Forum zum Thema Eibisch

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Eibisch verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (1)

Wonach riecht Eibisch?

Ich soll für Bio ein referat über verschiedene Heilpflanzen halten. Mich interessiert dabei vorallem wie sie aussehen und wie sie anhand von g... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von robinson76

Unzureichend beantwortete Fragen (1)

Simbala
Gast
Simbala

Hilft Eibisch gegen Reizhusten?

Seit mehr als 3 Wochen habe ich diesen blöden Reizhusten. Aus der Apotheke habe ich die üblichen Mittelchen bereits durch, aber bisher noch ohne Erfolg. Aus dem Freundeskreis gab es den Tip, es mal Eibischtee versuchen, der angeblich ziemlich gut gegen Reizhusten helfen und die Schleimhäute im Mund-und Rachenraum schützen soll.
Wer hat damit auch schon Erfahrungen gesammelt. Danke für jeden Tip. Simbala

Heinz-Josef
Gast
Heinz-Josef

Ich habe sehr guten erfolg mit einem schluck reinem Apfelessig

Mitglied Uwe65527 ist offline - zuletzt online Gestern um 23:17 Uhr
Uwe65527
  • 394 Beiträge
  • 397 Punkte
Asthma-Spray

Hatte ich auch mal. Der Reizhusten hatte sich nach einer Erkältung festgesetzt. Die Erkältung war nicht so schlimm und ist ohne Arzt wieder verschwunden. Aber wegen des Reizhustens bin ich doch zum Art gegangen. Der Arzt hat mir ein Kortison-haltiges Asthma-Spray verschrieben. Das gibt's nicht frei in der Apotheke. Es hat sehr gut geholfen. Der Reizhusten war binnen einer Woche weg. Ich denke, für den einmaligen Einsatz ist das eine gute Sache. Ich habe so was seit 17 Jahren auch nicht wieder gehabt.
Ich bin kein Asthmatiker und war über die Therapie etwas verwundert. Der Arzt meinte, das Medikament würde genau wie beim Asthma die Verkrampfungen in den Bronchen lösen, und das hat es auch.

Unbeantwortete Fragen (6)

Claudia1234
Gast
Claudia1234

Marshmallows früher aus Eibisch

Hey, wusstet ihr eigentlich, dass die heutzutage eher aus den USA bekannten Marshmallows eigentlich eine französische erfindung waren und aus Eibisch hergestellt wurden? Das finde ich richtig erstaunlich, mittlerweile werden Pflanzen in der Produnktionsindustrie ja leider nur noch durch künstliche Stoffe Ersetzt... naja

angel06
Gast
angel06

Hilft Eibischtee bei Entzündungen im Mund-Rachenraum?

Hallo.ich habe oft mit Entzündungen Im Mund und Rachen zu tun.Die Entzündungen habe ich im Sommer wie im Winter.Verschiedene Arzneimittel habe ich schon durchprobiert.Mein Arzt meinte ,es könnte eine Allergie sein .ER hat dann Allergietest gemacht.Ich bin so ungefähr auf alles allergisch.Hausstaub,Hundehaare,Blütenpollen,und so weiter-Kein Wunder daß sich die Allergie durch das ganze jahr zieht.Ich will jetzt den Tee aus Eibisch ausprobieren,kennt sich jemand damit aus?

Ekaterina
Gast
Ekaterina

Hilft der Eibisch wirklich gegen Muskelkater?

Nach dem Sport kommt es ja oft vor, dass man Muskelkater hat. Ich habe schon verschiedene Mittel ausprobiert, diesen schneller auzukurieren. Das neueste was ich gehört habe ist die Heilpflanze Eibisch. Stimmt das? Wie geht das denn? Wie nimmt man diese Pflanze denn? Gibt es die in Tablettenform, oder wie läuft das?

Mariola
Gast
Mariola

Baden mit Eibische gegen Hautprobleme?

Hallo ihr!

Bei uns im Garten wächst jede Menge Eibisch, und ich habe mal gehört, dass ein Bad mit Eibischextrakt gegen verschiedene Hautprobleme helfen kann. Stimmt das wirklich? Welche Menge und in welchem Zustand gibt man die Pflanze ins Badewasser, damit sie auch wirksam sein kann?

Liebste Grüße,
Marie

evastern
Gast
evastern

Sumpf-Eibisch pflegen

Auf unserem grundstück wächst sumpfeibisch. ich finde ihn eigentlich sehr ansehnlich und würde ihn gerne aufrechterhalten. allerdings ist er im letzten jahr etwas schlapp geworden und sieht nicht ganz gesund aus. wie pflege und umsorge ich den (sumpf)eibisch am besten?

Herta
Gast
Herta

Ein Eibisch Tee hilft bei Rachenentzündung

Wenn man eine Entzündung im Rachen hat, was meistens ja sehr schmerzhaft ist und man kaum schlucken kann, dann sollte man sich einen Eibisch Tee kochen. Die Wurzel vom Eibisch sollte man dabei mit kalten Wasser begiessen und dann über Nacht ziehen lassen. Am frühen Morgen dann den Mund und Rachen damit ausspülen und öfter mal gurgeln! Gute Besserung!

Neues Thema in der Kategorie Eibisch erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.