Forum zum Thema Diät Drink

Fragen, Antworten und Diskussionen zum Thema Diät Drink

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Diät Drink verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (8)

Darf man 12-jährigen Kindern Diät-Drinks geben?

Hallo! Ich habe eine Frage zu Diät-Drinks. Und zwar ist die Tochter unserer Nachbarn mit ihren 12 Jahren sehr übergewichtig. Ich bekam jetzt m... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von sarah2306

Welche Diätdrinks sind optimal zusammengesetzt?

Hi, habt ihr Erfahrungen mit Diätdrinks? Ich möchte ein paar Kilos abnehemn und mit dem Diätdrink mein Mittag- oder Abndessen ersetzen. Dabei ... weiterlesen >

5 Antworten - Letzte Antwort: von Lilly510

Was haltet ihr von Diätdrinks zum Abnehmen?

Hi zusammen! Da ich in den vergangenen Monaten etwas zugenommen habe wollte ich schon länger ein bisschen abnehmen, und da ich nicht der Typ ... weiterlesen >

7 Antworten - Letzte Antwort: von King_Boy

Welche Diät Drinks könnt ihr empfehlen?

Hallo ihr Lieben! Ich würde gerne mal einen Diät Drink ausprobieren, da ich momentan auch viel Sport mache und hoffe, dadurch vielleich... weiterlesen >

5 Antworten - Letzte Antwort: von Sellma W.

Eigene Herstellung von Diät Drinks

Huhu! Ich mache seit einigen Wochen eine Diät mit Weight Watchers und habe bisher auch schon fast fünf Kilo verloren! Ich würde auch ge... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von sophie

Sind Smoothies empfehlenswert?

Ich versuche zur Zeit, trotz den leckeren Verführungen zu Weihnachten, einige Kilos abzunehmen. Ich verzichte ganz auf Süßigkeiten und überflü... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von gast

Leckere Diät Drinks?

Ich möchte gerne ein paar Kilos verlieren, da ich mich zu dick fühle. Leider habe ich mit den Diäten noch kein richtiges Glück gehabt. Die Di... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von huhu
  • 1
Zeige Diät Drink Forenbeiträge 1-8 von 8

Unzureichend beantwortete Fragen (2)

Renyst
Gast
Renyst

Kann Formuline-Diätdrink zwischen guten und schlechten Fetten unterscheiden?

Angeblich werden durch Formuline Fette in der Nahrung gebunden und aus dem Körper geschwemmt und dadurch soll man abnehmen können. Werden dabei nur schlechte oder auch die guten Fette entfernt und kann das Mittel den Unterschied feststellen? Wer hat damit schon Erfahrungen gesammelt und könnte mir Infos dazu geben? Danke vielmals. Gruß, Renyst

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10451 Beiträge
  • 10458 Punkte
@Renyst

Nein, ein Diätdrink kann sicherlich nicht zwischen guten uns schlechten Fetten unterscheiden. Abgesehen davon, dass die Anwendung solcher Produkte gefährlich sein kann ist der Ansatz damit abzunehmen so oder so der Falsche. Denn das ändert dein falsches Verhalten, was zu den überflüssigen Pfunden geführt hat nicht. Abnehmen kannst du nur mit einer Verhaltensänderung.

Wenn du wirklich abnehmen willst und auf Dauer dein Gewicht halten dann lass die Finger von Diäten. Sonst wirst du nur ein weiteres Opfer der Diätindustrie. Du willst ja nicht ewig Diät halten. Wenn du danach wieder normal isst hast du mehr Kilo drauf als davor. So ist das nunmal.

Diäten funktionieren indem sie die Kalorienzufuhr stark reduzieren. Dadurch nimmst du schnell ab. Dein Körper durchlebt dabei schlechte Zeiten. Er denkt du hungerst und stellt seinen Stoffwechsel auf Sparflamme, fällt in den sogenannten Hungerstoffwechsel. Das ist genau das Gegenteil von dem, was zur Abnahme hilft. Wenn du danach wieder normal isst, dann möchte er die Fettreserven so schnell wie möglich wieder auffüllen und der berühmte Jojoeffekt setzt ein.

Das Schlimme ist, je öfter du radikale Diäten machst, desto schneller schaltet dein Körper seinen Stoffwechsel um, und desto schwerer wird die GeWenn du wirklich abnehmen willst und auf Dauer dein Gewicht halten dann lass die Finger von Diäten. Sonst wirst du nur ein weiteres Opfer der Diätindustrie. Du willst ja nicht ewig Diät halten. Wenn du danach wieder normal isst hast du mehr Kilo drauf als davor. So ist das nunmal.

Diäten funktionieren indem sie die Kalorienzufuhr stark reduzieren. Dadurch nimmst du schnell ab. Dein Körper durchlebt dabei schlechte Zeiten. Er denkt du hungerst und stellt seinen Stoffwechsel auf Sparflamme, fällt in den sogenannten Hungerstoffwechsel. Das ist genau das Gegenteil von dem, was zur Abnahme hilft. Wenn du danach wieder normal isst, dann möchte er die Fettreserven so schnell wie möglich wieder auffüllen und der berühmte Jojoeffekt setzt ein.

Das Schlimme ist, je öfter du radikale Diäten machst, desto schneller schaltet dein Körper seinen Stoffwechsel um, und desto schwerer wird die Gewichtsabnahme. Realistisch sind 1/2 bis maximal 1 kg pro Woche.

Besonders Diäten bei denen man auf bestimmte Nahrungsgruppen verzichtet wie die Low-Carb-Diäten, Monodiäten wie Ananasdiät oder Formuladiäten sind auch noch gefährlich. Diäten machen sogar wissenschaftlich erwiesen unglücklich. Wichtig ist, dass du alles essen kannst in maßen.

Mit Diäten reduzierst du kurzfristig dein Gewicht. Wirklich dauerhaft abnehmen und dein Gewicht halten kannst du nur mit einer Ernährungsumstellung und mehr Bewegung. Die meisten Diäten ändern das falsche Verhalten, dass für die zusätzliche Pfunde verantwortlich ist, nicht. Finger weg von Diäten.wichtsabnahme. Realistisch sind 1/2 bis maximal 1 kg pro Woche.

Besonders Diäten bei denen man auf bestimmte Nahrungsgruppen verzichtet wie die Low-Carb-Diäten, Monodiäten wie Ananasdiät oder Formuladiäten sind auch noch gefährlich. Diäten machen sogar wissenschaftlich erwiesen unglücklich. Wichtig ist, dass du alles essen kannst in maßen.

Mit Diäten reduzierst du kurzfristig dein Gewicht. Wirklich dauerhaft abnehmen und dein Gewicht halten kannst du nur mit einer Ernährungsumstellung und mehr Bewegung. Die meisten Diäten ändern das falsche Verhalten, dass für die zusätzliche Pfunde verantwortlich ist, nicht. Finger weg von Diäten.

Diese Antwort wurde von einem Moderator bearbeitet.

lea30
Gast
lea30

Sind Diät-Drinks ungesund?

Hallo,
ich hab jetzt schon einige Diäten hinter mir ohne Erfolg leider . Jetzt wollte ich mal Diät-Drinks ausprobieren aber sind die Gesund ? Ist da alles drin was mein Körper braucht?

Mitglied Hansi1973 ist offline - zuletzt online am 30.08.15 um 19:53 Uhr
Hansi1973
  • 829 Beiträge
  • 863 Punkte
Sorry

Aber wenn Du selber sagst, Du hättest schon viele Diäten ausprobiert, dann ist es (nach meinem Dafürhalten) egal, ob Du das Diätzeug kaust, schluckst, trinkst oder intravenös spritzt.

Jede Diät verspricht von sich selbst, dass man innerhalb von gefühlten 5 Stunden 20 kg abnehmen kann. Manche schaffen dieses Versprechen tatsächlich nach ein paar Tagen/ Wochen. Und dann?

Eine Diät klappt nur, wenn sie nicht nur als Diät verstanden wird (3 Wochen mal aufpassen und alles ist gut), sondern auch mittel. und langfristig für eine bewusstere Ernährung sorgt.

Friss die Hälfte!
Und wenn Du Appetit hast, schnippel Dir Obst zurecht.

Alles andere ist Selbstbetrug.

Unbeantwortete Fragen (4)

Mitglied elisa_ ist offline - zuletzt online am 18.07.15 um 12:55 Uhr
elisa_
  • 126 Beiträge
  • 186 Punkte

Wie gut sind die Diät-Drinks aus der Drogerie?

Habt ihr Erfahrungen mit Diät-Drinks aus der Drogerie (Rossman oder DM)?
Wie gut sind sie, können sie das Hungergefühl wirklich dämpfen?
Was könnt ihr zum Geschmack dieser Drinks sagen?

Nadine81
Gast
Nadine81

Gesundheit gefährdet durch Diät-Drinks?

Hey,

ich wollte einfach mal wissen, ob diese ganzen bekannten Diäten-Drinks wie zum Beispiel Slim Fast eigentlich die Gesundheit gefährden, oder ob man die guten Gewissens über einen längeren Zeitraum trinken kann. Ist darüber irgendetwas bekannt? Wenn jemand was gehört hat, bitte mal Bescheid sagen.
Welche Prozesse werden dadurch im Körper genau ausgelöst?

Gruß,
Nadine

Jenny
Gast
Jenny

Gibt es Slim Fast noch?

Vor einigen Jahren war Slim Fast ich glaube sogar das erste Diät Getränk das in Deutschland vermarktet wurde. Damals hatte es sehr großen Erfolg, wie steht es jetzt? Wer ist Marktführer und gibt es das Abnehmgetränk Nummer 1 auch den neunzigern noch?

ellki23
Gast
ellki23

Lohnen sich diätdrinks?

Hallo,
bin grade dabei, für den sommer abzuspecken und ein bisschen schlanker zu werden, und stelle grade meine ernährung um. jetzt gibt es ja total viele diätdrinks, und ich frage mich, wie viel die bei der diät helfen? machen die überhaupt sinn? kann man nicht normale säfte oder einfach wasser trinken??
liebe grüße

Neues Thema in der Kategorie Diät Drink erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.