Videokontaktanzeigen

Kontaktsuchende stellen sich dem Zuschauer in einem kurzen Video vor

Videokontaktanzeigen sind eine sehr spezielle Form der Kontaktsuche. Sie erscheinen vornehmlich in Medien wie dem Internet und übermitteln dem interessierten Zuschauer direkt einen klaren Eindruck über das Aussehen und Wesen des Kontaktsuchenden.

Nahaufnahme Webcam am Notebook befestigt
Webcam © Alterfalter - www.fotolia.de

Einteilung der Kategorie Videokontaktanzeigen

Videokontaktanzeigen können wesentlich aussagekräftiger sein als reine Textanzeigen mit Foto. Es ist ganz leicht, eine Videokontaktanzeige zu veröffentlichen. Dazu benötigt man nur eine Digitalkamera mit Videofunktion oder eine Webcam. Man muss sich natürlich vorher überlegen, was man sagen möchte. Sinnloses Geplapper hilft hier wenig, den späteren Betrachter der Videokontaktanzeige zu überzeugen.

Natürlichkeit geht vor: Merkmale einer guten Aufnahme

Man sollte etwas von sich erzählen und auch erwähnen, was man für Wünsche an seinen zukünftigen Partner hat. Dabei sollte man aber nicht so reden wie bei einem Vorstellungsgespräch, sondern so wie man normalerweise mit Freunden redet, also locker und unverkrampft. Natürlichkeit zählt und sonst nichts.

Hüten sollte man sich vor Peinlichkeiten wie einer romantische Melodie, die im Hintergrund läuft oder kitschigen Accessoires wie Rosen oder Herzchen, die in der Hand gehalten werden. Das Video muss schlicht sein, aufwändige Schnitteffekte wirken eher störend. Interessant wirkt aber eine Kulisse außerhalb des Arbeits- oder Wohnzimmers, z.B. eine schöne Landschaft oder Architektur.

Vorsicht vor öffentlichen Videoportalen

Ist die Videokontaktanzeige fertig, kann sie bei einem Kontaktanzeigenportal im Internet hochgeladen werden. Manche veröffentlichen ihre Anzeigen auch bei Videoportalen wie Youtube. Der Adressatenkreis ist so natürlich höher, allerdings besteht auch die Gefahr, dass sich Spaßvögel über die Anzeige lustig machen.

Auf keinen Fall sollte man seine Telefonnummer in der Videokontaktanzeige nennen, da man sonst mit unerwünschten Anrufen rechnen kann. Bei Kontaktanzeigenportalen ist die Wahrscheinlichkeit, seriöse Antworten zu bekommen, wesentlich größer.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Tipps zu Videokontaktanzeigen

Allgemeine Artikel zum Thema Videokontaktanzeigen

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen