morphoisi
morphoisi
  • Gast oder ehemaliges Mitglied

Auch ohne Beschwerden die Einnahme von Tabletten nötig bei Unterfunktion?

Guten Morgen allerseits. Ich habe laut Arzt schon seit einiger Zeit eine Schilddrüsenunterfunktion. Das ist bei einer Routineuntersuchung raus gekommen, Beschwerden hatte ich bisher nie. Jetzt habe ich aber dafür direkt Tabletten verschrieben bekommen, die ich wohl auch längere Zeit einnehmen werden muss. Das passt mir persönlich gar nicht, eben weil ich auch Beschwerdefrei bin! Meint ihr, ist das notwendig? Danke für eure Meinung!

Antwort schreiben

Antworten (0)

Bislang hat noch niemand auf diesen Beitrag geantwortet. Seien Sie der Erste!

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Neues Thema in der Kategorie Schilddrüsenunterfunktion erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren