Sind zwanghafte Bewegungen krankhaft?

Gast
ChristaEngel

Seit einigen Wochen verspüre ich einen innerlichen Zwang, bestimmte Bewegungen zu machen: mal mache ich mit dem rechten Arm kreisförmige Bewegungen, dann muß ich auch das gleiche mit dem linken Arm machen, oder ich greife ein Kissen vom Sofa und "pfeffer" es in díe Ecke. Das ist doch nicht normal, oder? Ist das der Beginn einer bestimmten Krankheit und wie kann ich das in den Griff kriegen? Danke für jeden Tipp. Gruß, Christa Engel

Gast
Licious

Hallo, das habe ich auch und ich zittere wenn ich Stress habe heftig mit den Händen oder kneife meine Augen zusammen... ich hatte allerdings vorher Agoraphobie (kannst ja mal Googlen) und ich denke bei mir kommt die unruhe davon! Ich habe mich jetzt mal schlau gemacht (im internet) es sollen einfache entspanungen helfen (autogenes training, yoga, in sich gehn und tief atmen) werde das jetzt mal ausprobiern. Vielleicht hilft es dir ja auch. LG

Mitglied Rehab ist offline - zuletzt online am 02.03.16 um 15:49 Uhr
Rehab
  • 145 Beiträge
  • 151 Punkte

Wenn man den Drang nach bestimmten Bewegungen nicht mehr unter Kontrolle hat, dann könnten sowohl ein nervliches (organisch!) als auch ein seelisches Problem die Ursache dafür sein. Ich würde mal mit der organischen Seite anfangen und dem Hausarzt davon erzählen. Vermutlich wird der eine Überweisung an einen Neurologen ausstellen. Und wenn der nichts findet, wird man dir sicher einen Psychologen oder Psychiater empfehlen.

Mitglied Hans12 ist offline - zuletzt online am 09.12.15 um 13:44 Uhr
Hans12
  • 49 Beiträge
  • 53 Punkte

ChristaEngel schreibt ja selbst von "zwanghaften" Bewegungen. Zwangsstörungen sind natürlich krankhaft, können aber psychiatrisch behandelt werden.

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Neues Thema in der Kategorie Zwangsstörungen erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Weitere Beiträge zum Thema

Selbstzerstörung

Hallo, bin noch ganz neu hier und kenn mich noch ned wirklich aus...hab auch noch nicht viel zu diesem Thema hier gefunden. Ich leide seit ca... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Lippenbeisser

Was soll ich gegen die Zwangsstörungen tun?

Hallo! Ich bin 14 und denke das ich an Zwangsstörungen leide! Ich muss immer kontrollieren ob der Herd aus ist, die Tür zu ist u.s.w... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Lars

Gedankenkarussell stoppen

Hallo, ich habe das Problem das ich mir ständig Gedanken und Sorgen mache obwohl ich es eigendlich nicht will. Nun bin ich seid einigen Monate... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von oefner

Leidet mein Freund unter Kontrollzwang?

Mein Freund muss alles immer wieder kontrollieren, ob die Tür zu ist, der Wasserhahn nicht mehr läuft, die Fenster zu sind usw.,m usw.,....! ... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von CarmenKirre

Hat jem auch solche zwänge??

Hallo,ich hoffe das ich hier gleichgesinnte finde die das vill auch kennen,und zwar fing das alles schon in der kindheit an,das ich anfing ge... weiterlesen >

5 Antworten - Letzte Antwort: von larissa

Schon eine Zwangsstörung?

Hallo, ich habe schon einiges im Forum gelesen. Ich weiß auch ,dass ihr keine Ärzte seid. aber dennoch hoffe ich, kann mir jemand seine... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Sadgirl