"Aktionsplan Jugendschutz" bis Ende 2011 verlängert

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion

Alkoholmissbrauch bei Jugendlichen - jetzt schalteten sich auch die Tankstellen ein und verlängerten das seit dem Jahre 2009 bestehende Verkaufsverbot von Alkohol an Jugendliche unter 18 Jahren bis Ende 2011.

Und die Bilanz der letzten anderthalb Jahre kann sich wirklich sehen lassen: Mit Hilfe von Mitarbeiterschulungen, diversen Hinweisschildern sowie spezieller Warnsysteme an den Kassen, die den Kassierer darauf hinweisen, den Ausweis des Kunden zu kontrollieren, sobald Zweifel bezüglich des Geburtsdatums aufkommen. Konkret erhoffen sich die Verantwortlichen von der Aktion, dass auf Dauer weniger Jugendliche zum Alkohol greifen.

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Zu dieser News

  • 123 Bewertungen
  • 708 Lesungen
  • Kurz-URL zum Kopieren:http://paradisi.de/?n=28932

Einsortiert in die Kategorien:

Autor:

Paradisi-Redaktion - News vom

Weitere News zum Thema