Hämatologen

Fachärzte für Hämatologie

Die Hämatologen befassen sich mit den Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe. Dazu gehören Erkrankungen des Blutes, Störungen der Blutstillung, Bildungsstörungen des Knochenmarks, Blutveränderungen und die Übergerinnbarkeit des Blutes.

Untersuchung - Chemiker mit Mundschutz bei einer Blutuntersuchung
diagnosis © Leah-Anne Thompson - www.fotolia.de

Einteilung der Kategorie Hämatologen

Hämatologen sind Mediziner, die sich auf dem Fachgebiet der Hämatologie spezialisiert haben und dort tätig sind.

Behandlungsfelder

Die Hämatologie ist die Lehre

  • des Blutes
  • der Krankheiten des Blutes und
  • der blutbildenden Organe.

Sie befasst sich mit

  • bösartigen Erkrankungen des Blutes ebenso wie mit
  • Bildungsstörungen von Blut und Knochenmark.
  • Sie erforscht, welchen Einfluss immunologische Prozesse auf die Blutveränderung haben und
  • beschäftigt sich mit Störungen der Blutstillung,

den so genannten hämorrhagischen Diathesen und der Hämophilie.

Zu den bekanntesten Erkrankungen des Blutes gehören

die auch als Blutkrebs bezeichnet werden.

haben ebenfalls Einfluss auf die Entstehung von Blutkrankheiten. Sehr bekannt sind auch

Durch Untersuchungen des Blutes können die meisten Blutkrankheiten sehr gut diagnostiziert werden. Manchmal jedoch ist zu einer eindeutigen Diagnose auch eine Knochenmarkpunktion oder die Untersuchung von Lymphknoten notwendig.

Ausbildung und Arbeitsplatz

Wer sich als Facharzt für Hämatologie qualifizieren möchte, der muss über

  • ein abgeschlossenes Medizinstudium

verfügen. Dieses dauert in der Regelstudienzeit 12 Semester und drei Monate. Im Anschluss daran können

belegt werden. Die Weiterbildung nimmt nochmals einige Jahre in Anspruch und endet in einer staatlichen Prüfung.

Hämatologen arbeiten

sind aber auch

  • in selbstständiger Form als niedergelassene Ärzte mit eigenen Praxen

zu finden. Ein weiteres Betätigungsfeld finden sie auch

Hier überschneidet sich ihr Arbeitsgebiet oft mit anderen Teilgebieten der Medizin, zum Beispiel mit der epidemiologischen Forschung.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen zu Hämatologen

Allgemeine Artikel zum Thema Hämatologen

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen