Ist eine Mandelentzündung trotz Antibiotika ansteckend?

Gast
TochterMaus

Unser zehnjähriger Sohn hat eine Mandelentzündung, die mit Antibiotika behandelt wird. Er möchte aber gerne sich Spielkameraden zu Hause einladen. Besteht trotz Antibiotika Ansteckungsgefahr? Wer kann mir dazu nähere Infos geben? Danke vielmals dafür. Gruß, TochterMaus

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Neues Thema in der Kategorie Mandelentzündung erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Weitere Beiträge zum Thema

Komischer Abzess an der Mandel - was kann das sein?

Hallo alle miteinander. Ich habe ein Problem mit meinen Mandeln, glaube aber nicht, dass es eine normale Mandelentzündung ist. Habe sowas wie ... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von brittablue

Mandeloperation mit 40

Ich werde im Sommer 40 und nun möchte man mir die Mandeln entfernen da ich oft an eitriger Mandelentzündung leide! Welche Risiken birgt diese ... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Deborah

Sollte man die Mandel bei Angina entfernen?

Ich habe schon wieder eine Angina.Als Kind war ich alle drei Monate deswegen krank.Ich überlege,ob ich mir die Mandeln entfernen lasse,mein Kö... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von mtavares

Sofortige Entfernung der Mandeln bei Entzündung?

Ich habe jetzt schon häufiger Probleme mit meinen Mandeln gehabt, da die sich bereits mehrmals entzündet haben, was ja wirklich sehr unangeneh... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von janaherzchen