"Aktionsplan Jugendschutz" bis Ende 2011 verlängert

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion

Alkoholmissbrauch bei Jugendlichen - jetzt schalteten sich auch die Tankstellen ein und verlängerten das seit dem Jahre 2009 bestehende Verkaufsverbot von Alkohol an Jugendliche unter 18 Jahren bis Ende 2011.

Und die Bilanz der letzten anderthalb Jahre kann sich wirklich sehen lassen: Mit Hilfe von Mitarbeiterschulungen, diversen Hinweisschildern sowie spezieller Warnsysteme an den Kassen, die den Kassierer darauf hinweisen, den Ausweis des Kunden zu kontrollieren, sobald Zweifel bezüglich des Geburtsdatums aufkommen. Konkret erhoffen sich die Verantwortlichen von der Aktion, dass auf Dauer weniger Jugendliche zum Alkohol greifen.

News-Kategorien

News teilen und bewerten

Kommentare (0)

Hier ist Platz für Ihre Meinung zu dieser News.

Kommentar schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren