Badezimmer

Wohlfühlen im Bad durch schöne Gestaltung und Sauberkeit

Das Badezimmer wird in der Regel gleich mehrmals am Tag zur Hygiene und Körperpflege wie Duschen oder Baden verwendet. Vor allem aufgrund der häufigen Nutzung ist den meisten Menschen eine schöne und gemütliche Badezimmerausstattung sehr wichtig.

Einsicht modernes Badezimmer
Badezimmer © dazarter - www.fotolia.de

Einteilung der Kategorie Badezimmer

Worauf achtet der Mensch bei einer Wohnung oder Haus als Erstes? Auf die Küche und das Bad! Diese beiden Räume können für eine Mietung entscheidend sein. Natürlich auch für ein Haus.

Wellness spielt heutzutage eine große Rolle

Der Badgestaltung sind keine Grenzen gesetzt, hier ist alles machbar, von der Fliese angefangen bis zur Ausstattung. Waren früher die Bäder noch recht einfach, falls die Wohnung überhaupt ein Bad vorzuweisen hatte, haben sich die Zeiten gründlich geändert. Man spricht nicht mehr nur von einem Bad, egal ob Duschbad oder Wannenbad.

Besondere Duschen und Wannen

Das Zauberwort eines heutigen Bades nennt sich: "Wellnessoase". Hier plätschert nicht nur Wasser aus der Dusche, nein, in der Duschkabine oder der Badewanne sind Massagedüsen integriert. Das Wasser wird nicht nur immer trüber vom Baden, nein es sprudelt. Man nennt es auch Sauerstofftherapie.

Zwar wird die alte nostalgische Badewanne mit Bronzefüßen wieder nachgebaut, aber es hat sich auch die Form der Badewannen verändert, von rund über viereckig, achteckig, Eckbadewannen und Partner-Kuschelwannen ist das Badewannenprogramm sehr vielseitig geworden.

Mit besonderen Armaturen

Nicht nur Duschwannen und Badewannen haben sich verändert, auch die Armaturen sind dem heutigen Zeitgeist angepasst. Von verschnörkelt über vergoldet bis zu Einhebelarmaturen und Designermodellen ist mit den Wannen alles kombinierbar. Duschbrausen, gar nicht mehr zu erkennen. Rund, viereckig, mit festen verchromten Rohren und einer hinreißenden Optik, schmücken jedes Bad oder besser gesagt, jede Wellnessoase.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Tipps fürs Badezimmer

Das Badezimmer selber sanieren

Das Badezimmer selber sanieren

Kleine Arbeiten im Badezimmer sind nicht aufwändig und so kann auch mit einem kleinen Budget das Bad optisch deutlich verschönert werden.

Das Badezimmer selber fliesen

Das Badezimmer selber fliesen

Das Fliesen von Badezimmerwand und -boden ist nicht allzu schwer, braucht aber eine genaue Planung und ein ganz sauberes Arbeiten.

Das Badezimmer richtig abdichten

Das Badezimmer richtig abdichten

Da im Badezimmer viel mit Wasser hantiert wird und so schnell Schimmel entstehen kann, ist ein richtiges Abdichten des Badezimmers doppelt wichtig.

Silberfische im Badezimmer - was tun?

Silberfische im Badezimmer - was tun?

Wird das Badezimmer nicht regelmäßig und gründlich gesäubert, können Silberfische angelockt werden. Wir zeigen, wie man die unangenehmen Tierchen los wird.

Moderne Bäder wohnlich gestalten

Moderne Bäder wohnlich gestalten

Ein Badezimmer hat heutzutage nicht nur einen funktionalen Wert, auch sollte man sich darin wohlfühlen. Wir haben passende Tipps parat.

Die Dichtung in der Duschkabine erneuern

Die Dichtung in der Duschkabine erneuern

Die Fugen im Badezimmer können mit einem speziellen Sanitärsilikon erneuert werden. Dabei muss auf eine höchstmögliche Gesundheitsverträglichkeit des Silikons geachtet werden

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen