Mit der richtigen Sternzeichen-Konstellation zum ewigen Liebesglück

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion

Die Antwort darauf, ob zwei Menschen zueinander passen, ist nicht einzig und allein von Alter, Aussehen, Charakter und Beruf abhängig, sondern auch auf die richtige Sternzeichen-Konstellation zurückzuführen.

Dabei gilt grundsätzlich, dass diejenigen Paare am besten zusammen passen, deren Sternzeichen im Tierkreis möglichst weit voneinander entfernt liegen. Denn nur dann sind die Paare charakterlich so verschieden, dass es für sie besonders reizvoll ist, ihr ganzes restliches Leben miteinander zu verbringen. Als äußerst ideal gelten hierbei übrigens die Konstellationen Widder-Waage, Stier-Skorpion, Zwilling-Schütze, Krebs-Steinbock, Löwe-Wassermann sowie Jungfrau-Fische.

Leider passen jedoch die wenigsten Paare vom Sternzeichen her zusammen, wovon auch die meisten Prominenten unter uns nicht verschont bleiben.

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Zu dieser News

  • 181 Bewertungen
  • 6951 Lesungen
  • Kurz-URL zum Kopieren:http://paradisi.de/?n=18724

Einsortiert in die Kategorien:

Autor:

Paradisi-Redaktion - News vom

Weitere News zum Thema

Liebeshoroskope

Fische-Männer sind am häufigsten untreu

Auch wenn Fische-Männer eigentlich als geborene Romantiker gelten, sind Männer, die in diesem Sternzeichen geboren sind am häufigsten untreu, ...