Madeleine von Schweden: Die Hochzeitsglocken werden bald läuten

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion

Wieder wird eine Prinzessin vor den Traualtar schreiten. Diesmal ist es Madeleine von Schweden und ihr Verlobter Chris O’Neill. Die beiden haben sich vor Kurzem verlobt und jetzt planen sie gemeinsam den schönsten Tag ihres Lebens.

Am 25. Oktober wurde in der Welt verkündet, dass eine Verlobung stattgefunden hat. Im Sommer 2013 soll die Hochzeit über die Bühne gehen. Brautvater König Carl Gustaf möchte die Feierlichkeiten bezahlen. Da hat er sich wahrscheinlich eine Menge vorgenommen.

Scheinbar geht es der Prinzessin endlich gut. Nach dem ganzen Chaos mit ihrem Ex-Verlobten hat sie es nun wirklich verdient, glücklich zu sein. Dieses Jahr soll Chris O‘ Neil sogar beim Nobelpreisä-Fest dabei sein.

Ganz Schweden ist schon gespannt auf diese Hochzeit. Wie immer wird sie wie im Märchen sein – bei einer Prinzessin und einem Prinzen, ist das bekanntlich nicht schwer.

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Zu dieser News

  • 101 Bewertungen
  • 693 Lesungen
  • Kurz-URL zum Kopieren:http://paradisi.de/?n=75202

Einsortiert in die Kategorien:

Autor:

Paradisi-Redaktion - News vom

Weitere News zum Thema

Hochzeit

Veronica Ferres heiratet 2013

Für viele Menschen bedeutet die Zahl "13" Unglück. Nicht so für Veronica Ferres und Carsten Maschmeyer: Die beiden sind überzeugt davon, dass ...