Vitrinen

Glasvitrinen und andere Schaukästen zum Ausstellen von Sammelobjekten oder Ausstellungsstücken

Vitrinen oder Schaukästen sind Schränke, Kisten oder ähnliche Behälter, die entweder komplett oder zumindest teilweise die Sicht ins Innere erlauben. Eine Vitrine z.B. aus Glas eignet sich zum Ausstellen von Trophäen und Sammelobjekten aller Art.

Regal mit Glasplatten, darauf osmanisches Geschirr, Vasen, Teller, Ausstellung
osmanische keramik © Gerd Reiber - www.fotolia.de

Vitrinen sind in die meisten Wohnzimmerschränke integriert und ermöglichen eine sichere Aufbewahrung von Gegenständen, die einen besonderen ideellen Wert haben. Wer sich heute nicht auf eine einzige Vitrine beschränken möchte, findet in Möbelhäusern, oder über das Internet eine sehr große Auswahl.

Eine Vielzahl an Ausführungen

Die kleinen Schmuckstücke werden in vielen unterschiedlichen Größen, Formen und Farben angeboten. Vitrinen können einzeln erworben werden und neben der Aufstellmöglichkeit auf dem Boden werden diese ebenfalls für die Befestigung an Wänden angeboten. So lässt sich der Raum nicht nur sehr schön gestalten; man spart auch Platz, der sonst durch das Aufstellen eines Schrankes verloren wäre.

Material und Funktion

Hergestellt werden Vitrinen nicht nur aus Holz, sondern auch aus besonderen Materialien wie zum Beispiel Aluminium oder Acrylglas. Außerdem lassen sie sich in eine sehr moderne Wohnungsausstattung wunderbar einpassen und ergänzen diese. Durch die mögliche Befestigung der Vitrine an der Wand können Räume ganz individuell gestaltetet werden. Vitrinen können modern geschwungene Regale ergänzen und verschönern. Wertvolle Gegenstände werden durch das Glas besonders hervorgehoben.

Vitrinen passen heute in jede Wohnung, egal ob diese über eine moderne oder robuste Ausstattung verfügt. Besonders wertvolle Gegenstände, die in einer Vitrine zur Geltung gebracht werden sollen, können durch spezielle Schlösser und Sicherheitsglas geschützt werden.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zu Vitrinen

Die eigene Sammler-Vitrine bauen

Die eigene Sammler-Vitrine bauen

Eine selbstgebaute Vitrine bietet die Anpassung an den Raum und den vollen Stolz des Sammlers. Dies ist mit unseren Bau-Tipps gar nicht so schwer.

Vitrinen effektiv sauber halten

Vitrinen effektiv sauber halten

Ganz staub-, partikel- oder abdruckfrei ist sie nie, aber mit der richtigen Reinigungsmethode erstrahlen die Gegenstände noch lange in der sauberen Vitrine.

Eine Wandvitrine sicher anbringen

Eine Wandvitrine sicher anbringen

Eine hängende Vitrine sollte sicher an der Zimmerwand befestigt werden. Für die Anbringung der Wandvitrine eignen sich vor allem belastbare Aufhängevorrichtungen.

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen