In welchen Gebieten ist das Lassa-Fieber verbreitet?

Gast
babydoll

Ich habe im Bezug auf Tropenkrankheiten schon öfters mal was von dem sogenannten Lassa-Fieber gehört, was besonders in Afrika vorkommen soll. Gibt es denn da bestimmte Gebiete, die besonders kritisch sind und wo man sich speziell in Acht nehmen muss? Welche Möglichkeiten gibt es, um sich vor der Krankheit zu schützen? Ist eine Impfung möglich?

Mitglied Jupi ist offline - zuletzt online am 05.11.15 um 09:43 Uhr
Jupi
  • 77 Beiträge
  • 119 Punkte

Noch keine Impfung gegen das Lassa-Fieber vorhanden

Man kann sich leider nicht impfen lassen, weil es noch keine Schutzimpfung gegen das Lassa-Fieber gibt.
Wo man besonders gefährdet ist, an Lassa-Fieber zu erkranken, ist Ghana, Gambia, Nali, Nigeria, der Senegal, Namibia und noch einige andere afrikansiche Staaten.
Wenn du vorhast, nach Afrika zu reisen, würde ich auf alle Fälle vorher beim Tropeninstitut nachfragen, wie man sich am besten schützen kann.

Jupi

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Neues Thema in der Kategorie Lassa-Fieber erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Weitere Beiträge zum Thema

Welche serologischen Subtypen gibt es beim Lassa-Fieber?

Hallo, ich werde bald nach Nigeria Afrika fliegen. Deshalb informiere ich mich über das Land, besonders die herrschenden Krankheiten. Eben ha... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von MissMarieIsCurious

Hab ich das Lassa-Fieber???

Ich hab mir gerade diesen Artikel über das Lassa-Fieber durchgelesen und viele die dort beschriebenen Karnkheitsbilder habe ich bei mir fest... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von ich...

Habe eine Trichinose-Infektion hinter mir, was nun?

Hallo! Ich habe eine Trichinose-Infektion hinter mir und einige Kilos abenommen. Meine Frage wäre:Kann jetzt, wo die Trichinose geheilt ist, n... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Alice74

Kiefer -und Stirnhöhlenvereiterung

Also um es nicht zu lang zu machen, fass ich es kurz! 2005 : Kieferhöhlenvereiterung angeblich aufgrunf einer apikalen Aufhellung (wurzelspit... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Bodo

Sommergrippe - wann darf ich wieder Sport machen?

Ich bin ein Junkie, ein Sport-Junkie. Jetzt hatte ich aber eine richtig heftige Sommergrippe, fühle mich aber so langsam wieder einigermaßen f... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von emerica24

Was ist Dysbiose?

Kennt das einer? ichhab das noch nie gehört und ein vewandter in meiner Familie hat das jetzt. Was muss ich mir darunter vorstellen? Ist das s... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von GAST

Ist die Infektion auf die Schilddrüse übergegriffen?

Das hatte ich noch nie, ein Infekt der zwei Wochen einfach nicht weggehen will. Ich habe schon zwei Packungen Antibiotikum aufgebraucht und es... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Zehista

Human Papilloma Viren

Sind das die Viren die Gebärmutterhalskrebs übertragen? Wie kann man sich als Frau davor schützen wie werden diese übertragen? weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von leni83