Forum zum Thema Vegane Ernährung

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Vegane Ernährung verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (15)

Kann man als Veganer auch Ausdauersport betreiben?

Hallo, ich bin aktiver Läufer und lege auf gute Ernährung grossen Wert. Nun will meine Frau Veganerin werden und ich möchte mich ihr anschlies... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von teufelchenwl83

Kein Sättigungsgefühl

Hallo zusammen, Ich hoffe ich finde hier Hilfe mit meinem Problem. Kurz zu mir: Ich war Vegetarier für ca. 4 Jahre und habe mich dann fü... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von lifevegan

Wie kann ich Vitamin B12-Mangel als Veganer vorbeugen?

Ich habe mich letzte Woche entschlossen, nur noch veganische Kost zu mir zu nehmen. Nun habe ich gehört, daß dadurch Vitamin B12-Mangel eintre... weiterlesen >

8 Antworten - Letzte Antwort: von lifevegan

Ist Vegan die optimalste Ernährungsform?

Hallo! Ich möchte mich vegan ernähren, bin mir aber nicht sicher, ob es aus medizinischer Sicht die gesündeste, optimalste Form der Ernährung... weiterlesen >

7 Antworten - Letzte Antwort: von laura

Sind Nahrungsergänzungsmittel für Veganer erforderlich?

Meine Tochter ist seit einigen Wochen Veganerin. Ich habe dafür kein Verständnis und befürchte, daß ihr bei dieser Ernährung einige wichtige S... weiterlesen >

5 Antworten - Letzte Antwort: von bonjourparis

Gewichtsverslust und Abgeschlagenheit

Hallo zusammen. Bin seit einiger Zeit auf vegane Kost umgestiegen und musste feststellen, dass ich deutlich an Gewicht verloren habe und mich... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Herr Bivor

Ist vegan ungesund?

Immer mehr leute ernähren sich heute vegan. Garkeine tierischen Produkte werden hie rzu sich genommen. Da fragt man sich doch, wenn man all di... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von Die_Heilpraktikerin

Genervt von veganen Freundinnen!

Hey, ich bin im Moment total genervt von meinen Freundinnen. Die sind in den letzten Wochen allesamt zu Veganern mutiert. ... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von klausi

Sollten Eltern ihre Kinder zu Veganern erziehen?

In wie weit ist es richtig, ob Eltern darüber entscheiden können was die Kinder essen bzw nicht essen dürfen. Ich verstehe es, dass man den Ki... weiterlesen >

7 Antworten - Letzte Antwort: von kleinrahm

Wie kann ich ihr das einreden?

Meine schwester will veganerin werden. Sie war davor schon 2 jahre vegetarierin. Sie hat diese einstellung bekommen, nachdem sie den film Eart... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Mohana

Unzureichend beantwortete Fragen (7)

ananas1239
Gast
ananas1239

Mit welchen pflanzlichen Lebensmitteln kann man den Calciumbedarf eines Veganers decken?

Hi, ich ernähre mich seit einiger Zeit Vegan, mache mir aber Gedanken über meinen Calciumbedarf.
Der soll bei Veganer ja vorhanden sein, und man könnte Calciumtabletten schlucken.
Aber genau das möchte ich nicht.
Ich esse viel Käse und trinke reichlich Milch. Welchen PFLANZLICHE Lebensmitteln würden sich denn eignen um meinen Calziumbedarf vollständig zu decken?
Danke euch für jeden hilfreichen Tipp.
Schöne Grüße ananas1239

Mitglied x-MaX-x ist offline - zuletzt online am 27.02.16 um 13:04 Uhr
x-MaX-x
  • 50 Beiträge
  • 72 Punkte
Veganer? Das hast Du nicht ganz verstanden

?? Wo bist Du denn Veganer??
Ich zitiere: "Ich esse viel Käse und trinke reichlich Milch."
Du weißt schon, dass Veganismus heißt, auf TIERISCHE Produkte zu verzichten?? Und Käse und Milch wächst ja wohl nicht auf Bäumen sondern wird von Kühen weggenommen, die damit ihre Kälber säugen sollten! du bist höchstens Vegetarier. Aber wahrscheinlich isst du auch Fleisch.
Informier dich erstmal!

Mitglied Nimme ist offline - zuletzt online am 17.12.12 um 22:09 Uhr
Nimme
  • 7 Beiträge
  • 7 Punkte
Hallo,

Echt eine Interessante Art des Veganismuss ;)
LIes dir hier erstmal die Gundlagen durch, Such dir ein Paar Lebensmittel und Rezepte und überleg dir das dann nochmal genau
http://www.regenbogenkreis.de/

Vager sein hat mit viel viel Disziplin zu tun!

Mitglied Nele81 ist offline - zuletzt online am 04.12.18 um 09:29 Uhr
Nele81
  • 18 Beiträge
  • 24 Punkte

Mit Gerstengras geht das sehr gut.
Dort sind alle Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Antioxidantien, Bioflavonoide, Bitterstoffe, Enzyme, Chlorophyll, Kalzium, Vitamin C, Vitamin B1, Kalium enthalten.
So muss man nicht ständig irgendwelche Tabletten schlucken.
Man mischt das Pulver einfach ins Getränk oder Joghurt oder Smoothie und fertig ist es :)

Kann es wirlich nur jedem empfehlen

Sylke
Gast
Sylke

Tipps zur Vorbeugung von möglicher Mangelernährung

Hallo ihr Lieben!

Ich bin bereits seit sechs Jahren Vegetarierin und habe mich jetzt aber aus verschiedenen Gründen dazu entschlossen mich nur noch vegan zu ernähren. Da mir meine Ernährung und mein Körper wichtig sind, wollte ich mal fragen was man bei einem veganen Leben beachten muss, um keine Mangelerscheinungen zu bekommen. Kennt sich jemand damit aus und hat ein paar Tipps für mich?

Mitglied SchererSabrina ist offline - zuletzt online am 04.10.17 um 09:09 Uhr
SchererSabrina
  • 7 Beiträge
  • 7 Punkte

Hey Sylke,
das ist ein großer Schritt. Bei der veganen Ernährung musst du vor allem darauf achten, dass dein Essen dich glücklich genug macht um dass dauerhaft durchzuziehen. Das ist gar nicht so einfach, weil die Auswahl an Produkten und Essen unterwegs doch in unserer Gesellschaft stark eingeschränkt ist.

Darüberhinaus musst deine Nährstoffverpflegung im Blick behalten. Vor allem Vitamin B12 und Eisen sind etwas schwieriger zu bekommen ohne Milchprodukte und Eier.

Am besten kaufst du dir ein Buch oder liest im Internet weiter.
Viel Erfolg

Mitglied Nele81 ist offline - zuletzt online am 04.12.18 um 09:29 Uhr
Nele81
  • 18 Beiträge
  • 24 Punkte

Hallo,
Ich habe eine Freundin die auch Vegetarierin und schließlich Veganerin ist und Gerstengras zu sich nimmt.
Sie sagt, dass sie dadurch viel mehr ihre Gesundheit fördert, da in Gerstengras viel Kalzium, Kalium, Vitamine, Mineralstoffe, Enzyme,Chlorophyll enthalten sind. Zudem ist Gerstengras ja auch bio und selbstverständlich vegan.
Durch sie nehme ich das auch schon seit Monaten ein, als nicht Veganerin :D
Ich kann sie echt verstehen warum sie damit angefangen hat.
Mir bringt es auch sehr viel und stärkt zudem auch mein Immunsystem. Ich bin endlich nicht mehr so schnell anfällig für Krankheiten.
Also kann das nur jedem empfehlen.

Mizzy
Gast
Mizzy

Worauf muss ich als Veganer achten um gesund zu leben?

Hallo Community!

Ich bin mittlerweile schon seit vier Jahren Vegetarierin und kann mir auch nicht vorstellen jemals wieder Fleisch zu essen. Im Moment überlege ich sogar mich vegan zu ernähren. Aber worauf muss ich dabei achten, damit ich trotzdem noch gesund lebe? Bekommt man keine Mangelerscheinungen? Was ist wichtig wenn man sich vegan ernähren möchte? Freue mich über jeden Rat!

Mitglied Antonella189 ist offline - zuletzt online am 17.03.16 um 17:22 Uhr
Antonella189
  • 217 Beiträge
  • 271 Punkte
Vegan und Mangelerscheinungen

Hallo Mizzy,
erstmal TOP, dass Du überlegst, den Schritt zur Veganerin zu machen.
Dass Veganer schnell an Mangelerscheinungen leiden ist ein weit verbreiteter Irrtum. In Wirklichkeit ernähren sich die meisten Veganer viel gesünder als ein Karnivor, weil das Essen viel ausgewogener ist und man sich viel mehr damit auseinander setzt, was man so isst. Wichtig ist, dass Du darauf achtest, alle VItamine und MIneralstoffe aufzunehmen.
Pommes mit Ketchup ist zwar auch vegan, aber natürlich nicht sehr gesund. Achte vor allem darauf, viele Hülsenfrüchte zu essen!
Es gibt auch eine Menge Bücher die dir zu dem Thema gute TIpps geben!
Alles GUte!

Mitglied Tina79 ist offline - zuletzt online am 19.03.16 um 11:09 Uhr
Tina79
  • 221 Beiträge
  • 299 Punkte
Buch zum Einstieg in den Veganismus

Ein gutes Buch zum Einstieg in den Veganismus, das kann ich nur empfehlen: von Karen Duve: "Anständig Essen"

Mitglied Angili ist offline - zuletzt online am 22.03.16 um 09:32 Uhr
Angili
  • 199 Beiträge
  • 257 Punkte

Welche Nährstoffe sind in veganer Ernährung nicht enthalten und müssen zugeführt werden?

Ich möchte meine Ernährung radikal umstellen und mich nur noch vegan ernähren. Sicherlich sind dann nicht alle erforderlichen Nährstoffe mehr enthalten. Welche Stoffe fehlen total oder kommen nur in zu geringen Mengen vor und müssen entsprechend zugeführt werden?

Mitglied Amy ist offline - zuletzt online am 08.03.16 um 18:24 Uhr
Amy
  • 194 Beiträge
  • 250 Punkte

Was auf der Hand liegt ist, dass dir das Eiweisse fehlen und zwar einige ... zudem kommen noch eine Vitamine , die auch nur in tierischen Produkten zu finden sind. du solltest dich genauestens informieren bevor du die Ernährungsumstellung machst, das kann sonst mächtig schief gehen und gesundheitliche folgen für dich mit sich ziehen.

greta
Gast
greta

Rezeptideen für vegane Ernährung

Hallo Leute!

Meine beste Freundin kommt mich im Februar für zwei Wochen besuchen und ich brauche dringend ein paar Rezeptideen für vegane Ernährung. Sie ist nämlich seit einigen Monaten Veganerin und ich möchte wenn sie kommt schon gerne ein paar Lebenmittel hier haben, die sie dann auch essen kann. Hat da jemand von euch ein paar Vorschläge? Ich finde das gar nicht so einfach.

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10040 Beiträge
  • 10047 Punkte
@greta

Ja, das Wordwideweb hat da mehr als nur ein paar Vorschläge. Googel einfach nach 'Vegane Rezepte' und du wirst finden. Vielleicht hat ja auch eure Stadtbibliothek Bücher dazu. Da kannst du dich auch einlesen.

Mitglied Jill ist offline - zuletzt online am 18.02.11 um 14:58 Uhr
Jill
  • 20 Beiträge
  • 24 Punkte
Oder ersetzen :-)

Ersetze doch einfach bei den Sachen die du sonst so kochst Hackfleisch durch Sojahack, auch gibt es vegane Schnitzel und Buletten, Bratlinge usw. Sahne ersetzt du durch Soja- oder Hafersahne (Hafersahne schmeckt besser finde ich) usw. So musst du garnicht sooo viele neue Rezepte probieren :-) Viel Spaß beim austesten ! LG Jill

butterauge
Gast
butterauge

Was ist eine vegane Ernährungsweise?

Also ich kenn Vegetariesche Ernährung aber von Vegane Ernährung hab ich bis vor kurzem noch nie was gehört .Jetzt interresiert mich schon was das ist :-) Was ist der unterschied zwischen den beiden kann mir das vieleicht jemand erklären? Was ißt man da so oder auch nicht ?

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10040 Beiträge
  • 10047 Punkte
@butterauge

Im Artikel zu Vegane Ernährung im Themenbereich wird das ganz gut erklärt, hier:

http://www.paradisi.de/Health_und_Ernaehrung/Diaeten/Vegane_Ernaehrung/

Zu jedem Forenthema gibt es hier einen Themenbereich mit grundsätzlichen Informationen und weiterführenden Artikeln. Diese beantworten die meisten Fragen schon von Anfang an, also immer erst dort nachlesen.

angstlich
Gast
angstlich

Veganer oder Vegetarier?

Nachdem ich mal ein FIlm vom Schlachthof gesehen hab ist mir der appetit auf fleisch vergangen. Und eigentlich wollte ich vegetarier werden, dabei ist mir die formulierung vegane ernährung begegnet. Worin besteht nun eigentlich wirklich der unterschied? Ist es eigentlich nicht alles das selbe?

Tina
Gast
Tina
Vegetarismus vs Veganismus

Veganismus ist eigentlich eine Form des Vegetarismus. Hier wird auf alle Produkte vom Tier verzichtet also nicht nur auf Fleisch und Fisch sondern auch auf Milchprodukte, Eier und Honig. Ausserdem verzichten die meisten Veganer auch auf Leder, Wolle, Kosmetik mit Tierversuchen usw.
Da unter Vegetarismus allerdings landläufig der Ovo-Lakto-Vegetarismus verstanden wird, wo Eier und Milch konsumiert werden, ist da natürlich sehr wohl ein Unterschied.

Zu bedenken ist, dass Tiere nicht nur für die Fleischproduktion leiden müssen sondern auch für die Milch und Eierproduktion, sei es durch die schlimmen Haltungsbedingungen oder durch die Qualzüchtungen die auf möglichst viel Leistung hin gehen und zu Krankheiten bei den Tieren führen.

Ausserdem sterben auch für die Milch- und Eierproduktion Tiere, da männliche Küken sofort nach der Geburt zerschreddert werden und eine Kuh nur Milch gibt, wenn sie ein Kalb hat, welches natürlich auch geschlachtet wird, wenn es männlich ist. Und auch die Legehennen und Milchkühe landen natürlich, wenn sie nicht mehr genug Profit abwerfen, im Schlachthof.

Daher ist Vegetarismus zwar ein Schritt um weniger Tiere "auf dem Gewissen zu haben" man unterstützt die Fleischindustrie und Massentierhaltung aber trotzdem weiter. Wenn du das nicht willst, wäre also Veganismus ratsam.

Du solltest dich aber zuerst über die vegane Ernährung informieren und langsam umstellen, da man etwas auf seine Nahrungszusammenstellung achten sollte - einfach nur alle tierischen Produkte weglassen und nur noch Beilagen zu essen, wäre nicht gesund und auf Dauer wohl auch langweilig. Es gibt aber jede Menge köstlicher veganer Gerichte, man muss sich nur informieren. Besonders solltest du dich über eine zuverlässige B12-Quelle informieren, da dieses Vitamin in Pflanzen nicht vorkommt. Wenn du das beherzigst wirst du überrascht sein, wie lecker und gesund eine vegane Ernährung sein kann.

Liebe Grüße von einer Veganerin ;-)

Unbeantwortete Fragen (3)

Mitglied RollerLaura ist offline - zuletzt online am 29.04.17 um 12:31 Uhr
RollerLaura
  • 13 Beiträge
  • 17 Punkte

Was sind eure besten veganen Rezepte?

Hallo ihr Lieben,

Ich bin vor kurzem vom Vegetarier zum Veganer geworden - jetzt wollte ich mich mal erkundigen, was die Veganer unter euch gerne kochen?

Und weiß jemand von euch, was man als Ersatz für Käse beim Überbacken von Aufläufen heranziehen könnte? Ich liebe jede Form von Gemüseauflauf. Ohne Käse drüber ist mir das jedoch zu trocken! Kann jemand von euch mir da einen Tipp geben?

Und welche guten Nachspeisen gibt es bzw. welches ist euer liebstes? Ich veranstalte demnächst eine vegane Grillparty und möchte danach auch noch eine kleine Nachspeise hervorzaubern :)

Ich freue mich schon auf eure Tipps!

sundance
Gast
sundance

Wie gleiche ich meinen Eisenmangel als sportlicher Veganer aus?

Ich ernähre mich schon seit einigen Jahren vegetarisch und seit einigen Monaten auch nun vegan. Ich mache zusätzlich auch sehr viel Sport. Wisst ihr wie ich meinen Eisenhaushalt wieder in den Griff bekommen kann?

Mitglied DerNeueHier ist offline - zuletzt online am 16.03.13 um 16:12 Uhr
DerNeueHier
  • 33 Beiträge
  • 65 Punkte

Wie wird man Veganer??

Hallo ans Forum,

wenn man Vegetarier ist, dann ja meistens aus Überzeugung, dass die Tiere auch ein Recht auf Leben haben. Ich würde nie Vegetarier werden, weil ich Fleisch einfach zu gerne esse, aber ich kann es ganz klar respektieren und tolerieren. Aber was ist mit Veganern? Bei denen fällt es mir sehr schwer, die Sichtweise nachzuvollziehen. . . Bitte klärt mich auf, Veganer, wie ihr denkt! Mich würde auch noch interessieren, ob einer vielleicht tatsächlich hier aus dem Forum selber überlegt, einer zu werden

Gruß,
DerNeueXxX

Neues Thema in der Kategorie Vegane Ernährung erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.