Nägel

Der Mensch hat eine Keratinplatte auf der Oberseite der Finger- und Fußnägel

Nägel werden in der Anatomie als Abkömmlinge der Epidermis bezeichnet. Es sind Hornplatten, die an der Nagelwurzel gebildet werden. Fingernägel wachsen pro Woche etwa 1 Millimeter, Zehennägel brauchen dafür einen Monat lang.

3 Finger in French Nail Maniküre auf beigem Hintergrund
nail care © Liv Friis-larsen - www.fotolia.de

Die auch als Nagelplatten bezeichneten Nägel kommen in ihrer Form nur bei den Primaten vor. Sie sind Abkömmlinge der Epidermis, der sogenannten Oberhaut, und schützen als oberste Hautschicht vor allem der Umwelt gegenüber.

Zusammensetzung

Die Nägel bestehen aus mehreren Schichten und zu 90 Prozenten aus Keratonizyten, worunter man die eigentlichen Epidermiszellen versteht. Durch die so genannten Desmosomen erfahren diese Schichten ihren eigentlichen Zusammenhalt. Unter Desmosomen versteht man Zellstrukturen in Zellmembranem; diese stellen eine scheibenförmige Verbindung zwischen zwei Zellen dar.

Die oberste Schicht der Epidermis besteht aus Plattenephithelzellen, die verhornt sind. Hierbei werden fünf verschiedene Schichten unterschieden:

  • Hornschicht
  • Glanzschicht
  • Körnerschicht
  • Stachelzellenschicht und
  • Basalschicht.

Aufgaben

Die Hornschicht besteht aus Hornzellen, die bis zu 200 Zellschichten umfassen können. Zwischen den Zellen bilden Fette zusammen mit den Hornzellen eine wasserabweisende Schutzschicht. Die Glanzschicht kommt in dieser Ausprägung nur an der Leistenhaut der Hände und Füße vor. Sie schützt die Haut vor Eindringlingen.

In der Körnerschicht wandeln sich die Zellen in Keratonizyten um. Die Zellen der Stachelzellenschicht haben ein stacheliges Aussehen, in dieser Schicht beginnt die Verhornung. Die Basalschicht beheimatet spezielle Sinneszellen für Berührungsreize, die so genannten Merkel-Zellen.

Beschwerden und Erkrankungen

Es gibt zahlreiche Beschwerden, Verletzungen und auch einige Erkrankungen, die den Nagel betreffen können. Dazu zählen:

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen zu Nägeln

Allgemeine Artikel zum Thema Nägel

Funktion und Anwendung von Nagelöl

Funktion und Anwendung von Nagelöl

Durch die Anwendung von Nagelöl werden die Nägel gefestigt und gewinnen an Elastizität. Zur Intensivpflege bedarf es einer bestimmten Vorbereitung.

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen