Schlechte Noten für Markenwein durch Fachzeitschrift "Der Feinschmecker"

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion

Die Fachzeitschrift "Der Feinschmecker" hat mehrere Weine getestet, so auch die in den Lebensmittelgeschäften bekannten Sorten "Blanchet", "Medinet", "Erben", "Grand Sud", "J. P. Chenet" sowie weitere.

Der Preis dieser Weine liegt zwischen 3 und 5 Euro je Flasche. Aber nach den Untersuchungen kam als Ergebnis heraus, dass in den letzten Jahren leider die Qualität in diesen Preiskategorien gelitten hat. Wie auch ein Weinverkoster aus dem Hamburger Hotel "Vier Jahreszeiten" sagt, sind diese Weine zu einem Essen nicht geeignet. In der Ausgabe vom 15. April 2009 kann man alles darüber im Detail nachlesen.

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Historie:
Erstellt am
So arbeiten wir
Autor:

Mehr über uns
Warum kein namentlicher Autor?

Weitere News zum Thema