Essstäbchen

Dienen als Essbesteck für Nudeln, Reis, Suppen und andere Gerichte in einigen asiatischen Ländern

Essstäbchen sind zwei gleich lange Stäbchen aus Holz, Metall oder Plastik, die hauptsächlich in asiatischen Ländern zum Essen verwendet werden. Dazu werden sie zwischen dem Daumen, Zeigefinger, Mittelfinger und Ringfinger parallel eingeklemmt.

Junge Frau isst Sushi mit Stäbchen
taking a bite © EastWest Imaging - www.fotolia.de

In Ostasien und in Teilen Thailands werden Essstäbchen statt des in Europa und anderen Teilen der Erde bekannten Bestecks eingesetzt. Das Essen muss dabei so vorbereitet und serviert werden, dass ein Zerteilen der Speisen nicht mehr nötig ist, ein Messer wäre also völlig überflüssig.

Anders als mit der Gabel wird mit Essstäbchen das Essen nicht aufgespießt, sondern es wird gegriffen. Es ist aber auch möglich, Speisen zu löffeln, wobei das Löffeln hier eher einer Art Schaufeln ähnelt.

Merkmale von Essstäbchen

Essstäbchen bestehen aus zwei gleich langen Stäbchen, die aus unterschiedlichen Materialien gefertigt werden.

Materialien

Ganz traditionell wurden die Stäbchen aus Bambus hergestellt; reiche Leute ließen sich ihre Stäbchen aus Jade oder Elfenbein fertigen. Heutzutage bestehen sie aber überwiegend aus Holz, teilweise sogar aus Metall oder aus Plastik.

Handhabung

Für die Verwendung von Essstäbchen gibt es einige Regeln. Natürlich muss die richtige Anwendung geübt werden, damit das Kleckern möglichst in Grenzen gehalten wird. Schon kleine Kinder lernen in Asien das Essen mit Stäbchen, was angeblich sogar das Gehirn trainieren soll. Es gilt in den Regionen, in denen Essstäbchen verwendet werden, als unhöflich, die Stäbchen im Essen stecken zu lassen; wer diese in einer Reisschüssel senkrecht stecken lässt, begeht damit in einigen Teilen Asiens einen Teil einer Trauerzeremonie.

In der Regel werden die Stäbchen direkt auf das Tablett gelegt, mit dem das Essen gereicht wurde. Es ist ebenfalls unhöflich, mit den Stäbchen auf eine Person zu zeigen.

Historie:
Zuletzt aktualisiert am
Erstellt am 15.03.2009
So arbeiten wir
Autor:

Mehr über uns
Warum kein namentlicher Autor?

Grundinformationen und Hinweise zu Essstäbchen

Allgemeine Artikel zum Thema Essstäbchen

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen