Mittwoch 16.04.2014 09:13

Rippenfellentzündung

Nicht eitrige Entzündung des Rippenfells, die verschiedene Ursachen haben kann

Die Rippenfellentzündung ist eine nicht eitrige Entzündung des Rippenfells und wird in der Regel durch Viren hervorgerufen oder entsteht in Folge von anderen Erkrankungen der Brust.

Werbung

Eine Rippenfellentzündung wird in der Fachsprache als Pleuritis bezeichnet.

Das Rippenfell ist eine dünne Gewebeschicht, welche die Lungen bedeckt und zusätzlich den Brustkorb von innen her auskleidet. Die Rippenfellentzündung kann eine Reihe von Ursachen haben, die wiederum auf verschiedene Grunderkrankungen zurück zu führen sind. Bei der Erkrankung wird zwischen der trockenen und der feuchten Rippenfellentzündung unterschieden.

Als häufigste Ursache der Rippenfellentzündung gilt die Lungenentzündung, wenn sich diese von der Lunge auf die Pleura ausbreitet. Weitere Ursachen können ein Lungeninfakt, Tuberkulose oder auch ein Tumor sein. Die trockene Rippenfellentzündung ist oftmals der Vorläufer der feuchten Rippenfellentzündung. Bei der noch trockenen Entzündung sind stechende Schmerzen im Brustkorb das Hauptsymptom. Geht die trockene in die feuchte Rippenfellentzündung über, verschwinden die Schmerzen durch den Pleuraerguss oftmals. Durch diese Flüssigkeitsansammlung kommt es dann jedoch zu einem Druckgefühl in der Brust, bis hin zur Atemnot.

Die Diagnose der Rippenfellentzündung ist in erster Linie anhand der Symptomatik, sowie Röntgen- und Ultraschalluntersuchungen vom Arzt zu stellen. Auch sind bei einer Rippenfellentzündung die allgemeinen Entzündungsparameter im Blut erhöht, was anhand einer Blutuntersuchung diagnostiziert werden kann. Um die Rippenfellentzündung therapieren zu können, wird vorrangig die Grunderkrankung behandelt, so zum Beispiel durch die Gabe von Antibiotika bei einer Lungenentzündung.

Damit Verwachsungen vom Rippenfell vermieden werden ist es zudem sehr wichtig, dass der Patient (trotz Schmerzen) tief durchatmet. Bei sehr starken Schmerzen ist daher das Verschrieben von Schmerzmitteln eine sinnvolle Ergänzung der Therapie.

Diese Seite enthält Informationen zu Themen wie Atemnot, Brust, Folgeerkrankung, Lunge, Lungenentzündung, Lungenfell, Lungeninfarkt, Pleuritis, Schmerzen und Viren. Werfen Sie einen Blick in themenverwandte Bereiche, um möglicherweise noch weitere Informationen zu erhalten.

GRUNDINFORMATIONEN ZUR RIPPENFELLENTZüNDUNG

Diagnose, Krankheitsbild und Symptome der Rippenfellentzündung

Schmerzen beim Atmen und Husten sind Symptome.

Diagnose, Krankheitsbild und Symptome der Rippenfellentzündung

Ursachen und Verlauf der Rippenfellentzündung

Verschiedene Viren wie auch Bakterien können eine Entzündung an Lunge und Rippenfell verursachen.

Ursachen und Verlauf der Rippenfellentzündung

Behandlung und Therapie der Rippenfellentzündung

Bis die Entzündung abgeheilt ist, muss sich der Patient schonen, aber er muss richtig atmen.

Behandlung und Therapie der Rippenfellentzündung

NEWS ZUM THEMA RIPPENFELLENTZüNDUNG

ZELLEN
Wichtige Mastzellen für den Mensch

Die Bedeutung der Mastzellen, die so genannten Allergiezellen, für den Menschen gab den Wissenschaftlern über 120 Jah... mehr

  • News vom 28.11.08
  • 3354 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 2.5 von 5 Sternen bei 140 Bewertungen
Werbung

NEWS ZU VERWANDTEN THEMEN

QUERSCHNITTSLäHMUNG
Können Gelähmte bald wieder gehen? Bakterien bringen Hoffnung

Englische Forscher sind momentan mit der Entwicklung einer neuen Behandlungsmethode beschäftigt. Der neue Ansatz soll... mehr

  • News vom 04.04.08
  • 6336 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 4.5 von 5 Sternen bei 634 Bewertungen

TUBERKULOSE
Rindertuberkulose bei Menschen übertragbar?

Vor der Pasteurisierung waren Infektionen mit dem Erreger der Rindertuberkulose recht häufig. Nun werden in der aktue... mehr

  • News vom 31.05.07
  • 4962 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 535 Bewertungen

MIGRäNE
Kopfschmerzen und Nackenschmerzen - häufig lautet die gemeinsame Ursache Migräne

Viele Menschen, die unter häufigen Kopfschmerzen leiden, haben auch Probleme mit dem Nacken. Sie fühlen sich öfter ve... mehr

  • News vom 05.09.11
  • 1317 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 72 Bewertungen

HEUSCHNUPFEN
Kein Entkommen vor den Blütenpollen oder doch?

Der Frühling geht, der Sommer kommt, doch beiden Jahreszeiten ist eines gemeinsam: Die Zeit der Blütenpollenflüge. Sc... mehr

  • News vom 24.06.09
  • 1132 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 102 Bewertungen

ALLGEMEINE ARTIKEL ZUM THEMA RIPPENFELLENTZüNDUNG

ZWERCHFELL
Das Zwerchfell, der wichtigste Atemmuskel des Körpers

Wegen seiner Funktionen beim Lachen und beim Weinen bezeichneten die Griechen das Zwerchfell auch als den "Seelenmuskel".

  • 28063 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 150 Bewertungen
Zwerchfell: Das Zwerchfell, der wichtigste Atemmuskel des Körpers

ARTIKEL ZU VERWANDTEN THEMEN

BLINDDARMENTZüNDUNG
Blinddarmverdacht bei Kindern

Bauchschmerzen hat jedes Kind mal, meist wegen Verstopfung, Blähungen oder Darminfektion. In seltenen Fällen kann aber auch eine Blinddarmentzündung Schuld sein.

  • 98244 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3.5 von 5 Sternen bei 397 Bewertungen
Blinddarmentzündung: Blinddarmverdacht bei Kindern

HERZRHYTHMUSSTöRUNGEN
Robuster Taktgeber und zuverlässiger Begleiter

Leben mit einem Herzschrittmacher. Das medizinische Implantat gibt es seit über 50 Jahren.

  • 2980 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 2 von 5 Sternen bei 98 Bewertungen
Herzrhythmusstörungen: Robuster Taktgeber und zuverlässiger Begleiter

BLASENSCHWäCHE
Schwache Blasen können mit einem Gel-Polster gestützt werden

Eine Harninkontinenz belastet die Betroffenen sowohl seelisch als auch körperlich. Neben einer stärkenden Gymnastik für den Beckenbodenmuskel gibt es nicht allzu viele Behandlungsmethoden die eine rasche Wirkung zeigen. Ein neuartiges Gel-Polster kann hier jedoch etwas Ruhe schaffen.

  • 5275 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 615 Bewertungen
Blasenschwäche: Schwache Blasen können mit einem Gel-Polster gestützt werden

POCKEN
Behandlung, Therapie und Vorbeugung von Pocken

Da Pocken hochansteckend sind, müssen Betroffene sofort unter Quarantäne gebracht werden.

  • 3494 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Pocken: Behandlung, Therapie und Vorbeugung von Pocken

Forenbeiträge aus dem Bereich Rippenfellentzündung

22.12.13
Offener Beitrag aus dem Bereich Rippenfellentzündung - Diskutieren Sie mit!

RIPPENFELLENTZüNDUNG
Prima Blutwerte und Röntgen, trotzdem Rippenfellentzündung?

Ich habe nun seit ca 6 Wochen Erkältungsprobleme, mal besser mal schlimmer, mit einer vermuteten Lungenentzündung vor ca 3 Wochen. Ich habe An...

18.03.13
Offener Beitrag aus dem Bereich Rippenfellentzündung - Diskutieren Sie mit!

RIPPENFELLENTZüNDUNG
Eure Einschätzung bezüglich meiner Symptomatik

Hallo ihr Lieben, da ich mich frage, ob bei mir eine Rippenfellentzuündung vorliegen könnte, hoffe ich, dass mir hier jemand helfen kla...

16.01.13
Offener Beitrag aus dem Bereich Rippenfellentzündung - Diskutieren Sie mit!

RIPPENFELLENTZüNDUNG
Mit Rippenfellentzündung im Krankenhaus

Hey ich habe zur zeit eine Rippenfellentzündung ... ist echt schnerzhaft solche schnerzen hatte ich noch nie ... ich habe schon 3 wochen schne...

07.01.13
Offener Beitrag aus dem Bereich Rippenfellentzündung - Diskutieren Sie mit!

RIPPENFELLENTZüNDUNG
Ist man nach einer Rippenfellentzündung anfälliger für Bronchialkrankheiten?

Hallo! Seit ich eine Rippenfellentzündung hatte, bin ich sehr anfällig geworden. Häufig bekomme ich eine Bronchitis und habe auch öfters Schme...

26.09.12
Offener Beitrag aus dem Bereich Rippenfellentzündung - Diskutieren Sie mit!

RIPPENFELLENTZüNDUNG
Rippenfellentzündung auch ohne vorhergehende Krankheit

Die meisten Artikel im Netz enthalten als Ursache für diese Entzündung eine vorhergehende Krankheit wie z.B. eine Lungenentzündung oder eine B...

24.08.12
Offener Beitrag aus dem Bereich Rippenfellentzündung - Diskutieren Sie mit!

RIPPENFELLENTZüNDUNG
Kann man auch eine Rippenfellentzündung im Rückenbereich haben?

Ich hatte noch nie eine Rippenfellentzündung, aber seit gestern schmerzen die Rippen im Rückenbereich. Könnte dort auch eine Rippenfellentzünd...

05.07.12
Offener Beitrag aus dem Bereich Rippenfellentzündung - Diskutieren Sie mit!

RIPPENFELLENTZüNDUNG
Wieviel Zeit vergeht, bis man bei einer Rippenfellentzündung wieder schmerzfrei ist?

Hallo! Mein Mann hat sich eine Rippenfellentzündung zugezogen. Wir wollten aber in drei Wochen in Urlaub fliegen. Ist er dann wieder schmerzfr...

20.03.12
Offener Beitrag aus dem Bereich Rippenfellentzündung - Diskutieren Sie mit!

RIPPENFELLENTZüNDUNG
Wie kann man Schmerzen bei Rippenfellentzündung am wirkungsvollsten behandeln?

Meine Mutter hat sich eine Rippenfellentzündung eingefangen. Vom Doc hat sie Ibuprofen verschriebne gekriegt, die sie zweimal täglich nehmen s...

06.01.12
Offener Beitrag aus dem Bereich Rippenfellentzündung - Diskutieren Sie mit!

RIPPENFELLENTZüNDUNG
Deuten Schmerzen im rechten Brustbereich auf eine Rippenfellentzündung hin?

Hallo! Seit drei Tagen habe ich heftige Schmerzen im rechten Rippenbereich. Ich habe auch eine erhöhte Temperatur. Können das Anzeichen einer ...

04.09.11
Offener Beitrag aus dem Bereich Rippenfellentzündung - Diskutieren Sie mit!

RIPPENFELLENTZüNDUNG
Gibt es unterschiedliche Symptome bei Lungenentzündung und Rippenfellentzündung?

Ich plage mich seit einigen Tagen mit schweren Hustenanfällen rum. Der ganze Brustkorb tut mir bei den Hustenattacken heftig weh. Jetzt frage ...

Stellen Sie eine Frage oder lesen Sie mehr im Rippenfellentzündung Forum

ANDERE WEBSEITEN ZUM THEMA

www.medizinfo.de/immunsystem/erkaelt/pleuritis.htm

MedizInfo - Rippenfellentzündung / Pleuritis

Detaillierte Informationen zur Rippenfellentzündung. Entstehung, Krankheitsbild, Therapie.

  • 2277 Bewertungen
www.deam.de/krank/00410.htm

DeaM - Rippenfellentzündung

Kurze Infos zu Krankheitsbild und Therapieformen einer Rippenfellentzündung.

  • 973 Bewertungen

  • 1

MEHR RIPPENFELLENTZüNDUNG

Community



Jetzt kostenlos registrieren und Mitglied der Community werden
Werbung
Heißhunger: Ursachen für regelmäßigen Heißhunger und wie man ihm Parolie bieten kann.

Heißhunger

Ursachen für regelmäßigen Heißhunger und wie man ihm Parolie bieten kann.

Folgen Sie uns

Gewinnspiel im Monat April