18.04.11 10:01
Nicole
Nicole

Beitrag von einem Gast oder ehemaligen Mitglied

Augenoptiker Forum

Frage zur neuen Brille

Meine Alte Brille hatte folgende Werte:
R Spär +4,5 Cyl. -2,5 Achse 180 Grad
L Spär +5,00Cyl.-3,00 Achse 165 Grad PD 31,5 bd. Seiten
Meine neue Brille hat die gleichen Dioptrien Werte, jedoch wurde im li. Glas der Zylinder auf 2,75 gesetzt. Achse re 5 Grad und li. 165 Grad und PD ist auf beiden Seiten 30,5
Ich habe so den Eindruck das ich links etwas trüber sehe und nicht klar genug. Zylinder bedeutet doch die Korrektur der Hornhautverkrümmung. Kann der Opiker das von -3 einfach auf 2,75 setzen? Ist das ein Fehler oder hat das alles seine Richtigkeit? Meine Hornhautverkrümmung ist angeboren. Oder hat das nicht so gut sehen andere Gründe? Rechts sehe ich gut, aber links stimmt etwas nicht oder ich muß mich noch länger daran gewöhnen. Trage die Brille jetzt aber schon eine Woche.

Auf diesen Beitrag antworten

Antworten (2)

18.04.11 15:45
MissMarieIsCurious
BeiträgeMitglied seitPunkteOnline
1046027.05.201010467MissMarieIsCurious ist ist im Moment nicht online

@Nicole

Deine Werte hin oder her... darüber nachzudenken bringt dir nichts. Wenn du mit der neuen Brillen beim sehen Probleme hast würde ich wieder zum Optiker gehen und eine Korrektur verlangen. Spätestens wenn es sich nach 2 Wochen nicht anders einstellt.

Und du könntest bei einem Augenarzt bzw. einem anderen Optiker eine zweite Ermittlung der Werte machen lassen. Der Optiker ist auch nur ein Mensch und kann sich irren.

18.04.11 15:53
MissMarieIsCurious
BeiträgeMitglied seitPunkteOnline
1046027.05.201010467MissMarieIsCurious ist ist im Moment nicht online

@Nicole

Wenn du im Netz nach Brillen-Fachbegriffe suchst findest du eine Seite auf der alles erklärt wird. Dort heißt es u.a. zu Zylinder, unterschiedliche Vorzeichen kämen in der Praxis ausnahmslos nicht vor.

So wie ich das lese heißt das für dich, wenn du auf einem Auge + hast und auf einem - stimmt was nicht. Da hat sich wohl der Optiker vertan, dass der Wert schwankt mal auf 3,00 und dann auf 2,75 ist möglich.


Auf diesen Beitrag antworten Neuen Beitrag schreiben

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community!
» Jetzt kostenlos registrieren
Regeln | AGB
Bitte den Code eingeben:

Neuen Beitrag zum Thema Augenoptiker schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community!
» Jetzt kostenlos registrieren
Regeln | AGB
Bitte den Code eingeben:
Werbung

Forenbeiträge aus dem Bereich Augenoptiker

10.08.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Augenoptiker - Diskutieren Sie mit!

AUGENOPTIKER
Teure Brillengläser = gute Gläser?

Hi, ich brauche zum ersten mal eine Brille und weiß jetzt nicht, ob ich mir sofort eine Brille mit richtig teuern Gläsern kaufen soll, oder o...

01.03.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Augenoptiker - Diskutieren Sie mit!

AUGENOPTIKER
Empfehlung für guten Optiker

Hallo zusammen! Ich trage seit knapp drei Jahren eine Brille und war bisher immer bei einem kleinen Optiker hier um die Ecke. Langsam w...

23.01.13
Offener Beitrag aus dem Bereich Augenoptiker - Diskutieren Sie mit!

AUGENOPTIKER
KONTAKTLINSEN ab welchem Alter sinnvoll?

Hallo ich habe eine Frage .Meine Tochter sieht nicht mehr gut und sie will auf keinen fall eine Brille kann sie ab diesem Alter auch schon Kon...

14.11.11
Offener Beitrag aus dem Bereich Augenoptiker - Diskutieren Sie mit!

AUGENOPTIKER
Steglänge - Was ist damit gemeint?

Hallo zusammen, für eine Untersuchung brauche ich neben der Pupillendistanz auch eine Ermittlung der Steglänge. Nun, meine Frage? Was ...

08.08.11
Offener Beitrag aus dem Bereich Augenoptiker - Diskutieren Sie mit!

AUGENOPTIKER
Kontaktlinse = Brille ?

Hallo. Folgende Frage: Ich habe einen Schielwinkel der mit Prismen ausgeglichen wird. Mit Kontaktlinsen wird er aber auch so ausgeglichen. Kan...

MEHR AUGENOPTIKER

Werbung
Werbung

Community



Jetzt kostenlos registrieren und Mitglied der Community werden
Götter in Weiß: Geriater, Urologe, Onkologe - welche Ärzte es gibt und was sie leisten

Götter in Weiß

Geriater, Urologe, Onkologe - welche Ärzte es gibt und was sie leisten

Folgen Sie uns

Gewinnspiel im Monat Oktober