Forum zum Thema Akne

Fragen, Antworten und Diskussionen zum Thema Akne

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Akne verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (50)

Ist Akne ein Symptom einer Schilddrüsenerkrankung?

Eine Freundin erzählte mir heute, dass ihre Akne wahrscheinlich durch eine Schilddrüsenerkrankung enstanden ist. Es werden nächste Woche eini... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Norddeich

Aknenormin

Hallo, ich ( 16 jahre alt ,66 kg , ) nehme jetzt seit 2 monaten aknenormin und zwar jeden tag 2 kapseln ( 2 mal 20 mg ) anfangs hat sich das ... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Lissi

In welchen Fällen kann die "Pille" gegen Akne helfen?

Ich doktor schon seit Jahren an meiner Akne herum und nichts hilft wirklich. Jetzt habe ich gehört, dass die Pille in manchen Fällen helfen kö... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von sukkah

Plötzlicher Akneausbruch

Hey Leute! Bis vor knapp einem halben Jahr hatte ich ganz tolle Haut und auch so gut wie nie Probleme mit Pickeln oder so. Seit kurzem ... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von Cinderella71

Kommt Akne ohne die Pille wieder?

Hallo zusammen! Ich habe schon immer etwas Akne gehabt, aber so lange ich die letzten Jahre die Pille genommen habe, was es viel besser... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von leid2405

Womit kann man Aknenarben aufhellen?

Hallo! Ich hatte als Jugendlicher eine schlimme Akne. Übriggeblieben sind häßliche, dunkerote Narben in meinem Gesicht. Das stört mich schon l... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von trici

Pflegetipps gegen meine Akne

Meine Haut ist von Pickeln übersät und ich weiß mir nicht mehr zu helfen. Ich habe viele Reinigunsmittel ausprobiert, aber nichts hat geholfen... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von helmi

Wer von euch ist seine Akne los geworden und wie??!

Hey zusammen! Ich suche hier wirklich Leute, die mal Akne hatten und die mit irgendeiner Behandlung oder einem bestimmten Mittel los ge... weiterlesen >

6 Antworten - Letzte Antwort: von hilmar

Kann Akne chronisch werden?

Ich bin jetzt achtzehn Jahre alt und leide seit circa vier Jahren an Akne. Besonders die Pickel im Gesicht nerven mich total. Mein Hausarzt me... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von Martin18

Habe Akne im Gesicht und nichts hilft ...:( !

Hi, alle zusammen! Was soll ich tun? Ich habe eine Akne und mein Gesicht ist voll davon. Im Mundbereich wachsen die Pickel und ke... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von kerzenguru

Immernoch große Probleme mit Akne!

Hallo Leute, es kann so einfach nicht weiter gehen. Seit einem Jahr experimentiere ich nun schon mit allen möglichen Mitteln herum. Aber schei... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von KARINA81

Hilft Vitamin A Säure bei Akne?

Hallihallo! Ich habe seit etwas zwei Jahren Akne und jetzt hat mir mein Hautarzt so komische Tabletten verschrieben, die viel Vitamin A... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von karma

Wie kann man Aknenarben unsichtbar machen?

Hi, ich hatte bis vor kurzem eine schwere Akne. Zum Glück konnte sie erfolgreich behandelt werden. Aber übriggeblieben sind sehr hässliche Nar... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von nachttraum

Ist starke Akne vererbbar?

Mein Problem ist meine starke, ausgeprägte Akne. Meine Mutter will mich trösten und sagt, daß sie das auch in der Pubertät hatte. Kann man Akn... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von marle

Mit 23 immer noch Akne!

Es fing mit 13 an, da kamen die ersten Pickel. Zuerst war es gar nicht so dramatisch, dann wurde es immer schlimmer und jetzt gehen sie einfac... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von SanneK

Wie kann man Aknenarben verhindern?

Unsere Tochter ist jetzt mitten in ihrer Pubertät und hat leider Akne. Aus Leidvoller Erfahrung bei mir, möchte ich ihr die Narbenbildung ersp... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von mara13

Nach Jahren mit glatter Haut schon wieder Akne!?

Hi ihr Lieben! Ein paar Jahre lang hatte ich eine schöne glatte Haut, nachdem mein Hautarzt mir eine gute Creme verordnet hatte. Die Akn... weiterlesen >

5 Antworten - Letzte Antwort: von Ramona11

Hilft die Pille "Valetta" nachweislich gegen Akne?

Meine Freundin hat ziemlich schlimme Akne im Gesicht. Nun wurde ihr empfohlen, sich die Pille "Valetta" verschreiben zu lassen, die könnte he... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von susisususi

Aknenarben mit Laser behandeln?

Auf meinen Wangen sind recht viele Aknenarben und das macht mich ziemlich fertig. Ich bin absolut nicht mehr mit mir zufrieden und mich schrän... weiterlesen >

35 Antworten - Letzte Antwort: von Ronaldo

Nachpubertierende Akne

Vor einigen Monaten habe ich meine Pille abgesetzt, weil mein Freund mit mir Schluss gemacht hat, nun habe ich wieder extrem unreine Haut. Ein... weiterlesen >

5 Antworten - Letzte Antwort: von PrinzDarknis

Verschwindet Akne normalerweise wieder von selbst?

Mein bruder hat gerade die phase der pubertät hinter sich gebracht. Nun hat er noch häßliche akne im Gesicht. Meine mutter meint, dass geht no... weiterlesen >

5 Antworten - Letzte Antwort: von asdfsdf

Akne papulopustulosa

Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe seit ca. 3 Jahren Acne papulopustolosa im Gesicht und am Rücken. Bin vor 2 Jahren das erste Mal... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Bofobi

Fiese Aknenarben und Hautrötungen: Was tun?

Hallo ihr Lieben! Ich habe leider einige Aknenarben und damit zusammenhängend auch Rötungen im Gesicht, die ich auf jeden Fall los werd... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von renevanny

Hilft Arnika gegen Akne?

Seit Jahren leide ich unter Akne und kriege das einfach nicht in den Griff. Nun bekam ich den Tipp, es mit Arnika zu versuchen. Kann das jeman... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von BettyBarclay

Kann man mit 29 Akne kriegen?

In meiner Jugend- und Pubertätszeit bin ich zum Glück von Pickeln und Akne verschont gewesen. Ich bin jetzt 29 und entwickle in den letzten Wo... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von wikaf56

Was kann man gegen Akne-Narben machen?

Hallo ihr! Ich hatte bis vor kurzem extreme Akne, die ich mir leider auch regelmäßig aufgekratzt habe. Nach der Behandlung bei einer Ko... weiterlesen >

5 Antworten - Letzte Antwort: von yvonne72

Helfen Antibiotika gegen Akne?

Hey zusammen! Ich habe seit einigen Monaten mit einer leichten Akne zu kämpfen, aber kenne mich noch überhaupt nicht mit den Behandlung... weiterlesen >

5 Antworten - Letzte Antwort: von Bellinda79

Welche Produkte sind gut bei Akne?

Hallo zusammen! Ich habe wenn es um das Thema Akne geht so eine Art von Schüben. Manchmal ist es ganz extrem und dann sieht man wieder ... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von mia1216

Habe ich Akne oder bloß unreine Haut?

Hallo Leute! Das klingt jetzt vielleicht ein bisschen komisch, aber ich befürchte, dass ich eventuell Akne haben könnte. Ich habe seit ... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von soraya

Zink-/Hefetabletten bei Akne am obenen Rücken??

Ich habe Akne auf meinem oberen rücken und im gesicht freunde von mir sagen ich soll Hefetabletten nehmen.. kennt sich damit jem. aus oder hat... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von ......

Kann Ernährung Einfluss auf die Akne haben?

Hallo zusammen! Ich habe leider schon seit vielen Jahren eine ziemlich stark ausgeprägte Akne. Im Internet suche ich dauernd nach Metho... weiterlesen >

5 Antworten - Letzte Antwort: von Maria

Angst vor wiederholter Akne

Es ist schon Jahre her, da hatte meine beste Freundin Akne. Sie wurde dadurch nicht nur depressiv, sondern musste verschiedene Cremes, morgens... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Kaffeebaer

Flecken und Aknenarben

Hallo ihr Lieben ... Ich hab auch dieses große Problem und weiss einfach nicht weiter ... Ich habe mit 14 Pickel bekommen habe sämtliche Pro... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von simone22

Wer von euch hatte Erfolg gegen Akne?

Hallo Community! Es gibt so viele Mittel und Behandlungen gegen Akne, aber ich würde gerne mal von euch wissen, wer denn bisher tatsäch... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von lena3001

Was hilft gegen Akne am Rücken?

Hallo zusammen! Ich habe seit einiger Zeit eine Art leichte Akne auf dem Rücken und vor allem zwischen den Schulterblättern. Im Gesicht... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von przeslo

Ich schäme mich vor meinem Freund

Ich bin 13 jahre alt & weiblich & Naja, wie die Überschrift schon sagt ... ich schäme mich vor meinem Freund, weil ich Pickel auf dem Rücken h... weiterlesen >

21 Antworten - Letzte Antwort: von Theresia

Hausmittel gegen Akne

Akne ist ein unschönes Problem, in der Pubertät stellt es eine ziemliche Belastung da. Grade leidet meine Nichte sehr darunter. Ihre Mutter wa... weiterlesen >

5 Antworten - Letzte Antwort: von Lori97

Bekomme ich Akne?

Hallo! Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Seit einigen Tagen ist meine haut im Gesicht leicht gerötet und ich habe auch vermehrt Pickel be... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von nicki1

Narben behandeln mit Revitol Cream?

Hallo!Ich habe sichbare Aknenarben. Ich habe viele Produkte probiert, aber keine Creame hat mir geholfen. Letztens habe ich um neue Revitol Cr... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von DanyKing

  • 1
  • 2
Zeige Akne Forenbeiträge 1-50 von 97

Unzureichend beantwortete Fragen (23)

martina64
Gast
martina64

Warum kann durch Absetzen der Pille Akne auftreten?

Vor einigen Monaten habe ich die Pille abgesetzt und jetzt habe ich im Gesicht und am Körper häßliche Quaddeln. So schlimm habe ich noch niemals während meiner Pupertät ausgesehen. Was könnte die Ursache dafür sein, daß durch Absetzen der Pille solche Probleme entstehen? Bin für jeden Tipp dankbar. Gruß, Marina

Mitglied alicia65 ist offline - zuletzt online am 17.06.15 um 09:21 Uhr
alicia65
  • 117 Beiträge
  • 121 Punkte

Die Pille verhilft vielen Frauen zu reinerer Haut. Wird die Pille dann abgesetzt und verändert sich dadurch die Hormonlage, können die Pickel leider wiederkommen.

Mitglied kathrinchen ist offline - zuletzt online am 07.06.15 um 09:33 Uhr
kathrinchen
  • 162 Beiträge
  • 186 Punkte
Quaddeln durch Absetzen der Pille

Pickel lasse ich mir ja noch gefallen, aber dass sich bei Martina am ganzen Körper Quaddeln gebildet haben, hängt wohl eher nicht mit der Pille zusammen. Da muss etwas anderes für verantwortlich sein. Sie sollte außer zu ihrem Frauenarzt auch zu ihrem Hausarzt oder einem Hautarzt gehen.

Dalela
Gast
Dalela

Behandlung von Akne mit Honig

Hallo ihr Lieben!

Ich habe leider schon seit Jahren Probleme mit Akne und bisher hat noch keine Creme oder Salbe so richtig geholfen. In einem Forum habe ich gelesen, dass angeblich Honig wahre Wunder wirken soll. Kann das jemand von euch bestätigen? Welche Sorte nimmt man denn da am besten und wie lange muss der Honig einwirken?

Mitglied Amy ist offline - zuletzt online am 09.06.15 um 21:59 Uhr
Amy
  • 185 Beiträge
  • 241 Punkte

Davon habe ich ehrlich gesagt noch nie gehört. Ich kenne Honigbehandlungen, allerdings geht es da eher um Knieschmerzen und ähnliches. Der Honig soll die Entzündungen hemmen und die Schmerzen lindern.
Aber wer weiß, was Honig noch so alles vermag....

nini81
Gast
nini81

Ist man anfälliger für Mallorca-Akne, wenn man in der Jugend schon Akne hatte?

In meinem Bekanntenkreis haben einige die "Mallorca-Akne". Jetzt halte ich erstmal Abstand zu denen, bis ich weiß, ob ich auch gefährdet bin. In der Jugend wurde ich schon mit Akne gequält und möchte sowas nicht wieder erleben. Bin ich nun noch anfälliger die Mallorca-Akne zu bekommen oder bin ich sogar jetzt immun dagegen? Was meint ihr? Danke für jede Info. Gruß, Nini

Mitglied s87 ist offline - zuletzt online am 24.06.15 um 16:28 Uhr
s87
  • 137 Beiträge
  • 193 Punkte
Mallorca-Akne

Die Ammorca-Akne ist eine Sonnenallergie, die kann auch im Alter noch kommen. Gerade wenn die Haut nicht mehr so resistent ist. Wenn man weiß, dass man an das Meer fährt, sollte man im Vorfeld eine Kalziumkur machen. Das Kalzium sorgt dafür, dass eine Sonnenallergie nicht ausbricht. Wenn sie doch ausbricht, sollte man im Urlaubsort vor Ort sich eine Kalziumspritze geben lassen.

Da die sogenannte Mallorca Akne in der Regel nur mit Salzwasser und Sonneneinstrahlung auftritt, sollte man versuchen,, wenn man im Wasser war, sich mit Süßwasser abzuduschen oder zumindestens das Dekollete und die Arme mit Süßwasser besprengen, das hilft auch. Eine Sonnencreme mit hohen Lichtschutzfaktor und ein T-Shirt sind auch absolut empfehlenswert am Strand.

Claire
Gast
Claire

Welche Schminke überdeckt Aknenarben und verursacht keine Pickelbildung?

Bei meinen Versuchen, die Aknenarben zu überschminken habe sich meist neue Pickelchen entwickelt.
Mit welcher Schminke habt ihr bessere Erfahrungen gemacht, welche Empfehlung hättet ihr für mich?

Mitglied aileenluisa ist offline - zuletzt online am 03.07.15 um 16:56 Uhr
aileenluisa
  • 132 Beiträge
  • 188 Punkte
Gar keine Schminke

Normale Schminke solltest du gar nicht benutzen, nimm lieber eine Aknesalbe, die ein Hauttönung hat.

Mitglied Flam30n ist offline - zuletzt online am 13.06.15 um 15:44 Uhr
Flam30n
  • 78 Beiträge
  • 140 Punkte

Kann man auch als Erwachsener noch Akne kriegen?

In meiner Pubertät hatte ich zwar einige Pickel aber keine Akne. Glück gehabt dachte ich. Aber jetzt habe ich gehört, dass man auch noch als Erwachsener Akne kriegen könnte. Ist das wirklich so und könnte man vorbeugend was dagegen tun?

Mitglied Hej ist offline - zuletzt online am 13.06.15 um 09:01 Uhr
Hej
  • 78 Beiträge
  • 96 Punkte
Es gibt auch Erwachsenen-Akne

Normalerweise ist die Pubertät die Zeit der Akne, aber auch Erwachsene können sie noch kriegen. Ob du vorbeugend was tun kannst? Höchstens dich anständig zu ernähren, wenig Schokolade und solche Sachen. Aber ansonsten bin ich skeptisch.

Petra26
Gast
Petra26

Cremes helfen nicht bei meiner Akne - sind Mittel aus der Homöopathie eine Alternative?

Die Pubertät habe ich seit einem Jahr hinter mir, aber die Akne ist immer noch da! Diverse Cremes vom Hautarzt haben keine wirkliche Besserung gebracht. Nun möchte ich meine Glück mit homöopathische Mitteln versuchen. Hat damit jemand von euch positive Erfahrungen gemacht und könnte mir Infos dazu geben? Danke schon mal vorab. Gruß, Pussy

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10451 Beiträge
  • 10458 Punkte
@Pussy

Diverse Cremes sind ja auch nicht in jedem Fall die Lösung und die Behandlungsmöglichkeiten beim Hautarzt sind noch lange nicht ausgeschöpft. Du solltest nur regelmäßig hingehen. Dazu brauchst du auch Geduld. Es kann 6 bis 12 Wochen dauern, bis ein Mittel eine Besserung zeigt. Das geht nicht von heute auf morgen. Erst wenn sich dann nichts bessert, kann man die Behandlungsmethode überdenken. Es gibt ja auch viele verschiedene Wirkstoffen und es kann durchaus sein, dass ein Mittel nicht anschlägt.

Madina
Gast
Madina
Homöopathische Mittel gegen Akne :-/

Hhm - wüsste ich jetzt so auf Anhieb nicht, aber geh doch mal zu einem guten Heilpraktiker und lass dich untersuchen. Der kennt sich mit Sicherheit auch mit der Homöopathie aus.

juliane
Gast
juliane

Akne bei Zwillingen?

Hi ihr Lieben,

mich interessiert, ob es hier auch Zwillingsschwestern gibt, die von Akne betroffen sind. Würde mich gern austauschen.

