Können Energiedrinks unmittelbar vor einem Wettkampf zur Leistungssteigerung führen?

Gast
Angela19

Ich treibe viel sport (laufen, handball, aerobic). Nun möchte ich einfach mal wissen, ob es wirklich eine leistungssteigerung bringt, wenn man sich so einen energiedrink kurz vor dem wettkampf (laufen,...) reinzieht. Kann das wirklich "flügel verleihen"?

Gast
margot25

Nein, das halte ich für völligen Unsinn.
Ich habe mal eine Studie gelesen, bei der das voll und ganz wiederlegt wurde.

Mitglied matte35 ist offline - zuletzt online am 19.03.16 um 18:44 Uhr
matte35
  • 121 Beiträge
  • 231 Punkte

Energieriegel oder Energiedrinks haben keinen wesentlichen Einfluss auf die Leistung vor einem Wettkampf. Man sollte eher darauf achten, dass man am Abend vor einem Wettkampf viele Kohlenhydrate zu sich nimmt. Radrennfahrer und andere Sportler veranstalten direkte Spaghettipartys und nehmen so einen hohen Anteil an Kohlenhydraten am Abend vor einem Wettkampf zu sich.

In den Energiedrinks ist viel Zucker enthalten und Zucker sorgt nur ganz kurz zu einer Leistungssteigerung und fällt dann rapide wieder ab.

Mitglied Blueeyes86 ist offline - zuletzt online am 11.03.16 um 18:52 Uhr
Blueeyes86
  • 201 Beiträge
  • 277 Punkte

Eine Banane kurz vorher bringt mehr und ist leicht verdaulich.

Gast
blub66

Fragen wir doch mal andersrum, warum sollten sie denn nicht?

Kohlenhydrate werden als erste Energiespeicher verbrannt bzw. die aufgefuellten Glykogenspeicher, wenn keine Kohlenhydrate mehr vorhanden sind. Danach setzen dann andere Stoffwechselvorgaenge ein.

Ein Engerydrink liefert dem Koerper schnell verfuegbare Zucker und vor allem Koffein. Koffein ist sogar auf der Doping-Liste aufgefuehrt, wird aber nicht offiziell geahndet (es wurde gestrichen aber wird trotzdem beobachtet), da es mehr oder weniger dann als "legales" Doping gilt (http://www.dopinginfo.de/rubriken/00_home/00_cof.html).
Das heisst fuer einen bestimmten Zeitraum des Wettkampfes koennen solche Drinks durchaus sinnvoll sein.

Kohlenhydrate einen Abend vorher sind mehr oder weniger nicht sinnvoll, sogenanntes Carboloading sollte mindestens eine Woche vorher begonnen werden, da erst durch eine ausreichende Mengen-Zeit-Zufuhr die Glykogenspeicher gefuellt werden koennen. (http://www.pharmazeutische-zeitung.de/?id=29803 [grauer Kasten])

Grundsaetzlich sind solche Drinks in Verbindung mit Wasser - um Dehydrierung zu verhindern - durchaus sinnvoll. Allerdings ist es als Sportler auch sinnvoll sich gesund zu ernaehren und alle noetigen Naehrstoffe zu sich zu nehmen. Ich habe selbst schon sehr viele positive Effeke mit der Einnahme von solchen Getraenken vor einem Wettkampf gemacht!

Gast
Rafa

Ich trinke selbst vorm Sport öfter mal so einen Drink. Bzw. mitten drin. Allerdings nicht die normalen die man in den Supermärkten kriegt. Monster etc.
Ich kaufe mir immer Wepo-natural drink. Das ist ein Energy-Drink ohne synthetische Zusätze und mit vielen Vitaminen, Guarana und gesunden Extrakten.
Quasi Energy/Nahrungsergänzungsmittel. Ich finde es top. Einfach mal bei google suchen. Kann man im Internet bestellen.

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Neues Thema in der Kategorie Energydrinks erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Weitere Beiträge zum Thema

Passen Energydrinks und Sport doch nicht zusammen?

Seit einigen Wochen bin ich auch ein Werbeopfer dieser Energydrink-Werbung geworden. Meist trinke ich das am Wochenende während der diversen P... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Cg

Trinkt ihr auch nur Red Bull?

Mittlerweile gibts ja sehr viele Energydrinks auf dem Markt zu kaufen. Wenn ich mir mal einen hole nehm ich nur Red Bull, das andere ist für m... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Karl-Heinz Weidlinger

Ist es gesund jeden Tag Energiedrinks zu trinken?

Hallo1Mein Sohn (18J. )hat sich angewöhnt jeden Tag auf der Arbeit einen Energiedrink zu trinken, weil er fitter wirken will. Ich halte das fü... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von willis

Welcher Energydrink zum boxen

Hi an alle ^^, bin jetzt seit 2 wochen am Boxen. Und zwar fast jeden Tag, 1-2 Stunden immer. Wir üben viel, auch Seilspringen und steppen hin ... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Energy Drink der neuen Generat

Action Energydrink als Alternative zu den teuren

Ich trink ganz gern mal einen von diesen Energydrinks, weil ich Kaffee überhaupt nicht vertrage aber trotzdem ab und zu mal einen Schub brauch... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Leon

Golddigger-Energy

Was haltet ihr von diesem Energydrink? Kennt Ihr jemanden der schon Gold gefunden hat? weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Leo

Schmeckt das Red Bull Sugarfree?

Ich trinek das Red Bull sehr gerne, weil es meine Lebensgeister weckt. Ich trinke auch nur das Original und nicht irgendwas anderes. Es gibt s... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von ABE