Dienstag 22.07.2014 17:26

Darmentzündung

Die Darminfektion ist eine entzündliche Darmerkrankung oder infektiöse Darmkrankheit

Eine Darmentzündung ist eine durch Viren, Bakterien, Pilze oder Protozoen hervorgerufene entzündliche Erkrankung des Darmes. Neben dem Dünndarm sind häufig auch der Dickdarm sowie der Magen infiziert. Symptome wie Durchfall und Übelkeit treten auf.

Werbung

Bei einer Darmentzündung unterscheidet man zwischen einer Enteritis und einer Kolitis. Die Enteritis betrifft den Dünndarm, die Kolitis den Dickdarm.

Eine akute Enteritis wird durch virale oder bakterielle Infekte verursacht. Wenn der Magen miterkrankt ist, ist von einer Gastroenteritis die Rede. Ruft die Enteritis nur Übelkeit und Durchfall hervor, kommen bei der Gastroenteritis noch Koliken und Fieber hinzu. Noroviren und Rotaviren können der Auslöser sein.

Bei der Autoimmunkrankheit Morbus Crohn liegt eine chronische Darmentzündung vor. Die Kolitis beschreibt Erkrankungen des Dickdarms, die ebenfalls durch Bakterien oder Viren verursacht sein können. Auch hier ist das typische Symptom Durchfall. Wie auch bei der Enteritis, kann eine Kolitis unter anderem auch durch Gifte oder durch Allergene hervorgerufen werden, wenn man ein bestimmtes Nahrungsmittel zusich genommen hat, auf dessen Inhaltsstoffe der Organismus allergisch reagiert.

GRUNDINFORMATIONEN ZUR DARMENTZüNDUNG

Diagnose, Krankheitsbild und Symptome einer Darmentzündung

Eine Darmentzündung verursacht in den meisten Fällen Durchfall und starke Bauchkrämpfe.

Diagnose, Krankheitsbild und Symptome einer Darmentzündung

Ursachen und Verlauf der Darmentzündung

Durch Erreger oder eine Lebensmittelallergie kann die Darmschleimhaut entzündet werden.

Ursachen und Verlauf der Darmentzündung

Behandlung und Therapie einer Darmentzündung

Viel Trinken oder Infusionen sind wichtig, um den Flüssigkeitsverlust im Körper wieder auszugleichen.

Behandlung und Therapie einer Darmentzündung

FORMEN DER DARMENTZüNDUNG

Enteritis - Entzündung des Dünndarms

Zu den typischen Symptomen einer Enteritis zählen Durchfall, Übelkeit, Bauchschmerzen und Erbrechen.

Enteritis - Entzündung des Dünndarms

Kolitis - Entzündung des Dickdarms

Es gibt verschiedene Formen von Kolitis. Mediziner unterscheiden die Enterohämorrhagische Kolitis, die Pseudomembranöse Kolitis und die Strahlenkolitis.

Kolitis - Entzündung des Dickdarms

Behandlung einer Dünndarmentzündung (Enteritis)

Eine Dünndarmentzündung kann sowohl akut sein als auch einen chronischen Verlauf nehmen.

Behandlung einer Dünndarmentzündung (Enteritis)

Colitis ulcerosa bei Babys und Kindern

Besonders betroffen von der chronisch-entzündlichen Darmerkrankung ist die Altersgruppe der 16- bis 25-Jährigen. Wodurch die Krankheit ausgelöst wird, ist weiterhin unbekannt.

Colitis ulcerosa bei Babys und Kindern

NEWS ZUM THEMA DARMENTZüNDUNG

DARMENTZüNDUNG
Darmentzündungen breiten sich aus – Wissenschaftler forschen nach Risikofaktoren

Chronische Darmentzündungen breiten sich aus – vor allem bei ansonsten gesunden jungen Menschen. Mediziner schätzen, ... mehr

  • News vom 21.02.14
  • 1662 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 2.5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen

DARMENTZüNDUNG
Mit Ballaststoffen gegen Divertikel: Ausstülpungen im Darm meist harmlos

Rund 60 Prozent aller Menschen über 80 Jahre leiden unter sogenannten Divertikeln. Das sind Ausstülpungen in der Darm... mehr

  • News vom 07.01.14
  • 1940 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3.5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen

MAGEN-DARM-BESCHWERDEN
Magenbeschwerden – Entzündungsschübe durch geringen Sauerstoff beim Fliegen oder im Gebirge

Menschen, die unter chronischen Darmerkrankungen leiden, machen nach einer Reise mit dem Flugzeug oder einem Aufentha... mehr

  • News vom 28.10.13
  • 1411 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen

MORBUS CROHN
Hoffnung für Morbus Crohn-Patienten: Neue Medikamente können Lebensqualität steigern

Die unheilbare chronische Darmkrankheit Morbus Crohn macht den Betroffenen das Leben zur Hölle: Immer wieder treten s... mehr

  • News vom 14.10.13
  • 3517 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 2.5 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen

DARMENTZüNDUNG
Schleim schützt gegen Darmentzündungen

Forscher haben in einer Studie die Schutzfunktion des Schleims im Darm untersucht. Dabei stellten die Forscher fest, ... mehr

  • News vom 02.10.13
  • 2689 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Werbung

ALLGEMEINE ARTIKEL ZUR DARMENTZüNDUNG

BLINDDARM
Blinddarmdurchbruch - Ursachen, Symptome und Behandlung

Ein Blinddarmdurchbruch entsteht meist auf Grund einer nicht diagnostizierten Blinddarmentzündung. Das Eindringen von Keimen und Eiter in den Bauchraum bedeutet akute Lebensgefahr.

  • 5930 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3.5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Blinddarm: Blinddarmdurchbruch - Ursachen, Symptome und Behandlung

DARMFLORA
Funktion und Wirkung der fäkalen Transplantation

Durch eine fäkale Transplantation soll die kranke Darmflora behandelt werden. Durch die Übertragung nützlicher Darmbakterien können pathogene Keime erfolgreich bekämpft werden.

  • 1148 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Darmflora: Funktion und Wirkung der fäkalen Transplantation

BAKTERIENINFEKTIONEN
Yersiniose - Infektion mit Yersinien

Die Yersiniose zählt in Deutschland zu den am häufigsten auftretenden Darmerkrankungen, vor allem bei Kindern und Jugendlichen.

  • 8345 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 2.5 von 5 Sternen bei 330 Bewertungen
Bakterieninfektionen: Yersiniose - Infektion mit Yersinien

WURMERKRANKUNGEN
Peitschenwurmbefall - Befall mit Peitschenwürmern

Wenn sich eine große Anzahl an Peitschenwürmern im Dickdarm ansiedelt, kann eine Darmentzündung ausgelöst werden. Eine weitere Folge ist Blutarmut.

  • 12014 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 79 Bewertungen
Wurmerkrankungen: Peitschenwurmbefall - Befall mit Peitschenwürmern

ARTIKEL ZU VERWANDTEN THEMEN

REIZDARM-SYNDROM
Diagnose, Krankheitsbild und Symptome des Reizdarm-Syndroms

Viele Diagnoseschritte sind hier notwendig.

  • 15784 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3.5 von 5 Sternen bei 171 Bewertungen
Reizdarm-Syndrom: Diagnose, Krankheitsbild und Symptome des Reizdarm-Syndroms

Forenbeiträge aus dem Bereich Darmentzündung

21.03.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Darmentzündung - Diskutieren Sie mit!

DARMENTZüNDUNG
Gibt es alternative Heilmethoden, um eine offene Darmentzündung zu heilen?

Meine Freundin hat schon seit mehreren Monaten eine offene Darmentzündung und nichts, was ihr der Arzt verschreibt, hilft ihr. Kann man denn ...

28.02.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Darmentzündung - Diskutieren Sie mit!

DARMENTZüNDUNG
Woran erkennt, man dass eine Darmkrankheit chronisch entzündlich ist?

Woran kann der Arzt erkennen, das man eine entzündliche Darmerkrankung hat, die auch noch chronisch geworden ist? Welche Symptome deuten ganz...

18.02.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Darmentzündung - Diskutieren Sie mit!

DARMENTZüNDUNG
Tagsueber alles okay und abends...

Huhu zusammen, ich trage nun seid einigen tagen eine darmentzuendung mit mir rum... Koloskopie u normale kleine darmspieglung hab ich sc...

27.01.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Darmentzündung - Diskutieren Sie mit!

DARMENTZüNDUNG
Wie kriege ich entzündeten Zwölffingerdarm wieder in den Griff?

Vor einem Monat begannen meine Bauchschmerzen im oberen Bauchbereich. Eine Magenspiegelung ergab eine Entzündung de Zwölffingerdarms. Bakterie...

30.12.13
Offener Beitrag aus dem Bereich Darmentzündung - Diskutieren Sie mit!

DARMENTZüNDUNG
Ist eine Darmentzündung, ausgelöst durch einen Virus, möglich?

Hallo! Bei meinem Freund der mit Bauchschschmerzen und Fieber im Krankenhaus liegt, hat man eine Darmentzündung mit allem was dazu gehört fe...

06.12.13
Offener Beitrag aus dem Bereich Darmentzündung - Diskutieren Sie mit!

DARMENTZüNDUNG
Gastro colitis

Guten Tag, ich sitze hier in Mexico und meine Freundin hat laut den Ärzten hier eine Gastro colitis. Ich wollte mal fragen, was genau d...

26.09.13
Offener Beitrag aus dem Bereich Darmentzündung - Diskutieren Sie mit!

DARMENTZüNDUNG
Was darf ich bei einer Darmentzündung essen?

Hallo ihr Lieben! Mein Glück hatte mir vor einiger Zeit eine Darmentzündung eingebracht, die jetzt aber wieder weg ist. Mein Arzt sagte nur, d...

23.08.13
Offener Beitrag aus dem Bereich Darmentzündung - Diskutieren Sie mit!

DARMENTZüNDUNG
Seit 5 Jahren keinen Schub bei Colitis Ulcerosa - bin ich geheilt?

Ich leide schon seit fast 20 Jahren unter Colitis Ulcerosa und von diesen 20 Jahren lebe ich nun seit 5 Jahren beschwerdefrei. Ich habe seit ...

28.07.13
Offener Beitrag aus dem Bereich Darmentzündung - Diskutieren Sie mit!

DARMENTZüNDUNG
Darmentzündungen vorbeugen

Hallo, ich hatte jetzt in kurzer Zeit zwei mal eine Darmentzündung. Da ich furchtbare Schmerzen hatte bin ich auch beide male mit der Feuerweh...

Offener Beitrag aus dem Bereich Darmentzündung - Diskutieren Sie mit!

DARMENTZüNDUNG
Darm entzündet - Reizung durch Bewegung?

Hallo, kann ein entzündeter Darm durch Bewegung gereizt werden? Dankeschön

Stellen Sie eine Frage oder lesen Sie mehr im Darmentzündung Forum

MEHR DARMENTZüNDUNG

Community



Jetzt kostenlos registrieren und Mitglied der Community werden
Werbung
Kräuter & Gewürze: Köstliche Küchenkräuter und delikate Gewürze verfeinern jede Mahlzeit.

Kräuter & Gewürze

Köstliche Küchenkräuter und delikate Gewürze verfeinern jede Mahlzeit.

Folgen Sie uns

Gewinnspiel im Monat Juli