Schweiz

Bergiges Land in Mitteleuropa

Die Schweiz gilt landschaftlich als eines der schönsten Länder Europas. Die berühmten Skigebiete in den Alpen sind Jahr für Jahr das Ziel begeisterter Wintersportler. Bedeutsam für den Tourismus sind auch die Regionen um den Genfersee und Bodensee.

Flagge der Schweiz
Schweizer Flagge © Jürgen Priewe - www.fotolia.de

Einteilung der Kategorie Schweiz

Die Schweiz ist ein, besonders durch die Berge, bekanntes Reiseland. Die Alpen, im Süden des Landes, bilden eine Grenze zu Italien.

Sehenswürdigkeiten

Städte

Große und sehenswerte Städte sind

Natur

Von Luzern am Vierwaldstättersee kann man schöne

Von hier stammte der Nationalheld Wilhelm Tell. Auch ein Besuch des Verkehrsmuseums ist lohnenswert. Auf den nahegelegenen Berg Rigi fährt die älteste Bergbahn der Schweiz. Bergwanderer finden im Sommer

  • zahlreiche schöne Routen mit wunderbaren Aussichten.

Der Glacier-Express bietet die Möglichkeit, den Süden der Schweiz von Ost nach West, von Chur bis Zermatt, mit der Bahn zu erkunden.

Wintersport

Zahlreiche Wintersportgebiete bieten für jeden Skiläufer die geeignete Piste. Und in St. Moritz treffen sich alljährlich viele Prominente und Adlige aus ganz Europa zum

Brauchtum und Spezialitäten

Etwas ganz Besonders ist der Almabtrieb der Kühe zum Herbst. Dann werden die Kühe von den Almen geholt, und schon von Weitem erklingt das Läuten der großen, um den Hals der Kühe hängenden typischen Glocken. Ein altes Schweizer Musikinstrument ist das Alphorn, das schwierig zu spielen ist. In früheren Zeiten wurden mit Hilfe des Alphorns Nachrichten von Alm zu Alm übermittelt.

Über die Schweiz hinaus bekannt sind der Schweizer Käse und die Schweizer Schokolade. Eine bedeutende Industrie in der Schweiz ist die Uhrenindustrie. In der Schweiz wird Französich, Italienisch und Deutsch gesprochen.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zur Schweiz

Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt Bern

Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt Bern

Die Altstadt Berns zählt mit ihren vielen kleinen Gassen, Figurenbrunnen und Häusern mit spätmittelalterlicher Bausubstanz zu den sehenswürdigsten Gegenden der Hauptstadt.

Bergsteigen am Matterhorn

Bergsteigen am Matterhorn

Nur ausgebildete Bergsteiger mit viel Erfahrung sind in der Lage, die Spitze des Matterhorns zu erklimmen.

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen