Forum zum Thema Teilweise giftige Heilpflanzen

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Teilweise giftige Heilpflanzen verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Aktuelle Fragen und Antworten

Ginkgo

Warnung vor Ginkgo!

An Alle, Ginkgo schädigt das Herz. - Vor Ginkgo hatte ich eine leichte Herzinsuffizienz und leichte Aortenklappenverste... weiterlesen >

17 Antworten - Letzte Antwort: von Anna

Ginkgo

Unerwünschte Nebenwirkungen von Gingkoprodukten

Ich nehem seit einiger Zeit ein freiverkäufliches Gingkoprodukt gegen Ohrgeräusche und habe den Eindruck, daß mein Blutdruck jetzt ungesund ni... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Adrian

Ginkgo

Nebenwirkungen von Gingko

Früher hatte ich schon einige Jahre Gingko 40 mg genommen gegen meinen Hörsturz, es half auch gut. Dann hatte mein Vater 2013 einen Herzstills... weiterlesen >

Offen - Neuer Beitrag: von Helga

Ginkgo

Vertrage hohe Dosierungen von Gingko nicht

Habe Gingko 40 mg früher wegen Tinnitus Jahrelang genommen, wirkte auch sehr gut. 2013 las ich auch von der Gefahr von Schlaganfällen, setzte ... weiterlesen >

Offen - Neuer Beitrag: von Helga

Beinwell

Rezept für Beinwellpaste gesucht

Hallo! Und Grüß Gott im Forum. Wer kann mir ein gutes Rezept für eine Beinwellpaste bekanntgeben? Wir schwören auf dieses Naturhe... weiterlesen >

Offen - Neuer Beitrag: von Franz

Pestwurz

Migräne ade mit Pestwurzen?

Hallo. Ich habe ein problem und zwar leide ich übertreiben oft an migräne. Ich hab schon verschiedenste medikamente ausprobiert aber so richt... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Andreas

Pestwurz

Wo kann man Pestwurz gegen Migräne kaufen?

Bei meiner Recherche nach einem hilfreichen Migränemittel stiess ich auf Pestwurz - eine Heilpflanze. Hat jemand von euch damit seine Migräne... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Lilly510

Wermut

Habe einen Reizmagen, könnte mir Wermut helfen?

Hallo! Ich habe einen Reizmagen und Tabletten von meinem Arzt verschrieben bekommen. Diese Tabletten sollen bei Reizmagen sehr gut sein. Sie w... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von ilka41

Schöllkraut

Ist Schöllkraut in Apotheken oder Drogerien erhältlich?

Ich habe Probleme mit einigen Warzen. Meine Kollegin gab mir den Tipp, es mit Schöllkraut zu versuchen. Allerdings wußte sie nicht, wo man das... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von engalii
Mönchspfeffer

Stabilisiert Mönchspfeffer den Monatszyklus?

Ich habe seit Monaten Probleme mit meinem unregelmäßigen Zyklus (teilweise mit Schmierblutungen einige Tage davor). Meine Freundin empfahl mir... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Julie11

Rosenwurz

Hat Rosenwurz Auswirkungen auf die Einnahme der Pille?

Hallo Leute, ich habe eine Frage zur Anwendung und Einnahme von Rosenwurz. Und zwar nehme ich das seit mehreren Wochen in Kapselform, weil ich... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Kathi

Klatschmohn

Ab welcher Menge wird Mohn für Kinder bedenklich?

Wieviel Mohn dürfen Kinder zu sich nehmen, wenn sie fünf Jahre alt sind? Wären zwei Stück Mohnkuchen noch zu verantworten? Ab welcher Me... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von cordova

Arnika

Wie wird Arnika bei Sportverletzungen eingesetzt?

Ich bin recht sportlich und kleine Verletzungen und Prellungen sind nicht selten bei mir. Gestern habe ich mir beim Handballspielen eine schme... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Amira19

Lavendel

Welche gesundheitliche Wirkung hat Lavendel?

Ich kenne Lavendel als Beruhigungsmittel und es soll auch gegen Mücken helfen. Aber ich glaube, Lavendel hat noch mehr zu bieten, oder? Welch... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von hihi

Arnika

Wann ist die Einnahme von Arnika sinnvoll?

Ich höre immer wieder, daß Arnika so gut sein soll. Zum Beispiel wenn man sich etwas verstaucht oder eine Prellung hat. Aber wofür ist A... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von teufelchenwl83

Pestwurz

Hilft die Pestwurz prophylaktisch gegen Migräne?

Hallo!Ich habe regelmässig Migräne und muß schon sehr starke Medikamente einnehmen.Meine Nachbarin sagte mir heute,daß ihre Migräneanfälle sch... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Bellinda79

Schöllkraut

Wie wendet man Schöllkraut an um Warzen zu entfernen?

Hi, ihr Lieben! Ich habe einige unschöne Warzen an der hand und möchte sie entfernen. Ich hörte, daß Schöllkraut sehr hilfreich sein sol... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von these.k

Mönchspfeffer

Hautprobleme durch Mönchspfeffer?

Wegen meiner Wechseljahrsbeschwerden hat mir mein Doc Mönchspfeffer empfohlen. Nun nehme ich das seit zwei Wochen ein und im Gesicht habe ich ... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von strickstrumpf

Mönchspfeffer

Kann Mönchspfeffer wirklich bei Monatsbeschwerden helfen?

Jeden Monat habe ich die gleichen unangenehmen Monatsbeschwerden und in der Zeit kann ich praktisch nichts unternehmen. Meine Arbeitskollegin ... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von stummel42

Lavendel

Sind Lavendelpflanzen vom Balkon zum Würzen geeignet?

Kann man Lavendelpflanten vom Balkon zum Würzen von Speisen verwenden, oder ihn sogar so essen? Ich möchte nicht, dass jemandem schlecht wird... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Tollkirsche

Lärche

Hilft die Lärche bei Nervenschmerzen?

Hallo,ich leide an starken Nervenschmerzen im Gesicht.Die rechte Seite ist schlimmer betroffen,als die linke.Ich habe manchmal einen starren G... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Moni

Ginkgo

Ist Gingium bei Gedächtnisschwund ein geeignetes Mittel?

Ich möchte einem Freund helfen, der seit einem Unfall an Gedächtnisschwund leidet. In der Apotheke suchte ich ein Mittel dagegen. Man empfahl ... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Boy12345hot

Mistel

Misteltee bei Ischiasbeschwerden bedenklich?

Ich leide unter Ischiasbeschwerden. Trinke aber gerne Misteltee vor allem, weil ich einen hohen Blutdruck habe. Darf man bei Ischiasbeschwerde... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Tom20

Ginkgo

Herzbeschwerden nach Gingko-Einnahme

Hallo, ich habe versehentlich 3x60mg gingko als einzeldosis genommen. ich habe jetzt herzbeschwerden immer noch nach der einnahme die 10 stun... weiterlesen >

Offen - Neuer Beitrag: von goetz88

Mönchspfeffer

Begünstigt Mönchspfeffer eine Schwangerschaft?

Hallo!Meine Frau und ich sind drei Jahre verheiratet und wünschen uns schon lange ein Kind.Eine Freundin meiner Frau hat gehört,daß die Einnah... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Norddeich
Zeige Teilweise giftige Heilpflanzen Forenbeiträge 1-50 von 446

Neues Thema in der Kategorie Teilweise giftige Heilpflanzen erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren