Verführen

Das Rumkriegen eines begehrten Liebespartners

Der Begriff Verführen ist hier vor allem aus erotischer Sicht gemeint. Das Verführen zu einer sexuellen Handlung innerhalb einer Partnerschaft geschieht vor allem durch Aufbauen einer erotisch, prickelnden Atmosphäre und der Annäherung des Partners.

Paar kurz vor Kuss, sie zu ihm rübergelehnt, er streift Bluse von ihrer Schulter
Intimate lovers embrace © Forgiss - www.fotolia.de

Den Partner zu verführen bedeutet immer wieder aufs Neue, dass man an ihm interessiert ist, dass man willig ist, die Beziehung fortzuführen und dass man bereit ist, sich ständig Gedanken zu machen. Manchmal möchte man

  • den Partner einfach überraschen
  • ihm ein Geschenk machen und
  • ihm zeigen, was er einem bedeutet,

manchmal hat man aber auch selbst einfach

  • Lust, etwas Neues auszuprobieren und zu sehen, was passiert.

Wer den Anderen verführt, wird automatisch selbst in eine neue, aufregende Situation kommen; das eigene Agieren führt zu einer Reaktion des Partners und schon bekommt der Moment einen reizvollen und spannenden Aspekt.

Möglichkeiten der Verführung

Die Möglichkeiten der Verführung sind vielfältig, immer aber sollte sie geistvoll und humorvoll sein. Eine gekonnte Verführung verlangt Planung und Geduld, oft auch eine Spur Abenteuerlust.

Man kann den Liebsten

verführen, während man umgeben von einem Kerzenmeer auf dem Teppich sitzt und eine Flasche Sekt in Griffweite hat, man kann aber auch

vorbereiten und der Liebsten dort ein romantisches oder heißes Geschenk machen und abwarten, was passiert.

Bei einer Verführung sollte immer der Partner im Mittelpunkt stehen, man sollte wissen, was ihn in Aufregung versetzt und damit spielen. Verführung ist nichts anderes als ein Spiel, und auch wenn man zu Beginn noch der Spielleiter ist, kann sich das zu jedem Zeitpunkt ändern.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen zum Verführen

Allgemeine Artikel zum Thema Verführen

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen