zuletzt online am 15.08.14 um 22:52 Uhr
erjoreos
  • 411 Beiträge
  • 423 Punkte
Clatronic-Mikrowelle

Die Clatronic-Geräte sind sicher nicht überragend, aber durchaus brauchbar. Im Wortsinne als Grill habe ich diesen Mikrowellengrill auch noch nie benutzt, sondern eher zum "nachbearbeiten": z.B. zerläuft Käse in der Mikrowelle recht gut, er hat aber (ob mit Abdeckhaube oder ohne) keine Bräunung. Wenn man den Teller dann (ohne Abdeckhaube !) kurz erneut reinstellt und den Grill zuschaltet, ergibt sich diese typische Bräunung durch die Oberhitze. Als Bedieungsanleitung empfehlen sich alte aus den achtziger und neunziger Jahren von deutschen Herstellern. Die sind gut und verständlich.

Mina21
Gast
Mina21

Kombi-Mikrowelle von Privileg

Ich hab noch nie eine Mikrowelle gehabt, ob ihrs glaubt oder nicht. Hab mir jetzt aber eine dolle zugelegt, weil ichs mal ausprobieren wollte. Die hat auch alles, was man sich wünscht: Mikrowelle, Heißluft und Grill. Das Beste ist, dass man alle Funktionen mieienander kombinieren kann. Ausserdem hat sie extra eine Pizza- und Auflaufautomatik. Echt perfekt das Teil!

Gertraud
Gast
Gertraud
Mikrowelle mit Grill und Heißluft

Ich habe mir auch gerade so ein Kombi-Gerät gekauft von Technostar. Es kann offensichtlich sehr viel, aber die Bedienungsanleitung ist so unzureichend, dass nicht einmal die Funktionen ausreichend beschrieben sind, geschweige denn Beispiele.
Es hat auch einige Automatik-Programme, wo in der Bedienungsanleitung nur die Tabelle drin ist, wie man sie einstellt, aber keinerlei Hinweis über Gefäße, Abdeckung, Vorbereitung etc.
Man kann z.B. auch Mikrowelle und Grill kombiniert betreiben, aber es ist keinerlei Hinweis vorhanden, wie ich im Kombi-Betrieb die Leistungsstufe einstelle, es fährt immer Vollgas.
Kennt sich vielleicht jemand damit aus?

Mitglied erjoreos ist offline - zuletzt online am 15.08.14 um 22:52 Uhr
erjoreos
  • 411 Beiträge
  • 423 Punkte
@ Gertraud

Ja, das mit den Bedieungsanleitungen heutzutage ist das schon ein Ärgernis - meist sind sie unvollständig oder unverständlich, meist wegen mangelhafter oder automatisierter Übersetzungen. Da sich an der Mikrowellentechnologie in den letzten dreißig Jahren nicht so viel geändert hat, spricht viel dafür, sich antiquarisch Bedieungsanleitungen deutscher Hersteller aus den achtziger und neunziger Jahren zu beschaffen. So habe ich das auch gemacht. Obendrein stehen da noch wertvolle Hinweise zur Mikrowellentechnologie drin. Aus dieser Zeit gibt es antiquarisch auch noch sehr sinnvolle Mikrowellen-Kochbücher.

perdita77
Gast
perdita77

Schaden die Mikrowellen den Augen?

Mein Sohn (3 Jahre)schaut gerne in die Mikrowelle,wenn sie läuft. Er findet es schön, wenn sich die Speisen drehen. Aber ist das überhaupt gesund für seine Augen,könnten sie Schaden durch die Mikrowellen nehmen? Falls ihr meint, das es stimmt, könnt ihr mir bitte sagen, zu welchen Augenschäden es kommen könnte? Im Voraus herzlichen Dank! LG perdita77

Mitglied Maxi ist offline - zuletzt online am 22.01.16 um 20:22 Uhr
Maxi
  • 68 Beiträge
  • 86 Punkte

Wenn das so gefährlich wäre, dann wäre wohl schon fast jeder von uns verstrahlt. Dieses schwarze Gitter im Fenster der Mikrowelle fängt diese "gefährliche Strahlung" ab. Da kann nichts passieren.

Mitglied Dani26 ist offline - zuletzt online am 31.01.16 um 08:48 Uhr
Dani26
  • 227 Beiträge
  • 435 Punkte

Das ist schon gewollt, dass die Mikrowelle nur funktioniert, wenn die Tür zu ist. ;) Mikrowellenstrahlen schaden dem Körper, können durch die geschlossene Mikrowellentür nicht entweichen.

Bianca19
Gast
Bianca19

Können in der Mikrowelle Bakterien entstehen?

Meine Mutter ist gegen Mikrowellen, da sie irgendwo gelesen hat, daß diese die reinsten Bakterienherde sein sollen. Diese sollen durch die ungleichmäßige Erwärmung der Speisen entstehen. Kann das jemand bestätigen und könnte mir dazu Infos geben? Danke schon mal im voraus. Gruß, Bianca

Mitglied gast ist offline - zuletzt online am 04.11.12 um 18:22 Uhr
gast
  • 1293 Beiträge
  • 1293 Punkte
Antwort

Klar gibt es in der Mikrowelle Bakterien, aber sicher auch nicht mehr als z.B. in einem Zahnputzbecher.
Die Mikrowelle sollte also in den Wohnungsputz eingeschlossen werden, aber dann kann man sie bestimmt benutzen.

Roland
Gast
Roland

Saubere Mikrowelle

Da ich leider nicht der geborene Hausmann und Koch bin, bereite ich mein Essen viel in der Mikrowelle zu. Das Problem der vielen Spritzer in der Mikro kennt wohl jeder der diese benutzt. meine Frage ist, wie bekomme ich diese am leichtesten entfernt, da es schon immer eine Menge Arbeit ist. Kennt jemand ein geeignetes Hausmittel oder Putzmittel ??

hans
Gast
hans
Mocro reinigen

Eine halbe zitrone in eine schale mit wasser in den mi stellen und einschalten
wenn die scheibe mitdunst beschlagen wird abschalten und mit feuchten lappen
nachwischen m.f.g.hans

Thomas
Gast
Thomas

Schwämme durch Mirkowelle keimfrei machen

Heute meinte ein Kollege zu mir das man Schwämme und Tücher keimfrei machen kann wenn man sie in die Mirkowelle legt. Er meinte das dann die Keime durch die Wellen der Mirkowelle abgetötet werden. Stimmt das?

auradoc
Gast
auradoc
Microwelle für desinfektion

Die mikrowelle ist hervorragend für jedwede art von desinfektion geeignet.

die bestahlung tötet sehr gründlich jede art von leben;
ebenso jedwede lebendige information in "essenmitteln" welche man dort
für die garung hinein tut.

nach derartiger mikrowellenbehandlung ist das aller beste bio-lebensmittel
nur noch totes material, welches den verzehrer ebenso in diese richtung bringt.

die krankheitlichen folgen sind klar nachweisbar. weitere info:
www.auradocweb.de/auraload/Megakiller-Mikrowelle.pdf

für desinfektion von utensilien aller (nicht metallischer) art ist die mikrowelle
somit nicht nur für schwämme geeignet.

mfg

Unbeantwortete Fragen (14)

Santiano
Gast
Santiano

Werden alte Mikrowellen schwächer in der Leistung?

Ich habe eine alte Mikrowelle "geerbt", die an sich noch einwandfrei funktioniert. Mein Eindruck ist allerdings, daß sie für die angegebene Leistungsstärke irgendwie doch sehr viel Zeit benötigt. Ist es möglich, daß eine Mikrowelle mit den Jahren in der Leistung schwächer wird? Das Gerät wurde relativ wenig genutzt und sieht fast wie neu aus, ist allerdings bereits ca. 10 Jahre alt!

Lara
Gast
Lara

Anleitung für Tarrington House MW2820G gesucht

Hallo,

ich hoffe mir kann hier jemand helfen.
Ich suche für meine Tarrington House MW2820G eine Bedienungsanleitung.

Hat hier jemand diese Mikrowelle und würde mir seine Anleitung einscannen, kopieren o.ä. ?

Liebe Grüße

Gast_micro
Gast
Gast_micro

Tasten der Mikrowelle kaputt?

Was macht man, wenn nach einer Reinigung die Tasten der Mikrowelle nicht mehr gehen? Es funktionieren scheinbar nur zwei Tasten (drucksensitiv). Ich habe darauf geschrubbt und innen und auf der Maschine etwas Spray verwendet. Das war aber in meinem Ermessen nicht zu extrem und auch nicht das erste Mal. Außerdem habe ich die Maschine aus der Höhe genommen und dann wieder hoch gestellt, wobei im Inneren etwas verrutscht sein könnte, aber unwahrscheinlich ist. Strom funktioniert ganz normal.

Hat jemand Erfahrungen damit gemacht und hat Tipps? Das Ding ist alt und hat super funtkioniert.

schnuckerl
Gast
schnuckerl

Gibt es Menschen, bei denen das Aufwärmen von Speisen in Mikrowellen gesundheitsschädigend ist?

Ich koche lieber "normal" und benutze keine Mikrowelle. Irgendwie habe ich bei so einem Gerät ein schlechtes Gefühl. Ist die Nutzung für den Menschen absolut ungefährlich oder können doch gesundheitliche Schäden entstehen? Wer kennt sich da aus und könnte mir dazu Infos geben? Danke. Gruß, Schnuckerl

Sophie86
Gast
Sophie86

Verlust von Vitaminen in der Mikrowelle?

Hi ihr!

Ich wohne alleine und koche daher häufiger mal größere Mengen, die ich dann am nächsten Tag nochmal in einer Mikrowelle warm machen kann. Eine Freundin von mir meinte aber letztens, dass das nicht gut sei und dadurch die ganzen Vitamine verloren gehen. Aber das klingt für mich irgendwie unlogisch. Stimmt das wirklich oder ist das nur ein Gerücht?

