Gamma GT Wert erhöht

Seite 2 mit den Antworten 51-100 von 103
Gast
stefan

GT Wert

Habe auch einen wert von 150 arbeite aber seit 15 jahren im schichtdienst
und die leber erholt sich ja wärend der Nacht bzw in der ruhephase
na ja werde es auch mit bärlaptee versuchen

Gast
Klaus Max

Klaus Max

Ja Untersuchen Sie mal auf Glutenunverträglichkeit (Zöliakie)

Gruß Klaus max

Gast
Barbara

Erhöhter Gamma-GT

Hallo, mein Gamma-GT war vor 4 Wochen bei 79 - im Vergleich zu hier im Forum genannten Werten fast lächerlich niedrig. Seit 2 Jahren habe ich Ein Herz-Blutdruck-Medikament einnehmen müssen - ein verschreibungspflichtiges, nachdem ich vor 2 Jahren eine schwere Blutdruckkrise mit Werten 220/110/90 hatte. Im Beipackzettel dieses Medikaments las ich, dass es in "seltenen Fällen" zu schlechten Gamma-GT-Werten und zu Leberentzündungen kommen kann. Ich habe kurzerhand auf Schüssler-Salze umgestellt und das verschreibungspflichtige Medikament weggelassen. Und was soll ich sagen - es geht mir gut- meine Blutdruckwerte sind o.k. - ich kontrolliere sie täglich. Mein Gamma-GT ist innerhalb von 4 Wochen von 79 auf 56 runtergegangen und ich bin so happy.

Gast
Manuela

Keiner trinkt einen Tropfen Alkohol

Ich finde es ziemlich komisch. In sämtlichen Foren, in die man mit diesem Problem schaut, trinkt keiner angeblich einen Tropfen Alkohol ??? Ich habe erhöhte Werte und ich habe viel zu viel getrunken. Jetzt mache ich es nicht mehr und hoffe, das die Werte sich von alleine wieder erholen. Aber es macht mich doch stutzig, das das niemand zugibt.

Gast
Harry

GGT 1300

Ich habe als 'funktionierender' Alkoholiker ueber Jahre zu viel getrunken und bin trotzdem einem geregeltem Leben nachgegangen und keine schlechte Karriere? Hatte dann den Alkohol satt und wollte selbstaendig aufhoeren, was mich prompt umgehauen hat und mich ins Krankenhaus gebracht hat. Da wurde dann die este Blutanalyse seit Jahren bei mir gemacht und ein GGT Wert von fast 1300 festgestellt und auch andere Leberwerte wie AST und ALT jenseits von gut und boese. Nach nun knapp einem Monat Abstinenz ist der GGT runter auf 200 und die beiden anderen Werte wieder im Normalbereich. Mache mir Sorgen ob der GGT weiter faellt, hoffe dass es klappt. Wenigstens scheint die Ursache bei mir klar zu sein, auch wenn dies kein grosser Trost ist. Manuela, est gibt also Bekennende. Aber diesen Tee werde ich mir auch besorgen.

Gast
Toni

Alkohol isses nicht immer

Hallo Manuela, habe letztes Jahr festgestellt das ich zuviel Bier trinke, hatte einen GGT von 74, habe seit 14 Monaten keinen Tropfen getrunken, 13 Kilo (80 auf 67) abgenommen, war gestern beim check und: GGT von 77!! wattn scheiß, Arzt sagt, es kann auch an Stress, Schlafmangel und zuviel Sonnenlicht liegen. Werde jetzt mal die Bachblüten probieren, mal sehen, was das bringt. Ich weiß mein wert ist nicht so hoch wie bei den anderen, aber im Roten Bereich, und der muss wieder weg....

Gast
Siggi

Auch wegen Alkohol

Mein GGT lag bei 237 als ich meine Entzugsbehandlung begann. Nach dem Ende war er bereits auf 81 gesunken und jetzt werde ich mal sehen wie er sich denn weiter entwickelt im Monatsrythmus. Medikamente nehme ich keine aber trinke jeden Tag 3-4 Liter Mineralwasser. Das spuelt die Gifte aus.

Gast
Jungegranny

GT Wert

Auch ich hatte dieses Problem. Es wurde eine Leberbiophsie durchgeführt und es kam dabei nur raus, dass ich aus nicht toxischen Gründen eine Leberverfettung von 80% habe. Der Leberspezialist gab mir dann den Rat, einen Zuckertoleranz-Test zu machen. Dabei kam dann raus, dass ich unterschwellig eine Diabetes habe. Seit die behandelt wird, geht es auch mit meinen Leberwerter positiv bergauf! Mal testen lassen.

Gast
harry

Grose forschritte dann wieder abgesackt

Vor knapp 2,5 Monaten von 1300 nach Abstinez auf 100 runter und jetzt wieder Rueckfall. werde aber nicht aufgeben. The battle continues. Habe Udo Lindenberg gehoert, leider gibt es so viele die aus welcher Ursache auch immer diesem Problem unterliegen. Scheisse, alles koennte so positiv sein.

Gast
gorch

Gamma GT

Nicht mehr untersuchen lassen!

Gast
Ortruj

Weiterleben damit

Ich bin jetzt 56 und lebe noch gut. Ich habe seit meiner Kindheit erhöhte Werte, die so bei 200 liegen (Gamma-GT).
Mein Vater starb mit 76 an einer Leberzirrhose.
Er sagte mir kurz vor seinem Tod, daß er als Junglehrer beinah
nicht durch die gesundheitliche Untersuchung gekommen wäre, wenn
die Amtsärztin nicht verständnisvoll gewesen wäre. Die sagte, sie können damit alt werden, hat ihn trotzdem verbeamtet.
Mein Vater hat nicht einen Tag in 40 Schuljahren gefehlt!!!!!!!!! Er trank
keinen Alkohol, rauchte nicht und starb dann doch an Leberzirrhose, die
mit 74 Jahren einsetzte sowie DEMENZ.

Ich nehme jetzt mal Bärlapptee, gute Idee - aber mache mir weiter keine Sorgen.
Ich habe nie eine Leberpunktur machen lassen, weil der Arzt sagte, man
weiß dann nur ob was ist - es hat aber keine Therapie zur Folge, weil die
Leber sich selbst generieren muß.

Gast
Lissi

GGT war so gut und jetzt...

Hatte vor 1 1/2 Jahrn einen wert von ca. 400. Wert wurde dann ständig besser. Im Frühjahr 2011 war ich bei ca. 125. Gestern habe ich wieder die Werte messen lassen => Jetzt wieder bei 460!!!!! Ich bin am verzweifeln. Bitte um Hilfe. Trinke kein Alkohl, rauche nicht, lebe eigentlich sehr gesund.

Gast
Karl

Gamma GT

Ich bin 81 Jahre alt, habe seit über 40 Jahren erhöhte GGT-Werte schwankend um 150 bis 300. Durch Kernspinn wurde vor etwa 20 Jahren bei mir ein Leberhämangion ermittelt. Ob ich allabendlich 1/4 ltr. Wein trinke oder auch konsequent 1/4 Jahr den Alkohol gemieden habe, es bleibt dabei, so dass mein Inernist meinte: trinken sie beruhigt ihren Wein, daran liegt es nicht. Probleme schmerzhafter Art habe ich nicht.

Gast
nina

Mein wert ist bei 14

Habe tolle erfahrungen mit mariendistel gemacht. gibts hochdosiert in der apotheke aber auch als tee. beim tee empfehle ich eine mischung aus mariendistel, löwenzahn, zinnkraut und brennessel zu gleichen teilen. wirkt blut- und leberentgiftend und regt den gallenfluss an. wer es schafft kann noch wermutkraut dazu nehmen, was aber extrem bitter und kaum trinkbar ist. bitterstoffe wirken generell entgiftend, z.B. chicoree, grapefruit oder endivien. ich wünsche allen das beste!!! nina

Gast
Ronald Harry

Zu hoher Leberwert

Ich weiß von einem Freund, der beruflich (Maurer) über zig Jahre mit Lösungsmitteln und all dem Zeug zu tun hatte. Dessen Werte waren noch höher und er macht seit ca. einem Jahr unter ärztlicher Aufsicht eine Entgiftung. Hatte also nichts mit Saufen zu tun. Sind Sie vielleicht so etwas wie Lösungsmitteln oder Schwefelwasserstoffen ausgesetzt? Das ist sehr gefährlich.

Gast
Cornelius

Meine Erfahrungen & Dank an euch alle

Hallo, in die Runde.

Dass ich mich nicht eigens anmelde hängt damit zusammen, dass ich euch hiermit einlade, einen umfassenden Eindruck meiner Erfahrungen zu bekommen, für die ich extra einen eigenen Blog aufgesetzt habe. Dazu gleich noch zwei Zeilen. Warum "Dank an euch alle"?

Mich hat vor gut zwei Monaten mein Hausarzt angerufen und mich dringend in die Praxis gebeten. Die Leberwerte waren nicht von dieser Welt. Auf der Suche nach Abhilfe bin ich an genau dieser Stelle - in eurem Forum - gelandet und es gab zwei Tipps: Mariendiestel und Aloe Vera mit Honig.

Da das Mariendiestel-Präparat genau so teuer war wie das Trinkgel - ich aber Angst davor hatte, dass mir die Mariendiestel auf andere Organe schlagen könnte, habe ich das Aloe-Experiment unternommen.

Die Untersuchung am 07.03. brachte folgendes Ergebnis:

gamma-GT: 121
GOT: 43
GPT: 70

Rund 40 Tage und drei Flaschen Trinkgel später (=vorgestern) sieht das Ergebnis so aus:

gamma-GT: 83
GOT: 29
GPT: 32

Dafür also meinen Dank.

Ich habe den Blog so angelegt, dass Querverweise (Links) entlang der wichtigsten Themenlinien führen. Wer mag, muss also nicht alles lesen sondern findet die Zusammenhänge ohne große Mühe. Ich habe mich inzwischen zudem sehr umfassend mit dem Thema "Aloe" beschäftigt und habe vor, mich entsprechend zu engagieren.

Bevor ich es vergesse: Zwei unserer Bekannten machen derzeit ebenfalls den Selbsttest - auch deren Erfahrungen finden sich fortgesetzt im Blog. Ich freue mich über euer Interesse / euren Besuch.

Euch allen das Beste
Cornelius

...Link gelöscht...

Diese Antwort wurde von einem Moderator bearbeitet.

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10110 Beiträge
  • 10117 Punkte

@Cornelius

Werbung für den eigenen Blog oder die eigene Webseite ist hier untersagt, das kannst du in den Forenregeln nachlesen, hier

http://www.paradisi.de/Community/regeln.php

Gast
Heike

Ölziehkur

Hallo an alle !
Versucht es mal mit einer Ölziehkur (kann man googlen). Ist supereinfach, supergünstig und sehr hilfreich.

Gast
Dr. Franke

Gamma GT, erhöhte, ohne Finden der Ursache

Zuerst, bevor man in Panik gerät, die Blutuntersuchung in einem anderen Labor durchführen lassen und die Werte vergleichen!

Gast
MiKu

Y-gt > 4600

Hallo zusammen,

Sind ja echt schlimme Geschichten bei euch dabei, vor allem wegen der Dauer in der der y-gt wert so hoch ist. Ich wurde vor 2 Monaten nach einem Grand mal anfall mit anschließender Aspirationspneumonie(beim intubieren) ins Krankenhaus eingeliefert. Zuvor hatte ich gegen die Epilepsie ein Valproinsäurepräperat eingenommen das bis ih aufhörte zu rauchen auch gut funktionierte.
Da dies zum Anfallszeitpunkt nicht mehr der Fall war und Iv der spiegel auch nicht mehr stieg wurde ich auf Phenydanyl umgestelltund im weiteren Verlauf zusätzlich noch auf Keppra. Hierdurch hat sich mein y-gt von im März 41,6 auf über 4600 erhöht. Keiner der Neurologen im Uniklinikum Heidelberg (Neuro2) noch in der Rehaklinik Waldbronn hatte sich "getraut" eine medikamentöse umstellung vorzunehmen. Daher wurde ich als "Notfall" ins städtische Klinikum Karlsruhe eingeliefert wo eine Sonographie der Leber , Niere, Galle und Gallengänge gemacht eurde sowie eine Endo-Sonographie um auch Gallensteine auszuschließen. Natürlich war ALLES bis auf einen etwas keinen Gallengang(ca 3mm) unauffällig und ich wurde dort zum Neurologen geschickt. Der hat sofort einen Cave Entzug des Rivotril, ein sofortiges Absetzen des Keppra und eine wiederaufdosierung der Valproinsäure, wie von mir Wochenlang gepredigt, verordnet.
Dadurch ist mein y-gt vom 25.06. Bis zum 04.07.2012 um 3000 auf knapp 1700 mit weiter fallender Tendenz (02.07. Waren es noch 2400) gesunken.
Gerade bei Anfallsleiden und entsprechend erhöhten werten würde ich vom neurologen mal an der Medikation spielen lassen.
VG, Miku

Gast
Horst

Erhöhte Gamma GT Werte

Ein ayurved. Arzt hat meiner Frau zu einem Hepatitis-Test geraten. Nun wissen wir nach dem Test dass sie irgendwann eine Hepatitis hatte die damals nicht erkannt wurde. Mehr aber auch nicht.

Gast
Adam

Gt werte 300

Hallo leute am besten hift das wasser melone ,aber da bei kein alkohol .melone wäscht die leber .4 wochen habe ich 250 runter gebracht..Alles gute Adam

Gast
Gabi

Gamma-GT

Mein Gammawert lag am 21.06. bei 719. Nach der letzten Blutabnahme (27.08.12) bei 72. Ich habe in der Zwischenzeit 2 Leberreinigungen mit Agenki gemacht. Alles ohne Medikamente, keine großen Ausgaben.
Hört sich kompliziert an, ist aber gut durchzuführen.

Mitglied Salitos ist offline - zuletzt online am 05.10.12 um 20:45 Uhr
Salitos
  • 1 Beiträge
  • 1 Punkte

Leberwert Gamma GT 92

Hi, ich bin neu hier bin 46 und war gestern zum Checkup bei meinem Hausarzt. Dabei wurden auch Blutproben entnommen. Heute habe ich die Ergebnisse bekommen. Einen Leberwert Gamma GT von 92 normal ist einer von

Gast
JUL

Gamma GT Wert erhöht

Bei erhöhten Gamma GT Wert auch Eisen- und Hämoglobinwerte ermitteln und prüfen lassen ob evtl. eine Hämochromatose (evtl. erblich) vorliegt

Gast
Salitos

Leberwert Gamma GT 92

Alle anderen Werte sind bei mir in Ordnung. Werde erstmal auch auf Alk verzichten. Wie lange wirds dauern das er wieder unter 66 ist ?

Gast
rosinski

Gamma Gt-Leberwert

Bei erhöhten Werten unbedingt auch Eisenwerte kontrollieren. Bei mir wurde eine Hämochromatrose festgestellt. Dann jede Woche Aderlass, 500 ml.Dadurch sank mit der Zeit der Eisenwert. Es ist eine weit vererbte Krankheit auch bei Frauen.

Gast
Seat

Gama GT

Bei mir wurde das gama gt wert 75 + vom betribsarzt festgestellt, seit paarmonaten abe probleme mit der hemoroiden ob es damit hängt? Hat jemmand erfarung ? Danke! nehme Medikamente Carbamazepin trinke ein glas wein am abend Rotwein!

Gast
Anke

Gamma GT

HEPA MERZ GRANULAT und LEGALON brachten bislang anstatt Verbesserung sogar verschlechterung. Aktuell ist mein Gamma GT bei 280. Ursache wie bei so vielen unbekannt bzw. Urspüngliicher Grund pfeifferisches drüsenfieber und borreliose..beides ist lange ausgeheilt aber die Werte bleiben. Gibts jemand mit evtl ähnlichem Ursprung? Was mich aber viel mehr interessiert...schränkt es euch im Leben ein...gibts wen der symptome direkt dem erhöhten Wert zuordnen kann? Ich hab konzentrationsstörungen und bin ständig abgeschlagen und müde. Und das geht seit mehr als 7 Monaten so auf und ab der Wert aber nie unter 160.

Gast
Fabian

Auch bei mir kein Befund

Hallo erstmal!
Auch bei mir wurde bereits im Alter von 15 ein erhöhter GGT-Wert 400+, GOT 400+ und auch GPT 300+ festgestellt. Damals wurden insgesamt 2 Gewebeentnahmen gemacht. Doch nicht mal in der LMU in München konnte man was feststellen. Seit dem bewegten sich die Werte zwischen 150 und 600 ohne dabei aber Beschwerden zu haben. Seit März 2011 haben sich dann die ersten Folgen bei mir gezeigt. Ich habe dadurch wohl eine Thromboseneigung entwickelt und mittlerweile meine 3. Thrombose im Bein. Thrombose Nummer 3 entstand sogar dadurch, dass das Marcumar wohl nichtmehr richtig gewirkt hat!
Auch ein mittlerweile durchgeführter Medikamentenwechsel (Xeralto anstatt Marcumar) brachte keine Senkung der Werte.
Seit 2 Monaten habe ich zum ersten mal auch körperliche Beschwerden wie starke Müdigkeit, Antriebslosigkeit, druckgefühl im Bauchbereich. Doch auch die Uni in Ulm, die mich diesmal behandelt, hat bislang nach unzähligen Blutentnahmen und Untersuchungen bis auf die erwähnte Thromboseneigung nichts feststellen können. Nun folgt im März wohl die 3. Gewebsentnahme.

Scheinbar ist eine Erhöhung der genannten 3 Werte auch für Fachärzte in Unikliniken ein zu großes Rätsel...

Gast
Fido

GGT trotz Alkohol recht niedrig

Ich trinke seit etwa 30 Jahren (bin 47) fast "jeden" Tag Alkohol, mal mehr (so 2 Flaschen Rotwein & 3 - 5 Bier) mal weniger (2 - 3 Bier), und habe im Gegensatz zu vielen anderen hier, die wenig oder keinen Alkohol trinken, nur "leicht" erhöhte Leberwerte (GGT 94, GOT 40). Erstaunlich!

Gast
Rainer

GGT hoch

Aber alle anderen Werte niedrig.

Festgestellt bei einer kleinen Blutuntersuchung zu einer bevorstehenden Knie-OP.

GGT liegt bei 199, alles andere im perfekten Bereich. War vor ca. 20 Jahren beim Arzt zur Blutuntersuchung, da war alles gut.

Jetzt mit 50 geht die ganze Sch...e los :-)

Alkohol habe ich in meinem ganzen Leben soviel getrunken wie Fido an einem Tag...

Gast
Omar

Keine Panik

Ich hatte grosse Schrecken und glaubte ich werde bald sterben, nur weil Gamma GT (133) aber auch GOT GPT Billi Rubin ...hoch waren. In 10 Tagen konnte ich mit großer Wille alle Werte deutlich senken außer Ggt die auf 106 gesunken. Alles andere lag wieder im Normbereich. Der Arzt (Professor) meinte höchtswarscheinlich hätte ich eine Leberzerose, was überhaupt nicht stimmt. Was habe ich gemacht ?. Viel Sport + Viel mineral Wasser+ Ernährungsumstellung (Rote Beete ist Fettarmer Milch... sind sehr gut). Daß die Leber sich regenerieren kann das stimmt auch Gute Besserung

Gast
Omar

Ursache für Leberwerte-Erhöhung

Als ich wegen Schilddrüsenüberfunktion angefangen Karbimazol zu nehmen, haben sich alle Werte angefangen langsam Monat für Monat immer mehr zu steigen: Billirubin, GPT GOT... Meine GGt ist die einzige die schon seit paar Jahren etwas hoch bei 80 aber mit Karbimazol stieg auf 133.
Durch bestimmte Untersuchungen in Krankenhäusen können Blutwerte noch mehr steigen. Nach z.B. ERZP steigt oft z.B. Lipase...

Gast
sak931

Mein gamma GT Wert

Hier ist meine Werte

16.05
GGT = 116+
GOT = nicht gecheckt
GPT = 53,9+

13.06
GGT = 90,1+
GOT = 29,4
GPT = 47,4+

06.08
GGT = 125+
GOT = 31,4
GPT = 60,7+

Nach erster Untersuchung nahm ich die Ergebnisse immer nicht ernst an.
nach zweiter Untersuchung machte ich dafür schon Sorge, und lebte relativ gesund, und erwartete den schönen Wert.
Aber...

Ich hoffe, es ist keine Leberzirrhose!

Gast
benny

Bei mir in drei wochen gestiegen

Hallo...
Bei mir ist der ggt wert in drei Wochen von 160 auf 213 gestiegen...ich hab schon oberbauch mrt, zwei magenspiegelungen, darmspiegelung, und viele viele blutabnahmen hinter mir. Für die Schilddrüse nehm ich Tablette auf verdacht. Ich hab vitiligo und der Arzt bemüht sich sehr rauszufinden was es ist. Denkt da an autoimmunkrankheit? Marie Diestel hab ich probiert und hat nicht angeschlagen :/ bin voll fertig...

Gast
Birgit

Gamma GT zu hoch

Hallo zusammen,
ein isolierter Gamma GT muß nicht immer auf einen Leberschaden hinweisen, da dieses Enzym auch in anderen Geweben vorkommt. Es kann ein Hinweis auf oxidativen Stress sein, den man über eine ganzheitliche Mikronährstoffanalyse feststellen kann. Diesem kann und sollte man dann über ganzheitliche Unterstützung begegnen via Mikronährstoffe und Darmunterstützung (Synbiotika). Ich hoffe, ich konnte helfen.
Herzliche Grüsse
Birgit

Gast
T.A.

Gamma GT Wert erhöht

Wenn keine ernsthafte Erkrankung vorliegt..............

Zuerst mal auf Gallensteine untersuchen lassen, sowie eigens prüfen, ob die
tägliche Fett(Nahrungs)zufuhr bei mindestens 30 Gramm täglich liegt.

Ebenso wichtig ist die tägliche Eiweißaufnahme, die mindestens bei 1 Gramm
je KG Körpergewicht und Tag liegen MUSS.

Zum effektiven Reduzieren des wichtigsten Leberwertes GGT,
täglich 30 Gramm Lecithin und 30 Gramm Muskeleiweiß.

Dazu zum Anregen der Leber um mehr Gallensaft zu produzieren,
Artischocken und/oder Mariendistel.

Exakt so wird der GGT Wert schon in 1 bis 2 Wochen um über 50 % reduziert

Gute Besserung ..T.A.

Gast
Ingrid

Gamma

Lassen sie sich in einer Klinik untersuchen die auf Leber Erkrankungen spezialisiert ist

Gast
ceorix

Erhöhte Gamma Gt-Werte

Meine Leberwerte pendeln seit vielen Jahren um die 300 U/l. Vor rd. 15 Jahren hat man bei mir ein Hämangiom in der Leber festgestellt. Angeblich ist dadurch der Galleabfluß blockiert und soll somit mit verantwortlich für den erhöhten Wert sein. Ich kann viel oder wenig Alkohol trinken - was ich bewußt getestet habe - es macht keinen Unterschied am Ergebnis. Ich esse normal. Auch Mariendistel-Pillen oder Säfte aus dem Reformhaus haben keine Besserung gebracht. Ich habe mich darauf eingrichtet, mit den erhöhten Werten zu leben (Ich bin jetzt 83 Jahre jung)
Grüße ceorix

Gast
Petiet

Gamma_Gt werte

Hallo...Ich leide LEIDER schon seit langen an Hepatites und dadurch sind meine Leberwerte seit Jahren hoch ca.200 im Schnitt... man bekommt das auch ganicht richtig mit das man erkrankt ist...nur von zeit zur zeit ist man sehr müde und abgespannt..mann fühlt sich halt nicht so wohl...aber das hat man auch bei einer leichten Erkältung...Ich kann nur den Rat geben sich genau auf Hepatietes testen zu lassen aber auf alle arten (also Hep. A,B.C,D, u.s.w) Liebe Grüße Petiet

Gast
T.A.

Gamma GT zu hoch

@Birgit

eigentlich wollte ich nichts zu Deinem Beitrag schreiben,
aber mir sträuben sich stets die Haare wenn ich so einen Mist lese.

Ein isolierter Gamma GT Wert deutet IMMER auf einen Leberschaden hin,
so und genau so verhält es sich.

Nur GOT und GPT weisen auf Zelluntergänge hin, die mit der Leber NICHTS am Hut haben müssen.

So steigt z.B. nach einem guten Muskeltraining mit anschließendem Muselkater der GPT schnell mal auf das Doppelte und Dreifache an und der Got auch mal um das Zehnfache.

Nur GGT bleibt dort wo er ist.

Aber bereits während einer ganz kleinen Gallenkolik steigt der GGT schnell mal bis zum 2Fachen seines ursprünglichen Wertes.

@alle Anderen....

würdet ihr euch mal die Mühe des Lesens bereiten und danach exakt danach handeln, wäre euer GGT Wert wahrscheinlich schon wieder normal.

Schon 30 Gramm Lecithin Granulat täglich senkt binnen 14 Tage den GGT Wert um mindestens 50 %, insofern dieser nicht schon die 1000er Marke geknackt hat.

Zudem rate ich euch....,
gebt eurer Leber endlich mal was gescheites zum Futtern.

JEDE LEBER BRAUCHT EIWEIß, denn OHNE AMINOSÄUREN geht mal überhaupt nicht.

T.A.

Gast
Peter

GGT

Seit ich mit der Krankheit PPH zu tun habe und deswegen seit 13 Jahren nicht mehr arbeiten Durfte, weiss ich; daß meine GGT-werte auch zu hoch sind. Jetzt sprach aber sogar die Ärtztin von Nieren -Insuffizienz. Finde da aber keine Ursachen im Net. Weiss da jjemand mehr?

Gast
Manfred

Erhöte Leber werte

Hallo, vieleicht kann ich da einigen helfen, ich hatte bis vor kurzem selbst relativ hohe Werte, die lagen bei 175 gamma GT. Ich hatte diesen Wert schon über Jahre, bis dato haben die Ärzte auch nicht viel gefunden, ich trinke auch nicht übermäßig. Nun habe ich meine Wert von 175 auf 62 Gamma gt gesenkt !! Innerhalb von 4 Wochen !! Mir wurden Tabletten nahegelegt, die wollte ich aber auf keine Fall nehmen ( Nebewirkungen ), daher habe ich mich wegen Alternativen umgesehen... Ich habe eine Stoffwechselkur ( Diät ) nach HCG und mit Zusatzprodukten von Lifeplus gemacht, die kurbeln im Zusammenspiel mit der Diät und den Globuli den Stoffwechsel ordentlich an. Meine Ärtzin hat die Augen aufgemacht als sie meine Wert überpüft hat . Die Kur ist echt der Knaller, ich habe in drei Wochen 7 !! Kilo abgenommen ohne Muskelmasse zu verlieren und meine Wert normalisiert ...Sollte ihr auch mal probieren...

Gast
Frank

Leberwerte

Hallo, ich habe ein GGT von derzeit über 600.
Ich weiß aber zumindest, wovon.
Ich hoffe die Werte gehen bei Abstinenz wieder runter :(
Nächste Woche gehe ich zum Vibroscan, kostet 50 €, ersetzt aber eine evtl. Punktion.

Gast
Mish

Lupus

Hallo

wurde schon mal eine Untersuchung wegen Lupus durchgeführt? Wurde bei mir gerade festgestellt und meine Gamma GT Werte sind auch erhöht. So ist mein ALAT Wert. hat jedoch wohl alles etwas mit der Autoimmun Krankheit Systemischer Lupus zu tun.

Ich hoffe nicht das es soetwas ist, könnte jedoch mal erforscht werden.

Gast
T.A.

Schlechter Gamma GT Wert

Leute, Leute, ihr seit wirklich zu bedauern.

Die Mehrheit-, wenn nicht sogar alle, die hier diesen Thread füllen, könnte bereits wieder über normale GGT Werte verfügen.

INSOFERN sich der eine oder andere die Mühe des Lesens bereiten würde.

Oder wollt-, bzw. könnt ihr nicht begreifen ?

Wer glaubt ich schreibe hier aus Spaß an der Freut, der/die irrt gewaltig.


Also, lest meine Beiträge hier im Thread und handelt endlich oder leidet von mir aus eben weiter.
Mehr wie euch eine wissenschaftlich fundierte und funktionierende Idee nahe zubringen kann ich nicht.


T.A.

Gast
katharina

HOHE LEBERWERTE GGT

Mariendistel in ein ganz natürliches MITTEL, dass mir sehr geholfen hat auch bei hohen werten. Die Ärzte waren erstaunt, fragten was ich machte, MARIENDISTEL ein wundermittel, immer einen Versuch wert, es hilft zu gesunden.
GUTE BESSERUNG ALLEN DIE AUCH IMMER WIEDER MIT ERHÖHTEN WERTEN KÄMPFEN.

Gast
Robert

Fettleber als Ursache für erhöhten GGT/GPT

Tachchen !

Ich habe ebenfalls Probleme mit erhöhten GGT/GPT-Werten. Nachdem ich nun einen Hausarzt, einen Facharzt und die Gastroentropologie des Uni-Klinikums aufgesucht habe, blieb als einzige Ursache eine mittelgradige Fettleber übrig.

Da man mit der Diagnose so ziemlich allein gelassen wird und maximal eine mediterane Diät empfohlen bekommt ohne weitere Details, war ich sehr dankbar über ein Inserat eines Heilpraktikers zu dem Thema "Leberfasten".
Bei der Infoveranstaltung, wo ein Diät-Shake verkauft werden sollte, habe ich ein paar Infos für mich mitgenommen und mir weitere Informationen aus dem Internet gezogen.

Gebt mal die Schlagwörter "Leberfasten" und "Dr. Nicolai Worm" ein. Da gibt es eine Menge zu lesen. Dr. Worm hat ein paar Bücher zu dem Thema geschrieben. Ich finde mich bei der Symptombeschreibung wieder und habe beschlossen mich nun erstmal um meine Fettleber zu kümmern, bevor ich ein paar Monate später die Leberwerte gegenchecken lassen werde.

Gast
Gast

Ggt 1500 gallenstau

Vor 10 Tagen bei 1500 jetzt bei 560 hoffe in 10 Tagen wieder im normbereich

Seite 2 mit den Antworten 51-100 von 103
Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Neues Thema in der Kategorie Leber erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren