Sehr stark zerstörter Zahn / Folgen? DRINGEND !!!

Gast
Sandy

Hallo,

ich habe seit 17 Jahren Panikattacken, aufgrund dessen ist es mir so gut wie gar nicht möglich, das Haus zu verlassen. Nun allerdings sollte vor 5 Jahren der rechte obere Backenzahn gezogen werden, weil er nicht mehr zu retten ist. Allerdings hatte ich keine Schmerzen und durch meine Panikattacken lies ich den Zahn nicht ziehen. Nun aber ist der Zahn sehr stark zerstört (ca 1,2 cm tiefes Loch. Aus diesem tiefen Loch kam sporadisch immer mal 1-2 Tropfen Blut. Nun habe ich grosse Angst, dass es mal richtig doll anfängt zu bluten und ich so schnell keinen ZA aufsuchen kann und ich irgendwie zum Notarzt muss.
Kann das passieren, dass der Zahn momentan ganz stark blutet (innen raus oder äusserlich)?
Das macht mir zur Zeit die grössten Sorgen... Würde mich freuen, wenn Sie mir darüber Auskunft geben könnten, ob ausser Schmerzen was Schlimmes mit dem Zahn auf mich zukommen könnte.

Noch ne andere Frage: Kann so ein stark zerstörter Zahn überhaupt noch gezogen werden oder gibt es nur die Möglichkeit einer operativen Entfernung? Würde der Zahn eigentlich irgendwann von selbst herausfallen? Ich mein, es ist nur noch die Wurzel und das äussere der Zahnkrone übrig...

Bin total verzweifelt im Moment, ich würde mir den Zahn gerne entfernen lassen, aber die ZA-Angst verbunden mit den Panikattacken hält mich davon ab...

Liebe Grüße, Sandy

Gast
Elly

Zerstörter Zahn

Sofort den Zahnartz aufsuchen.

Ein zerstörter Zahn kann viele Krankheiten verursachen wie Herzbeschwerden, Rheumatismus, Blutbildveränderung usw.

Angst brauchen Sie keine zu haben und schon gar keine Panik. Zahnbehandlungen werden heute so durchgeführt, dass Sie überhaupt keine Schmerzen verspüren. Das weiss ich aus Erfahrung.
Wenn Sie nicht gehen, werden Sie grosse Probleme bekommen.
Nehmen Sie bitte meinen Rat an und haben Sie keine Angst.
Sie werden danach froh sein, es ist nicht eine langwierige Sache, und dann bleiben Sie gesund.
Alles Gute und liebe Grüsse
von Elly

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Neues Thema in der Kategorie Hals-Nasen-Ohren-Ärzte erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Weitere Beiträge zum Thema

Bluterguss und Tinnitus

Hallo, Ich komme gerade von meinem hno-arzt, der mit sgte, dass ich nach einem Sprung ins Wasser einen Bluterguss auf dem Trommelfell d... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Marion

Beule oder pickel in der nase drine

Hi also habe seit zirka 2-3 monaten einen harten pickel oder beule in der nase drine im nasenflügel. Keine ahnung was das sein soll aufjedenfa... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von mandarina

Paukernerguss

Ich habe seit ca.5 Wochen Wasser hinter dem Trommelfell. Der Arzt meint, die eustachische Röhre ist zugeschwollen. Dagegen soll ich Nasenspülu... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von nina

Ohr Brummen

Hallo leute, Ich habe seit tagen im Linken ohr ein Brummen. Es hört sich an als wenn durchgehend jemand sein Motor vom a... weiterlesen >

36 Antworten - Letzte Antwort: von lara-sophie

Loch im Trommelfell

Bei mir wurde ein Loch im Trommelfell festgestellt und soll nun operiert werden.Da ich aber panische Angst vor der Narkose habe,ich würde es ... weiterlesen >

45 Antworten - Letzte Antwort: von Gast

Atemnot durch Beweungsablauf nun endlose Odysee

Hallo, ich bin ziemlich ratlos. Seit nunmehr einem Jahr begannen meine Beschwerden.Nach dem morgendlichen radfahren bekam ich b... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Günter

Dauerschnupfen beim Kleinkind

Hallo, ich bin total ratlos und hoffe hier auf ein paar Informationen. Meine Tochter (20 Monate alt) hat seit 7 Wochen S... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von mZ

Schmerzen im Hals

Huhu, ja also ich hab nun schon seit Ewigkeiten (ich weiß schon gar nich mehr wie lange..) Schmerzen hmm..im Hals?..ne irgendwie schon... weiterlesen >

57 Antworten - Letzte Antwort: von Stefanie