LG Sophie

moisi
Gast
moisi

Microwellen Kaufhilfe

Ich suche für Schwiegereltern eine Microwelle, die 45 cm breit, 38 cm hoch ist, sie sollte einen Grill haben, ein großes Display, da Schwiegereltern schon 80 bzw. 85 Jahre alt sind, dementsprechend leicht zu bedienen, einen Linksanschlag, darf nicht heiß werden, da sie in einen offenen Schrank steht und sollte gleichmäßig auftauen. Keine Billigmarken ala Watson, Clatronic usw. Kosten ca. 130 Euro. Kann mir jemand weiter helfen?

Lieben Dank.

GiHi
Gast
GiHi

Hilfe bei alaska mwd 2925 gc

Hallo.
Habe seit kurzen die oben genannte Mikrowelle und paar Fragen dazu. Mir ist das Mikrowellenablenkblech in der Mitte gebrochen/geknickt, weil ich dachte man kann dies rausnehmen. Beeinträchtigt dies die Leistung oder ist das schlimm? Wenn ja kann man das nachbestellen?
Nächste frage wäre ob es normal ist das die Mikrowelle so laut nachlüftet, auch wenn sie nur kurz in Gebrauch war?
Und letzte Frage wäre warum die Mikrowelle die 900Watt Mikrowellenleistung hat länger braucht zum Milch erwärmen, als eine mit 800Watt..?
Danke im vorraus.

David
Gast
David

Gerichtete Mikrowellen

Vieleicht findet sich ja hier jemand der sich näher mit dem Thema Funkterrorismus beschäftigen will, wenn es auch erst mal nur die Information ist, was heute im 21 Jahrhundert schon überhaupt Technologisch möglich ist.

http://xxxxx

Über Andenken im Gästebuch würde ich mich freuen....

Lidija
Gast
Lidija

Hanseatic Premium Line Mikrowelle

Mikrowellen hat man bis jetzt meist nur in den Farben weiss oder grau bekommen, was ich immer sehr langweilig fand. Meine neue Mikro ist in stylischem Edelstahllook und die 800 Watt kann man vielseitig einsetzen. Man kann Backen, Braten, Grillen und Kochen und das Beste ist, dass die noch eine Heissluftfunktion hat. Wie ist eigentlich das Grillergebniss bei einer Mikro? Hab ich noch nie gemacht.

Mitglied jutsu2 ist offline - zuletzt online am 11.06.09 um 15:21 Uhr
jutsu2
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Microwelle Sharp R22FBST

Hallo!
kann mir hier jemand bitte helfen, bei mir ist die ausgefallen in folge Stromausfall und jetzt kann ich sie nicht mehr neu einstellen, da gibt es irgendeine Druckfolge der Tasten!!! ich komm einfach nicht drauf!!
Danke erst mal an alle die mir dabei helfen das Problem zu beseitigen

jutsu2

nofreename32
Gast
nofreename32

Mikrowelle mit Grill von Privileg hat endlich ne Grillfunktion!

Ich hatte nur so eine uralte Mikro ohne Grill und hab von Freunden gehört, dass sie den Grill immer für leckere Sachen benutzen. Mein Grill hat jetzt 1050 Watt, was glaub ich genug sein sollte. Hab meine Friends noch nicht gefragt, was sie alles so darin machen und welche Rezepte es da gibt. Kann mir einer einen Rat geben, was sich gut in der Mikro unterm Grill machen lässt?

maharet
Gast
maharet

Mikrowellengerät mit Grill in Rot

Diese immer gleichen Geräte nerven mich echt. Hab bei der Firma "PRIVILEG" eine in einem schönen rot gefunden. Die ist auch noch mit Grill und Grillrost ausgestattet, was mir nicht unwichtig ist! Sind auch noch acht Programme dabei und war garnicht so teuer. Frage mich, warum die Leute immer alles in weiß oder silber nehmen?!

Lugudia
Gast
Lugudia

PRIVILEG Mikrowellengerät mit Grill

Meine Mikrowelle hat keinen Grill und ich schaffe mir jetzt eine mit Grill an. Dieses Model hat 800 Watt, acht Automatikprogramme und halt den Grill. Meine Frage ist, ob sich die 800 Watt auf den Grill beziehen oder nicht. Wenn ja, ist die Frage, ob das ausreichend ist um alles grillen zu können. Wäre dankbar für Tipps!

Dirch7
Gast
Dirch7

Kochen mit der Mikrowelle

Wir haben eine neue Mikrowelle, ein Gerät mit Grillfunktion. Allerdings habe ich die Beschreibung nicht so wirklich verstanden.
Welche Gerichte bieten sich nun an in der Mikrowelle zubereitet zu werden? Habt ihr spezielle Gerichte die extra für die
Mikrowelle sind und dort sozusagen ohne die Nutzung des Herdes zubereitet werden? Würde mich freuen wenn man
diese mit mir teilen würde.

Neues Thema in der Kategorie Mikrowellen erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.