Brustkrebs News

Forschung: Neues Brustkrebs-Gen gefunden

Wissenschaftler haben vor kurzem das Gen HMMR gefunden, das in seiner Wechselwirkung zu dem bekannten Brustkrebs-Gen BRCA 1 steht. Es wurde herausgefunden, dass die Modifikation eines der beiden Gene zu Problemen bei der Zellteilung führt, welche die Ursache von Brustkrebs sein können.

In einer Studie stellten die Wissenschaftler fest, dass bei rund zehn Prozent der Menschen dieses HMMR-Gen mutiert ist. Die Studie entstand in einer internationalen Kooperation von Forschern aus Spanien, Israel und den USA. Es zeigte sich darüber hinaus, dass Frauen mit einem veränderten HMMR-Gen ein 2,7-faches Risiko haben, an Brustkrebs zu erkranken.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann teilen und bewerten Sie ihn bitte:


LESERMEINUNGEN (0)

Hier ist Platz für Ihre Meinung zu dieser News.

Lesermeinung schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community!
» Jetzt kostenlos registrieren
Regeln | AGB
Bitte den Code eingeben:

GRUNDINFORMATIONEN ZU BRUSTKREBS

Diagnose und Symptome von Brustkrebs

Kleine Knötchen in der Brust oder der Achselhöhle sollten Frauen wachsam machen.

Diagnose und Symptome von Brustkrebs

Ursachen und Verlauf von Brustkrebs

Mit den Veränderungen des Körpers kann man anfangs nur schwer umgehen.

Ursachen und Verlauf von Brustkrebs

Behandlung, Therapie und Vorsorge von Brustkrebs

Je früher mit der Therapie begonnen wird, umso größer sind die Überlebenschancen.

Behandlung, Therapie und Vorsorge von Brustkrebs
Werbung

MEHR NEWS ZUM THEMA BRUSTKREBS

OBST
Obst wirkt nicht auf alle Krebsarten vorbeugend

Jeder weiß, dass der Verzehr von Obst und Gemüse das Krebsrisiko senkt. Das ist auch bereits durch zahlreiche Studien belegt. Nun hat die Deut...

  • 11. Januar 2008
  • 3738 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

BRUSTKREBS
Rückläufiges Brustkrebsrisiko bei 45- bis 59-Jährigen?

Die Neuerkrankungsrate an weiblichem Brustkrebs in der Altersgruppe der 45- bis 59-Jährigen ist rückläufig. Laut der Senatsverwaltung für Gesu...

  • 10. Januar 2008
  • 2453 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

BRUSTKREBS
Frauen im Schichtdienst haben erhöhtes Brustkrebsrisiko

Das Internationale Krebs-Forschungszentrum (IARC) hat in Paris nun die Auswertung von vielen Studien über das Krebsrisiko bei Nachtarbeiterinn...

  • 9. Januar 2008
  • 2383 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

BRUSTKREBS
Hautfibroblasten ebnen Hauttumorzellen den Weg

Hauttumorzellen können eine Zellansammlung erst dann verlassen, um an anderer Stelle im Körper Metastasen zu bilden, wenn ihnen Hautfibroblast...

  • 7. Januar 2008
  • 2396 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

BRUSTKREBS
Erbliche Veranlagung wird bei Brustkrebs von den Ärzten oft ignoriert

Das Ergebnis einer Untersuchung von der Universität Leipzig ist, dass bei an Brustkrebs erkrankten Patientinnen die Ärzte nur in den seltenste...

  • 12. Dezember 2007
  • 2869 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

NEWS ZU VERWANDTEN THEMEN

AUTOIMMUNERKRANKUNGEN
Bald Hilfe gegen Rheuma und andere Autoimmunkrankheiten?

Wissenschaftlern der UC Irvine School of Medicine ist es geglückt, Autoimmunkrankheiten wie Rheuma oder Diabetes durch zwei neue Naturstoffe a...

  • 17. November 2006
  • 6143 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

SCHWERHöRIGKEIT
Unter Schwerhörigkeit leiden Gedächtnis und Sozialkontakte

Wer bemerkt, dass sein Gehör nachlässt, sollte möglichst früh den Einsatz eines Hörgerätes in Betracht ziehen. Je früher das schlechte Hören b...

  • 2. September 2006
  • 3679 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

FOLLIKULITIS
Hautausschläge nach Schlamm-Festival in den USA

Nachdem ein alljährliches Schlamm-Festival in den USA in der Nähe von St. Louis zu Ende war, gingen im örtlichen Gesundheitsamt mehr als 300 B...

  • 13. August 2006
  • 4846 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

OSTEOPOROSE
Training hilft gegen Osteoporose

Frauen nach den Wechseljahren können mit Rückengymnastik und Krafttraining der Knochenentkalkung vorbeugen. Dies wurde jetzt in einer Studie d...

  • 1. August 2005
  • 4191 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

DIABETES
Türken leiden immer öfter an Diabetes

Etwa 8,2 Prozent der Deutschen leiden an der Krankheit Diabetes. Bei den Türken sind sogar knapp 15 Prozent von der Zuckerkrankheit betroffen,...

  • 7. Juni 2004
  • 3226 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

Forenbeiträge aus dem Bereich Brustkrebs

19.04.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Brustkrebs - Diskutieren Sie mit!

BRUSTKREBS
Chemo oder besser komplette Brustentfernung bei Brustkrebs?

Gottseidank habe ich (noch) keinen Brustkrebs, mache mir aber trotzdem darüber meine Gedanken. Es soll Frauen geben, die statt einer quälenden...

13.04.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Brustkrebs - Diskutieren Sie mit!

BRUSTKREBS
Unklarer Befund

Hallo, bin die Mona bin 43 Jahre alt. Meine Frage zu meinem Befund: War im Februar zur Mammo und Sono, bin Risikopatientin und w...

12.04.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Brustkrebs - Diskutieren Sie mit!

BRUSTKREBS
Ich muß sofort zur Mammographie - Wie hoch ist die Brustkrebswahrscheinlichkeit?

Mein Doc hat einen Brustknoten bei mir ertastet und hat mir sofort einen Mammographie-Termin besorgt. Jetzt habe ich natürlich Angst, daß ich ...

09.04.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Brustkrebs - Diskutieren Sie mit!

BRUSTKREBS
Hat die Gefährlichkeit eines Brusttumores mit der Größe der Brust zu tun?

Im Bekanntenkreis gibt es leider einige Fälle von Brustkrebs. Ich mache mir gerade Gedanken darüber, ob die Brustgröße in Relation zur Tumorgr...

18.03.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Brustkrebs - Diskutieren Sie mit!

BRUSTKREBS
Gutartiger Knoten

Bei mir wurde ein gutartiger knoten , nach Biopsie noch 6 mm festgestellt . Trotzdem drängen die Ärzte zur OP , das verunsichert mich sehr , w...

Stellen Sie eine Frage oder lesen Sie mehr im Brustkrebs Forum

MEHR BRUSTKREBS

Werbung

SPECIALS

Community



Jetzt kostenlos registrieren und Mitglied der Community werden
Werbung
Grün, rot, gelb, orange: Gemüse ist nicht nur gesund, sondern auch lecker und abwechslungsreich

Grün, rot, gelb, orange

Gemüse ist nicht nur gesund, sondern auch lecker und abwechslungsreich

Buchempfehlung

Julius Hackethal

Brustkrebs: Nachoperation

Kostenexplosion und Kunstfehler machen Hackethals Kritik am deutschen Ärztewesen heute so aktuell wie nie zuvor....

Keine Abbildung vorhanden

Folgen Sie uns

Gewinnspiel im Monat April