rieki
rieki
  • Gast oder ehemaliges Mitglied

Verwirrung bei den Preisen

Ich weiß ja nicht wie es euch da geht, aber ich blicke bei den verschiedenen Preisen und Tarifen der Bahn nicht mehr durch. Mit Bahncard, ohne Bahncard, kürzeste Strecke, Frühbucherrabatte...ich finde das echt kompliziert und bin jedes Mal genervt. Wie ist das bei euch? Findet ihr das noch übersichtlich? Kann man das nicht irgendwie einfacher machen?

Antwort schreiben

Antworten (3)

marrusa29
  • offline
  • Zuletzt online:

Ja, es ist etwas verwirrend, aber dafür gibt es auch sehr viele Angebote. Ich finde es sinnvoll, wenn man nicht durchblickt, an den Schalter zu gehen, auch wenn es 2,- Euro mehr kostet als am Automaten. Die Angestellten können einem normalerweise die günstigste Möglichkeit raussuchen.

weiberbande
  • offline
  • Zuletzt online:

Mittlerweile habe ich da einen ganz guten Durchblick. Also als Vielfahrer lohnt sich eine Bahncard. Bahncard 50 ist sinnvoll, wenn man oft spontan wohin fährt, dann spart man ja immer die Hälfte vom Normalpreis, ist aber trotzdem flexibel und nicht an einen Zug gebunden. Bahncard 25 ist sinnvoll, wenn man eher unregelmäßig fährt und ein paar Wochen vorher bucht, denn dann kann man auf Sparpreise/Frühbucherrabatte, bei denen man aber an einen Zug gebunden ist, nochmal 25% bekommen, das geht bei der BC50 nicht. Frühbucherrabatt ist ja eigentlich selbsterklärend, wer früh bucht, bekommt nen Rabatt, genau wie beim Flieger, ist aber auf einen bestimmten Zug festgelegt. Kürzeste Strecke bedeutet ohne Umweg, wenig Umstiege, also komfortabel, also etwas teurer. Das System ist "kompliziert", weil verschiedene Zielgruppen angesprochen werden sollen und eben günstige Angebote ermöglicht werden.

shorty-boy
  • offline
  • Zuletzt online:

Ich fahr ohnehin lieber Auto. Flexibel, unabhängig, nicht an eine Uhrzeit gebunden, keine nervigen Leute im Abteil. Wunderbar.

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Neues Thema in der Kategorie Bahnreisen erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren