Ab welchem Alter Alkohol trinken?

Gast
lorisa

Mittlerweile werden ja leider immer mehr sehr junge Leute wegen einer Alkoholvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert. Ich finde sowieso das man Alkohol erst ab 21 erlauben sollte, da ein Großteil der Jugendlichen vorher einfach nicht verantwortungsbewusst mit dem Konsum umgeht. Wie steht ihr zu dem Thema? Findet ihr es ok, dass 16-jährige schon Bier trinken dürfen?

Moderator Tom92 ist offline - zuletzt online Heute um 00:34 Uhr
Tom92
  • 7102 Beiträge
  • 8130 Punkte

@ lorisa

Ja, das stimmt, was du hier geschrieben hast, das ist wirklich schlimm, das immer mehr Jugendliche mit einer Alkoholvergiftung ins Krankenhaus müssen.
Ich glaube aber nicht, das es helfen würde, wenn Alkohol erst ab 21 erlaubt wäre. Zigaretten sind auch erst ab 18 erlaubt, trotzdem sieht man (fast) überall schon 12/13 jährige mit Zigaretten.
Es würde vieleicht schon etwas helfen, wenn beim Kauf von Alkohl das Alter der "Käufer" kontroliert wird, und nicht Alkohol schon an 14 jährige verkauft wird, wie man es im TV immer wieder sehen kann.

Mitglied Anja3 ist offline - zuletzt online am 23.01.16 um 19:34 Uhr
Anja3
  • 213 Beiträge
  • 251 Punkte

Ich denke auch, dass eine Erhöhung des Alters nichts bringen würde. Ich denke, dass dann umso mehr Jugendliche versuchen würden an Alkohol dran zu kommen und zu konsumieren, einfach weil es dann noch dazu verboten ist, sie aber wissen, dass es früheren Generationen erlaubt war.

Mitglied Annasusanna ist offline - zuletzt online am 20.03.16 um 08:19 Uhr
Annasusanna
  • 170 Beiträge
  • 212 Punkte

Mit 16 kann man, finde ich schonmal ein Bier trinken.
Oft wird vergessen, dass ein Großteil der Jugendlichen auch Verantwortungsbewusst damit umgeht oder auch gar nicht trinkt. Leider sind das dann die Jugendlichen, die man nicht auf der Strasse sieht.

Mitglied marsupi ist offline - zuletzt online am 16.08.18 um 18:39 Uhr
marsupi
  • 1736 Beiträge
  • 1759 Punkte

Das wird sich auch nicht ändern...

Solange z.B. in der Werbung Alkoholkonsum als etwas geselliges, erstrebenswertes, erotisches (ich sag nur: Schöfferhofer Weizen...) und sonstwie "cooles" dargestellt wird, das zur Welt der Erwachsenen unbedingt dazugehört - und wer will als Teenager nicht erwachsen sein? Dann kommt vielfach noch das Vorbild der Eltern dazu...

Das ist das gleiche Übel wie mit den Glimmstengeln - solange so etwas nicht gesellschaftlich auf breiter Basis geächtet wird, wird es immer eine Industrie geben, die mit einem positiven Imageverkauf ihrer Produkte bei den zahlungskräftigen Konsumenten das Geld abschöpft...

Verantwortungsvoller Umgang ist schön und gut, aber dann gibt es ja auch noch den Gruppenzwang im Freundeskreis, das Bestreben cool zu wirken, usw. Ich glaube nicht, dass im "Ernstfall" Vernunftargumente noch viel zählen, weder beim Alkohol, Rauchen, Drogen, noch beim Umgang mit Sex usw.

Gast
Peter75

Weniger ist es wichtig das Gesetz zu verschärfen sondern vielleicht viel mehr die Prävention früher zu starten und zu stärken.
Jugendliche werden heutzutage einfach immer früher erwachsen, oder glauben es zumindest. Da gehört ein früher Umgang mit Alkohol dann auch dazu, da die Erwachsenen es ihnen ja vorleben.

Gast
Gustav21

Es ist ja mittlerweile so, dass das Trinken von Alkohol bei vielen Veranstaltungen dazugehört. Wenn man mitbekommt, dass es bei vielen Festen in der Region (Spreewald) darum geht mit seinen Freunden und Verwandten aus dem Dorf einen Schnaps zu trinken (Fastnacht), empfinde ich das nicht als besonders schlimm. Solange man seine Grenzen kennt und es nicht übertreibt sollte das auch im Alter von 15 Jahren kein Problem sein.
Die Erhöhung des Alters würde dann größtenteils sowieso keinen interessieren, da ja bei solchen Dorffesten an alle ausgeschänkt würd.

Moderator Tom92 ist offline - zuletzt online Heute um 00:34 Uhr
Tom92
  • 7102 Beiträge
  • 8130 Punkte

@ Gustav21

Dann werden solche Dorffeste wohl nicht mehr lange stattfinden dürfen, wenn da an Jeden Schnaps "ausgeschänkt" wird. Das dürfte dann aber reichlich Probleme für die geben, die an Kinder und Jugendliche Alkohol "ausgeschänken" , so etwas verstößt gegen das Jugendschutzgesetz.

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Neues Thema in der Kategorie Alkoholvergiftung erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Weitere Beiträge zum Thema

Ab welcher Dosierung ist Methanol tötlich?

Vor vielen Jahren gabe es mal diesen Methanolskandal. Dabei wurde Wein damit gepanscht. Mich würde mal interessieren, ab welcher Dosierung das... weiterlesen >

11 Antworten - Letzte Antwort: von MissMarieIsCurious

Symptome und Grenzen

Hey zusammen. In den letzten Monaten hat man oft von Jugendlichen gelesen, die mit einer Alkoholvergiftung ins Krankenhaus gebracht wur... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von noodles

Ab wann kann man von einer Alkoholvergiftung sprechen?

Hallo,ich hatte gestern ein seltsames Erlebnis.Ich war beim Arzt und habe wegen meiner Rückenschmerzen eine Spritze bekommen.Danach war mir et... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von robinson76

Merkmale einer Alkoholvergiftung

Hey, ich wollte mal wissen woran man eigentlich genau merkt ob man eine Alkoholvergiftung hatte. Ich befürchte nämlich, dass ich vielle... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Lisl

Freund trinkt jedes Wochenende Alkohol

Hallo liebe comunity,ich bin m 13 und habe folgendes Problem.Ich weiß nicht ob das hier hin gehört aber ich hab nichts anderes gefunden wo ich... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von Tom92

Mein Vater ist Alkoholiker...werde ich es auch???

Mein Vater ist Alkoholiker und ich wollte nie so werden wie er...doch wenn ich mit meinen Freunden am Wochenende in die Disco gehe, trinke ich... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von bananensplitt

Wie oft die woche breit?

Hi, mal ne frage: wie oft die woche seid ihr breit? geh mit meiner truppe halt freitag und samstag auf party und da wird natürlich ordentlich ... weiterlesen >

19 Antworten - Letzte Antwort: von Kermit

Rückfällig nach Alkoholsucht

Hy, wie wahrscheinlich ist es eurer Meinung nach, dass man nach einer Alkoholsucht wieder Rückfällig wird? Findet ihr die Süchtigen werden nac... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Mery