Forum zum Thema Allergologen

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Allergologen verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (1)

Habe ich eine Hundehaarallergie?

Hallo alle zusammen, ich war vor einigen jahren in einer Lungenklinik in der unter anderem ein Test bei mir gemacht wurde, der bestätigte, das... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von MissMarieIsCurious

Unzureichend beantwortete Fragen (1)

Jennifer
Gast
Jennifer

HILFE !!! Was habe ich???

Hallo,
ich habe seit ca. April, sobald ich morgens die Augen aufhabe Niesanfälle und eine dichte Schnoddernase .... Ich habe gedacht das wären die Pollen aber wir haben ja schon fast November....
Hab es auf der Arbeit auch (Einzelhandel) aber nicht ganz soo doll...

Habt Ihr eine Idee was das sein könnte?
Vlt. Hausstaub oder so?
Freue mich über Antworten..
Werde noch irre...

Grüße

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10040 Beiträge
  • 10047 Punkte
@Jennifer

Das solltest du besser einen Arzt fragen. Das kann alles mögliche sein hört sich an wie eine Allergie aber wirklich feststellen kann das nur ein Arzt. Hier kann dir keiner eine Ferndiagnose stellen. Also hier nicht lange rumtexten sondern ab zum Onkel Doktor. Was soll das geziere?

Jennifer
Gast
Jennifer
...

Mit zieren hat das nichts zu tun,
den termin habe ich, aber das ist leider erst nä. monat und da dies ja ein forum ist und man sich austauschen kann, kann man hier doch mal fragen, da vllt. jemand ähnliches hat. ;)

Unbeantwortete Fragen (7)

Lunatist
Gast
Lunatist

Verfahren zur Entlarvung verschiedener Allergien

Hallo ihr!

Ich habe jetzt schon häufiger nach verschiedenen Lebensmitteln feststellen müssen, dass ich die anscheinend nicht wirklich gut vertrage und denke daher das ich vielleicht noch Allergien haben könnte, von denen ich nichts weiß. Deshalb würde ich mich gern mal von einem Allergologen testen lassen. Wisst ihr, wie das funktioniert? Gibt es da unterschiedliche Verfahren?

Anita22
Gast
Anita22

Starke Sonnenallergie, was kann ich tun?

Oh man, es ist einfach schrecklich, sobald ich 10 Minuten in der Sonne verbringen habe ich ganz viele kleine weiße Flecken/ Hubel auf der Haut. Besonders im Dekoltee sind diese sehr schnell zu sehen. Was kann ich tun, kann mir ein allergologe helfen? Habt ihr da Erfahrungen gemacht? Lg Antita

sarah
Gast
sarah

Allergietest - wie ist es?

Hallo,
ich hab in ein paar Tagen einen Allergietest, dh mir werden verschiedene Substanzen eingespritzt (pricktest), und dann wird geguckt ob ich allergisch reagiere.
Weiss jemand wie sich das anfühlt, bzw ob man überhaupt etwas mitkriegt (abgesehen vom einstechen)?
Kann ich nachdem ich fertig bin meinem normalen Tagesablauf nachgehen, oder sollte ich zu hause bleiben?

Grüsse,

Jessica
Gast
Jessica

Welcher Arzt ist zuständig?

Hallo,

ich befürchte das meine Tochter eine Allergie gegen Hausstaub hat, da sie da wirklich sehr empfindlich drauf reagiert.
Wenn ich sie auf verschiedene Allergien untersuchen lassen möchte, kann ich da einfach zu unserem normalen Kinderarzt gehen, oder muss das ein Spezialist in dem Gebiet sein? Wer kann mir da bitte weiterhelfen?

Liebe Grüße,
Jessica

streetball
Gast
streetball

Kann das eine Nahrungsmittelallergie sein?

Kann das eine Nahrungsmittelallergie sein?

Zum zweiten mal hatte ich starken schüttelfrost mit zähneklappern .-), heftige muskelschmerzen und schmerzhafte hautempfindlichkeit eingehend mit kopfschmeren..

nach 1-2 stunden...ein starkes wärmegefühl, fasst wie fieber(leider war ich nicht in der lage aufzustehn um es nachzumessen)....der ganze körper glüht...schluckbeschwerden - mit hustenreiz.....der am anderen tag wieder verschwunden ist.

es kommt wie angeflogen...und der spuk ist nach ca 6 stunden wieder fast vorbei..


klingt das nach lebensmittel allergie? was meinst du?

am morgen danach bin absolut gerädert und geplättet, wie durch den fleichwolf gedreht...aber außer noch leichtem muslkelschmerz ist alles weg.

lg streetball

Monique
Gast
Monique

Desensibilisierung

hallo,

ich bin 21 jahre alt und habe sehr viele allergien (pollen, tiere, hausstaub, federn, pilze). eine sehr lange palette, wobei ich hauptsächlich mit den gräsern im sommer probleme habe.
deswegen habe ich mich letztes jahr beim allergologen gegen gräser spritzen lassen. davor wurde ich 2 jahre beim hausarzt gegen gräser und frühblüher (mischung) gespritzt. mein allergologe sagt nun, dass die mischung vom hausarzt nicht so dolle war und er deswegen 3 jahre nur gräser spritzen will.
und nun meine frage: wenn ich 2 jahre gegen frühblüher und gräser gespritzt wurde und ein jahr gegen gräser, hab ich dann nicht schon die 3 jahre rum?
vielleicht ist die frage ein bisschen quatsch, könnte ja einfach noch dieses und nächstes jahr weiter machen, aber ich bin dieses jahr sehr spät dran und habe persönliche probleme, wodurch ich gerne aufhören würde.

puh, ich hoffe, da sieht noch jemand durch. :) kann mir jemand eine antwort geben? das wäre toll!

liebe grüße
monique

Kerstin
Gast
Kerstin

Mein Sohn 2 1/2 Allergie gegen Katzenhaare

Hallo Zusammen,

mein Sohn ist 2 1/2 Jahre alt! Er hat häufig Probleme mit spastischer Bronchitis und Neurodermitis. Wobei die Neurodermits nicht so stark ist und nur in den Sommermonaten auftritt.

Jetzt hat der Kinderarzt auf Allergien getestet und es kam eine Katzenhaarallergie dabei heraus in höchster Stufe 4! Sonst liegen keine Allergien vor.

Das Problem ist, das wir eine Katze im Haus haben, zwar unten bei meinen Schwiegereltern, aber da hält sich der kleine natürlich häufiger auf. Der Kinderarzt rät uns die Katze abzugeben, da sich ein Asthma entwickeln würde, wenn sie bleibt.

Ich habe aber auch gehört, das man eigentlich in dem Alter keine Allergie richtig nachweisen kann? Ich kenne mich damit nicht aus, das macht mich natürlich unsicher, ob unsere Entscheidung die Katze abzugeben richtig ist.

Kann mir hier jemand weiterhelfen?

Lg
Kerstin

Neues Thema in der Kategorie Allergologen erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.