LG

Mitglied Marie1886 ist offline - zuletzt online Gestern um 10:53 Uhr
Marie1886
  • 182 Beiträge
  • 222 Punkte

Wieso machst du da einen so großen Unterschied?
Ob Zwilling oder nicht, Akne ist und bleibt Akne und ist für jeden unangenehm!

Mitglied annalena94 ist offline - zuletzt online am 20.06.15 um 10:38 Uhr
annalena94
  • 123 Beiträge
  • 217 Punkte

Wie kann man Aknenarben effektiv behandeln?

Leider habe ich während meiner Pubertät Akne gehabt und einige häßliche Narben haben sich in meinem Gesicht gebildet. Mit diversen Salben habe ich es schon probiert, hat aber nichts gebracht. Mit welcher Methode könnte ich euerer Erfahrungen nach mehr Erfolg haben? Freue mich auf euere Antworten.

Mitglied TanjaW ist offline - zuletzt online am 26.06.15 um 21:04 Uhr
TanjaW
  • 184 Beiträge
  • 236 Punkte
Fruchtsäurepeeling

Hast du schon mal Fruchtsäurepeelings ausprobiert? Meiner Schwester hat das sehr geholfen. Wird beim Hautarzt und auch einigen Kosmetikstudios gemacht.
Beste Grüße

Mitglied annalena94 ist offline - zuletzt online am 20.06.15 um 10:38 Uhr
annalena94
  • 123 Beiträge
  • 217 Punkte

Noch nicht, ich habe bisher noch nichts davon gehört...Kann mir jemand mehr Infos dazu geben? LG

Artur
Gast
Artur

Ist das Akne?

Guten Tag,

ich habe seit ein paar Wochen an meine Schläfen eine hohe Anzahl von kleinen Pickeln bekommen und weiß nicht wie ich die wegkriege ( Seit 2 Wochen unverändert ).
Auch kleine Trockene, rote Stellen im Gesicht neben meiner Nase sind aufgetaucht. Ich bin furchtbar Eitel und hab im Moment nicht die Möglichkeit meinen Hautarzt zu besuchen.

Ich würde mich über Ratschläge freuen

Vielen Dank im Voraus

Artur

Mitglied PositivLeben ist offline - zuletzt online am 20.11.12 um 16:49 Uhr
PositivLeben
  • 6 Beiträge
  • 9 Punkte

Hi Artur,

kommt drauf an, wie alt du bist. Akne beginnt häufig in der Pubertät.
Wenn du bereits im Erwachsenenalter bist, könnten die kleinen Pickelchen auch Zeichen einer Allergie oder Hautreaktion sein?

Es grüßt,
PositivLeben

topfpflanze
Gast
topfpflanze

Welche "Pille" hat euch zu einer reinen Haut verholfen?

Ich verzweifle bald, weil ich zur Zeit eine mittelschwere Akne habe. Gesicht. Schultern und Decoltee sind davon betroffen. Ich war schon bei einem Hautarzt und auch bei einer kosmetikerin, aber die Salben von denen haben mir nicht geholfen. Meine letzter Versuch wäre jetzt noch die Einnahme der"Pille". Gibt es eine spezielle, wenn man eine mittelschwere Akne hat? Habt ihr Erfahrungen damit und könnt mir sagen, welche ihr genommen habt? Vielen Dank im Voraus! LG topfpflanze

Lisi1
Gast
Lisi1
Pille

Mir hat der Arzt die Pille aufgrund eines Hormonungleichgewichts verschrieben, darauf hin ist auch meine Akne viel besser geworden. Ich nehme die Vallette. Du musst aber unbedingt einen Arzt fragen, welches Präparat für dich persönlich das beste ist.
Übrigens: Wenn du abgesehen von Akne keine anderen Probleme mit den Hormonen hast, würde ich dir von Medikamenten abraten. Wahrscheinlich pendelt sich das mit der Zeit sowieso von selbst ein.

Mona78
Gast
Mona78

Neigen Menschen mit Akne zu häufigen Stimmungstiefs?

Hallo! Mein Bruder (16) hat eine starke Akne und ist oft sehr niedergeschlagen. Ich weiss, daß er sehr unter der Akne zu leiden hat. Kann man seine Stimmungstiefs mit der Akne in Verbindung bringen? Was sagt ihr dazu? Gruß Mona78

Lealle
Gast
Lealle
Akne Stimmungstiefs

Es führt natürlich zu Stimmungstiefs, da die betroffenen Personen sehr unter ihrer "Entstellung" leiden.Es ist eine psychische Belastung. Ich würde deinem Bruder raten, seine Ernährung umzustellen und weniger Fette essen. Und auf keinen Fall dran zu drücken oder selber auszuprobieren sie weg zu bekommen. Frauen haben es einfache, die Verschreibung der Pille bringt Besserung. Also nicht anfassen und auf jedenfall zum Hautarzt gehen, es gibt gute Methoden es zu bessern oder zu verhindern, das es nicht schlimmer wird ( gibt verschiedene Akneformen, bis hin zur schlimmsten wo die Patienten Fieber und Gelenkschmerzen bekommen und sich richtige Abzesse bilden! Das will ja keiner) wenn man die Entzündung in den Griff bekommen hat, kann man gut mit Fruchtsäurekuren arbeiten, sogenannte AHA Säure ( alpha- hyroxy-acid!) um hautschichten abzutragen und die Haut anzuregen neue, gesunde Haut zu bilden!

tintina22
Gast
tintina22

Können Baby schon Akne haben?

Hallo allerseits!

Meine kleine Nichte ist gerade erst zwei Wochen alt, aber hat so komische rote Pickelchen im Gesicht. Ich habe so etwas bei einem Baby vorher noch nie gesehen. Meine Schwester meint, dass sei laut dem Arzt Baby-Akne und wohl gar nicht so ungewöhnlich. Habt ihr schonmal etwas davon gehört? Kann das wirklich sein das Babys schon Akne haben?

Katy
Gast
Katy
Babyakne

Das ist neugeborenenakne, ist ganz normal, hat unser keleiner auch gehabt: dann trocknen die Pickelchen einfach aus, und fertig ist es!

sarah
Gast
sarah

Könnt ihr mir helfen?

Hallo(:

ich bin 14 Jahre alt ich habe leichte akne im Gesicht und mittlere akne auf meinem oberen rücken und schultern.
Mein Arzt meint ich soll es mit der Aknenormin Therapie versuchen aber ich habe zu viel angst vor den ganzen Nebenwirkungen und ich weiß nicht ob es was bringt und ob es, wenn es sich verbessert so gut bleibt nach der Therapie
könnt ihr mir einen Rat geben

Danke

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10451 Beiträge
  • 10458 Punkte
@sarah

Über deine Ängste und Befürchtungen solltest du mit deinem Arzt sprechen. Es gibt ja auch noch andere Therapien gegen Akne. Hast du die denn schon alle durch?

sarah
Gast
sarah
Jaa kann man so sagen

Ich habe schon sehr viel probiert, er sagt das es sehr viel hilft und ich es nehmen soll aber die Entscheidung liegt bei mir was soll ich machen??
kennst du dich damit aus?

miniwi73
Gast
miniwi73

Was gegen Akne tun?

Mein Sohn hat letztes Jahr Akne bekommen und hat wirklich Probleme damit. Ist ja nicht nur, dass man sich selber nicht mehr angucken mag. Er wird ja auch in der Schule gehänselt und mit 15 will man ja auch bei den Mädchen ankommen. Kennt ihr irendwelche Mittel, die dagegen helfen können? Wir haben schon viel ausprobiert aber nichts hilft..?!

bowa
Gast
bowa
Also

In den werbungen werden wie z.B. 'clearasil' häufig gezeigt. ich finde es schwachsinnig. man sollte die haut natürlich pflegen, abends vor dem schlafen gehen, die haut gründlich waschen und dann evtl. nochmal mit einer creme eincremen. allerdings ist die ernährung auch wichtig, chips - und fettige sachen sind gründe für akne. obst dagegen tut der haut gut. vielleicht also sollte man mal nicht immer nur fettiges essen, sondern auch mal einen apfel essen. :)

gruß ;)

bowa
Gast
bowa
Außerdem ...

Was ich vergessen hatte: beim waschen abends am besten seifenfreies Waschstück nehmen. endweder man cremt sich dann noch mit einem hautpflegeprodukt ein - oder was ich empfehle: japanische öle. (Wirkstoff: Minzöl | Ätherisches: Öl) tut der haut sehr gut und reinigt sehr gut. ;)

Froschlein
Gast
Froschlein

Was tun gegen Akne?

Hilfe!
Seit einigen wochen leide ich an übler akne. Mein gesicht ist voll mit pickeln und ich sehe wirklich aus wie ein fieser, blutiger streuselkuchen.
Ich habe schon alles mögliche probiert. Ich wasche mich auch regelmässig, creme mich ein und benutze seife aber nichts hilft!
Was kann mir wirklich helfen meine pickel loszuwerden. Bekannte anti-pickel-produkte? oder gibt es ein super hausmittel?

Jemand
Gast
Jemand
Pickel

Hii, meine Tante hat auch so ein Gesicht wie du beschrieben hast! schon seit Jahren erstmal hat sie es mit Vichy produkten probiert, hat aber nicht geholfen. Vielleicht fragst du mal in der Apotheke nach einer Creme "Cordes" oder so das hat meiner tante schon nach fast 3 wochen geholfen. die Akne hat sich stark reduziert denn diese cordes creme trocknet die pickel aus aber du musst aufpassen, dass du min. 1 st. nachdem du die creme aufgetragen hast, nichts berührst sonst bleiben üble Flecken. Also probiere es mal bin gespannt ob es hilft!

Mitglied london ist offline - zuletzt online am 03.10.10 um 21:48 Uhr
london
  • 180 Beiträge
  • 180 Punkte
Pickel

Hallo,
ich hab hier schon mal auf ne ähnliche mail geantwortet. ich hatte das gleiche problem, sehr lange! Du musst erstens auf deine ernährung achten, nciht viel saft trinken, nicht scharf essen, nichts zu süßes usw. das ist ganz wichtig. ansonsten hab ich meine haut mit horviflor behandelt, das wirkt erstmal antiseptisch udn nimmt auch die rötung!

Jelen
Gast
Jelen

Akne- gibt es was Neues?

Hallo Ihr,

ich leide seit meiner Kindheit unter Akne. Mittlerweile bin ich 35- aber ab und zu habe ich immer noch Phasen, in denen ich Streuselmäßig aussehe. Ich mache nichts mehr groß daran, aber dachte mir heute morgen: vielleicht hat ja jemand was Neues? Gibt es ein neues Wundermittel gegen Akne?

Viele Grüße

Daniel
Gast
Daniel
Akne

@ Jelen.

Hallo, ja es gibt etwas richtig gutes. Meine Hautprobleme sind so gut wie weg. Ich muss sagen, das ist ein Wunder, denn wenn ich mir jedes mal in der Drogerei oder Apotheke etwas für unreine Haut zur Heinigung kaufte, konnte ich leider nur feststellen, das es auf Dauer nicht gut für meine Haut war. es wurde schlimmer und schlimmer.

Es ist ziemlich einfach. Spirulina ist das Wundermittel, das sind Algen. Ich nehme sie als Kapseln, diese binden die Giftstoffe in deinem Körper und schleusen sie so über dein Urin u. Kot raus....
Dazu nehme ich einmal wöchentlich ein creme-peeling und eine hydromaske.... so wie meine Haut jetzt ist bin ich richtig glücklich, sie ist gesund und strahlt....

Die Ernährung ist und das muss man unbedingt sagen, bei Menschen, die Hautprobleme einer solchen Art haben, das A und O. Die Haut wird besser, wenn man Nüsse, Chips, Schokolade und fettiges Essen weglässt oder auf ein minimum reduziert, man sieht ein ergebnis... dazu noch ein wenig Sport und du hast alles im Griff... für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung

Honey94
Gast
Honey94

Pille gegen Akne/Pickel

Hallo
habt ihr die pille gegen Akne/Pickel genommen und wenn ja wie lange hat es bei euch gedauert bis die Akne/Pickel bei euch weg waren oder sich gebessert haben???
lg Honey94

Kristina D.
Gast
Kristina D.
HEY,

Ich war vor paar monaten bei meiner hautärtzin und über meine akne geredet. sie hat unteranderem auch erwähnt das die pille MACHMAL hilft. bei viele mädchen/frauen sind "Bestimmte Harmone" die daran schudl sidn das man pickel/mitesser bekommt. gegen diese bestimmte harmone hilft die pille. manchmal liegt es aber auch daran das man sich nicht gut ernährt , da hilft die pille nicht. ich probiere es jetzt zur zeit erstmal ohne pill eund es hilft:
ich kann dir nur einen tipp geben! ich habe auch vieles probiert! aber es hat nicht lange geholfen. ich habe mir im internet auch häufig hausmittel gegen pickel gesucht doch es hat nichts geholfen. dann bin ich zur hausärtzin gegangen und ich habe creme, fruchtsäure und noch so eine flüßigkeit bekommen die ich jeztzt 3 monate benutzen muss. zusätzlich hat sie mich zu einer kosmetikerin geschickt. es ist nicht irgend eine kosmetikerin sondern die ärtzin muss dir am besten eine empfehlen um sicher zu gehen das nichts schief läuft. ich habe bald meien termin um mein gesicht zu reinigen (ungefähr2-3mal). doch auch ohne kosmetikerin haben mir die produkte schon sehr geholfen und ich trau mich wieder unter leute;) . du musst ja nicht direkt eine therapie starten aber ein besuch bei deiner ärztin ist nicht verkehrt! aber du musst auch sehr auf deine ernährung achten und sport treiben ist auch nicht falsch. fettige crems sind auch nicht gut die verstopfen nur die poren genauso wie makeup. ich verzichte jetzt immer häufiger darauf!


ich wünsche dir viel erfolg und hoffe das es dir bald besser geht;)

Raphi
Gast
Raphi
Akne

Hi

Habe 3. Monate lang Accutane (isotretinoin) genommen.
Bereits nach 2. Wochen war eine deutliche Verbesserung sichtbar. Wie vorhin schon erwähnt dauerte die Behandlung 3.Monate lang.

Bin mit dem Ergebnis durchaus zufrieden.

Mfg

Mitglied Angel87 ist offline - zuletzt online am 11.12.08 um 11:32 Uhr
Angel87
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Hilfe! Hab viele Pickel nachdem ich die Pille abgesetzt habe

Hallo Zusammen!

Also ich hab vor ungefähr 3-4 Monate meine Pille abgesetzt. Und bekomme jetzt immer mehr Pickel. Die hören gar nimmer auf. Hab so ne Reinigungsmaske gekauft, aber hat net wirklich was gebracht. So dann bin ich mal in die Apotheke gegangen und hab 100 Stück Tabletten bekommen die aber auch nichts geholfen haben. Ja, was nun? Jetzt hab ich gestern über Nacht Zahncreme drauf gemacht und heut Morgen hab ich alles weg gewaschen und mein Gesicht sieht aus wie ein Streuselkuchen. Wort wörtlich!! Ich kann doch so nimmer raus gehen?! Bittte helft mir ich weiß echt net was machen????????????????????????????

Viele Liebe Grüße
Claudi

Raphi
Gast
Raphi
Akne

Hi

Hatte auch Probleme mit Akne. Ich habe praktisch die Ganze Palette an Mitteln genommen. Doch keines dieser Mittel half wirklich.

Desswegen bin ich neulich zu meinem Hausartzt gegangen. Er hat mir Accutane (isotretinoin) verschrieben. Bereits nach 2. Wochen sah ich eine deutliche Verbesserung meiner Hautstruktur. Die Behandlung dauerte insgesamt ca 3. Monate.
Seither ist ein Monat vergangen und mein Hautbild ist besser den je. Einzig die Nebenwirkungen während der Behandlung waren lästig.

Mfg

Heike85
Gast
Heike85

Gibt es Akne schon beim Baby?

Letztens habe ich in der Bahn was aufgeschnappt, eine Mutter meinte das es Babyakne gibt. Sowas habe ich bin jetzt ja noch nie gehört, das schon Kleinkinder Akne bekommen können. Gibt es so etwas wirklich oder tritt diese Erkrankung nicht erst in der Pupertät auf?

Mitglied tanni ist offline - zuletzt online am 18.03.11 um 16:07 Uhr
tanni
  • 468 Beiträge
  • 480 Punkte
Neugeborenenakne

Es gibt Neugeborenenakne. Die muss man aber nicht behandeln, die verschwindet einfach von selbst. Das kommt von der Hormonumstellung, die Hormone, die das Baby von seiner Mutter im Körper hatte durch die Entwicklung im Bauch stellen sich um. Oder so ähnlich auf jeden Fall...

Markus
Gast
Markus

Weiße Mitesser entzünden sich

Hallo,

ich habe immer wieder weiße Mitesser (weiße Komedone) im Bereich des Kinns und der Mundwinkel. Diese sind ja zunächst nicht weiter schlimm und fallen kaum auf, aber leider entzünden sich diese weißen Mitesser irgendwann und bilden eine üble Pustel oder sogar dicke Knoten aus. Was kann man im Vorfeld machen, wenn man weiße Mitesser entdeckt hat? Mit ausdrücken ist da ja nicht viel.

Beraster
Gast
Beraster
Ii das habe ich auch

Habe leider auch keine idee vileicht versuchst du es mal mti antimitesser cremen bei mir hat es geholfen

wolken
Gast
wolken

Aknenarben

Wo findet man Artz für laser Behandlung von Aknenarben in Frankfurt am Main

Nils
Gast
Nils
Kein Plan

...aber lass dir doch von deinem Hautarzt einen passenden Arzt oder eine Klinik empfehlen, der wird jawohl jemanden am Start haben. Viel Glück mit der Narbenbehandlung, Nils

Marvin
Gast
Marvin

Hilft Aloe Vera bei Akne?

ich hab gehört das diese Aloe Vera so ziemlich gegen alles hilft was mit der Haut zu tun hat. Hilft die auch gegen Akne? Ich mein wenn das so ein Wundermittel ist probier ichs einfach mal aus, oder?

Mitglied Rasmus ist offline - zuletzt online am 29.05.15 um 16:42 Uhr
Rasmus
  • 34 Beiträge
  • 40 Punkte
Und?

Hast du es ausprobiert und hats geholfen? Ich stehe sowas immer skeptisch gegenüber. Kann mir nicht vorstellen, dass Aloe Vera bei Akne hilft.

Matthias
Gast
Matthias

Feine Adern im Gesicht erkennbar

Hallo! Vor dem Spiegel lassen sich in meinem Gesicht ganz feine Adern erkennen, vor allem rund um die Nase. Weiß einer was das ist?

Mitglied Rasmus ist offline - zuletzt online am 29.05.15 um 16:42 Uhr
Rasmus
  • 34 Beiträge
  • 40 Punkte
Rosazea

Diese, an den Beinen auch als Besenreiser bekannten, feinen Äderchen deuten meines Erachtens auf eine Rosazea-Erkrankung hin. Ein Hautarztbesuch wäre hier ratsam.

Susan
Gast
Susan
Kein Alkohol und nichts Scharfes!

Diese Äderchen kenne ich. Es ist tatsächlich die Folge oder ein Symptom der Rosazea. Ich rate dir, auf scharfe Speisen und Alkohol zu verzichten, da diese die Gefäße weiten. Dadurch kann sich deine Haut noch verschlechtern.

Geh auf jedenfall mal zu nem Hautarzt. Hast du denn sonst noch Beschwerden, ich meine Pickel oder so?

Unbeantwortete Fragen (45)

Mitglied IrinaPav ist offline - zuletzt online am 23.06.15 um 08:36 Uhr
IrinaPav
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Hormonelle Akne und Bartwuchs nach Pillenwechsel

Ich bin 24 und habe hormonelle Probleme. Vor etwa 2 Jahren bin ich von der Pille Minette auf die Minisiston umgestiegen. Innerhalb einer Woche bekam ich plötzlich einen extremen Akneausbruch. Die Stirn war übersäht mit unzähligen kleinen Pickeln, ebnso auch die Schläfen, die Wangen, das Dekoltee und mein Rücken. Ich habe die Pille dann noch einen Monat lang genommen und gehofft, dass eine Besserung eintritt, aber es blieb so schlimm. Dazu muss ich sagen, dass ich noch nie in meinem Leben Akne hatte. Nicht einmal in der Pubertät. Ich bin dann schließlich wieder auf die Minette umgestiegen und habe die dann ca. 1 Jahr lang ( mit Unterbrechungen)genommen, doch meine Haut wurde nicht mehr besser. Viele Besuche bei unterschiedlichen Hautärzten und unterschiedliche Salben haben mir leider nicht geholfen. Inzwischen habe ich die Pille seit ca. 6 Monaten abgesetzt, aber die Akne bleibt unverändert. Meine Periode kommt jetzt etwa alle 2-3 Monate. Ich nehme seit 2 Monaten auch Mönchspfeffer. Inzwischen ist mir aufgefallen, dass mir ein weißer Bart gewachsen ist. Um den Mund herum, besonders am Kinn, an den Wangen, Schläfen und auch am Dekoltee. Langsam verzweifle ich. Beim Frauenarzt war ich, allerdings bevor der Bartwuchs begonnen hat, sie meinte zu diesem Zeitpunkt, dass meine Beschwerden sicher nicht von der Pille herrühren. Ich weiß nicht mehr, was ich noch tun kann. Von meinen Ärzten fühle ich mich nicht ernst genommen.

Maria
Gast
Maria

Akne nur Stirn, wegen Helm!?

Ich habe anundfürsich kein Problem mit Akne etc., aber seit ca. 2 Jahren habe ich quasi ständig kleine Pickelchen auf der Stirn. Meine Vermutung ist, dass die mit dem (quasi) täglichen Tragen eines Reithelms zusammenhängen. Vor allem, weil sie verschwinden, wenn ich einmal 5 oder 6 Tage ihn nicht verwende. Was kann ich dagegen tun? Seit 1 Woche desinfiziere ich den Helm immer, dort wo er an der Stirn anliegt. Aber ich weiß nicht, ob das ausreichend ist... Bitte helfen Sie mir. Ich bin für alle Tipps dankbar!

burak
Gast
burak

Ölige Mischhaut (Akne vulgaris)

Hallo ich bin 17 Jahre und habe bzw. Hatte Akne Vulgaris. Ich machte eine Isotretinoin Therapgie mit Aknenormin und es half auch, jedoch musste es abgesetzt werden, da mein Magen und mein Darm nicht gut drauf reagierten. Ich habe dennoch keine pickel mehr aber ich habe immer noch eine sehr fettige nase mit erweiteten Poren und einen Öligen Film. An der Stirn genauso. Meine Nasenflügel sind auch rot und ich bekomme dort auch teilweise mitesser. Ich weiss nicht mehr was ich dagegen tun soll. Diese fettigen Hautstellen lassen mein Gesicht Krank und Blass aussehen obwohl ich eine natutrbraune Hautfarbe habe. Ich bitte sie um hilfe, da ich mittlerweile verzweifel

Mitglied vie ist offline - zuletzt online am 18.06.15 um 15:53 Uhr
vie
  • 116 Beiträge
  • 182 Punkte

Richtige Pflege bei Akne

Hallo zusammen!

Ich habe leider eine sehr empfindliche Haut und dazu noch leichte Akne. Kann mir jemand von euch vielleicht eine gute fett- und ölfreie Creme empfehlen? Ich nehme zurzeit noch Nivea, aber die ist glaube ich nicht so ideal. Falls da jemanden einen Tipp hat, immer her damit! :-) Ich würde mich sehr freuen!!! Danke schöööön

Fabienne471
Gast
Fabienne471

Ist Roaccutan auch bei leichter Akne geeignet?

Würdet ihr Roaccutan auch bei leichter Akne einnehmen?
Mein Arzt hat es mir jedenfalls verschrieben, ich habe aber Angst wegen der vielen Nebenwirkungen...^^.
Ich soll es zwar erst einmal für vier Wochen einnehmen, aber ich habe irgendwie Angst vor diesem Mittel, weil es ja auch bei schwerer Akne verschrieben wird....:(
Was würdet ihr mir raten?

nildelta
Gast
nildelta

Leichte Rötungen nach Kampf gegen Akne

Hallo zusammen!

Ich hatte jahrelang Akne und bin die aber jetzt zum Glück durch diverse Behandlungen so gut wie los geworden. An den betroffenen Stellen habe ich allerdings immer noch leichte Rötungen, die einfach nicht verschwinden wollen. Kennt ihr das Problem und wisst, was man da machen könnte? Was kann ich meiner Haut Gutes tun? Ich würde mich sehr über ein paar Tipps freuen!

thomas78
Gast
thomas78

Welche Akne-Therapie hat euch geholfen?

Ich leide schon fast ein Jahr an Akne und nichts hilft bei mir. Es macht mich mental total fertig, weil kein Mädchen auf mich steht. :( Habt ihr Akne vielleicht erfolgreich besiegt und könnt mir sagen, welche Therapie bei euch geholfen hat?

Mitglied shima ist offline - zuletzt online am 26.06.15 um 11:28 Uhr
shima
  • 179 Beiträge
  • 235 Punkte

Ist Lasern die sicherste und sanfteste Methode gegen Aknenarben?

Aknenarben sind wirklich nicht schön anzusehen, aber bei der Entfernung kann auch (besonders beim Peeling) die Haut geschädigt werden.
Angeblich soll Lasern die sanfteste und sichertste Methode sein.
Welche Erfahrung habt ihr damit gemacht und mit welchen Kosten muss man rechnen?

Mitglied winzig ist offline - zuletzt online am 03.07.15 um 10:22 Uhr
winzig
  • 113 Beiträge
  • 151 Punkte

Warum wird meine Akne durch die Einnahme der Antibabypille nicht besser?

Meine Frauenärztin hat mir extra belara verschrieben, damit meine Akne weggeht. Zumindest meinte sie, dass die Pille mein Hormonhaushalt wieder ins Gleichgewicht bringt, sodass meine Haut wieder rein wird. Ich nehme die Pille jetzt schon ein halbes Jahr und ich sehe schlimmer aus als vorher. Jetzt habe ich nicht nur im Gesicht Akne, sondern auch am Rücken. Kann das an der Pille liegen?

brini25
Gast
brini25

Pille "Yasmin" hilft mir nicht gegen Akne - liegt das am Stress oder an der Pille?

Mir wurde vor einigen Monaten geraten, gegen meine Akne die Pille zu nehmen.
Also habe ich mir die Pille "Yasmin" verschreiben lassen.
Allerdings habe ich bisher noch keine Besserung gesehen.
Da ich momentan viel negativen Stress im Privatbereich habe, könnte das eventuell daran liegen oder sollte ich eine andere Pille ausprobieren?

Rahel86
Gast
Rahel86

Kann Fruchtsäurebehandlung gegen Akne helfen?

Mein Akne kriege ich einfach nicht in den Griff. Jetzt breiten sich diese Biester auch noch auf der Schulter aus. Diverse Salben und Tabletten vom Hautarzt haben nichts gebracht.
Jetzt wurde mir Fruchtsäurebehandlung empfohlen.
Könnte das tatsächlich helfen, was wird dabei genau gemacht und welche Kosten kämen da auf mich zu?

Dinchen
Gast
Dinchen

Was genau unterscheidet eine Akne von normalen Pickeln?

Ich wüsste gerne, was anders ist, wenn man eine Akne hat und nicht nur "einfache" Pickel.
Wer kann mir diesen Unterschied einmal genau erklären?

Mitglied Sherina ist offline - zuletzt online am 06.06.15 um 11:01 Uhr
Sherina
  • 117 Beiträge
  • 187 Punkte

Wie bekomme ich meine Akne in den Griff?

Ich hatte bislang eigentlich nie Probleme mit meiner Haut, bis heute. Als ich aufgestanden bin war auf einmal mein ganzes Kinn und die Wangen voller kleiner Pickel und verstopfter Poren. Wie kann das so schnell passieren? Leide ich unter Akne? Wie muss ich jetzt meine Haut behandeln? Ernährung umstellen?

Feuersalamander8713
Gast
Feuersalamander8713

Auch an Kortisonakne denken, wenn undefinierbar!

Hallo! Bitte denkt bei undefinierbaren kleinen, wässrigen Pickelchen am Dekolletee u. Oberarm daran, dass es auch Kortisonakne durch gestörten Cortisolhaushalt im Körper sein kann. Wird evtl. vom Arzt nicht erkannt!

scarlett
Gast
scarlett

Ab und zu Pusteln - habe ich wirklich Akne?

Hallo leute,

ich hoffe ihr könnt mir helfen. mein hautarzt hat mir vor ein paar tagen gesagt, dass ich akne habe. :-(
ich habe seit mehreren jahren immer wieder unreine haut und jetzt seit kurzem auch so kleine pusteln, die mal mehr und mal weniger zu sehen sind. aber ist das wirklich akne? ich dachte, akne wäre immer da... wer kennt sich aus und kann mir was dazu sagen? danke schon mal!

marc2811
Gast
marc2811

Verschlimmert Zuckerkonsum Akne?

Hi Leute!
Ich leide an ziemlich starker Akne, Clearasil etc helfen leider nur wenig. Ich bekomme manchmal zu hören dass Akne mit dem Zuckerkonsum zusammenhängt. Wisst ihr ob da was dran ist oder ist das bloß eine Urban Legend? Wenn es stimmt, ist es möglich den Zucker durch Süßstoff zu ersetzen oder löst dieser auch Akne aus?

Viele Grüße!
marc

didi19
Gast
didi19

Wieso bekomme ich jetzt noch Akne?

Hallo Leute!

Ich bin wirklich verzweifelt und hoffe, dass ihr mir weiter helfen könnt. Und zwar hatte ich bis vor etwa zwei Monaten nie Probleme mit meiner Haut. Jetzt bin ich 19 Jahre alt und plötzlich bekomme ich Akne am Hals, an den Wangen und am Kinn. Wieso kommt das so plötzlich und was hilft am besten dagegen? Meine Frauenärztin hat mir schon Bella Hexal verschrieben, aber das hat leider nicht geholfen bisher.

Mimmi
Gast
Mimmi

Kann eine Akne-Haut wieder ganz normal werden?

Hallo! Ich bin schon 22 Jahre alt und habe seit der Pubertät eine unreine, großporige Haut. Nichts hilft, damit die Haut wieder einigermassen gesund aussieht. Jetzt meine Frage:Meine Haut ist ja jetzt schon über Jahre hinweg von der Akne gefallen-kann ich damit rechnen, daß sie sich sich wieder verändert und ganz normal wird (rein, feinporig, entzündungsfrei)? Oder bleibt eine Akne-Haut für immer so schlecht? Wer hat Erfahrung damit und kann mir weiterhelfen? Vielen Dank schonmal! LG Mimmi

tami81
Gast
tami81

Wie ist der Zusammenhang von Akne und Milchprodukten?

Hey allerseits. Ich bin keine regelmäßige Aknepatienten, aber hin und wieder schlägt es bei mir doch total durch, weshalb ich nun mal vermehrt auf mein Essverhalten geachtet habe. Dabei ist mir aufgefallen, dass ich bei übermäßigem Verzehr von Milch sehr viel mehr ausschlage als sonst. Hängt das zusammen? Und wenn, warum? Hats mit der Lactose zu tun? Danke für eure Hilfe, tami81 :)

Bibi
Gast
Bibi

Kosmetikakne - was kann dabei helfen`?

Ich schminke mich schon ziemlich lange, also seit dem ich 14 bin. Jetzt bin ich 30 und habe seit einem halben Jahr immer stärkere Akne. Mein Hautarzt meinte es wäre eine Kosmetikakne. Was kann ich jetzt tun, muss ich komplett auf das Schminken verzichten, oder habt Ihr für mich vielleicht Kosmetiktips?!

Eure Bibi

Lourdes
Gast
Lourdes

Was hilft gegen Akne, die nur während der Periode auftritt?

Seit fast einem Jahr habe ich regelmäßig Akne während meiner Periode. In dieser Zeit traue ich mich kaum aus dem Haus. Hautarzt und sämtliche üblichen Hautmittelchen konnten mir nicht wirklich helfen. Meine Freundin meint, vielleich sollte ich die Pille nehmen. Könnte das der hilfreiche Tipp gewesen sein, was meint ihr? Bin dankbar für jede Info dazu. Gruß, Lourdes

Mitglied salle ist offline - zuletzt online am 22.03.14 um 18:43 Uhr
salle
  • 13 Beiträge
  • 21 Punkte

Akne und mütter

Hi leute,

ich habe hauptprobleme im gesicht und ich dürf mir von meiner mutter immer anhören, ich solle mein gesicht pflegen und ich mach es ja auch aber halt nicht regelmäßig. wenn ich es mal gepflegt habe, kommt der selbe satz wie immer: " Pfleg dein gesicht! Irgendwann wirst du es bereuen nicht auf mich gehört zu haben. " was kann ich tun, dass meine Mutter mir diesen satznicht immer unter n´die nase reibt. außer mein gesicht zu pflegen.

LG salle

Haraldon
Gast
Haraldon

Welcher Umgang und Maßnahmen bei mittelschwerer Akne?

Hallo. Ich wende mich an dieses Forum, weil ich eigentlich in Zeiten meiner Pubertät nie Probleme mit Akne oder so hatte, Das hat sich vor einem Jahr geändet (da war ich 17). Plötzlich fing es an und mir wurde eine mittelschwere Akne diagnostiziert, die ich mit unterschiedlichen Salben behandle. Ich komme damit gar nicht klar und auch die Produkte des Arztes und aus der Drogerie verschlimmern die Symptome eher. Wie geht ihr damit um? Habt ihr Tips, was man machen kann?

Loona30
Gast
Loona30

Gibt es Formen der Akne, die erst mit 30 Jahren auftreten?

Hallo! In der Pubertät hatte ich ab und zu mal einen Pickel sonst nichts. Jetzt, wo ich dreissig bin, habe ich seit drei Wochen Pickel. Am Kinn und den Wangen sind sie richtig dick und entzündet. Das sieht wirklich nach einer Akne aus. Meine Freundin meint, da könnte die Einnahme der Pille helfen, aber das tue ich mir nicht an. Was kann ich sonst gegen die Pickel tun? Und noch eine Frage:Gibt es bestimmte Formen der Akne, die erst in meinem Alter auftreten? Kann mir jemand von euch weiterhelfen? Ich danke euch! LG Loona30

simerl31
Gast
simerl31

Was hilft bei Baby-Akne?

Hallo allerseits!

Unser kleiner Sohn ist jetzt acht Monate alt und hat vor ca. drei Monaten eitrige Pickel auf seinen Wangen bekommen. Es ist durch verschiedene Salben zwar schon etwas besser geworden, aber kleine rote Pickel sieht man immer noch. Hat jemand von euch vielleicht noch einen Tipp für uns, was wir noch ausprobieren könnten? Womit habt ihr gute Erfahrungen gemacht?

Baerin
Gast
Baerin

Kann Akne bei Erwachsenen durch Gallenprobleme hervorgerufen werden?

Ich bin fast dreißig Jahre alt und seit einigen Wochen habe ich wie in der Pupertät mit Akne zu kämpfen. Praktisch zeitgleich wurden bei mir schlechte Gallenwerte festgestellt. Können meine Hautprobleme mit den schlechten Gallenwerten zusammenhängen? Bin dankbar für jede Info. Gruß, Baerin

Milana
Gast
Milana

Was hilft gegen Genitalakne

Hallo,

ich leide seit mehreren Jahren an Akne im Genitalbereich. Mal ist es weg, dann kommt es wieder. Ich fühle mich sehr schlecht und in meinem Sexualleben total eingeschränkt. Hat jemand Erfahrung damit, vor allem auch damit, wie man das weg bekommt. Kein Arzt konnte mir bisher helfen.

Danke und Gruß

yosef
Gast
yosef

Will neues Leben schaffen

Hello!
Ich bin der Yosef 23 Jahre Alt.mit ca 16 Jahre Leide ich unter Stress wegen Akne am Anfang hatte ich alles Benutzt geschrankt auf Creams wie Proactiv benzoylperoxid .
Ca von 10.2006 bis 10.2008
Mit 18 wohne ich allein. meinen Stress war Grüsser und Grüsser , selbstmord gedanken fast jeden Abend gegessen geschrankt auf Gemuese und Obst weil ich die Gedanken hatte daduch wird Akne besser , Bleibe ich so ca ein Jahr oder mehr , ich bekomme daduch Eßstörung wenn ich zum Pizza essen bekomme ich Depression weil ich dachte es ist nicht gesund, es war sehr sehr schlimm.zb ich gehe in Supermarkt kaufe i n 30 Euro gesundes Essen (was ich dachte gemuese obst ...) dannach gehen ich nach hause denke Torte zu essen , schmeisse alle gemuese und obst weg (so dumm war ich ,ich sehr viel depression)
Nach diesem Jahr finde ich im internet Forum der heisst Aknewelt.de davon habe ich mit Bier Hefe angefangen der hat nichts gebracht dannach Vitamin b5 ich habe fast 2 Monaten 10g geschlockt am Anfang hat es gewirkt aber dannach nichts und habe ich davon Duschfall der bis heute ist heute 2011 dannach mit Zink zusammen mit Lecithine genau und hatte einen Anfall am Abend beim Wasserlassen in diesem Tag, von hohe doses Zink oder Now Foods, Choline & Inositol, 500 mg, 100 Capsules ich denke mehr von Choline & Inositol, ich habe den Anfall nicht ernst genommen und habe angefangen alles was im Drogenmarkt wie Dm zu kaufen von Multivitamin bis Hefe bis Alovere zink,Vitamin a , vitamin e ich hatte meinen Koerper so blastet dass ich fast 20 mal auf die Toillete am Tage gehen muss .ich war mal beim Arzt und hat meinen Stuhlgang getestet alles war negativ.
Dannach weil das ganze nicht gewirkt hat .habe ich alles aufgehoert nachdem bei mir Schlafstoerung , nahrungsmittelunverträglichkeit,Herzrasten,Depression angst war im Top hier , ich koennte nur Spaggetii vertraegen ,
dannach habe ich mit benzoylperoxid noch mal angefangen fuer ca 4 monaten , daduch auch schlafstoeru ng herzrasten.... ich hatte wieder naherungsmittelunvertraeglichkeit, zum Arzt gegengen, achtung ich hatte diese ganze Zeit Depression ich wusste es aber nicht ich hatle es fuer normal aber jetzt weiss ich dass es Depression war.
Dannach hatte ich beim arzt allergietest gemacht und er hat gesagt alles ist ok.
Dannach bin zum Hautarzt ,der hat mir am Ende Roaccutan verschreiben ich nehme das erste Kapsel und gleich Anfall bin im Krankenhaus aufgewacht , grunde wusste der Arzt nicht ,Blutwert alles war normal .
Dannach wieder und wieder Depression mit Angst und Agressivitaet die Sitaution hat sich verschlechtert .
Ok alles habe ich geschreiben was ich erinnern kann!
Vor ca 9 Monaten dachte ich dass das ganze psycologisch ist war beim arzt der hat mir cipralex verschreiben der hat gewirkt aber wenn ich was esse was ich nicht vertraege ist alles schlecht alle Symptome sind wieder da!
Heute nach ca 4 Jahren
Ich kann viele Sachen nicht vertraegen davon:
1.Alkohol, Bier...
2.Rauchen
3.Lachs(gibt Fischarten die ich vertraege aber nicht Tune oder Rauch Fisch)
4.Duftstoffen und Reinigungsmittel,wenn ich die Wohnung reinege habe ich Kopfschmerzen und schwindel
5.Essisg und alles was mit Essig
6.Zitrone
7.Alle Obst(Kokos,Mango,Melonen,Apfel,Beeren alle...Oragnen, orangen grapefruit marmelade..) ,abgesehen von Wassermelonen
8.Alle Milch Produkte(wenn ich im Dorf kaufe vertraege ich sie ganz gut)
9.Alle Gemuese(Brokkli,Artischoki.Erbsen,Bohnen weglassen,Tomaten,). Paprika,Gurke ok
10.Alles Was Als Tablette oder Kapsel kommt besonders Vitaminen,Omega 3...
11.Wasser mit Koehlensauere ,Cola alles was mit Koehlensauere auch Saefte nur mineral wasser kann ich vertraegen
12.Alle Vollkornprodukte ,wie Reis, Brot ,Hefe, Muesli, Hefeflocken....
13. Grünen Tee und fast alle Tees
14. Meeresfrüchte ,Sushi
15.Eier besonder Eigelb kann ich nicht vertraegen
16.Scharfes Essen
17.Tomaten
18.kein Fettiges Essen
Symptome Schwindel ,Kopfschmerzen Depresssion auch Angst , Rote augen ,Durschfall Magen beschwerden,gesicht sieht sehr rot aus hasslich,Aggresivitaet,Konzentrationschwirigkeiten,Muedigkeit,Schlafstoerung,auch bemerke ich tronknes Hals manschmal. Aber am Meisten Depression und herzrasten ich kann davon nicht schlafen.
Vor 4 Wochen habe ich Magenspieglung gemacht alles ok!sie habe auch Ultraschall gemacht alles war ok!
Der arzt hat mir Omeprazole verschreiben 40mg am Tag am Anfang war super hat mir sehr geholfen aber jetzt bemerke ich es wirkt was aber nicht 100% kann man sagen 60%
Der arzt hat der verdacht auf Borreliose ich habe am Freitag Blut gegeben am Mittwoch ist das Ergebnis!

Welche Diagnosen denkt ihr muss ich machen?

Anja57
Gast
Anja57

Kann man Stutenmilchkapseln bei Akne einnehmen?

Hallo!Ich bin 35Jahre alt,habe aber eine schlimme Akne.Da die Stutenmlich von aussen sehr gut bei Ausschlag wirkem soll,müßte es doch möglich sein,diese Milch auch von innen wirken zu lassen.Hat das jemand von euch ausprobiert?Hat jemand gute Erfahrungen mit Stutenmilchkapseln gemacht?Freue mich über Tipps.danke!Anja57

Miley
Gast
Miley

Akne im Gesicht, welche Drogerieprodukte helfen?

Hey leute ich bin 12 jahre akt und habe akne, als ich 10 war hat es angefangen -.- was soll ich tun bald kann man schwimmen gehen und ich bit alles pickel im gesicht ne ........ aber das schlimmste ist das ich schon jedes käaufliche produkt bei uns im supermarkt usw.. gekauft habe aber nichts hat geholfen ! wisst ihr irgentwelche drogerieprodukte oder so ... eure Miley!

sandra
Gast
sandra

Aknenormin Problem

Mein Arzt sagt ich soll Aknenormin nehmen aber meine Mama ist total dagegen !! was soll ich machen sie will nicht unterschreiben weil ich zu jung bin und sie die Pille für überflüssig findet..wie soll ich meine Akne loswerden ich habe sie im Gesicht und auf meinem Rücken??
außerdem will meine Mama auch nicht wegen den Schwangerschaftstests..
was soll ich machen??
danke im voraus
sandra

grille
Gast
grille

Aufmunterung

Ich habe selber starke medikamente gegen meine akne genohmen.doch irgendwann merkte ich wie es mir immer schlchter geht.
ich bin in dieser zeit auch mit meiner freundin zusammen gekommen und hätte einfach nur überglücklich seien müssen.
ich bin selber auf die idee gekommén die pillen abzusetzen doch dann ging es richtig los.
die darauffolgende woche war einfach die schlimmste meines lebens.
der grund warum ich hier schriebe ist einfach nur weil ich junge leute aufmuntern will denen es genau so geht wie mir damals.
ich weiß selber wie ihr euch fühlt und will euch einfach nur ermutigen.
denn die zeit geht vorbei und ihr werden , nachdem ihr die abhängihgkeit überwunden habt wieder freude am leben haben.
ich habe nun zwar noch pikel aber meine freudndin hat nichts dagegen und ich denke dass die leute die mich mögen mich auch so nehmen sollten wie ich bin.
auch mit pikeln.
dieses soll einfach nur eine ermutigung sein.
ich weiß das man gedabnken im kopf hat die einfach nur der horror sind.
aber denkt an die schönen dinge im leben und haltet die zeit durch.
es wird nach absetzen immer besser;-)
grüße

kassandra
Gast
kassandra

Wer hat Erfahrung mit der ciscutan-therapie und abschuppen?

Hallo, ich werde ab jänner mit einer ciscutan-therapie beginnen, hat jemand erfahrung damit? wenn man sich trotzdem gut eincremt schuppt man dann auch ab? lg

Sabi
Gast
Sabi

Wie bekomm ich wirklich meine Aknenarben los

Hallo,
ich hab an den Wangen und der Stirn starke eingesunkene Aknenarben. Hab bereits schon viel probiert und nichts hat geholfen. komm aus Nürnberg habt ihr eine gute Adresse für mich. Hilfe

Lolaa
Gast
Lolaa

Aknenormin Isotretinion

Ich nehme seit ca. 3 wochen aknennormin isotretinion. Haut sehr trocken , lippen auch.
und jetzt bekomme ich heftig viele mitesser. ist das normal?
LG

314854
Gast
314854

Akne - ansteckend?

Ich wollte fragen, ob Akne ansteckend ist.

Und wenn man sie schon hat, wie wir man sie wieder los?

Hakan
Gast
Hakan

ISOTRETINOIN mit Duac Akne gel

Hallo zusammen,

ich bin 17jahre alt und leide seit c.a 3jahren unter Akne :(

Vor drei monaten habe ich Aknenormin verschrieben bekommen und benutze es seit 3monaten es half nicht nur schlechter nur schlechter:((

Heute habe ich noch den Duac akne gel bekommen hilft das???

wann wird es besser??

Ist das normal das ich nach 3monat immer noch verschlimmerung bekomme??

Pro Tag nehme ich 30mg

Felix
Gast
Felix

Geschwür auf der Nase

Hallo zusammen

Ich habe seit längere Zeit etwas änliches wie ein Pickel auf der Nase! Ich habe schon alles versucht das es Weg geht und es wäre mir auch fast gelungen doch der Pickel kommt immer wieder wächst zu und ich habe eine Hautpickel. Ich habe keine Ahnung wie ich dieses Geschwür weg bringe!

Gibt es irgenwelche Salben die den Pickel austrocknen?

Vielen Dank für eure Hilfe!

Gruss
Felix

Mainzel
Gast
Mainzel

Was tun, wenn die Zinksalbe nicht mehr hilft?

Ich hab leider seit einiger Zeit Akne und werde sie nicht los. Ich bin lngsam echt am verzweifeln, weil ich sehr darunter elide. ging vor zwei Jahren los und ich hab das Gefühl, es wird immer schlimmer. Meine Zinksalbe die ich mir jeden Tag draufschmiere hilft auch nicht mehr. Gibts da nicht irgendein Hausmittel was gut wirkt?

Shannon
Gast
Shannon

Akne, aber warum?

Hallo ihrs, :)

also ich habe schon sehr lange mit Akne zu tun, nicht sonderlich schlimm, aber nervig und juckend und immer wieder kommend. Jetzt hat ne Bekannte von mir letztens nen Test gemacht und dabei kam raus, dass sie keine Milch verträgt, weswegen sie auch oft unreine Haut hatte. Jahrelang hat sie gedacht es wäre bloß die Pubertät, aber seit sie keine Milchprodukte mehr zu sich nimmt, ist ihre Haut total schön und rein.
Meint ihr, es wäre sinnvoll sich auf sowas testen zu lassen? Und wenn, dann wie? Ich meine, auf was sollte man sich denn alles testen lassen? Weiß jemand, ob das teuer ist?

lg, Shannon

Kerstin
Gast
Kerstin

Nicht nur von außen

Wenn die Zellen zuviel Talkum produzieren, liegt es nicht unbedingt daran, dass du dich von außen einschreiten musst, es ist eher so, dass du besser deine Ernährung umstellen solltest. Das heißt wenn die Zellen mit genug Nährstoffen versorgt werden und deren Stoffwechsel angeregt ist, wird sie nicht krank. Das bedeutet keine Pickel, weil gesunde Zellen auch gesunde Zellen produzieren.

LG kerstin

Mitglied SuperStefi ist offline - zuletzt online am 02.07.08 um 14:40 Uhr
SuperStefi
  • 9 Beiträge
  • 13 Punkte

Hey - Diskussion über Pickel

Hallo :)

Hier habe ich eine interessante Diskussion über Pickel gefunden www.imedo.de/group/topics/show/1918-was-habe-ich-nicht-schon-alles-ausprobiert kannst kurz einen Blick werfen :)


Stefi

Natascha
Gast
Natascha

Ernährung bei Akne

Wie muss ich mich den ernähren wenn ich Akne habe= Ich mein das ist doch auch wichtig oder das man da richtige isst oder? Damit das der Haut auch was bringt.

Doris
Gast
Doris

Kann Make-up im Alter Akne verursachen?

Nicht nur Jugendliche können unter Akne leiden, sondern auch Menschen im reiferen Alter. Angeblich soll das am übermäßigen Gebrauch von Make-up liegen. Wie kann man verhindern, dass man im Alter Akne bekommt? Reicht ordentliches abschminken oder sollten man sich nicht mehr so häufig schminken?

ProSieben sucht...
Gast
ProSieben sucht...

Hilfe bei der Suche nach Protagonisten?

Wir suchen jemanden im Alter ab 21 Jahre mit Akne-Narben (keine akute Akne!), der bereit ist, eine Fractional Laser Behandlung zu machen und sich von uns mit der Kamera begleiten zu lassen. Selbstverständlich werden die Kosten von uns übernommen. Durchgeführt wird die Behandlung von einem Hautarzt in München, weshalb Sie auch in München oder Umgebung leben sollten. Diese Laserbehandlung verspricht große Erfolge:
"Der Fractional Laser ist die neueste Methode aus den USA, gealterte, pigmentgeschädigte, aber auch vernarbte, großporige Haut und Dehnungsstreifen, schonend, ohne sichtbare Verletzung der Hautoberfläche, zu glätten und zu festigen. Dabei werden auch die Kollagenfasern in der Tiefe gestrafft.
Im Gegensatz zu herkömmlichen Lasertherapien wird mit dem Fractional Laser kein Gewebe verdampft. Pixel für Pixel, Punkt für Punkt, ohne dabei die Hautstruktur zu schädigen, werden durch die feinen Lichtblitze Erwärmungszonen in der Haut gebildet, aus denen heraus der neue Hightec Laser die Haut repariert und wieder aufbaut." (Quelle: www.gesundheit.com/gc_detail_5_gc22020702.html)
Bei Interesse melden Sie sich bitte unverbindliche bei nina.zimmermann@prosieben.de oder unter 089- 9507 2822

Neues Thema in der Kategorie Akne erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.