Duschen ohne Vorhaut nach dem Schwimmen

Gast
Andreas

Hi,
bin seit den Weihnachtsferien beschnitten.
Am Donnerstag ist wieder unsere monatliche Schwimm-Sportstunde, danach ist gemeinsames Duschen angesagt.
Muss gestehen, hab ziemlichen Horror davor, bisher hab ich niemandem davon erzählt.
Sonst haben alle ihre Vorhaut noch und ich fühle mich schon ziemlich entblößt wegen der freien Eichel.
Beim Duschen hab ich jetzt auch oft einen Ständer, weil die empfindliche Eichel ja ungeschützt ist.
Wie war das bei anderen, als bekannt wurde, dass ihr beschnitten seid?
Kommentare, dumme Sprüche ...?
Wie kann ich da am besten mit umgehen?

Gast
jonas

??

Ohje du armer !!
wieso wurdest du beschnitten??
wolltest du des überhaupt oder nicht ??
ich könnte mir des nicht vorstelllen beschnitten zu werden ! !
lg jonas !

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online am 23.11.20 um 16:32 Uhr
135790
  • 3419 Beiträge
  • 3898 Punkte

Jonas,

Das hilft ihm ja überhaut gar nicht weiter.
----------------------------------------------------
@Andreas heutzutage ist es fast ganz normal beschnitten zu sein, es gab ja bestimmt einen wichtigen Grund dafür.
Klar wird es ein paar Leute geben, die einen dummen Spruch loswerden wollen, aber das passiert nur beim 1 oder 2ten mal, dann gewöhnen sie sich auch daran.
Wenn dein Penis steif wird, dann wird er halt steif, ist auch kein großes ding und in der Pubertät ganz normal.

Gast
ratgeber

Kein Problem

Das Problem kenne ich auch. Geh einfach duschen und wenn du ne Erektion kriegst dann ist das halt so.
In meiner Klasse gibt es einige Türken und die sind alle beschnitten. Manchmal bleibt dann auch bei anderen eine Erektion nicht aus; na und.

Mitglied Tim92 ist offline - zuletzt online am 17.03.13 um 21:23 Uhr
Tim92
  • 34 Beiträge
  • 34 Punkte

Beschneidung wieder Duschen

Hallo Andreas, ich wurde auch in der Grundschulzeit beschnitten ( vor den Sommerferien ). Danach hatten einige aus meiner Klasse Sprüche gemacht. Danach ging es vorbei mit den Sprüchen. Wir hatten auch mehrere , die beschnitten wurden. Viel Glück.

Gast
Loui XXI

Nur die Ruhe

Mach Dir nichts draus. Sagst halt, Du hättest eine Phimose gehabt. Bei mir wurde es auch erst mit 16 gemacht und ich hatte ziemlichen Bammel vor dem ersten Duschen nach dem Sport, weil nur Wenige beschnitten waren. Es war alles halb so schlimm. Zwar zog ich die Blicke auf mich -die Kommentare hielten sich aber in Grenzen.

Gast
Spitzbub

Freie Eichel beim Duschen, Schamgefühl

Ist ja interessant, denn bei uns zeigen die Beschnittenen recht stolz ihre freigelegten Eicheln. Da schämt sich keiner deswegen. So unter Jungs ist es bei uns im Schulsport oder auch im Sportverein sowieso kein großes Ding wenn man nackt vor den anderen duscht. Da sieht man halt beim einen den größeren Pimmel , beim anderen die dickeren Eier und immer öfter halt auch wie die Eichel des Kameraden gebaut ist. Und was einen Steifen angeht, so hat das doch jeder von uns schon selbst erlebt. Ich hab fast bei jedem Duschen eine Halblatte und manchmal steht er eben richtig. Ich mach dann ganz cool meine Vorhaut zurück und reinige offensichtlich meine Eichel. Wer dann was blödes sagt dem entgegne ich, er soll doch auch mal seine Vorhaut richtig waschen, dann sehen wir mal ob er nicht auch einen Ständer bekommt.

Mitglied david-matthias ist offline - zuletzt online am 17.09.20 um 18:33 Uhr
david-matthias
  • 307 Beiträge
  • 325 Punkte

Andreas, wie ist es jetzt, nach 4 Jahren ohne Vorhaut?

Ja, Spitzbub und Loui XXI, immerhin liegt die Beschneidung von Andreas nun 4 Jahre zurück - inzwischen hat er sicher seine eigenen Erfahrungen gemacht. Wäre schön, lieber Andreas, Du würdest mal davon berichten!

Ich wurde mit 10 Jahren beschnitten. Wir (die Familie) waren in einem FKK-Verein und ich hatte auch Angst davor, mich das erste Mal danach wieder vor anderen auszuziehen. Dann war es aber tatsächlich eine positive Überraschung: Keiner interessierte sich dafür, keiner schaute irgendwie besonders! Und das, obwohl in dem ganzen Verein kein anderer Junge außer mir und nur ein Mann beschnitten war. Heute sind die Verhältnisse meistens andere: Die Beschnittenen sind auch in Deutschland nicht mehr so selten und exotisch. Vielleicht gibt es ja sogar unter Eurer Sportdusche inzwischen außer Dir noch andere ohne Vorhaut, lieber Andreas? Würde mich nicht wundern ...

Gast
Andreas

Hab lang nicht mehr reingeschaut

Tut mir leid ich hab schon lange nicht mehr hierrein gesehn.
Ich wurde wegen einer Vorhautverengung beschnitten. Es hat sich damals relativ positiv ergeben. Es gab keine dummen sprüche, eher interessierte Fragen. Ein jahr später so ich weiß nicht mehr recht, wurden noch 2 beschnitten. Es ist alles ganz cool gewesen. Wir gehen damit auch relativ offen um.
Ich bin auch recht zufrieden dass ich beschnitten bin und komm auch gut soweit zurecht.


Danke für die tollen antworten!

Gast
Lars

Gut:)

Schön, dass du gute Erfahrungen machen konntest.
Bei uns ist es genau anders rum :D
Wir haben 2 unbeschnittene und die kriegen eher Sprüche

Gast
Leo 2000

Duschen mit freier eichel

Ich bin nicht beschnitten, dusche aber immer mit freier Eichel und das machen noch einige andere auch so, das ist ganz normal. Daran kann keiner ableiten ob jemand beschnitten ist oder nicht.

Mitglied david-matthias ist offline - zuletzt online am 17.09.20 um 18:33 Uhr
david-matthias
  • 307 Beiträge
  • 325 Punkte

@Leo 2000

Naja, ganz so ist es ja nicht: Ein beschnittener Penis sieht in der Regel schon anders aus als ein unbeschnittener, an dem die Vorhaut zurückgestreift ist. Dann liegt sie nämlich als Hautwulst in der Eichelfurche und füllt diese mehr oder weniger aus - und steht oft auch richtig wulstig vor. An beschnittenen Gliedern fehlt diese Hautwulst. Allenfalls ist die Schafthaut etwas faltig, was sich aber nur bei sehr wenigen Beschnittenen zu einer sehr gering verdickten Hautwulst in der Eichelfurche summiert. Meistens sieht man bei Beschnittenen auch noch deutlich die Beschneidungsnarbe und, sofern die Beschneidung nicht sehr „low“ war (also die Narbe nicht sehr nah an der Eichel liegt), auch noch hellere Haut der ehemaligen Vorhautinnenseite. Das ist dann wie ein helles Hautband zwischen Eichelfurche und Schafthaut, aber eben nicht (oder nur sehr selten) vorgewölbt. Wer beides bewusst gesehen hat (1. beschnitten und 2. unbeschnitten mit zurückgestreifter Vorhaut), der kennt den Unterschied. Dazu muss man kein Fachmann sein - und muss auch nicht besonders genau hinschauen.

Gast
Kevin

Hallo David-Matthias, also der Unterschied ist nicht unbedingt zu sehen. Ich ziehe mir bevor ich in den Duschraum gehe immer die Haut zurück. Ein Freund von mir ist beschnitten und unsere beiden Penisse sehen dann nahezu gleich aus. Wir hatten vor kurzen einen Neuen beim Duschen und der sagte: "Aha, ihr seid ja beide beschnitten!" So kann man sich irren.

Gast
Jens

Bei mir erkennt man es direkt

Da die Narbe sehr gut Sichtbar ist bei mir weil im Schlaffen zustand bei mir auch alles extrem Straff ist sieht man es sehr gut
Ich Genieße die anblicke von Männer und Frauen immer beim Duschen oder in der Sauna denn wenn man Beschnitten ist is es immer ein Hinngucker egal wo man ist!

Mitglied david-matthias ist offline - zuletzt online am 17.09.20 um 18:33 Uhr
david-matthias
  • 307 Beiträge
  • 325 Punkte

@Kevin

Solch starke Ähnlichkeit kann es natürlich geben - wenn beide entsprechende Eigenschaften haben, die in die Richtung der Charakteristika des jeweils anderen gehen:

Vermutlich hast Du keine besonders lange (vorgestreift also nicht sehr stark „rüsselförmig“ überstehende) und auch keine besonders fleischige, sondern eher dünne Vorhaut, die sich zurückgestreift also auch nur „unterdurchschnittlich“ wulstig in die Eichelfurche legt.

Und Dein Freund ist vermutlich nicht besonders „tight“, also nicht besonders straff beschnitten, sodass die Haut an seinem Schaft im Ruhezustand doch etwas faltig liegt. Sofern er dann auch noch eine eher derb-fleischige Schafthaut hat, die sich eventuell sogar zusammen mit dem nahe an der Eichel („low“) liegenden Narbenring an seinem (vermuteten) Blutpenis im Ruhezustand besonders zur Eichelfurche hin zusammenzieht, kann es tatsächlich zu einem ähnlichen Aussehen kommen.

Da kommen dann einige Dinge zusammen, die Eure Penisse ähnlich erscheinen lassen, die aber gewissermaßen jeweils nicht unbedingt „klassische“ Charakteristika des unbeschnittenen bzw. des beschnittenen Gliedes sind. Aber Du schreibst ja auch selbst, dass Eure Penisse „nahezu“ gleich aussehen. Ich bin sicher, dass es doch beschneidungsbedingte Unterschiede gibt. Klar: Um die dann zu erkennen, muss man sicher genauer hinsehen. Und das macht man unter der Dusche wohl eher nicht ... 😉

Mitglied Schwimm_Fan ist offline - zuletzt online am 30.08.20 um 12:03 Uhr
Schwimm_Fan
  • 1 Beiträge
  • 1 Punkte

Mach dir kein Kopf

Ich ziehe meine Vorhaut auch zurück und dusche mit freier Eichel. Ist hygienischer. Außer ein paar Blicken hat das niemand gestört

Gast
Beschnittener

Blöd angemacht von unbeschnittenen

Als meine (sehr gut aussehende) Freundin und ich in der Sauna waren sprachen mich auch ein paar jungs doof an und machten witze über meinen Penis. Aber die liefen ganz rot an als meine Freundin ihnen sagte ,,das hätte man bei euch auch besser gemacht“. Wenn ein dummer Spruch von Jungs kommt dann hau den Spruch raus: ja mei den Mädels muss er gefallen nicht euch.

Gast
Steve

Mir fällt auf dass bei uns im Duschraum viele ihre Vorhaut beim Waschen des Penis gar nicht zurückziehen. Wenn ich das mache, gucken die und lächeln. Sie meinen dass das nicht notwendig ist. Find ich schon komisch. Ob die das zu Hause auch so machen?

Mitglied martin_k ist offline - zuletzt online am 13.11.20 um 13:11 Uhr
martin_k
  • 20 Beiträge
  • 20 Punkte

Ich ziehe meine Vorhaut beim Duschen auch immer ganz zurück und lasse sie nach dem waschen auch meist noch hinter der Eichel. Mir ist auch aufgefallen, das viele ihre Vorhaut beim Duschen nicht hinter die Eichel ziehen. Da wird der Penis nur kurz von außen gewaschen. Keine Ahnung was daran so schlimm ist, wenn andere die nackige Eichel sehen.

Gast
Tim

Vorhaut zurück

Ich (33) bin beschnitten und habe einen Arbeitskollegen (18), mit dem ich viel Sport mache. Beim Duschen machte er auch nie die Vorhaut zurück, bis ich es ihm Mal gesagt habe, dass er sich da auch Mal waschen soll. Jetzt zieht er sie immer zurück, zumindest wenn ich dabei bin.

Gast
Tom

Ich kenne es bei mir nur ohne Vorhaut. Dumme Sprüche oder Kommentare gab es noch nie und ich habe mich auch nie geniert vor den anderen nackt zu sein. Was die Empfindlichkeit angeht glaube ich nicht, dass ich mit meiner Beschneidung an der Eichel nun empfindlicher u. dadurch öfters erigiert bin. Ich kann mir aber gut vorstellen, das es nach der Beschneidung noch einige Zeit braucht, bis die freiliegende Eichel abhärtet.

Also übe dich derweilen etwas in Geduld und nur Mut, denn genieren brauchst du dich damit nun wirklich nicht. Neugierige Fragen kannst du einfach abtun, das es deine Sache ist u. du nicht drüber sprechen willst. Flapsige Sprüche kannst du mit etwas Selbstvertrauen sicher gut kontern.

Alles Gute dir!

Mitglied Blackm ist offline - zuletzt online am 10.10.20 um 21:04 Uhr
Blackm
  • 81 Beiträge
  • 81 Punkte

Ich ziehe meine Vorhaut in der Sammeldusche immer zurück, auch wenn andere Jungs und/oder Mädels dabei sind. Manchmal sind unbeschnittene Jungs da, die ziehen sie nicht zurück. Manchmal frage ich die dann, ob sie sich nicht unter der Vorhaut waschen möchten. Ich denken zu schämen braucht man sich dafür nicht.

Gast
Markus

Eher Problem der Älteren

Da ist doch überhaupt nichts dabei, sich darüber Gedanken zu machen ist doch Zeitverschiebung. Meine zwei Söhne (12 + 15) sind beide beschnitten und nach dem Schwimmen duschen sie ohne ohne Hemmungen ohne Badehose. Ich glaube meine Jungen haben sich da noch nie Gedanken drüber gemacht. Da haben ältere wohl mehr Probleme mit der Situation.

Gast
Micha

@ Blackm

Jungs und Mädels gemeinsam in der Sammeldusche??? Wo gibts das denn? Ist sicher ein Wunschtraum von dir.

Mitglied Blackm ist offline - zuletzt online am 10.10.20 um 21:04 Uhr
Blackm
  • 81 Beiträge
  • 81 Punkte

Nein, kleines Dorfschwimmbad mit nur einem kleinen Duschraum. Gibt es noch. Duschen im Verein schon jahrelang so. Wo ist das Problem?

Gast
Micha

@ Blackm

Ich habe damit kein Problem, aber ich bin schon weit über 20. Aber ich sehe doch an unserem (offiziellen) FKK-Strand, dass niemand zwischen 10 und 20 Jahren nackt badet. Manche baden sogar mit T-Shirt über dem Bikini. Letzten Sommer hörte ich ein Mädchen sagen: "Lieber bin ich tot als nackt". Ich kann mir nicht vorstellen, dass man sich in dem Alter freiwillig nackt zeigt.

Gast
Lukas

Kommt auf die Erziehung an

Freiwillig vielleicht nicht unbedingt, aber wenn die Eltern im Urlaub an FKK Strand gehen, werden die Kinder eben mitgenommen. Es kommt auf die Erziehung an, auch viele Jugendliche haben kein Problem damit. Jungs weniger, Mädchen eher schon.

Gast
Lisa90

Immer Nackt

Hallo
Wir Duschen uns immer Nackt nach dem Schwimmen oder Nach der Sauna im Sauna Duschbereich
Mein Freund ist komplett Beschnitten und es sind immer Männer und Frauen unter der Dusche wo oft Klotzen. Ich bin aber Stolz darauf das mein Schatz Beschnitten ist und seine Eichel immer Frei liegt da ist die ein oder ander Frau bestimmt Neidig drauf ich genieße die Blicke einfach immer nur
Genau wie Blicke auf meine Gepiercten Brustwarzen die ich im Textilfreien bereich gerne Zeige und ein Blickfang sind.
Gruß Lisa

Mitglied Leolustig ist online
Leolustig
  • 1274 Beiträge
  • 1338 Punkte

@ Lisa90

Geschaut wird immer, schon aus reiner Neugier ob man wirklich beschnitten ist aber auch wie diese Beschneidung ausgeführt ist. Ich schließe mich da nicht aus und finde es sehr interessant wie es bei den anderen Männern gemacht ist oder ob ihre Vorhaut einfach nur zurück gezogen ist was sich ja unter der Dusche auch so gehört. Jedenfalls finde ich es seltsam zu Duschen ohne sich den Penis dabei zu reinigen.

LG Leo

Gast
Lisa90

Jaa ab und an mal hinnschauen denn Jeder sieht ja anders aus
Es gibt aber wenige die Beschnitten sind bei uns hier im Umkreis finde ich mal die meisten Männer und Jungs Haben eine Vorhaut
Deswegen fällt es bei meinem Freund noch mehr auf dann.

Mitglied Leolustig ist online
Leolustig
  • 1274 Beiträge
  • 1338 Punkte

@ Lisa90

Ja es ist schon etwas Besonderes und leider viel zu selten. Viele Männer können oder möchte sich nicht vorstellen das ihre intimste Stelle für die Blicke der Anderen unweigerlich frei liegt. Ich sehe es als Schönheitsoperation .

LG Leo

Gast
Bayernbewohner

Anders, wenn es Grund gab

Hallo,
ich kann das nicht als 'Schönheitsoperation' sehen. Bei mir ist es vor drei Jahren wegen Problemen gemacht worden. Es stimmt, wenn Leo sagt, dass die intimste Stelle uweigerlich für alle sichtbar ist. Beschnitten sieht immer etwas aus wie beim Sex / bei einer Erektion. Vermutlich ist das auch der Grund, warum meistens schon sehr genau hingesehen wird beim Duschen oder in der Sauna.
Mir ist das unangenehm und ich fühle mich viel nackter als früher. Und das obwohl ich mich von Beginn an nicht versteckt habe, Nacktheit ist einfach nicht mehr etwas Ungezwungenes wie früher.
Kann schon verstehen, wenn gerade Jugendliche sich mit freier Eichel genieren.

Gast
Lisa90

Ich schaue auch gerne zwei mal hinn wenn ich einen Beschbittenen sehe es gefällt mir einfach sehr gut vorallem wenn es komplett Straff ist und man die Narbe gut sieht und wenn ich Eichel Schön Samtig abgestumpft dunkelblau grau lila ausschaut so wie bei meinem Freund
Sowas ist echt ein Blickfang dann.
Gruß Lisa

Mitglied Leolustig ist online
Leolustig
  • 1274 Beiträge
  • 1338 Punkte

@ Lisa 90

Es ist ein Anblick der zwangsläufig auf dein Unterbewusstsein wirkt weil er dir extreme sexuelle Erregung suggeriert. Übrigens verrät die Färbung der Eichel viel über die momentane Stimmung . Anfangs war mir das nicht bewusst aber achte mal darauf..

LG Leo

Gast
Lisa90

Echt? Das wusste ich nicht.
Also bei meinem Freund sieht die Eichel immer gleich aus von der Farbe immer dunkelblau lila grau und schön Samtig und gut Abgehärtet und etwas Stumpf.
Gruß Lisa

Mitglied BEIN ist offline - zuletzt online am 24.11.20 um 22:07 Uhr
BEIN
  • 232 Beiträge
  • 232 Punkte

Ich bin nicht beschnitten.
Beim duschen mit anderen mach ich aber auch kurz die Vorhaut zurück und mach die Eichel sauber. Dabei dreh ich aber so, das das möglich wenige sehen können, auch halt beim abspülen. Hab jetzt aber auch schon mal getestet ob mehr Leute gucken wenn ich die Vorhaut zurück lasse. Da ist mir nix ungewöhnliches aufgefallen. Weder am See, beim duschen... da gucken nich mehr als sonst. Ich find es iwie komisch so wenn jeder meine freie Eichel sieht und sehe zu das die Haut immer drüber ist.
Bei mir ist die Eichel auch immer etwas dunkler aber nicht soo doll. Am meisten wenn er steif ist. Bei ein paar Freunden (auch mit Haut) ist das auch so, nur bei einem ist die hell.
Ich versteh wenn einer nicht mag das jeder seine Eichel sieht.

Mitglied Leolustig ist online
Leolustig
  • 1274 Beiträge
  • 1338 Punkte

@ Bein

Es gibt ja auch nur wenige die freiwillig beschnitten sind. Meistens war es die Entscheidung von Ärzten oder ebend der Eltern wie bei mir, die immer einen Grund finden wenn sie einen suchen. Als betroffener ist man dann gezwungen ohne Vorhaut zu leben und damit klarzukommen. Ich habe gelernt offensiv damit umzugehen und bin eigentlich stolz darauf obwohl es nicht meine Entscheidung war. Ich sehe es positiv weil ich ohnehin damit leben muss.

Mitglied BEIN ist offline - zuletzt online am 24.11.20 um 22:07 Uhr
BEIN
  • 232 Beiträge
  • 232 Punkte

@ Leo

Ja, hast ja auch keine Wahl.

Mitglied Anja201 ist offline - zuletzt online am 16.11.20 um 21:12 Uhr
Anja201
  • 28 Beiträge
  • 28 Punkte

@Lisa

Wir duschen auch wie Ihr immer nackt nach dem Schwimmen ,in der Sauna und beim FKK sowieso. Mein Partner ist wie Dein Freund auch komplett beschnitten und zieht öfters die Blicke vor allem der anwesenden Frauen auf sich. Ich bin dann auch unheimlich stolz, dass mein Freund so toll beschnitten ist und seine Eichel immer bis unter den Eichelkranz freigelegt ist.Ich werde auch immer wieder von anderen Frauen auf seine Beschneidung angesprochen,die sich wünschen , dass ihr Partner auch beschnitten wird und wie das funktioniert und gebe dann bereitwillig Auskunft. Ich denke, dass viel Frauen ein beschnittenes Glied bevorzugen, vor allem wenn sie die Vorteile kennen.Mein Freund und ich sind jedenfalls sehr glücklich , dass er beschnitten ist.


Wir Duschen uns immer Nackt nach dem Schwimmen oder Nach der Sauna im Sauna Duschbereich
Mein Freund ist komplett Beschnitten und es sind immer Männer und Frauen unter der Dusche wo oft Klotzen. Ich bin aber Stolz darauf das mein Schatz Beschnitten ist und seine Eichel immer Frei liegt da ist die ein oder ander Frau bestimmt Neidig drauf ich genieße die Blicke einfach immer nur
Genau wie Blicke auf meine Gepiercten Brustwarzen die ich im Textilfreien bereich gerne Zeige und ein Blickfang sind

Mitglied Leolustig ist online
Leolustig
  • 1274 Beiträge
  • 1338 Punkte

@Anja201

Anja wem sagst du Das, man kann es nur weiter empfehlen und alle interessierten Betrachter aufklären wie es so ist. Ich habe mir jedenfalls noch nie in den über vierzig Jahren meine Vorhaut zurückgewünscht, im Gegenteil, ich habe mich nachbeschneiden lassen. In gewisser Weise kann man schon stolz darauf sein, es ist ja nicht nur für sich selbst , auch und vor allem die Partnerin profitiert davon das sehe ich genau wie du.

LG Leo

Mitglied BEIN ist offline - zuletzt online am 24.11.20 um 22:07 Uhr
BEIN
  • 232 Beiträge
  • 232 Punkte

So wie es aussieht zeigen alle Beschnitten stolz jedem und jeder stolz ihre Eichel. Sogar ihre Freundinnen und Frauen sind stolz auf die Eichel ihres Freundes...
Versteh ich nicht.
Hmm ich bin stolz auf meine Vorhaut, auf meinen Penis wie er ist. Zeige den aber nicht sooo wie die meisten Beschnitten hier. Dusche / bade ich nackt, dann ist er zu sehen.
Manchmal glaub ich das einige ihren am liebsten immer und überall raushängen lassen würden.
Weiß nicht. Hört sich echt komisch an.
Hab beim duschen kein Problem.

Mitglied Uwe65527 ist offline - zuletzt online Gestern um 00:34 Uhr
Uwe65527
  • 428 Beiträge
  • 431 Punkte

@ BEIN

Ganz so ist es nicht. Wer sich mit dem Thema intensiver beschäftigt und gern als beschnitten wahrgenommen werden möchte, redet und schreibt auch gern drüber. Wer das nicht will, schreibt hier eben nichts. Alles, was Du hier liest, sind persönliche Meinungen. Eine Meinung zu haben und diese kundzutun ist legitim. Persönliche Meinungen solltest Du respektieren, aber musst nicht jede Meinung akzeptieren. Und Du solltest aus den hier dokumentierten Meinungen auch keine vorschnellen Verallgemeinerungen ableiten. "Alle Beschnittenen sind stolz auf ihre Eichel." - stimmt so nicht. Der Urheber dieses Threads war (s. oben) wohl eher verunsichert.
Wenn Du anderer Meinung bist, dann mach einen neuen Thread "Lange Vorhaut ist geil" und schreib auf, warum Du das gut findest. Es finden sich gewiss genug Leute, die dieser These zustimmen. Diejenigen, die ads anders sehen, fühlen sich sicher nicht veranlasst, eine Antwort zu schreiben. Ich will zwar nicht ausschließen, dass vielleicht auch ein Hasskommentar kommt, aber sowas hat hier nichts verloren und wird sicher entfernt werden.

Gast
Lisa90

Genau Uwe da muss ich dir Recht geben so schaut es aus.
Ich als Frau Finde Beschnitten hat nur Vorteile für Jungs und Männer
Gruß Lisa

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Neues Thema in der Kategorie Vorhaut erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Weitere Beiträge zum Thema

Vorhaut zurück ziehen sehr unangenehm

Hallo liebes Forum Ich bin 21 Jahre und habe ein kleines Problem mit meinem Penis. Ich war c.a. vor 1,5 Jahren beim Urologen weil ich m... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von Leolustig

Frenulum durchtrennen lassen

Hey Leute, da ich letztens beim Urulogen war und der gesagt hat dass mein Frenulum (Vorhautbändchen) zu kurz ist und man das mit einer kurzen... weiterlesen >

9 Antworten - Letzte Antwort: von Uwe65527

Großes problem

Hab vom vorhautbändlichen bis zum hoden so einen dunklen strich ist das normal?? kommt das vom vielen sb?? weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Politik

Vorhaut am Penis oder beschnitten - was ist schöner?

Ich hätte mal eine Frage: Was ist schöner, ein Penis mit oder ohne Vorhaut? (bitte auch von weiblichen Mitglieder) schon im vorraus DANKE.... weiterlesen >

84 Antworten - Letzte Antwort: von Lisa90

Vorhaut löst sich von Eichel?!

Bei mir liegt die Vorhaut, ja sagen wir mal direct an der Eichel an, aber irgendwie lösst sich das jetzt und tut höllisch weh -.- ist das norm... weiterlesen >

28 Antworten - Letzte Antwort: von Danke

Vorhaut zu kurz

Hey ich hab mal ne frage.....meine vorhaut is recht kurz dh die eichel schaut immer raus....habt ihr das auch? wie sieht die vorhaut bei euch ... weiterlesen >

38 Antworten - Letzte Antwort: von BEIN

Welche Dehnübungen??

Welche Dehnübungen kann ich machen damit ich nicht beschnitten werden muss? weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von i-love-kiel

Zu enge Vorhaut

Ich habe eine zu enge Vorhaut. Beim sb gehts, denn dort kann ich ja selber aufpassen, dass diese nicht nach unten (unter die Eichel) ru... weiterlesen >

14 Antworten - Letzte Antwort: von rüdiger155