Justin Bieber schreibt einen Liebeskummer-Song

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion

Wer hätte je gedacht, dass sich Justin Bieber und Selena Gomez trennen. Sie waren das Traumpaar der Musikszene. Nun, leider gehen die schönsten Liebesgeschichten zu Ende. So auch diese.

Nun verarbeitet der Sänger seinen Schmerz in seinen Songs. Der Song „Nothing Like US“ beschreibt angeblich die gesamte Trennungsgeschichte. In den nächsten Tagen erscheint das neue Album von Justin Bieber. Es soll „Believe Accoustic“ heißen. Darauf sind Akustikversionen seiner Hits und neue Songs enthalten.

Fans dürfen sich auf wundervolle Musik freuen, wenn auch ein wenig traurige. In den letzten Jahren ist der Sänger ziemlich erwachsen geworden.

Nun geht er durch die Hölle und erlebt wohl seinen schlimmsten Liebeskummer, wo er leider durchmacht. Aber, er wird es schaffen und irgendwann die Richtige finden. Auswahl hat er ja schließlich genug.

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Autor:

Paradisi-Redaktion - News vom

Weitere News zum Thema

Fehlgeburt

Beyoncé hatte eine Fehlgeburt

Blue Ivy ist der ganze Stolz von Beyoncé. Doch die junge Mutter hatte im Vorfeld weniger Glück. Sie hatte nämlich eine tragische Fehlgeburt, v...

Fernsehen

Kesha schon bald auf MTV zu sehen

Endlich darf auf MTV wieder gelästert werden. Nach „The Simple Life“ mit Paris Hilton, gibt es schon bald eine Show über Kesha. Begleitet wird...