Welches Medikament für Nebennierenschwäche hat die wenigsten Nebenwirkungen?

Gast
Lenemaus

Vor einigen Tagen hat der Doc eine Nebennierenschwäche festgestellt und werde wohl bald mit Cortison behandelt. Ich habe aber viel von den unangenehmen Nebenwirkungen (Mondgesicht, Wasser,..) gehört und möchte das möglichst verhindern. Gibt es Mittel, die wenig Nebenwirkungen haben? Bin für jeden Tipp dankbar. Gruß, Lenemaus

Mitglied sarah2306 ist offline - zuletzt online am 05.02.16 um 17:06 Uhr
sarah2306
  • 180 Beiträge
  • 218 Punkte

Cortison kann zwar die von Lenemaus erwähnten Nebenwirkungen haben, aber wenn man sich genau an die Dosierung hält und man die entsprechenden Gegenhormone ebenfalls einnimmt, werden sich die Wassereinlagerungen usw. in Grenzen halten.

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Neues Thema in der Kategorie Akutes Nierenversagen erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Weitere Beiträge zum Thema

Gicht und Nierenerkrankungen

Ich habe vor kurzem einen Artikel über verschiedene Nierenfunktionsstörungen gelesen, in dem stand, dass ein Großteil aller Gichtfälle daraus ... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von gehtnichtoder

Wann versagen die Nieren?

Hallo, ich bin 14 Jahre alt und wollte mal wissen wann die Nieren versagen können, also nach welchem Zeitraum? ich bin leistungssportlerin (l... weiterlesen >

5 Antworten - Letzte Antwort: von Florena

Ist meine Katze an akutem Nierenversagen gestorben?

Hallo alle zusammen, ich habe eine Frage zum akuten Nierenversagen bei Tieren. Vielleicht kennt sich ja hier jemand damit aus. Und zwar hat me... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von MissMarieIsCurious

Erste Anzeichen bei akuten Nierenversagen

Hallo zusammen, die ersten Anzeichen bei akuten Nierenversagen sind erstmal Konzentrationsstörungen, rasche Ermüdung und auch die Übelkeit be... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von MissMarieIsCurious

Dialyse und Knochenmark

Hallo, kann mir hier jemand die folgende Frage beantworten? Kann ein Patient, der gerade eine Knochenmarktranslantation hatte, b... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von meri

Schlimmer Leidensweg?

Hallo ich habe jetzt schon stundenlang im Internet recherchiert und nichts gefunden. Eine sehr gute Freundin hat leider eine Niereninsu... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Thompson

Wie genau läuft eine Dialyse ab?

Hallo zusammen. Eine gute Freundin von mir hat leider eine Nierenerkrankung bekommen und muss jetzt ab kommender Woche zur Dialyse. Sie... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Klaus V.

Nieren-Dialyse ist das gut...

Guten Tag Ich leide seit fast 2jahren an Nieren steine,die Ärzte können mir nicht genau sagen wo darn es liegt und wie ich es vermeiden kann.... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Digger

Welche Art der Dialyseform?

Hallo allerseits. So wie es aussieht werde ich mich langsam mit dem Gedanken vertraut machen, dass ich zur Dialyse muß. Es ist kein schöner Ge... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Kristina