Schmerzen nach Leistenbruch-OP nach Lichtenstein

Gast
Mathias

Hallo,

ich hatte vor nun zwei Wochen die Leistenbruch OP nach Lichtenstein auf der rechten Seite. Ich habe ein 10x15 cm netz eingesetzt bekommen. Die gegend um die Narbe herum ist noch Taub, in den anderen bereichen wo es taub war, kommt so langsam das gefühl zurück. Nach einer woche kam auch ein neuer Schmerz hinzu: er ist etwa in der mitte des Scham-bereichs und rechts seitilch neben dem Penis. Der Schmerz fühlt sich an, als sei der direkt 0,5 cm unterhalb der haut, ist aber keine Schwellung oder so zu sehen. Der Schmerz tritt nur im Stehen, laufen und sitzen auf, beim liegen nicht. Bei Druck auf die stellen im liegen entstehen kaum bis gar keine schmerzen. Der Schmerz fühlt sich an wie ein zwicken. Ist das normal?

Viele Grüße Mathias

Gast
Dirk Weber

Hallo Mathias,

mir hat man am 9.5. auch ein Netz eingesetzt und auch ich verspüre seit einigen Tagen dieses Zwicken , wie Du es beschreibst.

Gruß

Dirk

Gast
Mathias

Hey

Hallo,

das Zwicken hat dann noch weiter zugenommen , ich vermute das hängt damit zusammen dass in dieser gegend wieder Nerven zusammenwachsen oder so.

Auf jeden fall... klimmt es nun langsam ab - jetzt fast 4 Wochen nach der op ists immer weniger. Wenn ich viel laufe oder bei vielen gehen... manchmal auch beim sitzen bekomme ich so einen "stich" bzw. wie stromschlag da und dann tuts wieder etwas weh.

Ich denke in so 3-7 Wochen wirds nimmer zu spüren sein.

Gast
Dirk Weber

Irritationen

Hallo Mathias,

der Arzt meinte, es wären Irriationen. Es war jetzt von Montag bis Mittwoch gut und seit gestern spüre ich es wieder. Fühlt sich genau so an wie vor der OP. lass mich mal überraschen, was die zeit so bringt.

Gruß

Dirk

Gast
Dirk Weber

Irritationen

Hallo Mathias,

der Arzt meinte, es wären Irriationen. Es war jetzt von Montag bis Mittwoch gut und seit gestern spüre ich es wieder. Fühlt sich genau so an wie vor der OP. lass mich mal überraschen, was die zeit so bringt.

Gruß

Dirk

Gast
Mueller

Gleiches Spiel?

Hallo Mathias, hallo Dirk,
bei mir wurde selbige OP nach Lichtenstein, allerdings links, durchgeführt. Seit Tag 2 bis heute ist ein starker Brennschmerz vorhanden, der unterhalb der Schnittwunde beginnt und Richtung Hoden/Penisübergang zieht (Stromschlagartig). Auch nur im Stehen, Gehen, Sitzen. Im Liegen ist alles okay.
Laut der Chirurgen ist es sehr wahrscheinlich ein Nervenschmerz.
Geht es nun weg? Seid Ihr ohne Medikamente durch diesen Schmerz?
Danke, beste Grüße
Mueller

Gast
Fossy

Leistenbruch

Hallo Mathias
Hatte auch einen leistenbruch rechts, hatte op dann eine zeit ruhe. Vor 3- 4 monaten bekahm ich wieder schmerzen und ging zum arzt, sie meinten das es sein kann das beim zunähen ein nerv mit eingeneht worden ist, was pasieren kann, nach untersuchung im kranken haus machten sie noch mal eine op im oktober, habe jetzt auch noch dieses stechen, muß wieder do ins krankenhaus zur untersuchung dann kann es sein das ich nur noch tabletten bekomme gegen die schmerzen, habe jetzt auch auf der linken seite einen angehenten leistenbruch.

Gruß Fossy

Gast
toni

Schmerzen nach leisten op

Hatte vor 2 wochen die gleiche leisten op , mir gehts genau so , die gleichen beschwerden wie fossy

Gast
Wolfram

Hodenschwellung nach Leistenbruch-Operation

Vor einer Woche wurde ich operiert links. Ein Rezidiv. Vor 50 Jahren bekam ich an der gleichen Stelle den Leistenbruck operiert. Nun hat man ein Netz eingebaut. Die Wunde heilte sofort schmerzlos ab. ABER - seit dem ersten Tag habe ich einen brennenden Schmerz des gesamten Hodensacks. Bluterguß 100% von Sack und Penis. Die Schmerzen nehmen täglich ab - ebbenso wie der Bluterguß. ABER - ein Hoden ist nun um das 10-fache größer als normal. Was kann man tun? Im Liegen ist es am angenehmsten.
Grüße WW

Gast
micha

Das ist bekannt ...habe nun 3mal an der rechten leiste die op machen lassen .....ich hab nun die schnauze gestrichen voll es werden jedesmal mehr schmerzen

Gast
Marc

Leistenbruch rechts

Hallo ich hatte auch vor 2 Wochen eine leistenoperation und habe abgehend vom Schnitt so ein stechen manchmal auch im rechten Hoden beim Drücken ein stechender Schmerz , ich habe nächste Woche Nachuntersuchung gebe euch dann auch mal Bescheid was er meint.

Gast
kindt

Chronische Schmerzen nach Leidstenbruch op (Lichtenstein-offenes Verfahren)

Seit 2 Jahren chronische Schmerzen. Tabletten helfen nicht . Schmrerz zieht in linke Hüfte. Ein Nerv bei op getrennt !
jetzt hat ein Arzt gesagt ..da hilft nur Triple Neurektomie (durchtrennen von 2 weiteren Nerven !!??

Hat da jemand Erfahrung und gute Empfehlungen ?

Gast
Georg

Brennender Schmerz nach Lichtenstei OP

Hallo Ihr Leidensgenossen,

ich wurde vor 8 Tagen beidseitig nach Lichtenstein mit Netz 11x6 cm operiert.
Seit Beginn an habe ich auch das beschriebene brennende Gefühl (als hätte man sich einen Wolf gelaufen). Direkt unter den Nähten, am Penis/Hodenansatz.
Der gesamte Bereich ist äußerst empfindlich.
@Marc: Wie ist es denn bei Dir weiter gegangen?

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Neues Thema in der Kategorie Leistenbruch erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Weitere Beiträge zum Thema

Leistenbruch nach der Op

Ich habe noch nach 9 Wochen immer noch ein Taubheitsgefühl. weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Sophie86

Könnte das ein leistenbruch sein?

Hallo, kann jemand mir sagen ob diese zeichen typisch für einen leistenbruch sind? muss noch eine woche warten bis mrt termin,das macht ... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Tom92

Schwellung in der Leistengegend beim Leistenbruch?

Ich hab gehört dass eine Schwellung in der Leistengegend auftritt wenn man einen Leistenbruch hat. Nach welcher Zeit erscheint diese und wo ge... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von manni

Muss bei einem Leistenbruch generell operiert werden?

Mein Mann hat sich wahrscheinlich einen Leistenbruch zugezogen und ist vorhin ins Krankenkaus gefahren, um sich untersuchen zu lassen. Was is... weiterlesen >

5 Antworten - Letzte Antwort: von maddin961

Andauernde schmerzen nach hernie op

Hallo hatte am 17. nov. eine leistenbruch op und habe immer noch schmerzen,die zeitweise so schlimm werden das ich kaum laufen kann. war 3 1/2... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Hexenzauber

Schmerzen Nach Leistenbruch

Habe wieder Schmerzen links ein stechen kaum zum aushalten. War beim Arzt der hat mich noch nicht mal untersucht meinte nur das geht schon wie... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von tim

Leistenbruch Operation notwendig

Ist es immer zwingend notwendig sich einer Leistenbruchoperation zu unterziehen oder kann man auch mit dem Bruch leben? Woher weiß ich ob es s... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Hanna1980

Schmerzen - Bin am verzweifeln!!

Bin am 2.3.2011 an der linken leiste mit schlüssellochverfahren operiert worden. mir wurde auch noch eine Drainage gelegt. nach der op war ich... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Dark-Dreams