Halsinnenseite fühlt sich geschwollen an und bekomme weniger Luft - warum schmerzt das nicht?

Gast
lukas

Normalerweise spürt man ja Schmerzen, wenn was mit dem Hals nicht stimmt.
Diesmal habe ich aber das Gefühl, dass mein Hals innen geschwollen ist und ich auch schlechter Luft kriege als normal und Schmerzen verspüre ich nicht.
Was kommt da auf mich zu, das ist doch nicht normal, oder?

Lg Luki

Gast
Steffi

Psycho-Somatisch

Lieber Luki,

ich habe das selbe. Bei mir ist es immer schlimmer geworden, man nennt es auch Globussyndrom.
Das ist vermehr psychisch, zur Sicherheit natürlich ab zum HNO-Arzt.
Hast du nervliche Belastung? VIelleicht nicht bewusst?
Hast du viel Stress? Das kann auch alles unterbewusst geschehen, wichtig ist dass du auf DICH schaust, was DU brauchst.
DU sollst nur Dinge machen die mit dir vereinbar sind.
Lass dich nicht drängen zu was und lass dich nicht stressen.
In der Ruhe liegt die Kraft :)
Bei mir ist es weg... ich habe aber einige Zeit gedauert, bei mir war es halt auch sehr fortgeschritten.

ALLES GUTE :)
GLG - Steffi

Mitglied Babsie ist offline - zuletzt online am 09.03.16 um 18:32 Uhr
Babsie
  • 195 Beiträge
  • 225 Punkte

Bei einem geschwollenen Hals, gerade in der Innenseite kann es sich um eine Entzündung der Schilddrüse handeln. Aber auch eine Kehlkopfentzündung könnte das sein.

Mitglied Sy9988 ist offline - zuletzt online am 19.01.16 um 21:17 Uhr
Sy9988
  • 108 Beiträge
  • 118 Punkte

Klingt eher nach einer Kehlkopfentzündung. Die Lympdrüsen bzw. die Lymphknoten sind dabei auch angeschwollen. Das ist allerdings auch ein gutes Zeichen, so kann man sich sicher sein, dass das Immunabwehrsystem funktioniert. Ein HNO Arzt sollte sich das aber unbedingt anschauen.

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Neues Thema in der Kategorie Hals erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Weitere Beiträge zum Thema

Gefühl als würde was im Hals stecken

Hallo zusammen ich habe seit längeren das Gefühl als würde mir im unterem Teil des Halses etwas stecken. Ich muss mich oft räuspern und beim ... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von akami2202

Was hilft gegen einen steifen Hals?

Guten abend zusammen! Ich habe seit zwei Tagen einen schmerzen Nacken und vermute, dass ich irgendwie einen Zug abbekommen habe, weil b... weiterlesen >

7 Antworten - Letzte Antwort: von Slayer666

Muskelaufbau am Hals!

Ich mach nun seit längerem "hometraining" also sit-ups, Klimmzüge, liegestuetze usw. Nun ist mir aufgefallen das ich meinen Hals nicht so trai... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von GastKeks

Befinden sich Sehnen im Hals?

Ich habe oft Schmerzen im Nacken,die zu starken Kopfschmerzen führen.Es fühlt sich an,wie eine Sehnenscheidentzündung in der Hand.Hat man Sehn... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von MissMarieIsCurious

Seit Tagen einen Frosch im Hals

Hey ihr! Ich habe irgendwie seit Tagen schon einen sogenannten Frosch im Hals, der mich langsam wahnsinnig macht. Fast jeden Tag muss i... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von lune_noire

Wie kann ich meinen langen Hals kaschieren?

Hallo zusammen. Klingt vielleicht lächerlich, aber ich leide sehr unter meinem Hals, weil der meiner Meinung nach viel zu lang ist.... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von jane