Longdrinkgläser

Gläser, die sich für viele Anlässe eignen, aber meist für Longdrinks oder Limonade benutzt werden

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion
2 rote und ein gelber Longdrinks auf leuchtendem Tresen
Disco © Raphael Daniaud - www.fotolia.de

Die Longdrinkgläser sind hohe, massive, schmale und stiellose Bechergläser, die hauptsächlich zum Servieren von Cocktails verwendet werden. Sie besitzen einen starken Boden und haben in der Regel ein Fassungsvermögen von 20 bis 30 Zentiliter.

Inhaltsverzeichnis

[Verbergen]
Werbung

Ein Longdrinkglas ist am besten dazu geeignet, einen Longdrink zu servieren, auch wenn dies teilweise in den so genannten Tumblern vorgenommen wird. Dabei ist das Longdrinkglas aber das ideale Gefäß zum Servieren, schon allein, weil die Dekorationen des Longdrinks besser zur Geltung kommen. Bei einem Longdrinkglas nun handelt es sich um ein besonders schlankes Glas. Das Fassungsvermögen des Glases beträgt bis zu zweihundert Milliliter.

Üblicherweise werden in den Gläsern Cocktails serviert, die in einer größeren Menge ausgeschenkt und serviert werden. Dazu gehören unter anderem der Cuba Libre, der Caipirinha oder der Gin Tonic. Longdrinkgläser sind in verschiedenen Güteklassen erhältlich. Es gibt das ganz einfache dicke Glas, das meist mit einem Werbeaufdruck eines Getränkeherstellers versehen ist. Außerdem gibt es aber auch ziemlich dünne, dafür besonders hochwertige Gläser, in denen Longdrinks serviert werden können.

Wichtig zu wissen ist, dass Glas auch Kälte speichert. Soll der Longdrink also kühl serviert werden, so bietet sich ein etwas dickeres Glas an, denn hier bleibt das Getränk länger frisch. In einem dünneren Glas würde es sehr schnell die Temperatur seiner Umgebung annehmen und diese an den Longdrink weitergeben, was sich negativ auf den Geschmack des Longdrinks auswirken würde.

Natürlich sind schlankere Longdrinkgläser häufig eleganter, werden daher häufiger auf Partys verwendet, die einen gehobenen Anspruch haben. Für das Geschmacksempfinden sind aber tatsächlich die dickeren Gläser weitaus besser geeignet.

Themenseite teilen

Grundinformationen und Hinweise zu Longdrinkgläsern

Was ein richtiges Longdrinkglas ausmacht

Was ein richtiges Longdrinkglas ausmacht

Vodka-Lemon und Whiskey-Cola zählen zu den bekanntesten Longdrinks. In der Gastronomie werden sie in stilvollen Longdrinkgläsern serviert.

  • 1807 Lesungen
  • 2.5 von 5 Sternen

Allgemeine Artikel zum Thema Longdrinkgläser

Verwandte Themen