Allergie gegen Methylisothiazolinone

Gast
NoIcks

Sehr geehrte Damen und Herren Ärzte,
ich bin nach Diagnos meines Hautarztes Allergiker und zwar habe ich eine Allergie gegen Methylisothiazolinone. Nun meine Fragen: Ist der Krankheitsverlauf nach der Behandlung mit der Salbe PZN08212724, 3 Monate lang und als Ergänzung Predniolon Galen und Salbe seit vier Wochen immer noch nicht mit Erfolg gekrönt. Auch das Umstellen auf methylisothiazolinonefrei Wasch und Duchmittel brachte bis jetzt nicht den Erfolg. Betroffen sind beide Ellenbogen, beide Schienbeine, beide Handoberflächen und die Innenfläche der rechten Hand. Starke Juckreitze führen immer wieder zum aufkratzen der betroffenen Stellen. Was kann ich machen???

Gast
claire

Methyliso....

Habe dasselbe Problem/ Ausloeser vor 20 Jahren:der Kleber unter meinem Linoleumfussboden.habe gelernt, dass in fast allen wasserloeslichen haushaltsprodukten und auch inAcrylfarben das unaussprechliche Produkt als Bacteriostatikum eingesetzt wird --- froehliche Detektivarbeit, leider, leider
Gruss c

Gast
steffi

Hallo mitallergiker

Ich habe die gleiche allergie.
am besten und einfachsten sind lush produkte zur körper pflege - je weniger inhaltsstoffe ein produkt hat und je naturbelassener ein produkt ist, desto besser wird es dir damit gehen. aktuell verwende ich kokosöl für die hautpflege, cynthia stout shampoo und ein blaues dusch aus dem lush damit habe ich rein gar keine beschwerden. achte auf versteckte allergene. lavera bietet kosmetik produkte. sonnencreme bitte nicht verwenden. arganöl oder kokosöl bieten gute natürliche schutzfaktoren.

lg steffi

Gast
steffi

Achtung

Vergessen sorry:
alle abwaschmittel und putzmittel musst du mit ausschliesslich mit handschuhen verwenden. am besten checkst du dein waschmittel bitte durch. bleichmittel enthalten ebenso methylchlor etc was eine kreuzverbindung auslöst. vorallem handseifen vergisst man häufig zu checken und hautcreme vorallem für die hände. färbemittel kannst du vergessen ebenso haarspray. aber auch da gibts produkte im lush. bitte wenig chemie und viel natur.

wetten dein hautarzt hat gesagt es gibt keine therapiemöglichkeiten? das ist FALSCH wende dich am einen bioresonanztherapeuten und frag nach einem akupunktur implantat für den hystaminpunkt am ohr. damit geht es viel viel besser 😊

Gast
steffi

Nochmals vergessen

Sorry die liste ist endlos lang:
wandfarbe. keine wände streichen - allergie besteht bis zu 6 monaten nach dem streichen bis jetzt habe ich nur eine farbe gesehen die für allergiker wie uns geht. bin seit 4 jahren allergikerin. wände sind das schlimmste an der allergie. wenn du dich ein wenig umdisponierst ist die allergie nicht so schlimm. rasurprodukte solltest du auch abchecken. klingen haben diverse versteckte inhaltsstoffe. wenn du rauchst kannst du auf chesterfield naked leav umsteigen. hauptsache keine geschmacksstoffe menthol ist der killer. in der ernährung beachten: schweinefleisch wenig bis garnicht konsumieren und mais - fördert hystamin stark und macht deine allergien schlimmer!

ich hoffe ich konnte helfen!

Gast
Maja

Methyliso... Allergie

Hallo, ich möchte Steffi bitten, den Zusammenhang der Allergie auf Methyliso... und Hystamin zu erklären...bitte, bitte!
Ich leide seit vielen Jahren unter der Methyl. Allergie und seit 3 Jahren habe ich eine Hystaminintolleranz. Es ist zum Haare raufen!

Gast
Kamikaze

Ich habe jahrelang unter überfallartigen Durchfallattacken gelitten, deren Ursache kein Arzt finden konnte ("psychosomatisch"). Und jahrelang habe ich den Superkleber Got2be von Schwarzkopf benutzt. Auf diesen verzichte ich seit zwei Monaten - und, oh Wunder, meine Verdauung ist völlig normal. Könnten Methylisothiazolinone die Durchfallattacken verursacht haben? Hat jemand Ähnliches bei sich festgestellt?

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Neues Thema in der Kategorie Allergien erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Weitere Beiträge zum Thema

Ausschlag an den Händen

Hallo! Ich habe schon seit einigen Jahren das Problem, das ich ab und zu mehrere kleine Bläschen an den Fingern bekomme. Vor drei Jahren hab i... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Jean LOUIS

Kann man gegen Zahnarzt-Mittel allergisch sein?

Ich habe leider diverse Allergien, die ich auch zuordnen kann. Aber circa alle halbe Jahre kriege ich regelmäßig Pusteln im Gesicht, die bei e... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von sunshine1980

Gibt es eine Olivenöl-Allergie?

Ich bin so gegen einiges allergisch (Hausstaub, Frühblüher,...),aber neulich habe ich mal Olivenöl (allerdings kein reines) dem Salat beigefüg... weiterlesen >

5 Antworten - Letzte Antwort: von Tascha

Sich gegen Allergien schützen

Kann man sich irgendwie gegen Allergien schützen, so dass man etwas resistenter dagegen ist? Ich hab gemerkt das ich langsam gegen Pollen all... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Steffen81