Chronisch obstruktive Lungenerkrankung News

Vorbote für Herzleiden - ein schlechter Lungenfunktions-Test deutet Risiko an

Der Lungenfunktions-Test FEV1 kann offenbar noch mehr, als etwas über die Atemwege und die Lunge eines Patienten auszusagen. FEV1 ist ein Test, bei dem die Stärke des Atemstroms im Mund eines Menschen und das dabei herrschende Volumen der Lunge gemessen und beides in Relation gesetzt wird.

So kann man kontrollieren, ob ein gesundes Atemsystem besteht oder eine Lungenkrankheit vorhanden ist. Der Test kann genau diese Diagnose aber offenbar auch für das Herz stellen. In einer Studie hat man nun herausgefunden, dass schlechte Ergebnisse beim FEV1-Test auch einen Hinweis auf ein bestehendes oder entstehendes Herzleiden geben können. Die schlechte Lungenfunktion kann also ein Vorbote für noch Schlimmeres sein. Die Studie umschloss 16.000 Patienten in den USA.

Dabei war deutlich, dass die Pumpleistung des Herzens oft dann schwach war, wenn auch der Lungenfunktions-Test kein gutes Ergebnis gebracht hatte. 15 Jahre nach dem Test der Lunge zeigte sich, dass diese Menschen statistisch auffallend häufig eine Herzschwäche entwickelt hatten. Je schlechter demnach jemand beim FEV1-Test abschnitt, desto eher bestand das Risiko auf eine spätere Herzinsuffizienz.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann teilen und bewerten Sie ihn bitte:


MEHR NEWS ZUM THEMA CHRONISCH OBSTRUKTIVE LUNGENERKRANKUNG

Lungenhochdruck häufiger bei Patienten mit einer chronisch obstruktiven Lungenerkrankung

Patienten, die unter einer chronisch obstruktiven Lungenerkrankung (COPD) leiden, haben auch häufig eine Pulmonale Hypertonie (PH), also Lunge...

  • 12. April 2012
  • 1633 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

Immer mehr Frauen erkranken an der chronisch obstruktiven Lungenerkrankung (COPD)

Waren früher die männlichen Raucher mehr von der chronisch obstruktiven Lungenerkrankung (COPD) betroffen, so hat sich im Laufe der Jahre der ...

  • 3. April 2012
  • 771 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

COPD-Patienten sollten Schinken und Salami meiden

Obwohl COPD-Patienten ausreichend Kalorien zu sich nehmen müssen, um nicht abzunehmen, sollten sie auf Geräuchertes sowie Gepökeltes besser ve...

  • 16. März 2012
  • 1349 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

COPD oder unbehandeltes Asthma kann zur Herzinsuffizienz führen

Wer an einer Krankheit leidet, die zu einer Obstruktion der Atemwege führt, dessen Risiko auf eine chronische Herzschwäche steigt. Zu diesem S...

  • 1. März 2012
  • 2613 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

COPD Erkrankung bringt häufig Nährstoffmangel mit sich

Die chronisch obstruktive Lungenerkrankung, kurz COPD, gehört zu den häufigsten Todesursachen. Weil die Krankheit weltweit auf dem Vormarsch i...

  • 29. Februar 2012
  • 2375 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
Werbung

LESERMEINUNGEN (0)

Hier ist Platz für Ihre Meinung zu dieser News.

Lesermeinung schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community!
» Jetzt kostenlos registrieren
Regeln | AGB
Bitte den Code eingeben:

MEHR CHRONISCH OBSTRUKTIVE LUNGENERKRANKUNG

Werbung

Community



Jetzt kostenlos registrieren und Mitglied der Community werden
Werbung
Heilen mit der Natur: Viele Beschwerden lassen sich mit pflanzlichen Mitteln lindern

Heilen mit der Natur

Viele Beschwerden lassen sich mit pflanzlichen Mitteln lindern

Folgen Sie uns

Gewinnspiel im Monat September