Bei Herz-OP wurde neuer Blutfarbstoff entdeckt

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion

Ärzte haben während einer Herzoperation bei einem vierjährigen Jungen einen neuen Hämoglobin-Typen entdeckt, also einen neuen Typen des Blutfarbstoffes.

Bei Hämoglobin handelt es sich um einen eisenhaltigen Blutfarbstoff in den roten Blutkörperchen, der ein wichtiger Sauerstoff-Transporteur ist. Man vermutete bei dem Jungen einen Herzfehler, da bei ihm Sauerstoffarmut des Blutes gemessen wurde, genauso wie bei seinem Vater.

Bei eingehenden Untersuchungen stellte man dann fest, dass sowohl Vater als auch Sohn einen Hämoglobin-Typen besitzen, der bislang unbekannt war.

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Zu dieser News

  • 215 Bewertungen
  • 1468 Lesungen
  • Kurz-URL zum Kopieren:http://paradisi.de/?n=8472

Einsortiert in die Kategorien:

Autor:

Paradisi-Redaktion - News vom

Weitere News zum Thema