Kinder und Eltern sollten gemeinsam das Gleiche essen

Eltern sollten ihren Kindern schon im Mutterleib gesunde und vielseitige Ernährung vorleben

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion
Mutter mit ihren beiden Kindern in Küche beim Gemüseschneiden

Dagmar von Cramm ist Ernährungswissenschaftlerin in Freiburg. Sie hat ein Buch geschrieben, das den Titel "So schmeckt es Kindern" trägt. Sie gibt darin Tipps, wie Eltern ihre Kinder zu gesunder Ernährung bringen können.

Von Cramm empfiehlt, schon während der Schwangerschaft auf eine möglichst vielseitige Ernährung zu achten, damit der Embryo durch das Fruchtwasser viele verschiedene Aromen kennenlernt. Auch während der Stillzeit kann das Kind durch die Muttermilch schmecken, was die Mutter isst. Ab dem fünften Lebensmonat sollte das Kind zusätzlich zur Muttermilch mit Beikost gefüttert werden.

Tipps und Tricks für die gesunde Ernährung

Wenn die Kinder dann größer sind, sollten die Eltern darauf achten, dass sie keine Extrawürste bekommen. Von Cramm ist eine Anhängerin der traditionellen Volksweisheit: Es wird gegessen, was auf den Tisch kommt. Die Kinder sollten immer nur das bekommen, was auch die Eltern essen. Man sollte ihnen nicht Nudeln mit Ketchup servieren, wenn man selbst eine Gemüsesuppe verzehrt.

Um den Kindern Gemüse näher zu bringen, setzt Von Cramm auf Belohnungen. Wenn das Kind brav ist und die Zucchini wirklich probiert, sollte man Aufkleber oder Gutscheine für Vorlesen und Spielerunden verschenken. Aber keine Süßigkeiten!

Es empfiehlt sich auch, Gemüse zu pürieren, dann essen es die Kleinen eher. Wichtig sei vor allem, dass die Kinder immer wieder neue Aromen kennen lernen. Nur so könnten sie auch neue Geschmacksvorlieben entwickeln und herausfinden, was für sie am besten ist.

Mehr zum Thema auf paradisi.de

Zu dieser News

Einsortiert in die Kategorien

Quellenangaben

  • Bildnachweis: Mother And Children Prepare A meal,mealtime Together © Monkey Business - www.fotolia.de

Weitere News zum Thema

Vegetarische Ernährung

Mark Zuckerberg braucht kein Fleisch

„Facebook“-Begründer und Jung-Milliardär Mark Zuckerberg versucht, sich jedes Jahr ein Ziel zu setzen. Dieses Jahr wollte er daher mehr auf se...

Kommentare (0)

Hier ist Platz für Ihre Meinung zu dieser News.

Kommentar schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren