gast
gast
  • Gast oder ehemaliges Mitglied

Arbeiten mit gürtelrose?

Hallo
arbeite in einem altenheim in der pflege und habe eine gütelrose,
war beim doc und habe erst auf nachfrage einen krankenschein bekommen,
ist der wircklich nichtnotwendig ?? habe dann doch einen bekommen da ich starke schmerzen habe . wäre dankbar über eine schnelle antwort
vielen dank im vorraus
ein gast

Antwort schreiben

Antworten (3)

Julia
Julia
  • Gast oder ehemaliges Mitglied

Gürtelrose

Hi-bei mir wurde heuet auch Gürtelrose diagnostiziert-Ich arbeite auch in einem AH ,mein Arzt hat mich direkt krank geschrieben-ich dürfe auf gar keinem Fall derzeit arbeiten.Das gleiche gälte für Krankenhäuser, Gefängnisse ,Kindergärten u.s.w.
Ich wurde auch in der Apotheke aufgeklärt-ansonsten ist es mit der Ansteckung nicht so gefährlich-aber eben in den Einrichtungen darf man eben nicht.
Gruß Julia

Basti
Basti
  • Gast oder ehemaliges Mitglied

Hi Julia

Wie alt bist du?

Julia
Julia
  • Gast oder ehemaliges Mitglied

Alter

Ich bin 52 J.
Mein befallene Hautstelle ist ca. so groß wie ein 5,- DM Stück-in Tailienhöhe die Bläschen nicht aufgegangen-ich denk ich bekomme das in den Griff.
Positiv denken und behandeln.

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Neues Thema in der Kategorie Gürtelrose erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren