Mistel News

Die Mistel kann als Heilpflanze gegen das Wachstum von Tumoren helfen

Wir alle kennen die Mistelzweige, besonders alle Comic-Freunde von Axterix und Obelix, denn ihr Druide Miraculix benötigte diese für die Zubereitung seines Zaubertranks. Andere kennen den englischen Weihnachtsbrauch mit dem Mistelzweig, bei dem man jeden ungefragt darunter küssen darf. Aber auch der griechische Arzt Hippokrates benutzte die Mistel schon 400 Jahre vor Chr. als Heilpflanze. Während sie im 19. Jahrhundert kaum noch zur Anwendung kam, wurde sie im 20. Jahrhundert oft als Heilmittel gegen Bluthochdruck, aber auch gegen Krebs eingesetzt.

Auch heute wird sie gegen das Wachstum von bösartigen Tumoren eingesetzt, denn sie enthält verschiedene Wirkstoffe, beispielsweise Lektine, die das Immunsystem aktivieren und somit die Krebszellen vernichten, wie auch Johannes Gottfried Mayer, ein Mitglied der Forschungsgruppe für Klostermedizin, erklärt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann teilen und bewerten Sie ihn bitte:


LESERMEINUNGEN (0)

Hier ist Platz für Ihre Meinung zu dieser News.

Lesermeinung schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community!
» Jetzt kostenlos registrieren
Regeln | AGB
Bitte den Code eingeben:

GRUNDINFORMATIONEN ZUR MISTEL

Die Mistel in der Natur

Das in Südskandinavien und in Mittel- und Südeuropa verbreitete Sandelholzgewächs wird auch als Drudenfuß und Wintergrün bezeichnet.

Die Mistel in der Natur

Die Mistel in der Heilkunde

Seit Jahrtausenden sind die Heilfähigkeiten der Mistel bekannt. Sie wird als Entzündungshemmer, als Blutdrucksenker und als Blutstiller eingesetzt.

Die Mistel in der Heilkunde
Werbung

MEHR NEWS ZUM THEMA MISTEL

DEKORIEREN
Kusspflicht unter Halbschmarotzern - Dekoration mit Misteln

Der aus alten Tagen stammende Brauch sich unter aufgehangenen Mistelzweigen zu küssen, lebt gerade in der Adventszeit wieder auf. Dieser das g...

  • 22. Dezember 2011
  • 927 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

KATZEN
Weihnachtsschmuck kann für Katzen gefährlich werden

Christbaumschmuck wie Weihnachtssterne oder Lametta sollten außerhalb der Reichweite von Katzen angebracht werden. Denn verschluckt das Tier T...

  • 2. Dezember 2011
  • 784 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

MISTEL
Gerichtsurteil: Gesetzliche Krankenkassen müssen kurative Misteltherapie nicht mehr bezahlen

Vor allem anthroposophisch orientierte Ärzte und Homöopathen verordnen in der adjuvanten Krebstherapie oft Mistelpräparate. Man nennt das Verf...

  • 20. September 2011
  • 2522 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

MISTEL
Wie sinnvoll ist die Misteltherapie?

Als eine im deutschsprachigen Raum bekannteste Form der komplimentärmedizinischen Therapie bei einer Krebserkrankung gilt die Misteltherapie. ...

  • 22. Februar 2010
  • 2323 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

MISTEL
Sozialgericht verpflichtet die Kassen zur Erstattung der Misteltherapie bei Krebs

Krankenkassen müssen anthroposophische Mistelpräparate zur Unterstützung einer Krebsbehandlung erstatten, berichtet die Apotheken Umschau unte...

  • 14. August 2007
  • 4677 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

NEWS ZU VERWANDTEN THEMEN

SüßHOLZ
Süßholz kann Infektionen bei Verbrennungen verhindern

Ein Bestandteil der Süßholzpflanze kann bei Verbrennungsopfern lebensbedrohliche Infektionen der Haut verhindern oder zumindest stark abmilder...

  • 12. Januar 2010
  • 1210 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

HOLUNDER
Holunder, ob schwarz, rot oder weiß, schmeckt in allen Varianten

Zur Zeit blüht der Holunder und bald (im August) beginnt dann auch die Erntezeit. Besonders bekannt ist der schwarze Holunder, der auch wegen ...

  • 14. Juni 2009
  • 6252 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

SELLERIE
Die Wirkung von Sellerie als Potenzförderer ist nur eine Legende

In Griechenland schmückte man mit Selleriekraut die Gewinner antiker Sportspiele. Heute steht das gesunde Gemüse leider weniger hoch im Kurs. ...

  • 7. Januar 2008
  • 15229 Lesungen
  • 1 Lesermeinung

PESTWURZ
Pestwurz hilft gegen Heuschnupfen

Präparate aus Wurzeln und Blättern der Pestwurzpflanze (Petasites officinalis) helfen gegen Heuschnupfen genauso gut wie die herkömmlich einge...

  • 12. April 2005
  • 5974 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

BALDRIAN
Schlafforscher testen Baldrian: Gut bestanden

Baldrian, der wohl bekannteste Helfer aus der Hausapotheke zum Einschlafen, hat seine Wirkung auch im Schlaflabor bewiesen. Dr. Göran Hajak, S...

  • 25. Januar 2005
  • 6261 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

Forenbeiträge aus dem Bereich Mistel

30.11.13
Offener Beitrag aus dem Bereich Mistel - Diskutieren Sie mit!

MISTEL
Misteltee bei Ischiasbeschwerden bedenklich?

Ich leide unter Ischiasbeschwerden. Trinke aber gerne Misteltee vor allem, weil ich einen hohen Blutdruck habe. Darf man bei Ischiasbeschwerde...

03.08.13
Offener Beitrag aus dem Bereich Mistel - Diskutieren Sie mit!

MISTEL
Wie funktioniert die Misteltherapie bei Krebspatienten?

Eine gute Bekannte ist leider an Krebs erkrankt. Jetzt soll sie eine Misteltherapie machen. Das soll angeblich das Immunsystem stärken. Wie fu...

09.11.12
Offener Beitrag aus dem Bereich Mistel - Diskutieren Sie mit!

MISTEL
Was sind die positiven Wirkungen von Mistel?

Hallo, eine Freundin hat mir erzählt dass Mistel ein sehr vielseitiges Kraut ist welches gegen allerlei Leiden und Gebrechen hilft. Kann mir j...

24.02.12
Offener Beitrag aus dem Bereich Mistel - Diskutieren Sie mit!

MISTEL
Hilft Mistel bei Magenkrebs?

Meiner Mutter wurde kürzlich Magenkrebs diagnostiziert. Ich suche besonders im pflanzlichen Bereich nach Heilungsansätzen. Gehört habe ich von...

01.06.11
Offener Beitrag aus dem Bereich Mistel - Diskutieren Sie mit!

MISTEL
Warum dachte man im Mittelalter und Antike, dass die Mistel etwas Magisches an sich hatte?

Hallo, eine Frage, die mir schon lange auf dem Herzen liegt betrifft eine Heilpflanze. Die Mistel. Warum schrieb man ihr in früheren Zeiten ma...

Stellen Sie eine Frage oder lesen Sie mehr im Mistel Forum

MEHR MISTEL

Werbung

Community



Jetzt kostenlos registrieren und Mitglied der Community werden
Werbung
Messen des Blutzuckers: Besonders für Diabetiker ist es wichtig, den Blutzucker zu kennen

Messen des Blutzuckers

Besonders für Diabetiker ist es wichtig, den Blutzucker zu kennen

Folgen Sie uns

Gewinnspiel im Monat April