Dänemark

Das gemütliche Königreich

Dänemark ist ein europäisches Königreich mit vielen kleinen Inseln. Das Land gilt allgemein als sehr gemütlich und idyllisch. Die vielen kleinen Orte sind schön anzusehen und die Küstengebiete an Nordsee und Ostsee verfügen über sehr schöne Strände.

Flagge von Dänemark
Dänische Flagge © Jürgen Priewe - www.fotolia.de

Unser Nachbarland im Norden ist eines der beliebtesten Reiseländer der Deutschen.

Ein Paradies für Naturfreunde

In dem kleinen Königreich findet man noch Natur pur. An den wunderbaren

welche noch nicht mit Bettenburgen zugebaut wurden, kann man sich selbst an den wunderschönsten Hochsommertagen sicher sein, dass noch ein einsames Plätzchen frei ist. Das Hinterland bietet Wanderern und Fahrradtouristen

  • endlose Radwege durch das flache Land,

welche durch

führen.

Beliebte Reiseziele

Ein besonders beliebtes Urlaubsziel sind

Regelmäßige Fährverbindungen stellen einen reibungslosen Transfer sicher, und man findet sich wieder im Traumurlaub mit Sonne, Sand und Meer.

Vor allem die Insel Bornholm, welche zum dänischen Königreich gehört, hat aufgrund ihrer geographischen Lage inmitten der Ostsee herrliche Sommer mit wenigen Regentagen und viel Sonnenschein zu bieten. Eine regelmäßige Fährverbindung besteht zum Beispiel von Sassnitz auf der Insel Rügen.

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Und wer kulturelle Interessen hat, sollte

besuchen. Hier findet man

aber auch

Besonders Kopenhagen, Sitz der dänischen Königsfamilie, ist geprägt von der Monarchie und lädt ein zum Träumen und Staunen.

Weitere, lohnenswerte Ausflugsziele

Zu den weiteren Zielen und Sehenswürdigkeiten, die sich bei einem Besuch in Dänemark lohnen, zählen

Unterkünfte

Sehr beliebt für einen Urlaub in Dänemark sind die zahlreichen Ferienhäuser, welche über das ganze Land verteilt mit unterschiedlicher Größe und Ausstattung in allen Preislagen angeboten werden.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zu Dänemark

Ribe - die älteste Stadt Dänemarks

Ribe - die älteste Stadt Dänemarks

Ribe gilt als die Stadt der Künstler. Für Besucher gibt es dort viele Ateliers zu besichtigen. Das Stadtbild ist aber vor allem von dem riesigen Dom geprägt.

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen