Forum zum Thema Freundschaft

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Freundschaft verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (50)

Definition bester Freund?

Hi alle miteinander, ich wollte mal von euch wissen, wie ihr euren besten Freund/eure beste Freundin definiert, welche Eigenschaften müsste e... weiterlesen >

12 Antworten - Letzte Antwort: von Henndrick

Habe keine richtigen Freunde

Hallo zusammen ich brauche Hilfe ich habe keine richtigen freunde alle die ich kennen lerne nützen mich aus oder sind keine richtigen freunde ... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Sindbad

Der Freund von meiner Bff ! ;o hilfe !!

Heyy ;( Meine Bff hat seit paar Monaten einen neuen Freund,ich kann ihn auch ganz gut leiden .. Aber jetzt kommen wir mal zur geschichte ;'o... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von Toni21

Problem mit bester Freundin

Also ich habe ein problem beziehungsweise fragen... Ich bin ein Junge wollte ich nur klarstellen also... Ich habe eine beste freundin ich kenn... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von d

Kleiner Freundeskreis

Hallo Liebe Community Mich bedrück es seit langem das ich fast keine Freunde habe. ( bin 17 Jahre alt) Dies hat schon in der Obl... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von QueenEvaII

Bitte um Rat, Freundin braucht einen Scheinfreund

Hallo, meine beste Freundin hat mir vor kurzer Zeit erzählt, dass sie mit einer Frau zusammen ist. Ihre Eltern sind streng katholisch und wür... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Fette Schnecke

Verliebt in die Ex-Freundin

Ich habe ein Problem und wollte mal fragen was ich machen soll. Ich habe sie vor ca. 1 Jahr kennen gelernt und habe mich sofort in sie verlie... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Herbert

Freund hat keine Freundschaften

Mir ist aufgefallen, dass mein Freund eigentlich überhaupt keine Freunde hat außerhalb meines Freundeskreises. Zugbeginn ist mir das gar nicht... weiterlesen >

7 Antworten - Letzte Antwort: von pipoepo

Viele Freunde, aber keine beste Freundin

Halo :) Ich bin dieses Schuljahr in eine neue Klasse gekommen, wegen eines Umzugs. Ich habe mich soweit auch gut in die neue Klasse eingelebt... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Kermit

Meine Freunde mögen meine neue Liebe nicht, was tun?

Hallo, ich habe mich neu verliebt. Mein neuer Freund sieht total süß aus und ist sehr liebevoll. Ich bin sehr glücklich. Gestern habe ich ihn ... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Leanda

Neue Freundschaften knüpfen

Hey zusammen. Ich bin vor kurzem wegen einem Jobwechsel in eine neue Stadt gezogen, in der ich niemanden kenne. Wegen der Entfernung ka... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Susemey

Mit elf erste Freundin - Freundschaft oder Beziehung?

Ich habe einen Sohn der elf Jahre alt ist. Er hat nun eine eigene Freundin und sie machen auch viel zusammen. ich warte schon darauf das sie m... weiterlesen >

17 Antworten - Letzte Antwort: von marta

Wie soll ein Mensch das ertragen

Ich liebe meine beste Freundin.Sie ist so ein sensibler ,zarter Mensch und manchmal möchte ichsie einfach in den Arm nehmen, sie küssen und ih... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von britt

Beste Freundin überraschen

Hallo ihr Lieben ich bin Conny und habe seit dem Kindergarten eine beste Freundin, die immer für mich da ist. Diese Freundschaft besteht nun... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von marrusa29

Mein Kumpel geht mir nur noch auf die Nerven

Hab ein problem: ich gehe meinem ehemaligen kumpel seit 2 monaten aus dem weg weil ich ihn nicht evrletzen möchte. denn auch wenn das jetzt k... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von mondschein1998

Freundin wird von Freund ausgenutzt - Was tun?

Folgende Situation beschäftigt mich gerade sehr: ich habe eine ziemliche gute Freundin(rein platonisch) an meiner Schule, die momentan einen F... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Thomasius

Bin ich friendzoned?

Hallo, ich (15) habe so zu Weihnachten im Internet ein Mädchen (16) kennengelernt (Online-Spiel) Und wir haben seit dem jeden Tag geschrieben... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Plischi

Wie lange halten wahre Freundschaften?

Hallo Leute, ich habe mal eine Erfahrungsfrage an euch. Was habt ihr bisher so erlebt, wie lange halten gute Freundschaften? Halten die über m... weiterlesen >

5 Antworten - Letzte Antwort: von blondi2010

Freundschaft ist das heute noch aktuell?

Ich habe mich gefragt, wieviel Menschen überhaupt noch Wert legen, auf richtige Freundschaften. Durch Facebook hat man ja ruck zuck, hunderte ... weiterlesen >

10 Antworten - Letzte Antwort: von poison2012

Alternative zur Bezeichnung "Freund"

Mein "Freund" und ich sind nun schon seit über 10 Jahren zusammen. Mich stört aber die Bezeichung "Freund", denn das klingt nach einem Bekannt... weiterlesen >

8 Antworten - Letzte Antwort: von Zoe73

Ich bin total neidisch auf meinen besten Kumpel

Also wir waren unterwegs und vor uns hat jemand seinen geldbeutel verloren.er ist hin und hat ihn aufgehoben.er hat schnell alle scheine (mehr... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von GAst

Schlechter Freundeskreis - was tun?

Meine Kinder sind in einem schwierigen Alter.Nie hätte ich mir träumen lassen,daß sich unsere Zwillinge, 13Jahre alt, so aufführen würden.Mein... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von Michael

Großteil der Freunde aus dem Internet

Eine aktuelle Studie hat jetzt herausgefunden, dass von durchschnittlich 35 Freunden die ein Jugendlicher hat, ungefähr 11 Freunde aus dem Int... weiterlesen >

5 Antworten - Letzte Antwort: von Jason19

Beste Freundin als Ersatz für Partner

Mein beste Freundin ist mir total wichtig und ich bin sehr froh das ich sie habe. Wir können über alles sprechen und unternehmen auch viel zus... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von nicki1

Wie begrüßt ihr eure Freunde/Bekannte?

Früher, auf meiner alten Schule war es s Gang und gebe, dass man Mädchen mit denen man befreundet ist, umarmt und Jungs nen Handschlag gibt. M... weiterlesen >

7 Antworten - Letzte Antwort: von 135790

Habe ein Problem wegen meiner besten Freundin

Hallo zusammen, ich würde euch gerne mein problem schildern: zuerst einmal: das mädchen von dem ich hier schreibe ist meine beste dreun... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von Hayate

Total PEINLICHES erlebnis :S

Also ich bin 15 und meine freundin auch.wir sind nicht zusammen,aber irgendwie herrscht in letzter zeit eine gewisse "spannung" zwischen uns.a... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von MissMarieIsCurious

Freundin will immer im mittelpunkt stehen!

Also ich erzähl euch mal meine geschichte und hoffe ihr könnt mir helfen... ich bin 17 jahre alt und habe seit fast zehn jahren eine beste fr... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von Lilly23w

Primärer Freund wendet sich plötzlich von mir ab

Hallo Noch vor einigen Wochen hingen mein Freund und ich (ich m 15 er 14) immer miteinander rum,haben gelacht, saßen in der Schule nebeneinan... weiterlesen >

13 Antworten - Letzte Antwort: von ich_eben

Ist er in mich Verknallt? O.O

Hey leute ..also..ich schildere euch mal mein Problem.. Also ich sitzte in der schule neben meinen besten Freund Daniel.Als er letztens bei m... weiterlesen >

9 Antworten - Letzte Antwort: von EmyDasMonstaa

Hilfe, Mutter verbietet mir den Umgang

Ich hab da ein Problem.Ich hab daein Mädchen das ich aus der Grundschule noch kenne. Ich möchte sie gerne mal zu einem Eis einladen aber ichtr... weiterlesen >

35 Antworten - Letzte Antwort: von Lysa

Vermisse meinen besten kumpel

Hi leute ich heisse flo und bin 15 ich bin mit meinen eltern in eine neue stadt gezogen ca 100 km von meinem alten wohnort entfernt mir ... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von Hayate

Beziehung mit bester Freundin?

Hallo Ich bin 15 (m) und hab ne Frage an euch und hoffe das ixh damit ach mein Problem lösen kan. Ich und meine beste Freundin kennen un... weiterlesen >

9 Antworten - Letzte Antwort: von marsupi

Wie findet man nen besten Kumpel???

Also bei mir ist das problem das Meine klasse nur aus möchtegerns und seltsamen Strebern besteht. Ich hab zwar schon Freunde so normale halt a... weiterlesen >

7 Antworten - Letzte Antwort: von askingboy

Nur befreundet?

Hallo Zusammen, ich habe vor ein paar Monaten ein Mädchen kennengelernt, wir haben uns auf anhieb sehr gut verstanden. Haben uns dann 5... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von elly

WG-Mitbewohnerin plötzlich komisch

Hallo zusammen, ich möchte gerne einmal eure Meinung zu etwas hören, was ich erlebt habe und nicht verstehe. Ich habe ein Auslandssemes... weiterlesen >

5 Antworten - Letzte Antwort: von GracefulDream

Was soll ich tun wenn er mich ignoriert??

Ich habe in meiner klasse einen kumpel, der eigentlich gar keiner ist, weil er mich schon einmal ignoriert hat und mich ansonsten kaum beachte... weiterlesen >

6 Antworten - Letzte Antwort: von Julimond

Keine beste freundin o.O

Hallöchen! Also wie der Tital schon beschreibt hab ich keine beste freundin. in der volksschule hatte ich zwar eine aber unsere wege trennten... weiterlesen >

9 Antworten - Letzte Antwort: von Kermit

Warum soll es keiner wissen?

Ich bin 11 jahre alt und habe schon länger einen freund aber in grunde machen wir nichts weil es keiner mitbekommen soll und wir sehen uns auc... weiterlesen >

12 Antworten - Letzte Antwort: von Chillex1

Stress in der Clique

Also ein Freund ( nennen wir ihn S) und ein anderer (nennen wir ihn J) tuscheln den ganzen Tag miteinander, wenn ich aber mit einem von ihnen... weiterlesen >

5 Antworten - Letzte Antwort: von Hayate

Best Friend

Hey :) Mich würde mal interessieren: Habt ihr einen besten Freund/eine beste Freundin? Und was macht diesen Freund besonders? Was zeich... weiterlesen >

9 Antworten - Letzte Antwort: von WestCostPop

Bester Freund ignoriert mich völlig

Hallo, ich habe ein wirklich großes Problem, nun, mein bester Freund machte vor den Weihnachtsferien viel mit einem ehem. Freund vonj mir, der... weiterlesen >

28 Antworten - Letzte Antwort: von Jey94

Was ist wichtig in einer guten Freundschaft?

Ich und meine beste freundin erzählen uns alles und haben immer spaß zsm. was ist so alles wichtig in einer guten freundschaft? weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von honey123

Fühle mich von Freunden ausgeschlossen

Ich fühle mich von meinen freunden neuerdings ausgeschlossen. ich weiß nicht warum aber irgendwie kommt es mir vor als ob sie kurze haare, bri... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Silly_Girl

Duschen mit einem guten Kollegen ? HILFE !!!

HILFEEEEE ! vor kurzem habe ich mit einem gutem Freund von mir aus spaß über Duschen geschrieben, also wenn ich offline gehen musste weil ich ... weiterlesen >

6 Antworten - Letzte Antwort: von Frank47

Kumpels hat sich über 1 Jahr ned gemeldet

Huhu also zum Problem: Das erste mal trat das Problem vor 2jahren auf als mein Bf seine Freundin hatte. Wenn ich ihn angeschrieben per SMS od... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von nucknick
  • 1
  • 2
Zeige Freundschaft Forenbeiträge 1-50 von 92

Unzureichend beantwortete Fragen (60)

Mitglied leifi ist online
leifi
  • 8 Beiträge
  • 20 Punkte

Beste Freundin ist sauer

Hi,
meine Freundin und ich haben zusammen an einem Schulwettbewerb teilgenommen und ich habe ihr jetzt gesagt, dass ich nicht mehr mitmachen möchte. Weil ganz ehrlich, wir müssen in knapp zwei Wochen abgeben und haben nichtmal alle Kapitel fertig und haben quasi erst eine halbe Arbeit geschrieben. Jetzt ist sie sauer und will alleine weitermachen und ich hab voll Angst, dass sie nicht mehr mit mir befreundet sein will. Was soll ich tun? Vielleicht morgen in der Schule mit ihr reden?

Mitglied clausi0102 ist offline - zuletzt online am 07.03.19 um 11:40 Uhr
clausi0102
  • 11 Beiträge
  • 11 Punkte

Reden ist immer eine gute Idee.
Du kannst ihr die Situation ja einfach erklären und dabei deine Gründe erläutern. Das wird sie bestimmt verstehen.

Mitglied leifi ist online
leifi
  • 8 Beiträge
  • 20 Punkte

Einzelgänger mit wenigen Freunden

Hi, ich bin 15 und gehe derzeit in die neunte Klasse. Ich bin eher jemand der nicht so viele Freunde hat, ich habe nur eine beste Freundin. Ich verstehe mich mit allen eigentlich ganz gut, aber hab eben nicht so viel mit denen zu tun. In der 10. Klasse und den weiteren Stufen (Abi etc.) vermischen sich dann aber die Klassen und ich wähle Kurse. Jetzt habe ich ein wenig Angst, dass ich dann immer alleine bin, weil mich keiner will. Ich tendiere immer dazu zu denken, dass ich Leute nerve oder dass sie mich nicht mögen, das bilde ich mir aber wahrscheinlich nur ein. Generell bin ich schon eher jemand der gerne alleine arbeitet und so auch ziemlich gut klarkommt, ich möchte aber nicht immer nur alleine sein. Ich bin jetzt in einer Theater Gruppe in der ich mich auch wohl fühle und ich hab gemerkt, dass es mir am Anfang da viel leichter fiel auf Leute zuzugehen, die ich noch nicht kannte.
Meine Angst ist es halt eben, dass Leute mich als Opfer bezeichnen, weil ich nicht so viele Freunde habe.
Vielleicht kann mir ja einfach jemand ein wenig Trost spenden, weil es ihm/ihr genauso geht/gegangen ist :)

Mitglied Rice ist offline - zuletzt online Heute um 20:09 Uhr
Rice
  • 950 Beiträge
  • 952 Punkte

Mach dir mal nicht so viele Gedanken was Andere über dich denken könnten. Nehm die Situationen einfach so wie du sie erlebst und mal dir nicht noch zusätzlich gedanklich dazu etwas aus.

Es ist übrigens völlig in Ordnung wenn man auch gern mal Sachen für sich macht. Wir Menschen sind ja alle unterschiedlich, manche brauchen immer Leute um sich und andere sind auch mal froh wenn sie für sich sind.

Mach dich nicht verrückt. Du wirst bestimmt weiter Kontakte sammeln und nicht allein sein. Sei einfach offen für neues und freu dich darauf.

Im Übrigen bist du bestimmt kein Opfer, sondern ein junges Mädchen dass in der Lage ist auch mal für sich zu sein und sich nicht abhängig von Anderen zu machen.

Seh die Dinge einfach mal aus einem anderen Blickwinkel und dann sieht die Welt schon wieder anders aus.

Mitglied leifi ist online
leifi
  • 8 Beiträge
  • 20 Punkte

Die Sache ist halt, ich hab überhaupt keine Lust noch 3 Jahre in die Schule zu gehen, weil es so einfach keinen Spaß macht. Ich werde die Schule auf jeden Fall zuende machen, ich hab also nicht vor abzubrechen, aber ich fühle mich von den Leuten einfach nicht verstanden. Die sind alle noch so kindisch... Vielleicht sollte ich einfach mal ein halbes Jahr oder so ins Ausland, ich will hier raus.

Mitglied Rice ist offline - zuletzt online Heute um 20:09 Uhr
Rice
  • 950 Beiträge
  • 952 Punkte

Ich verstehe dich da vollkommen. Mir ging es zu meiner Schulzeit auch ähnlich. Ich verstand mich zwar mit Allen aber konnte nicht wirklich was mit meinen Mitschülern anfangen. Ich hatte andere Ansichten und Vorstellungen als sie. Ich hatte meine Freunde alle außerhalb der Schule.

Es ist wirklich nicht leicht das zu überstehen, weil man sich einfach unwohl fühlt. Die Zeit geht aber vorbei und das Leben ändert sich.

Vielleicht solltest du wirklich mal schauen ob du einen Schüleraustausch machst. Dann kommst du mal aus dem Trott raus.

Halte durch auch wenn es schwer fällt. 3 Jahre sind im Vergleich zu deiner Lebenserwartung nur ein kleiner Teil. Ich weiß es klingt doof und im Moment ist es nicht leicht, aber die Zeit geht vorbei. Konzentrier dich auf deine Zukunft und Aktivitäten außerhalb der Schule um dich davon abzulenken.

Kung Fu Panda
Gast
Kung Fu Panda

Warum mag mich keiner?

Ich geb ja zu, dass sich meine Geschichte für euch ziemlich schräg anhören wird. Aber der Reihe nach. Ich bin 49 und wohne noch immer bei meiner inzwischen 80-jährigen Mutter, denn seit Vater vor 11 Jahren gestorben ist, wäre sie genauso allein wie ich. Wir verstehen uns eigentlich sehr gut und da sie sehr rüstig und mobil ist, machen wir gemeinsam viele Ausflüge. Ich bin ihr einziger Sohn und hatte in meinem Leben noch nie eine Freundin, und obwohl ich mich schon seit der Pubertät immer bemüht habe, jemanden zu finden, stieß ich bis zum heutigen Tag nur überall auf Ablehnung. Immer war es das Gleiche, denn sobald eine Frau glaubte, ich wäre irgendwie an ihr interessiert, zeigte sie sich plötzlich kalt und abweisend. Mag ja sein, dass ich nicht dem gängigen Schönheitsideal entspreche, aber das tun andere Männer auch nicht unbedingt. Meiner Mutter bereitet das viel Kummer, doch andererseits möchte ich sie nicht allein lassen, denn angesichts unserer beengten Wohnverhältnisse müsste ich dies tun, falls ich doch noch einmal jemanden kennenlernen sollte, was sehr unwahrscheinlich ist. Dabei mangelt es mir keineswegs an Gelegenheiten, da ich in meinem Pflegeberuf hauptsächlich mit Frauen zusammenarbeite. Doch zu meinen Kolleginnen habe ich ohnehin keinen Draht, sie nörgeln ständig, weil man ihnen nichts rechtmachen kann, und bekommen morgens zum Grüßen den Mund kaum auf. Untereinander sind sie anders, dabei bemühe ich mich, immer freundlich zu sein. Und mal was privates mit mir zu reden, würde keiner einzigen von ihnen jemals in den Sinn kommen. Doch obwohl mich im Leben eigentlich nie jemand so wirklich gemocht hat, gelang es mir im Frühjahr, mich mit einem etwa gleichaltrigen Pärchen anzufreunden, welches ich über die Arbeit zufällig kennengelernt hatte. Wir drei waren absolut eine Wellenlänge und unternahmen im Sommer allerhand miteinander. Doch meine Mutter meinte dazu, da ich ja nun jemanden in meinem Alter kennengelernt hätte, würde die Zeit der gemeinsamen Ausflüge mit ihr selbst nun der Vergangenheit angehören. Sie wolle die Ausflüge künftig für sich allein unternehmen, was mich sehr traurig machte. Also machte ich ihr klar, den Kontakt zu dem befreundeten Pärchen abzubrechen. Doch das ist schwierig, wenn man sich in der Stadt immer wieder über den Weg läuft und einem langsam keine Ausreden mehr einfallen, und ich weiß wirklich nicht, wie ich mich verhalten soll, ohne jemanden zu verletzen. Kann es eigentlich sein, dass es vom Schicksal vorbestimmt ist, von niemanden wirklich gemocht zu werden? Und wenn ja, warum ist das so? Wie würdet ihr handeln, wenn ihr in meiner Lage wärt?

Mitglied Rice ist offline - zuletzt online Heute um 20:09 Uhr
Rice
  • 950 Beiträge
  • 952 Punkte

Hallo,

Es ist schwer das zu beurteilen ohne dich zu kennen.

Kann es sein, dass du es zu sehr versuchst von Anderen gemocht zu werden? Das kann schon unangenehm auf den Gegenüber wirken.

Zudem scheinst du Angst zu haben aus deiner Komfortzone auszubrechen. Das musst du aber um auch neue Bekanntschaften zu machen und sie zu erhalten. Leb bitte dein Leben und nicht das deiner Mutter. Es ist schön, dass du für sie da bist, aber das kann nicht alles sein. Irgendwann ist sie nicht mehr da und wo bist du dann? Denk auch mal an dich und werde etwas egoistischer.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Wünsche dir viel Glück.

Lupo
Gast
Lupo
Hallo!

Also so unglaubwürdig, wie deine Geschichte klingt, weiß ich ehrlichgesagt nicht, was ich darüber denken soll. Entweder hast du das Ganze aus purer Langeweile frei erfunden und versuchst uns alle zu veralbern oder aber es liegt bei dir eine hochgradige soziale Verhaltensstörung vor. Sollte Letzteres zutreffen, würde ich dir umgehend zu einer Therapie raten.

Kein Plan
Gast
Kein Plan
Deine arme Mutter!

Wie kann jemand nur so herzlos sein! Hoffentlich wirst du dein Verhalten bitter bereuen, wenn deine Mutter mal tot ist!

Trösterchen
Gast
Trösterchen

Boah, ganz schön krank, was du da schreibst. Wenn das wirklich stimmt, solltest du keine anderen Menschen in dein Leben hereinziehen, dazu gibt dir niemand das Recht. Komm erstmal mit dir selber ins Reine.

Mitglied Henndrick ist offline - zuletzt online am 18.03.19 um 06:53 Uhr
Henndrick
  • 1289 Beiträge
  • 1299 Punkte

Du must dich von deiner Mutter erst einmal abnabeln . Eine eigene Wohnung und dir ein Freundeskreis aufbauen. Das heißt ja nicht das du deine Mutter im Stich lässt aber du must auch dein eigenes Leben leben.
Wenn dich jemand kennenlernt und die Frau dann feststellt das du in Grunde genommen mit deiner Mutter ( verheiratet ) bist wird sich sicher jede Frau gleich wieder zurückziehen und das aus guten Grunde.
Werde endlich eigenständig und bau dir dein Leben auf.
Deine Mutter wird sicher Verständnis dafür haben wenn sie will das du Glücklich bist. Sollte es nicht so sein wäre sie einfach nur egoistisch.

Mitglied nele_07 ist offline - zuletzt online am 12.10.18 um 23:11 Uhr
nele_07
  • 3 Beiträge
  • 5 Punkte

Könnte ich für ihn mehr als nur eine gute Freundin sein?

Hallo!😊
Ich bin mittlerweile 17 Jahre alt, doch so manches bringt mich in letzter Zeit ein wenig durcheinander..
Seit einer Weile denke ich häufig an einen meiner bisher nur guten Freunde.
Dieser Freund verbringt nun seit kürzerem mehr Zeit mit mir. Ich war bisher immer an ihm interessiert (als gute Freundin), jedoch war ich mir nie sicher, ob ich von ihm als "Mann" denke bzw. denken sollte.
Jetzt der Part der Geschichte, der mich wirklich verwirrt:
Zurzeit treffe ich mich häufig mit meinen Freunden, natürlich ist er auch mit dabei. Wir trinken zusammen, spielen Spiele und unterhalten uns über die Zukunft und alle anderen möglichen Themen. Ich schreibe fast täglich mit ihm und er fragt mich jedes Mal wie es mir geht, ob ich bei irgendetwas Hilfe benötige usw.
Eines Abends war ich jedoch mit 5 weiteren Freunden bei ihm zu Hause um ein wenig zu feiern. Da unsere Freunde starke Trinker sind und wir uns eher ruhig verhalten beschlossen wir noch ein paar Snacks für die anderen vorzubereiten. Wir haben uns dann irgendwie verquatscht und waren über eine Stunde in der Küche (keine Ahnung wie das passieren konnte). Unsere Freunde zogen uns natürlich auf, da sie dachten, dass irgendetwas zwischen uns passiert sei.
Während des restlichen Abends hielt er die ganze Zeit meine Hand unter dem Tisch. Anfangs dachte ich er tat dies nur, weil ich ihm sagte, dass mir kalt sei und er meine Hände wärmen wollte. Doch er hielt sie einfach die ganze Zeit fest und streichelte sie. Er hatte mir dann sogar angeboten mich nach Hause zu fahren, was er noch nie gemacht hatte.
Das löste in mir natürlich eine Kettenreaktion an Gefühlen aus und ich weiß nun echt nicht mehr weiter. Könnte ich für ihn mehr als nur eine gute Freundin sein? Was denkt ihr, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Vielen Dank schon mal im Voraus :)🙏

Kinokasse
Gast
Kinokasse

Hallo Nele.
Also ich gaube schon das er auf dich steht aber er es auch nicht so offen sagen möchte so wie es Dir auch geht.Wenn Du ihn auch magst trau Dich und frage ihn ob er mit Dir gehen möchte.

Kim
Gast
Kim

Gute Freunde von meinem Freund sind Freaks! Was tun?

Mein neuer Freund (2 Monate) hat mir gestern ein Pärchen vorgestellt, mit dem er ziemlich gut befreundet ist und die wir wohl auch öfter Mal sehen werden.

Anfangs war alles noch ganz normal und wir haben bei ihnen lecker gegessen und uns auf 12 Uhr gefreut.
Ich verstand mich auch recht gut mit beiden obwohl sie hier und da doch etwas Alternative Ansichten vertraten. Damit hab ich es eigentlich nicht so aber einiges klang sogar interessant.
Das beide in ihrer Wohnung durchgehend barfuß liefen passte dann auch irgendwie aber hätte ich lieber nicht gesehen baah. Ich hasse Füße! Hab definitiv eine Fobie vor nackten Füßen! Aber es war ihr Zuhause. Auch wenn ich es bis dahin vorallem nicht verstehen konnte, da die Bude nur Fliesen ohne Heizung und Stein als Boden hatte. War mir in Socken ja schon zu frisch.
Ich Versuchte einfach nicht hinzusehen.

Aber als wir dann kurz vor zwölf raus sind und die beiden zwar in dicken Jacken eingepackt waren aber einfach ohne Schuhe oder irgendwas anderem an den Füßen ins Treppenhaus kamen dachte ich, die verarschen mich.
Als Nachbarn vorbei liefen hatte ich riesen fremdschämen und fand es total peinlich mit den beiden im Flur zu stehen. Der Anblick wie sie in dem matschigem Siff der Schuhe ihre Zehen bewegten schüttelte mich innerlich.

Mein Freund erklärte mir grinsend, dass die beiden seit etwas über 4 Monaten keine Schuhe mehr tragen und sogar besitzen würden.
Sie würden einfach immer und überall barfuß laufen.

Bitte was? Die Aussicht, diesen eckeligen Anblick regelmäßig ertragen zu müssen, dämpfte meine Stimmung.
Als beide draußen tatsächlich durch die nassen Böllerreste und den Dreck gelaufen sind ... Krank.

Was soll ich tun? Sag ich ihm und denen was?

Gaby
Gast
Gaby

Oh Gott, was sind das denn für Spacken

Mitglied Leolustig ist online
Leolustig
  • 573 Beiträge
  • 619 Punkte

Versuche sie zu verstehen ich lebe heute auch recht alternativ aus der Sicht eines Normalbürgers. Das war nicht immer so. Wegen meiner radikal - ökologischen Ansichten wurde ich schon "Ökonazi" geschimpft. Ich trage gern Schuhe verzichte aber gern auf vieles aus meiner Sicht unsinnige oder löse Probleme völlig anders. Nimm die Freaks einfach an sie tun es auch.

Desire
Gast
Desire

Bester Freund ist blind vor Liebe

Das klingt jetzt wirklich fies und vielleicht auch kindisch, aber habt jemand schon Erfahrungen damit gemacht, wenn ein Freund/Freundin blind vor liebe den/die falsche/n heiratet?

Mein bester Freund (24J.) ist seit knapp über 1 Jahr mit seiner Freundin (30J.) zusammen. Seit 10 Monaten auf ihr pochen und tun verlobt (nach 4 Monaten Beziehung).
Soweit - vielleicht gar nicht mal so übel.
Jetzt kommt's aber.
Er - Leiharbeiter, Sie - 3 Kinder (11, 6 u 3) von 2 verschiedenen Vätern, keine Ausbildung, kein Schulabschluss, lebt vom Amt. 2 jüngste Kinder leben bei dem leiblichen Vater, das älteste mit Ihr und meinem besten Freund in einer 3 Zimmer WG zusammen mit noch einem Freund von ihnen (und mir) und seiner Freundin. Der Kerle arbeitet wie ein Tier für seinen Hungerlohn und seine Herzensdame sitzt zuhause und dreht däumchen...
Wir können es nicht mehr ertragen sie in unserer Clique zu haben. Jedes mal wenn wir was Unternehmen bekommt sie Kopfweh oder Fußweh oder sonst was und er muss mit Ihr nach Hause. Er darf nichts alleine mit uns Unternehmen.. Und wenn wir alle zusammen was Unternehmen gibt es Immer! aber wirklich IMMER Streit zwischen den beiden und sie gehen heim...
Mein Bester tut mir einfach nur leid und ich glaube, dass er sie sich nur antut, weil er Angst hat keine andere zu finden...
Ich weiß wirklich nicht (und all die anderen auch - sogar seine eltern) wie wir mit ihm reden sollen...
Auf die Fresse fallen lassen damit er es selber merkt? Das finden wir doch etwas traurig...

Hat jemand ähnliche Erfahrungen?

Santana
Gast
Santana
Reden ist wichtig

Hallo,
Ich habe das auch schon durch. 2 mal mit Freunden und derzeit mit einer Freundin.
Ich habe die Erfahrung gemacht das es nur hilft ihn zum nachdenken anzuregen in dem du direkt fragst ob er beispielsweise Angst vor der Einsamkeit hat oder was sonst noch, ob er sie wirklich liebt, wie er sich die Zukunft vorstellt usw. Dabei solltest du oder such ihr ihn nie kritisieren , sondern nur zuhören und ihn immer wieder zum denken anregen. Dann kommt er vielleicht von selbst drauf. Bei mir hat es immerhin 1 mal geklappt. Beim 2 Freund ist uns seine Freundin dazwischen gekommen in dem sie ihn zum Papa wiederwillen gemacht hat und da war klar das er bleibt. Bei meiner Freundin jetzt, weiß ich nicht ob wir erfolgreich sein werden, wir reden viel, zeigen andere Beziehungen auf usw,aber momentan führt nichts an dem Typen vorbei und das obwohl er auch noch untreu ist. Manchmal sind Angst und oder zwag größer als Vernunft.
Wenn es denn so ist. Versuch einfach für ihn da zu sein, wenn er fällt. Zeigt ihm das immer und immer wieder, das kann gegen die Angst helfen.
Ich wünsche dir,euch viel Glück und langen Atem.

Mitglied nomis2012 ist offline - zuletzt online am 03.05.12 um 20:08 Uhr
nomis2012
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Freundschaft trotz Alterunterschied

Hallo, ich (45) habe jüngeren Freund (25). Mir liegt sehr viel an dieser Freundschaft. Wie kann ich trotz einiger Vorbehalte seinerseits aufgrund des Altersunterschiedes eine enge Beziehung aufbauen?
Anmerkung: sind aber beide hetero.

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10040 Beiträge
  • 10047 Punkte
@Nomis

Lies dazu den Artikel "Freundschaften pflegen" im Themenbereich, hier

http://www.paradisi.de/Freizeit_und_Erholung/Liebe_und_Partnerschaft/Freundschaft/

Zu jedem Forenthema gibt es hier einen Themenbereich mit grundsätzlichen Informationen, weiterführenden Artikeln und Nachrichten. Diese beantworten die meisten Fragen schon von Anfang an, also immer erst dort nachlesen. Wenn du dann noch Fragen hast stelle sie hier in diesem Beitrag.

Mitglied MrScoville ist offline - zuletzt online am 06.10.16 um 23:14 Uhr
MrScoville
  • 26 Beiträge
  • 26 Punkte
@MissMarieIsCurious

Also in den von dir geposeteten Links habe ich interessehalber mal geschaut, aber nix gefunden. Deine Antwort hat was von einer unterbezahlten Hotline-Mitarbeiterin bei O2 oder so, aber keinen Gehalt. Ich hoffe, dass Du trotzdem gut bezahlt wirst.

Mary
Gast
Mary

Freunde schließen mich aus

Hallo zusammen!
Ich habe 3 sehr gute freundinnen mit denen ich mich häufig treffe. Meist sind wir zu viert unterwegs. aber seit einiger zeit fühle ich mich ausgeschlossen. Mir geht es zur zeit nicht so gut da ich mit meinem freund streit hatte und kurz vor der trennung stehe. Das habe ich einer von den 3en erzählt da sie mich danach gefragt hat.
Vor einigen tage hat eine der drei ein foto auf facebook gepostet wo sie gemeinsam etwas unternommen haben... Ohne mich auch nur zu fragen...
Wenn es einer freundin nicht so gut geht würde ich versuchen sie abzulenken und mit ihr und den anderen etwas unternehmen... I bin jetzt ziemlich enttäuscht von den 3en und auch traurig. Aber vlcht reagiere ich einfach nur über
Was sagt ihr dazu? Wie soll ich mich jetzt verhalten?
Mfg Mary

Mitglied SofiaK ist offline - zuletzt online am 05.10.16 um 08:50 Uhr
SofiaK
  • 15 Beiträge
  • 17 Punkte
Nicht zu ernst nehmen

Tut mir leid die Sache mit deinen Freund. Die Freundinen von dir hatten bestimmt nicht die Absicht dich zu verletzen. Rede mit den, dass hilft bestimmt. Ich kann dich verstehen, es ist eine schwere Zeit und du nimmst dinge etwas anders auf als normal.

LG,

Sofia

Mitglied dreamadonna ist offline - zuletzt online am 19.05.17 um 22:36 Uhr
dreamadonna
  • 17 Beiträge
  • 17 Punkte

Hey ja das muss jetzt schwierig für dich sein. Gerade jetzt brauchst du Freundinnen die hinter dir stehen bzw. dich ablenken.
Am besten du redest mit deinen Freundinnen darüber :)

janka
Gast
janka

Bester Freund

Hey..
ich hab für mich unter anderem ein großes Problem . Es geht um meinen ,,besten´´ Freund . Und ich würde mich sehr freuen wenn ich antworten und sogar Tipps . Ich fang einfach mal an..also der junge um den es bei mir geht kenne ich schon seit 7 Jahren. wir waren verliebt und auch mal zusammen aber schon fast 2 Jahre her . Wir hatten immer ein guten Verhältnis . Es ist fast ein Jahr her wo Freundschaft beste Freundschaft wurde . Es lief alles super nach einem halben Jahr ungefähr hatte er sich in ein Mädchen verliebt die waren jetzt auch lang zusammen . Nichts hat mich an den beiden gestört bis seine Freundin die Unverschämtheit hatte und ihm verboten hat sich mit mir alleine zu treffen . Ab da ging alles Berg ab mit uns zwei . Wir haben ständig gestritten . Auf einmal haben wir uns nur noch gegenseitig ignoriert . Wir hatten so wenig kontakt wie es nur geht wenn man in der selben Klasse ist . Ich hatte jetzt nach paar Wochen Monaten mit ihm abgeschlossen . Doch dann hat er sich auf einmal wieder bei mir gemeldet und meinte ... ,,Weißt du ich hab dich voll lieb und vermisse dich :/ bereu echt was ich gemacht hab aber wieder richtig gut mit dir befreundet sein aber ich weiß ned ob du böse oder so auf mich bist '' . Ich konnte es erst nicht glauben und sehr überrascht . Aber zum Beispiel war er heute erst voll süß zu mir aber dann war es wieder so dass ich so ein ,,verarscher'' gefühl bei ihm hatte . Es ist sch***e und vielleicht auch für andere unverständlich aber ich hab ständig das Gefühl das ich ihn nerve zu aufdringlich sein könnte das ich nix mache und er immer auf mich zu kommen muss . Das denk ich mal könnte ihn nerven oder verunsichern . Ich kann es nicht beschrieben selber nicht versehen aber bei ihm bi ich so vorsichtig und miss trauig geworden . Ich hab immer das Gefühl zu nerven zu stören oder sonstiges doch er ist mir so unglaublich wichtig nur leider ist er sehr hübsch und beliebt das andere Mädchen immer kommen und immer voll eifersüchtig auf uns waren .
Sorry aber ich musste das mal los werden .
lg j

Keks42
Gast
Keks42

Also wenn er ein richtig guter freund war dann schreib ihn zum bsp. An oder rede mit ihm wenn eure freundschaft wirklich passt dann wirst du ihn nicht nerfen (ich habe auch eine beste freundin und die könnte von mir aus nachts um drei noch schreiben und ich würde sofort angworten)die richtigen menschen stören nie und falls er dich wirklich verarscht dann wirst du das ziemlich schnell merken und dann kann dir dieser typ gestohlen bleiben

evita71
Gast
evita71

Verlust der Freundin durch Kind

Meine beste Freundin ist vor einigen Monaten Mama gworden und hat seitdem kaum noch Zeit für mich. Wir waren vorher fast jeden Tag zusammen, aber jetzt hat sie immer andere Dinge zu tun. Langsam bekomme ich Angst, dass durch ihre Mutterschaft unsere Freundschaft ganz zerbricht. Ist jemand in einer ähnlichen Situation oder hat eine Idee, wie ich die Freundschaft retten kann?

Mitglied enigma43 ist offline - zuletzt online am 17.03.16 um 16:21 Uhr
enigma43
  • 177 Beiträge
  • 213 Punkte
Freundschaft vernachlässigt durch Geburt des Kindes

Es ist ganz normal, dass das Baby absoluten Vorrang hat. Deine Freundin meint das bestimmt nicht böse, aber sie hat halt eben weniger Zeit. Möglicherweise kannst du ihr ja Hilfe im Haushalt oder beim Wickeln des Babys anbieten, dabei könnt ihr euch ja auch unterhalten.

Mitglied marsupi ist offline - zuletzt online am 16.08.18 um 18:39 Uhr
marsupi
  • 1885 Beiträge
  • 1908 Punkte
Stimme enigma43 voll zu

Eigentlich wärst Du jetzt an der reihe, evita, Dich als gute Freundin zu zeigen und Deiner Freundin in ihrer neuen und auch für sie ungewonhten Situation unter die Arme zu greifen. Das hat einen doppelten und dreifachen Effekt: Du verbringst wieder Zeit mit ihr, versteht auch ihre Lage besser, und es hilft Deiner Freundin, wieder mehr Zeit für sich und für andere zu haben.

Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass ein neues Baby ein junges Leben ganz schön durcheinanderbringen kann. Und dann gibt es zusätzlich noch die Freunde und Besserwisser, die einem genau erzählen, was man mit dem Kind alles falsch macht, und dass man sich ja gar nicht mehr blicken lässt, usw.

Ein Baby verlangt auch einen anderen Tagesrhythmus und viel Aufmerksamkeit. Dem wird im Bekanntenkreis oft nicht viel Verständnis entgegengebracht, wenn die bisherige Disco-Queen und Partimaus, die nie vor 3 Uhr zu Hause war, jetzt auf einmal mit Kinderwagen und Nuckelfläschchen bewaffnet aufkreuzt und abends immer zu müde für lange Feiern ist.

Aus diesem Grund zerbrechen Freundschaften auch bei der Änderung der Familiensituation sehr schnell, bzw. sie "verblassen" unbemerkt, weil keiner dem Anderen Verständnis entgegenbringt und sich die Lebensinhalte ganz einfach geändert haben.

Es liegt an Dir, wie Du darauf reagierst: Trotzig und unvernünftig weiterhin den "Unterhaltungswert" Deiner Freundin einfordern (den Du aber sowieso nicht mehr kriegen wirst), oder Verständnis zeigen, sich als echte Freundin erweisen und ihr eine Hilfe und Unterstützung sein...

Monne
Gast
Monne

Freunde fürs Leben finden

Hi!

Ich habe mir in den letzten Jahren einen ziemlich großen Freundeskreis aufbauen können und bin auch sehr glücklich darüber. Allerdings sind viele davon eher Bekannte, mit denen ich jetzt nicht über alles reden würde. Als richtige Freunde fürs Leben würde ich nur zwei Personen bezeichnen, die ich auch schon seit über zehn Jahren kenne. Wie ist das bei euch? Woran erkennt ihr Freunde fürs Leben?

Mitglied Ani_1973 ist offline - zuletzt online am 27.09.15 um 19:05 Uhr
Ani_1973
  • 233 Beiträge
  • 311 Punkte
Freunde fürs Leben

Wirkliche Freunde fürs Leben zu finden ist sehr schwer. Wenn man bis zu fünf Freunde hat, die bedingungslos zu einem stehen, kann man sich glücklich schätzen. Oft entstehen solche Freundschaften schon in der Kindheit, das schweißt irgendwie zusammen. Meine beiden besten Freundinnen stammen aus der Grundschulzeit und sind bis jetzt zusammen geblieben.
Man muss sich dafür auch nicht täglich sehen oder sprechen, aber die haben immer ein offenes Ohr für mich (und umgekehrt) und wir können uns aufeinander verlassen.

Mitglied DerBasti ist offline - zuletzt online am 12.03.16 um 11:41 Uhr
DerBasti
  • 97 Beiträge
  • 137 Punkte
Beste Freunde

Meine besten Freunde habe ich beim Sport vor über zehn Jahren gefunden. Wir haben einige Marathonläufe bestritten und laufen zweimal wöchentlich zusammen. Dabei wird viel privates und berufliches praktisch "ungefiltert" besprochen und Stress abgebaut. Dadurch ist ein großes Vertrauensverhältnis entstanden.

Angelica
Gast
Angelica

Gründe für das Ende einer Freundschaft?

Was ist eurer Meinung nach der häufigste Grund für das Ende einer Freundschaft? Was mich immer stört sind die angeblichen Freunde, die ständig meinen man müsse sich mal wieder treffen, aber sich dann doch nie melden. Kennt ihr so etwas? Da hat man irgendwann auch keine Lust mehr weitere Energie rein zu stecken. Was sind für euch definitive Gründe, um eine Freundschaft zu beenden?

Mitglied caro1994 ist offline - zuletzt online am 01.03.16 um 17:50 Uhr
caro1994
  • 131 Beiträge
  • 233 Punkte
Freundschaften auf Zeit

Jeder Lebensabschnitt hat seine Freunde. Man entwickelt sich weiter und jeder geht seinen eigenen Weg. Wen man Glück hat, bleibt von 10 freunden einer übrig - für das ganze Leben.

Mitglied DeKleene ist offline - zuletzt online am 28.11.15 um 15:06 Uhr
DeKleene
  • 122 Beiträge
  • 166 Punkte

In jungen Jahren sind Freundschaften sehr tief und werden mit der Zeit auch oberflächlich. Man schwört auf seine Freunde und verliert vielleicht auch so manches Ziel aus den Augen.

Gast
Gast
Gast

Liebe zwischen besten Freunden

Guten Tag ,

mein Problem ist das ich mich in meine beste Freundin verliebt habe und sie mir Hoffnung macht . Sie hat einen Freund, aber sie erzählt mir das sie unglücklich ist und nicht weiß wen sie liebt ob ihn oder mich.
Meiner Meinung nach unterdrückt der Freund sie und macht ihr ein schlechtes Gewissen. Sie macht mir immer wieder Hoffnung und sucht extrem Zweisamkeit und Nähe. Wir wissen alles von einander und haben schon sehr gute aber auch sehr schlechte Zeiten erlebt. Soll ich ihr sagen das ich auch was für sie empfinde oder nicht ? oder macht es nur die Freundschaft kaputt? Wir sind beide 15 (9 Klasse )und in der selben Klasse . Wir hatten beide schon gefühle für einander nur sie sagte es nicht und ich merkte es nicht ich hatte ihr schon mal sehr lange her in der 7 meine Gefühle für sie gestanden da sagte sie das sie es nicht wüsste ob sie auch welche hat . Was der Freund mit ihr abzieht ist echt Kacke und mein bester Freund ich und sehr viele Andere legen ihr immer nahe das sie es doch beenden soll , weil sie unglücklich sei. Ihr Freund ist 17 .Ich bitte um ein Rat.

Susii
Gast
Susii
Gesteh deine gefühle

Hey!
Also wenns echt so schlecht mit ihrem freund läuft, dann kannst du ruhig sagen, dass du gefühle für sie hast finde ich. da machste dann ya nicht wirklich die beziehung kaputt oda so...

gast
Gast
gast

Das Problem ist ich will sie nicht verlieren und vergraulen nur weil ich ihr gefühle gestanden habe

Johanna
Gast
Johanna

Doofe Kuh! Was soll ich tun?

Eine aus meiner klasse war die ganze zeit krank und jetzt schleimt sie sich voll bei meiner bf ein was soll ich tun sie ignoriren oder ihr die meinung sagen und meine bf bekommt das noch nicht mal mit und ich hab es ihr schon gesagt bitte helft mir ich bin voll ausgeschlossen

Mitglied iceTea ist offline - zuletzt online am 28.03.16 um 10:13 Uhr
iceTea
  • 187 Beiträge
  • 231 Punkte

Sprich die beiden doch einmal darauf an und klärt das in einem Gespräch, gerade als beste Freundin sollte sie ja Verständnis für deine Situatuon haben!

Mitglied Fabi_Mausii ist offline - zuletzt online am 12.07.14 um 17:02 Uhr
Fabi_Mausii
  • 10 Beiträge
  • 22 Punkte

Total peinlich in der Schule oder nicht, ist das freundlich von den Jungen?

Daa ich ein mädchen bin ist klar das man die tage hat aber jungs sind zu dumm dafür das sie sowas kapieren .
naja heute in der stunde ging ich kurz vom platz und einer von meiner klasse nahm ein tampon aus meinen schulrucksack und schmiss es in der ganzen klasse herum das war total peinlich doch es ist noch peinlicher das es jetzt jeder weiss :/
es wäre nett wen nur mädchen antworten

Mitglied KleinesMeusle ist offline - zuletzt online am 08.09.15 um 10:04 Uhr
KleinesMeusle
  • 97 Beiträge
  • 131 Punkte

Aaaaach, sowas ist doch nicht so schlimm.
Was wollen die Jungs schon, die wissen halt nciht was wirklich ab geht und können sich deswegen halt nur drüber lustig machen. Aber peinlich muss dir DAS nun wirklich nicht sein !

Mitglied supermaria ist offline - zuletzt online am 14.03.14 um 15:46 Uhr
supermaria
  • 626 Beiträge
  • 634 Punkte
...

Das sehe ich aber auch so. DIR muss das nicht peinlich sein, völlig natürlich! Und eigentlich sollte es dem Jungen peinlich sein, dass er in deinen Sachen rumwühlt und dann noch so "kindisch" ist. Die Tage sind was normales! :)

Natalie
Gast
Natalie

Zwei Jungen verhalten sich memerkwürdig und gehen uns aus dem Weg?!

Hallo, wir (meine beste Freundin und ich) haben ein "Problem": In unserem Jahrgang sind zwei Jungen, von denen wir glauben, dass sie denken, dass wir auf sie stehen und/oder wir sie belästigen. Wir glauben das, weil sie uns versuchen zu meiden und weil sie merkwürdig gucken. Wir haben ihnen eigentlich nichts getan. Nur seitdem uns das aufgefallen ist, haben wir verstärkt auf sie geachtet. Das alles hat sich dann so hochgeschaukelt. Es ist etwas kompliziert und total kindisch. Hat irgendwer eine Idee, wie wir die Situationen lösen können ohne mit den Beiden zu reden. Wir wollen damit abschließen, weil es uns irgendwie belastet. Vielen Dank für eure Hilfe.

Mitglied Rainbow14 ist offline - zuletzt online am 20.05.14 um 17:38 Uhr
Rainbow14
  • 3542 Beiträge
  • 3554 Punkte
...

" von denen wir glauben, dass sie denken, dass wir auf sie stehen und/oder wir sie belästigen."

hahaha echt mal, ihr wisst selber nicht was los ist und nun sollen euch hier andere nen Tip geben? Mal mit nachdenken probiert?

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online am 09.03.19 um 14:39 Uhr
135790
  • 3632 Beiträge
  • 4113 Punkte
Schon eine komische Schilderung

Ich würde sie einfach in Ruhe lassen und fertig.
Wenn sie euch aus dem Weg gehen ist doch in Ordnung.

Nico
Gast
Nico

Wirklich eine Frendin??

Ich hab mal eine Frage ie würdet ihr es bezeichnen.

Also ich fang mal an, meine beste freundin(wenn sie überhaupt eine is) wir haben uns immer super verstanden standen auch super im kontakt haben auch oft was unternommen. Aber jetzt nach einer Zeit ist es nichtmehr der fall sie meldet sich nichtmehr bzw. will nur was unternehmen wenn ihr langweilig ist. Letztens erst wollte sie in die stadt was trinken gehen mit ein anderen kumpel von sich konnte aber nicht weil ihr neffe zu besuch war. Dann hat sich mich rausgerufen und noch ein kumpel von mir. Ich und mein Kumpel sind extra 15min zu ihr gelaufen weil keine bahn mehr fuhr. Dann wir reden so ein bischen dann sagt sie ich wollte eigentlich mit Ali(Ihr kumpel) in die stadt gehen aber konnte nicht weil mein neffe zu besuch is. Da kam ich mir im hinterkopf schon so ausgenutz vor aber ok vllt. hab ich es auch falsch verstanden. Dann an ein anderen Tag habe ich den Ali geschrieben ob er bock hat was zu amchen bischen chilln und vllt. was trinken. Er hat gesagt bin nicht in der gegend. Ich frag meine beste freundin sie sagt ne keine lust. 5min später ruft sie mich an fragt was ich mache. Ich hab sie gefragt was sie macht darauf hat sie geantwortet mit Ali im Auto unterwegs. Das war dann mehrmal so das sie mich Abgewimmelt hat weil dieser ali auto hatte. Langsam denk ich echt drüber nach ob das eine Freundin is oder ob die nur Geldgeil is und ein kumpel wegen jmd mit Auto abwimmelt.

wäre echt nett wenn ich von euch eine antwort bekommen würde ob man sowas als beste freundin bzw als eine freundin überaupt bezeichnen kann/darf

Mfg
Nico

Mitglied dragonwtm ist offline - zuletzt online am 12.12.15 um 13:17 Uhr
dragonwtm
  • 52 Beiträge
  • 64 Punkte

Hi Nico,
was ist das denn für eine??
sind ja schon komische situationen in die sie sich da bringt.
ich finde du solltest erstmal nichts mehr machen und schauen ob sie sich meldet, wenn sie es nicht tut, dann ist sie es definitiv nicht wert und da ist sie auch keine freundin !
gruß

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online am 09.03.19 um 14:39 Uhr
135790
  • 3632 Beiträge
  • 4113 Punkte
Ich finde das keine Freundin

So wie du das schilderst, nutzt sie dich nur aus, wenn sie gerade keinen anderen hat.

Mitglied TTobi99 ist offline - zuletzt online am 16.11.12 um 17:47 Uhr
TTobi99
  • 3 Beiträge
  • 7 Punkte

Gefühle für die Freundin

Bin 14 Jahre und seit längerer Zeit mit einem Mädchen meiner Schule befreundet. Irgendwie habe ich starke Gefühle für sie! Ich glaube ich bin in sie verliebt! Ich weiß aber nicht was ich tun soll. Soll ich sie fragen, ob sie das gleiche für mich empfindet?? Danke schon im Voraus!

Mitglied Levkoje ist offline - zuletzt online am 16.03.16 um 18:03 Uhr
Levkoje
  • 152 Beiträge
  • 168 Punkte

Hallo Tobi!

Also wenn du den Mut hast sie direkt anzusprechen, ist das natürlich super! Ich hätte mich das damals wohl nicht getraut.
Ansonsten könntest du sie ja mal fragen, ob ihr was zusammen unternehmen wollt und schauen ob sie sich mehr kumpelhaft verhält oder auch in dich verliebt ist.

Sakter
Gast
Sakter

Total peinliches Erlebnis :S hilfe!

Also ich bin 15 und meine freundin auch.wir sind nicht zusammen,aber irgendwie herrscht in letzter zeit eine gewisse "spannung" zwischen uns.also wir kuscheln oft und haben und auch schon ein paar mal geküsst.Das liegt halt auch daran dass sie unfassbar hübsch und auch sexy ist und wir uns super verstehen.und vorgestern war sie bei mir zum überachten.wir saßen gegen 23:00 in meinem bett an meinem laptop und warem in internet (filme gucken,facebook etc.) und naja sie hat halt beim eingeben von der adresse einer website an den vorschlägen des browser erkannt dass ich auf sexfilm-seiten war :( das war mir voll peinlich.Sie hat gegrinst und an ihrem shirt herumgezupft und gesagt "interessierst dich wohl für sowas,hmm?" dann kam sie mir näher und hat mich gestreichelt usw..ich hab mit mir schnell ne notlüge einfallen lassen und gesagt das sei der laptop von meinem bruder (mein bruder ist 19 und hat genau das gleiche notebook).Dann hab ich schnell dne browser geschlossen und nen anderen genommen.Nur glaube ich hat sie mir die notlüge nicht so ganz abgekauft,was ich gemerkt habe.sie hat zwar danach nichts mehr dazu gesagt,aber ich bin mir zu 100% sicher dass sie es nicht so ganz geblaubt hat,oder zumindets daran zweifelt.

was soll ich jetzt tun? das war total peinlich!!! :(

ps : ich bin männlich

danke im vorraus und Lg

Mitglied nucleoid123 ist offline - zuletzt online am 29.11.15 um 10:44 Uhr
nucleoid123
  • 44 Beiträge
  • 64 Punkte

Nichts tun.
du hast du gemerkt, dass es ihr nicht unanegnehm war, dann sollte es auch dir nicht unangenehm sein !! ;)
das sit was völlig normales in deinem alter und das weiß sie genauso gut ! ;)

natascha
Gast
natascha

Beliebtheit

Wie macht man sich beliebt ?

Moderator Hayate ist offline - zuletzt online am 17.11.17 um 12:28 Uhr
Hayate
  • 1030 Beiträge
  • 1046 Punkte
@natascha

Was genau meinst du?
Bei Menschen in deinem Umfeld? Freunden? Familie? Oder hier im Forum?

Mitglied Flip97 ist offline - zuletzt online am 11.01.13 um 12:59 Uhr
Flip97
  • 10 Beiträge
  • 20 Punkte

Neue Freundin mit Problemen...

Ich hab seit ein paar Tagen eine neue Freundin. Es läuft auch alles gut, es gibt nur ein kleines Problme. Meine Freunde können sie einfach garnicht ab und ich weiß net warum ? Was soll ich tun. Ich hab sie auch schon gefragt warum aber dazu wollen sie nichts sagen...

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online am 09.03.19 um 14:39 Uhr
135790
  • 3632 Beiträge
  • 4113 Punkte
@Flip97

Wenn deine Freunde sie nicht mögen, mögen sie sie eben nicht.
Man kann niemanden dazu zwingen einen anderen Menschen zu mögen.
Aber wenn es echte Freunde sind, können sie dir wenigstens das Problem mitteilen.
Außerdem müssen ja deine Freunde nicht mit ihr klar kommen, sondern nur du.

Mitglied thunderbird28 ist offline - zuletzt online am 24.09.12 um 18:47 Uhr
thunderbird28
  • 18 Beiträge
  • 28 Punkte

Brauche Hilfe! Stress mit bester Freundin

Ich hab richtig stress mit meiner besten Freundin, weil ich echt scheiße über sie gelabert habe und ich versuche mit sprüchen (die ich ernst meine!) wie: ''du bist mir am wichtigsten'' undso weiter... jetzt hat dass das mädchen herausgefunden auf das ich stehe und ich hab ihr das auch immer gesagt das sie mir am wichtigsten ist... jetzt hassen sie mich beide :-(
hat eine Ratschläge wie ich das wieder hinbiegen kann?

Mitglied Thomasius ist offline - zuletzt online am 07.06.18 um 10:15 Uhr
Thomasius
  • 3193 Beiträge
  • 3642 Punkte
Weniger labern

Bei den Mädchen sich entschuldigen, Besserung versprechen und in Zukunft das Gehirn einschalten beim kritisieren von anderen Menschen. Mit einer Freundin ist man besser dran als mit mehreren ,ein "Harem" zu führen ist aus der Mode gekommen . Klare Verhältnisse , wenig Zoff.

blad
Gast
blad

Er hat sich in mich verliebt - hat unsere Freundschaft überhaupt noch eine Chance?

Hi!

Also, seit gewisser zeit weiß ich, dass ein wirklich sehr guter Freund sich in mich verliebt hat. Allerdings kann ich seine Gefühle nicht erwiedern. Bevor ich das wusste, haben wir auch schon mal was mit einander gehabt- aber für beide seiten war es was unverbindliches.
Nun waren wir gestern mit ein paar Freunden weg und ich habe mich mit einem Mann unterhalten und es kam zu einem Kuss. Ich weiß, dass das nicht gut war, aber es ist nun mal passiert
Mein Freund hat das gesehen und ist dann verletzt nach draußen gerannt. Nun haben wir heute ein paar mal gesimst und er meint, er hält das so nicht aus.. Wir haben uns verabredet, nocheinmal ein Gespräch zu führen. Aber natürlich habe ich angst, dass es das jetzt war- mit der Freundschaft...

Ist da nun Abstand besser oder sollte man eher versuchen mit gewissen "Regeln" weiter zu machen??
Ich weiß nicht weiter und bin wirklich am Boden zerstört!!
Ich bitte um ein paar Ratschläge bzw. Erfahrungen und sage dafür schon mal danke!!

Lysa
Gast
Lysa
@blad

Hi
das kommt auf euch beide an du musst ehrlich sein damit eure FReundschaft dabei nicht kaputt geht.
Rede mit ihm und mach ihm Klar das du nur eine freundschaft willst, hör ihm zu und versuch auch seinen standpunkt zu verstehen.
Wenn er dann erst mal abstand braucht dann lass ihm die Zeit es ist nicht leicht sowas zu verdauen.
Lg

Mitglied Fabi_Mausii ist offline - zuletzt online am 12.07.14 um 17:02 Uhr
Fabi_Mausii
  • 10 Beiträge
  • 22 Punkte

Meine zwei besten Freundinen...

Sind machnmal so gemein also eine freundin hatte geburtstag und es schliefen ein paar bei, ihr auch ich wir hatten alle gute Laune,doch später wie das licht aus war und jeder nur blöd in die luft schaute und kein wort von sich gab schlief ich ein.Als ich aufwachte stanf auf meinen arm: matias und chris ich liebe euch ''.Das fand ich total gemein: Am montag stand es noch immer auf meinen arm .Und meine besten freundinnen sind immer aleine und ich darf nicht mit hörhen weil es ja so gemein ist das bedrükt mich manchmal trau mich aber nicht die meinung sagen!

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10040 Beiträge
  • 10047 Punkte
@Fabi_Mausii

Ehrlich, deine 'besten Freundinnen' als die du sie bezeichnest sind es nicht. Beste Freundinnen bescheren ihrer Freundin keine Peinlichkeiten und sie lassen auch alles mithören. Meiner Meinung nach lassen sie dich nur mitmachen, weil du für sie einen bestimmten Nutzen hast, oder aus Mitleid. Beste Freundinnen begegnen sich auf Augenhöhe und sind Gleichwertig. Mein Tipp: Du solltest dich von diesen Schnepfen distanzieren und dich nach Freunden umsehen die deine Freundschaft wertschätzen.

Mitglied Chillex1 ist offline - zuletzt online am 10.04.12 um 22:50 Uhr
Chillex1
  • 13 Beiträge
  • 15 Punkte
Antwort

Das sind keine wahren Freunde du solltest dich von ihnen fernhalten

Mitglied Fabi_Mausii ist offline - zuletzt online am 12.07.14 um 17:02 Uhr
Fabi_Mausii
  • 10 Beiträge
  • 22 Punkte

Freundschaft oder mehr??

Also ich habe da einen richtig guten Freund und manchmal ist er so komisch denn manchmal denk ich mir das da mehr ist.
Doch wie merke ich ob da mehr ist könnt ihr mir mal helfen ??

Mitglied Ernte23 ist offline - zuletzt online am 31.07.12 um 08:48 Uhr
Ernte23
  • 333 Beiträge
  • 353 Punkte
Also

Bei meinem ersten Freund habe ich es immer Kriebln gespürt.
Wenn es bei dir Krippelt oder wenn du ihm in Arm liegts und es sich gut anfühlt.
Mehr fählt mir ned ein .
Lg

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online am 09.03.19 um 14:39 Uhr
135790
  • 3632 Beiträge
  • 4113 Punkte
@Fabi_Mausii

Wie du merken kannst, dass mehr ist....
Er lächelt dich an, wenn er dich sieht.
Möchte mit dir etwas unternehmen.
Er möchte nur in deiner nähe sein.
Eigentlich merkt man das doch, ob jemand mehr empfindet als nur Freundschaft.

Mitglied delanee ist offline - zuletzt online am 04.10.13 um 17:53 Uhr
delanee
  • 12 Beiträge
  • 14 Punkte

Sie will nur freundschaft

Ich hab des problem dass ich in ein mädchen verliebt bin dass aber, auch wenn sie mir gesagt hat dass sie gefühle für mich hat, nicht mit mir zusamen sein will weil sie meint sie würde schule, freunde und eine beziehung nicht meistern zu können.
wir kuscheln ganz oft, sie übernachtet auch ab und zu bei mir und ab und zu haben wir auch dass ein oder andere sexuelle erlebnis.
könnt ihr mir helfen?

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10040 Beiträge
  • 10047 Punkte
@Delanee

Hmmm... ich denke nicht, dass du das lösen wirst. Aber eines sollte klar sein, wenn sie dich ernsthaft liebt dann sollte sie sich entscheiden. Ihr lebt doch schon wie in einer Beziehung. An deiner Stelle würde ich mit ihr darüber reden, warum genau sie glaubt, dass nicht meistern zu können. Beziehungen geben Kraft, so seh ich das. Sie machen Menschen stärker. Vielleicht hat sie vor etwas anderem Angst.

Mitglied delanee ist offline - zuletzt online am 04.10.13 um 17:53 Uhr
delanee
  • 12 Beiträge
  • 14 Punkte
.

Danke für den tipp , hoffentlich bringts mich weiter :)

Mitglied xuper_Lenny ist offline - zuletzt online am 16.01.12 um 07:14 Uhr
xuper_Lenny
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Problem mit Freund :(

Hi, alle zusammen, ich versuche, mich kurzzufassen. Also, folgendes Problem: Ich (18, m.) war längere Zeit mit einem Jungen befreundet, den ich seh mag (freundschaftlich). Es gab zwischen uns nur relativ viele Meinungsverschiedenheiten, sodass die Freundschaft vor einigen Monaten in die Brüche gegangen ist. Ich hab seitdem versucht, mich nicht mehr bei ihm zu melden, weil ich mir denke, dass es immer wieder dieselben Diskussionen geben wird. Beispielsweise hatten wir fast ausschließlich über SMS Kontakt, obwohl wir im selben Dorf wohnen und auf dieselbe Schule gehen. Ich wollte mich treffen, er meinte, er schaue mal, ob er an dem Tag schon etwas vorhabe, und einen Tag später krieg ich dann die Meldung, er habe sich "eben gerade" leider doch schon mit jemand Anderem verabredet. Sowas hat mich natürlich gekränkt, was ich ihm auch gesagt habe. Daran sind eben solche Diskussionen entflammt.
Nun zu meinem eigentlichen Problem: Ich habe es bisher erfolgreich geschafft, ihn nicht mehr anzuschreiben, in der Schule muss ich ihm aber immer noch nachschauen, während er mich ignoriert. Das tut mir alles unheimlich weh. Einerseits will ich die Freundschaft wieder, andererseits weiß ich, dass es mit Sicherheit wieder von vorne losgehen wird.
Was würdet ihr an meiner Stelle tun? Ich wäre für jeden Tipp wirklich sehr dankbar...

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10040 Beiträge
  • 10047 Punkte
@xxxLennyxxx

Hmmm... so wie du das beschreibst, war das keine Freundschaft. Eine Freundschaft die nur auf SMS schreiben baut, ist keine Freundschaft. Und so wie er sich verhält ist ihm das wohl auch herzlich egal, wie es dir dabei geht. Vergiss ihn. Du wirst besser Freunde finden.

Abgesehen davon wirkt deine Beschreibung auch eher so, als würdest du für den Jungen mehr empfinden als nur freundschaftliche Gefühle.

Mitglied Fabi_Mausii ist offline - zuletzt online am 12.07.14 um 17:02 Uhr
Fabi_Mausii
  • 10 Beiträge
  • 22 Punkte

Wie kann ich ihn aufmerksam auf mich machen?

Ich hab da einen guten Freund und ich finde ihn sie sehr nett wir machen immer was mit einander und zu Weihnachten hab ich auch was von ihm bekommen seit dem bin ich ihn ihn auch verliebt aber wie kann ich ihn aufmerksam auf mich machen???

Mitglied wannebe ist offline - zuletzt online am 30.08.12 um 01:42 Uhr
wannebe
  • 15 Beiträge
  • 21 Punkte
Hey

Es kommt son bisschen drauf an was fuer ein typ er ist
ich bin mit meiner letzten freundin zusammen gekommen wiel sie ganz langsam vorgegangen ist weil du weisst ja nicht was er will (oder doch?) wenn nich kann es sein das du an der freundschaft ein biscchen was kaputt machst aber wenn ihr wirklich so gut befreundet seid dann wuerde ich mich einfach mit ihm treffen einen film gucken mit ihm kuscheln und wie zufaellig das thema aufblitzen lassen

hoffe meine wirren schilderungen helfen
lg wannebe
und viel glueck :)

Kim
Gast
Kim

Ende einer Freundschaft

Vor wenigen Tagen habe ich gemerkt, dass mit einem guten freund etwas nicht stimmt. Ich habe ihn drauf angesprochen und er meinte, dass es an mir liegt. Ich habe bereits mehrere versuche getätigt mit ihm zu reden, aber er blockt ab, ignoriert mich oder schreit mich an. Ich wollte ihn nicht als Freund verlieren, aber aus Wut habe ich ihm sso zu sagen die Freundschaft gekündigt. Ich weiß nicht, was ich tun soll.!? Ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt?
Danke im Voraus.

Peter
Gast
Peter
Es gibt Hoffnung!

Ich hatte auch sehr viele, krasse Probleme in meiner Partnerschaft.
Wenn man bereit ist daran zu arbeiten, kann man es aber schaffen.
Wir haben uns Hile geholt. Eine Paarberatung kann echt viel bringen!
Uns hat sie gerettet.
Liebe Grüße
Peter

Claudia
Gast
Claudia

Alte Freundschaft retten

Eine alte Freundin von mir hat jetzt seit einigen Wochen einen neuen Freund. Vor 4 Tagen hatten wir einen ganz heftigen Streit und haben seitdem nicht mehr telefoniert. Ich weiss nicht mehr was ich machen soll, weil ich mit ihr seit Jahren total gut befreundet bin. Wie lange soll ich warten bis ich mich bei ihr melde oder soll ich besser vorbeifahren um so mit ihr zu sprechen. Ich hätte niemals gedacht das es zwischen uns zu so einem Krach und Ärger kommt.

Mitglied Fabi_Mausii ist offline - zuletzt online am 12.07.14 um 17:02 Uhr
Fabi_Mausii
  • 10 Beiträge
  • 22 Punkte
^^:(

Ruf sie an wenn sie nicht ab heb geh zu ihr und lade sie auf was ein so hab ich es auch gemacht und redet drüber wie du dich manchmal fühlst sprecht einfach mal

Taube
Gast
Taube

Kann unsere Freundschaft das Überstehen?

Hallo zusammen,

Ich fange mal von vorne an.
Ich bin die Kati und 30 jahre alt und bin vor 7,5 jahren aus meiner alten heimat 250 km weit weg gezogen. Seit kurz einen neuen ganz lieben freund. Hab vor 2,5 Monaten meine Arbeit verloren und musste um mein Geld was mir noch zustand kämpfen. Gesundheilich, bin ich seit 1,5 jahren wegen Deprission in behandlung. Ich kann froh sein das ich hier freunde hab, die mich auffangen, den jedesmal die 250 km nach hause zufahren, kann ich mir nicht leisten.
Nun zu mein eig problem:
Als ich damasl weggezogen bin, hab ich viele von meinen Freunden verlorgen, viele sind davon einfach nur noch gute bekannte, aber das is ja auch noch normal.
Meine beste Freundin Anika ist heute noch meine beste freundin, auch wenn total unterschiedliche wege geganen sind. Sie ist verheiratet und hat 3 kinder, von den beiden kleisten bin ich auch patin, die fünf waren auch schon hier. Oder Anika war alleine hier, seit dem die beiden großen in der schule sind, ist es aber weniger geworden, das kann ich aber auch verstehen.....
Naja nun zu den andenrn beiden: Meike und Lisa.
Lisa war damals sehr traurig, das ich weggezogen bin, wir haben uns versprochen uns regelmässig zu besuchen, ich war und bin ja auch noch regelmässig in meiner alten Heimat so alle 8 bis 10 Wochen ( meine Ellis wohnen ja auch noch da ) Aber Lisa war in den 7,5 jahren grad 1 einmal da und beschwert sich immer das wir uns so selten sehn.......Sie kann aber doch auch vorbei kommen? Warum soll ich immer vorbei kommen? Lisa macht immer nur leere versprechungen, das habe ich ihr vor ein paar Wochen gesagt, seitdem ist funkstille. :-(

Nun zu Meike.
wir warnen mal richtig gut befreundet, irgendwie haben wir uns dann aus den Augen verloren, haben uns dann aber vor ca 6 jahren im Internet wieder gefunden uns es wenn wir zusammen waren, fast wie früher....
Wir immer irgendwie für einander da, seit einiger zeit geht ihr es nicht gut und trinkt auch auch viel :-( Sie hat immer gesagt ich komme vorbei und komme dich besuchen, das hat sie in den 6 jahren einmal gemacht und da musste sie ganz schnell wieder weg, weil ihre schwestern ins krankenhaus musste, war damals auch vollkommen OK, hätte ich auch so gemacht.... Wenn ihr es schlecht ging bin ich immer zu ihr gefahren oder hab sie angerufen, sie brauchte mir nur ne SMS schreiben.......
vor kurz wurde ihr gekündigt, sie war am boden zerstört und ich war für sie da,so gehört sich es ja unter freuden, Mein Freund und ich sind dann das Wochenende auch hingefahren und haben versucht sie ein wenig abzulenken.... Abends kam dann noch ne SMS in der Sie sich bedankt hat, und was für ein Glück ich mit meine Freund habe.
Mein Freund hat zu Ihr gesagt, sie sollte doch ein paar Tage vorbei kommen, damit sie was anlenkung hat! Jaja sie macht es sagte sie, so wie die jahre davor auch....... ich hab noch zu meine freund gesagt, das macht sie eh nicht.....
Meike hat dann mein freund noch angelogen und gesagt zur Zeit könnte sie mich nicht besuchen kommen: Weil sie ja noch Vorstellungsgespräche hat, aber ich weiß das dass nicht stimmt.... es war mal wieder nur ne ausrede....
ich Hab sie dann drauf angesprochen: und dann kam dann nur: mir ist es sch....egal was dein freund sagt, was mischt er sich denn ein? Ich kann dich zur zeit nicht besuchen kommen, das weiß du!! Hallo, ich konnte die auch besuchen kommen, obwohl ich nicht das geld hatte, und Thermin beim Anwalt und Arbeisamt..... ich hab zu ihr gesagt: wenn man will, dann geht das, man muss es einfach machen. Gut, ich kann ja noch verstehen, das sie es zur Zeit nicht macht, aber was ist mit der Zeit davor? da hat sie es ja auch immer nur versprochen und nicht gehalten.. und das tut weh.... und genau das habe ich ihr gesagt, für sie hat sich das Thema besuchen kommen erledigt!
!Meike, ist am meisten sauer darüber das ich zu ihr gesagt habe,das nicht besser als Lisa ist, aber es stimmt doch?!?! Aber soll ich das noch machen? Warum wieder ich?
Gestern abend bin ich weinet zusammen gebrochen, ich war froh das mein freund da war. Es tut so weh...... aber ich kann nicht mehr, ich hab doch hier selber Probleme.... aber ich will sie nicht auch noch verlieren......

Weder Maike noch Lisa hat einen festen Freund und auch beide keinen kinder.

Was soll ich denn jetzt machen?

Mitglied Dark-Dreams ist offline - zuletzt online am 21.06.16 um 04:14 Uhr
Dark-Dreams
  • 1398 Beiträge
  • 1504 Punkte
Oh Mann

Echt, also...

Wenn es eine reale und Beste/Gute Freundschaft ist, dann wird man alles dafür tun! Also viel Telefonieren, Chatten, Besuche zu ihr und zu dir selbst usw, Geschenke hin und wieder UND natürlich de Schulter sowie das Ohr für Dich/Ihr haben!
Entschuldigung, aber ich sehe das alles so an, weil ich es "selbst" brauche: Reden, Sehen, Essen usw...

Also wenn diese "Personen" nur sich selsbt sehen und wollen das die Kosten alleine auf DICH kommen, na sind das "Freunde"? NEIN! Es fehlt absolut das wichtigste: geben und nehmen!

Also daher, wenn die "Lügen" = Also Dich verarschen, was bedeutet das es? Hallo! Du Trottel! (Sorry hart aber real!)

Solche Menschen die einen versuchen zu verarschen oder Kohle raus zu holen, werden (für mich) niemals Freunde!

Meine Deppressive Schleife kommt aber auch natürlich daher, das ich das Opfer bin, bzw, glaube das ich einen "schuld" hätte, wegen Freundschaft...
Schwer aber kann von realen echten Freunden aufgefangen werden!
Hast du DEN Mann für's Leben an Deiner Seite, halte Ihn fest und er wird Dich Glücklich machen fürs Leben!

Dark-Dreams

Mitglied feldi ist offline - zuletzt online am 29.07.11 um 22:08 Uhr
feldi
  • 4 Beiträge
  • 10 Punkte

Ich brauche hilfe - will mit mädchen befreundet sein

Also es gibt da so ein mädchen...das ich mag aber nicht liebe!!! und ich will nur mit ihr befreundet sein und trau mich nicht es ihr zu sagen/schreiben und wir sind nicht zusammen damit ihr das wisst :D jaja aber gut malsehen...

danke ;)

Mitglied Lumpy ist offline - zuletzt online am 10.08.11 um 22:30 Uhr
Lumpy
  • 46 Beiträge
  • 62 Punkte
Vielleicht soltest du

Sie einfach fragen oder sie einladen wenn du ne party gibst oda so.

freundschaft
Gast
freundschaft

Ist meine beste freundin neidisch?

Hallo an alle,

meine beste freundin und ich wohnen weit circa 9 monaten zusammen mit noch 3 anderen mitbewohnern,
als wir uns kennenlernten ging es uns beiden sehr schlecht....wir haben auch einen geimsamen klinikaufenthalt hinter uns und kennen uns somit sehr sehr gut.
um es kurz zu erklären, sie ist die hübschere von uns beiden, jedoch habe ich wiederum fähigkeiten, die sie nicht hat. mir ging es immer schlechter als ihr und sie war für mich da, genauso wie ich für sie....
nun ist es so das ich in letzter zeit meine träume verwirklicht habe schauspielerei und ein traumstudium ergattert hab.
sie hat sich nichtmal die mühe gemacht so zu tun als würde sie das freuen, weil sie zurzeit eine eher orientierungslose berunfsperspektive hat, ich kann es irgendwie verstehen, aber ich werde das gefühl nicht los das sie mich lieber am boden sehen will.
ich glaube auch sie kommt besser damit zu recht wenn es mir schlecht geht, seit es mir gut geht und ich mein ding mache, ist sie extrem zickig, kommandiert mich behandelt mich von oben herab, sagt vor anderen, ach übrigens ( der chef) hat gesagt du hast keinen blick für die bar und bist unmotiviert) ( wir arbeiten in der selben bar). usw,,,,

ich weiß nicht wie ich ihr das sagen soll, sie ist viel dominanter als ich und wird schnell bösartig, bin dankbar für jeden tip

Darkness_Dynamite
  • 2164 Beiträge
  • 2172 Punkte
.

Ehm, einfach drauf ansprechen und nachfragen, woran ihr Verhalten liegt (vielleicht ist es ja was ganz anderes, als du denkst). Verurteile sie aber nicht direkt, erklaer ihr nur, wie du dich fuehlst und frag sie, was los ist. Vor einer besten Freundin sollte man doch keine Angst haben, ihr solltet doch ueber alles reden koennen, also auch darueber! Dafuer, dass du gerade Erfolg hast und sie nicht, kannst du ja nichts.

Mitglied keineahnung ist offline - zuletzt online am 03.06.08 um 13:22 Uhr
keineahnung
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Ich brauch unbedingt Hilfe

Und zwar meine freundin ist 19 und hatte vor kurzem eine beziehung , die 1 1/2 Jahre gehalten hat .Und sie hat jetzt ein Taxifahrer kennen gelernt ( er ist auf sie zugekommen) und er ist 30 und hat 2 Kinder. Der Typ ist mir nicht so geheuer ...ich hab versucht meiner freundin das zu erklären in nem ruhigen ton! Jedoch will sie mit mir net so richtig über ihn reden ! Ich weiss nicht was ich jetzt machen soll

Mitglied Dark-Dreams ist offline - zuletzt online am 21.06.16 um 04:14 Uhr
Dark-Dreams
  • 1398 Beiträge
  • 1504 Punkte
@ keineAhnung

Ich habe auch keine Ahnung weil es schon zu lange weg war...
Aber natrülich scheint die Zeit weg für Knapp 3 Jahre war!

Also zu nächsten Schreiberin:
HALLO? Geht es noch? Warum zum Teufel willste mit 13 Jahren ne Freund haben???
Das hier IST Inet! Also absolut nix reales!
Wenn Dich 12 oder 13 Jahre "Jungen" anschreiben, dann kann es real ein Pedo sein! Lasse also den Quark!
UND! Es verstößt gegen die Reglen des Forums!

Neee bitte schliessen, bevor noch iwelche was schreiben, Danke!

Dark-Dreams

Mitglied Rainbow14 ist offline - zuletzt online am 20.05.14 um 17:38 Uhr
Rainbow14
  • 3542 Beiträge
  • 3554 Punkte
@Dark-Dreams

Na Tabletten mal wieder nicht genommen oder einfach nur Langeweile gehabt?

Schwachsinn geschlossen

Geschlossen (Antworten nicht möglich)
Schokokeks
Gast
Schokokeks

Dannach könnte unsere freundschaft völlig am ende sein :(

Hey leute.

folgendes: ich hab durch meine abf einen ihrer kumpels kennengelernt. ich hab mich mit ihm anfangs noch nicht so gut verstanden, bis wir uns richtig kennengelernt haben. jetzt sind wir abfs.
So, und boom waren wir schon ineinander verliebt .. und soweit ich von seinen freunden weiss, will er mir bald seinen gefühle gestehen (auch wenn er mir schon gesagt hat, dass er michvoll gern hat und er mit mir gerne zusammengehen würde ^^)
Aber: ich bin mit meinen gefühlen soo unentschlossen, denn ich will ihn als festen freund, aber wenn dann zwischen uns dann schluss ist dann ist unsere freundschaft dannach auch völlig zerstört ... Was soll ich tun ?

Lg Schokokeks

Mitglied Ana_stasia ist offline - zuletzt online am 23.02.11 um 06:47 Uhr
Ana_stasia
  • 72 Beiträge
  • 80 Punkte
@Schokokeks

He Schokokeks, grüß dich

Sehr schwer nachvollziehbar und ich empfehle Dir das SAP Übersetzungsprogramm aus den Hause SAP Software). Das hat nicht mehr mit Rechtsschreibung in Deutsch zu tun.

Lasse es mit dem Wechsel mit den Männern.

Mistäriks
Gast
Mistäriks

Schnösel

Ich bin mit einem girl zsm. und alles ist gut-bis auf eines: in meiner klasse ist so ein schnösel der einfach alles für sich haben will.Er versucht unsere Freundschaft zu zerstören obwohl er sie nicht einmal liebt.Er kanns nur nicht ertragen das andere etwas haben was er nicht hat.So drängelt er sich in der caféteria vor um die letzte pizza zu ergattern nur damit michi sie nicht kriegt und isst sie dann nicht mal.
Was kann ich tun damit ich sie nicht verliere????

Mistäriks
Gast
Mistäriks
Aha

Antwort?

Mitglied Hansi1973 ist offline - zuletzt online am 06.11.17 um 19:17 Uhr
Hansi1973
  • 794 Beiträge
  • 822 Punkte
Es besser machen!

Wenn Deine Freundin nur halbwegs Verstand hat, wird sie das Verhalten dieses Schnösels auch nicht toll finden. Toll wäre er, wenn er IHR die Pizza reservieren würde, aber nicht um nur den Triumph auszukosten.
So macht man sich keine Freunde und schon gar nicht Freundinnen.

Darum: mach es besser, sei höflich und zuvorkommend und zeige, was für ein toller Freund Du bist und sein kannst. Aber übertreibs nicht gleich. Das könnte auch nach hinten losgehen, wenn sie das Gefühl hat, sie könnte nicht mal mehr atmen, weil Du das für sie machen willst.

Mitglied TomTom95 ist offline - zuletzt online am 12.01.11 um 19:28 Uhr
TomTom95
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

''Mänliche'' Freunde finden

Hallo,
ich bin 15 Jahre und hatte früher vor allem männliche Freunde,aber mit der Zeit hab ich mich mit mehr Mädchen angefreundet und nach einer gewissen Zeit hatte ich keinen Kontakt mehr zu den Jungs in meiner Klasse.Eine Zeit lang haben die mich auch als ''Schwul'' bezeichnet,was ich allerdings nicht bin.Mittlerweile nennen die mich nicht mehr schwul,ich rede auch mit denen,aber so richtig bin ich mit keinem befreundet.Aber ich würde gerne mit einem Jungen befreundet sein.Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
LG
Tom

Darkness_Dynamite
  • 2164 Beiträge
  • 2172 Punkte
.

Hm, wenn du unbedingt maennliche Freunde willst, dann unternimm doch mal was mit Jungen, z.B. aus deiner Klasse oder so, vielleicht bist du ja auch in einem Sportverein oder so. Nur so koennen Freundschaften entstehen. Vielleicht findest du auch einfach so aus "Zufall" einen Freund, weiß man ja nicht. Suche nicht zu krampfhaft danach, aber etwas dafuer tun kannst du schon.

Mitglied girl ist offline - zuletzt online am 17.08.10 um 01:21 Uhr
girl
  • 6 Beiträge
  • 10 Punkte

Beste freunde

Hi
ich habe mal eine villeicht blöäde frage:
ich ahbe eigentlich eine beste freundin,zu der der kontakt aber immer mehr einschläft.
dann habe ich eine freudnin,zu der ich lange keinen kontakt hatte,aber jetzt wieder die kenne ich schon ewig.
sie ist mir so wichtig geworden,weis alles von mir,eigentlich wie ne beste freundin,aber ich aknn ja nicht zu der "altenbesten freundin"sagen,das ich ne neue beste freudnin hab?
aber das verhältniss reicht einfach nicht mehr,um von bester freundin sprechen zu können
was meint ihr?

Mitglied Hooby7 ist offline - zuletzt online am 16.10.17 um 14:20 Uhr
Hooby7
  • 136 Beiträge
  • 192 Punkte
Warum..

Ist dir so wichtig immer zu wissen mit bester freündjn und so... Du oder sie oder beide haben sich verändert, daher ist das verhältis mit der andern Freundin besser! Ich wür der anderen nichts sagen!

Tooley
Gast
Tooley

Freundschaft zwischen Jungen und Mädchen

Irgendwer hat mal gesagt, Freundschaft zwischen Jungs und Mädchen geht nicht, weil immer irgendwann Liebe oder Sex dazwischenkommen. Wie steht Ihr dazu? Ist das wahr?

Darkness_Dynamite
  • 2164 Beiträge
  • 2172 Punkte
Teilweise.

Natuerlich kann es sein,dass eine Person dann Sex will oder wich verliebt,oder vielleicht sogar beide.Es kann aber durchaus auch funktionierende und platonische Freundschaften geben,ich hatte solch eine.Außerdem kann es ja auch sein,dass eine homosexuelle Frau mit einem homosexuellen Mann befreundet ist,da kommt es dann in der Regel auch nicht zu Sex oder weiterem.
Diese Aussage ist also falsch,es KANN passieren,muss aber nicht,das ist unterschiedlich.Nicht jeder verliebt sich in seine/n Freund/in.

Mitglied axelili ist offline - zuletzt online am 17.04.11 um 01:55 Uhr
axelili
  • 11 Beiträge
  • 29 Punkte

Komisch, suche freunde um über probleme zu reden

ähm
also des klingt jetzt komisch ,
aber gibt es jemanden , mit den man über probleme im leben (also leben , liebe usw.)
reden kann ??(ich meine keinen aus den forum sondern in der stadt)

Mitglied orlando ist offline - zuletzt online am 22.04.11 um 10:33 Uhr
orlando
  • 265 Beiträge
  • 298 Punkte
Über Probleme...

...sollte man prinzipiell zunächst mit Menschen, die einem nahe stehen, z. B. den Eltern oder Geschwistern. Erst wenn man dort keinen Ansprechpartner findet, was aber unwahrscheinlich ist, kann man sich an die Beratungsstellen der Sozialämter wenden. Dies sollte aber der letzte Schritt sein.

Mitglied rainysunny ist offline - zuletzt online am 01.12.11 um 22:07 Uhr
rainysunny
  • 15 Beiträge
  • 25 Punkte

We finde ich freunde

Also hi bin 13 und ein Junge
ich habe nur ganz wenige freunde und wenn ich jemaden mag dann hasst diese person mich und wir haben einen in der klasse ich wür gerne mit dem ganz gut befeundet sein aber ich weiß nicht wie ich das anstellen soll er (Yannick) hat mich früher überhaupt nicht gemocht jetzt mag er mich ähm naja nicht mögen aber er hsst mich nicht mehr
egal wenn ich jemandenen kennenlern den ich mag freu ich mich total drüber aber das Problem ist dann werde ich sozusagen hüperaktiv und dann hast mich diese person wieder das passiert zB bei Yannick oder wir haben einen Jungen in der parrallelklasse alex ich mag ihn auch aber der hasst mich was soll ich machen bitttttte helft mir leute

Mitglied yes ist offline - zuletzt online am 25.12.12 um 16:31 Uhr
yes
  • 96 Beiträge
  • 108 Punkte
Rainysunny

Was heisst denn ...er hasst dich????natürlich kommt nicht jeder mit jedem klar aber warum willste denn umbedingt mit denen befreundet sein?weil die cooler sind als andere,oder weil die mädchen die so gut finden??? du hast doch bestimmt freunde oder nicht?????

Mitglied REAM ist offline - zuletzt online am 27.03.11 um 18:21 Uhr
REAM
  • 108 Beiträge
  • 120 Punkte
...

Das nicht schön !!! aber versuche doch mal offen auf die personen zu zugehen und mit ihnen ins gespräch zu kommen !!! das hilft immer !!!

Kb
Gast
Kb

Freunde oder nicht freunde?

Also ich habe auch Jungs als Freunde! Und manchmal ärgern die mich auch und wne ich dan sage nun ist schluss dan kapieren sie das auch immer aber heute haben die es übertrieben die ahben mich mit sachen abgeworfen und mein Handy weggenommen und nun weis ich nicht ob ich den da verzeihen kann weil, das schon häftig war! Und ich habe den schon öffters was verzeihen nur heute war es ziehmlich schlimm für mich!

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10040 Beiträge
  • 10047 Punkte
@Kb

Wenn sie dir dein Handy wegnehmen und dich durch die gegend schubsen hat das sicherlich nichts mit Freundschaft zu tun. Du solltest dir vielmehr überlegen, ob sie dich vielleicht nur ausnutzen und sich über dich lustig machen. Suche dir Freund die dich respektieren und ernst nehmen. Wahre Freunde tun das. Sie überschreiten keine Grenzen.

Mitglied thomas95 ist offline - zuletzt online am 16.03.12 um 22:39 Uhr
thomas95
  • 20 Beiträge
  • 30 Punkte

Hey ... Mit Kumpels was machen

Hey hab ne frage und zwar macht es immer voll spaß mit nem kumpel über sb und soo zu reden nur dann is es natürlich doof wen der oder die kumpels das nie wirklich wollen kann mir jemand sagen wie ich den überreden könnte ???

Mitglied cool244 ist offline - zuletzt online am 23.12.13 um 11:53 Uhr
cool244
  • 24 Beiträge
  • 24 Punkte
Cool24

Oh ja das kenn ich erst reden sie und wenn es drauf ankommt ist keiner mehr da ******

Diese Antwort wurde von einem Moderator bearbeitet.

Moderator Tom92 ist online
Tom92
  • 8047 Beiträge
  • 9075 Punkte
@ cool244

Und was hat der letzte Teil deines Beitrags mit der Frage von "thomas95" zu tun ?? Das gehört hier nicht rein und wurde daher entfernt !

Mitglied thomas95 ist offline - zuletzt online am 16.03.12 um 22:39 Uhr
thomas95
  • 20 Beiträge
  • 30 Punkte

Stress mit besten freund ...

Hey ich hab mal ne frage und zwar hab ich s mir mit meien besten freund total versaut und immer wen ich mit ihm darüber reden will oder drüber geredet hab fängts gleich wieder an kann mir jemand sag was ich machen soll oder machen kann ?

Anja
Gast
Anja
Genauer...

Also Du solltest schon genauer darauf eingehen, was passiert ist und wie du es versaut hast, damit Dir jemand Tipps geben kann.

Mitglied Pongo1233 ist offline - zuletzt online am 02.08.10 um 13:37 Uhr
Pongo1233
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Umzug-Freunde

Hallo Leute.
Hoffe das ich hier richtig bin.

Jetzt aberr zu meinem Problem:
Ich bin M und 14.
Meine Eltern und ich werden Berufsbedingt demnächst umziehen.
Jetzt mache ich mir ziemliche Gedanken das ich dort einfach keine neuen Freunde finden kann.
Denn meine jetzigen werde ich dann nicht gerade sehrt oft sehen können.
Meine die ich jetzt hab, habe ich eben ganz nornmal kennen gelernt. (früh in der Schule, Partys, Treffen....)
Natürlich werde ich da auch in die Schule gehen aber was is den wenn ich da trotzdem keine finde die ich bzw die mich mögen???
Deswegen mache ich mir in den letzten Wochen ziemlichen Kopf und hab schon regelrecht Angst.

Bin für jede Antwort dankbar.

Mitglied Passi ist offline - zuletzt online am 01.04.11 um 15:23 Uhr
Passi
  • 75 Beiträge
  • 83 Punkte
...

Des is normal, war bei mir genauso aber du wirst sehn des ergibt sich ganz von allein. besser ist es sowieso sich weniger gedanken drüber zu machen sonder einfach schauen was draus wird.

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10040 Beiträge
  • 10047 Punkte
@Pongo1233

Ich verstehe, dass du nervös bist, trotzdem halte ich deine Sorge für unbegründet. Wichtig ist, sei du selbst. Hab keine Angst, das wird schon werden. Spätestens nach einer Woche wirst du schon ein paar Leute kennen und die ersten Einladungen zu Partys kommen bestimmt auch bald. Such dir doch auch einen Verein dort. Das ist immer gut, um Anschluss zu finden.

Mitglied Winnerboy ist offline - zuletzt online am 28.12.10 um 21:51 Uhr
Winnerboy
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Problem mit freund

Hey
ich habe mich schon seit länger zeit in meinem besten freund verliebt habe es ihm auch schon früher gesagt meinte aber dann es wäre nicht mehr so weil ich unsere freundschaft nicht riskieren wollte naja und dann gestern hat er mich gefragt ob ich ihn belügen würde und dann dachte ich mir halt das ich ihm jetzt endlich die wahrheit sage habe ich dann auch und jetzt ist er extrem saua auf mich als ich ihn heute um ein gespräch bat damit wir über alles reden können meinte er er hat keine lust mit mir darüber zu reden und jetzt weiß ich nicht wie ich mit ihn umgehen soll weil er mir verdammt viel bedeutet und ich ihn als guten freund nicht verlieren will ich weiß nicht mehr was ich machen soll

HILFE !!!!!!!!!!!!!

Mitglied RichyxX ist offline - zuletzt online am 16.11.10 um 20:06 Uhr
RichyxX
  • 14 Beiträge
  • 20 Punkte
Auf jeden fall

Such das gespräch mit ihm wenn er nicht will dann lass ihn auch aber versuch auf jeden fall dirkt mit ihm zu sprechen nicht skypen oder so weil das mehr wirkt, falls du noch in ihn verliebt bist kannst du aber nicht erwarten dass er mit dir befreundet sein will dafür musst deine liebe ablegen und ihm nur mit freundschaft in die augen sehn. kopf hoch das wird schon wieder
lg

nils
Gast
nils

Meine beste freundin steht auf mich

Hey ich bin so gut wie 17 und seit ca einem jahr mit meiner freundin zusammen aber ich hab da ein klines problem meine beste freundin steht total auf mich ,das weiß ich von ihr (sie hats mehrmals angedeutet) und von ihrer besten freundin (die hats mir offen gesagt ). Das problem ist jetz das ich sie nicht als freundin verlieren will und es jetz ein ganz anderes gefühl ist wenn ich was mit ihr unternehme seit dem ich weiß das sie mich liebt was soll ich da jetz tun ?-- ach ja meine letzte beste freundin hab ich durch eine änliche situation verlohren

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10040 Beiträge
  • 10047 Punkte
@nils

An deiner Stelle würde ich mit ihr reden. Sag ihr wie du fühlst, in Ich-Botschaften und auch, dass du sie nicht verlieren willst. Es bringt nichts, wenn du dich bei ihr unwohl fühlst, solange das zwischen euch steht. Dann lieber alle Karten auf den Tisch. Das wird meiner Meinung nach die Beste Lösung sein, nur Mut.

In gute Freundin verknallt...
Gast
In gute Freundin verknallt...

Wie soll ich das nur machen?

Also ich bin 13 jahre und in der 7. klasse...
so ich fahre im bus seit der 5. klasse zusammen mit ihr in die schule wir itzen nebeneinander und reden immer...
aber wie in der themenüberschrift schon:
wie soll ich es machen? ich wär so gerne mit ihr zusammen.....
dazu kommt noch:

sie is n bisschen älter als ich (ca. halbes jahr)
ich bin nicht gerade dünn...

sagt bitte nich "geh einfach zu ihr und frag sie, mehr als nein sagen kann sie nicht"
ich bin echt schüchtern wenns um das geht...

nils
Gast
nils
Klappt schon

Wenn ihr doch immer redet kötest du ja mal mit dem thema liebe anfangen und fragen auf wen sie steht und ein wenig interesse zeigen vllt merkt sie dann von aleine das du auf sie sthest ( außerdem verlierst du dabei ein stück schüchternheit)

Mitglied Trebor97 ist offline - zuletzt online am 14.04.11 um 18:21 Uhr
Trebor97
  • 4 Beiträge
  • 10 Punkte

Gute Freundin oder mehr?

Hey ich habe eine gute frteunden aber ich stehe auf sie ,nun weiß ich nicht ob sie auch gefühle für mich empfindet ?sie lächelt mich manchmal auch so komisch an aber ich weiß nicht was ich machen soll!die die meinen ich bin mit 12 zu jung für ne freunbin sollen einfach nichts schreiben

Mitglied xneoclix ist offline - zuletzt online am 01.09.10 um 20:47 Uhr
xneoclix
  • 65 Beiträge
  • 71 Punkte
Trau Dich!

Geh zu ihr hin und red einmal mit ihr, sag was du empfindest!
Wenn sie dich anlächelt ist dass ein Gutes Zeichen!
Vielleicht empfindet sie gleich wie du!

Viel Glück:)

MFG richi

Mitglied Chrizzz ist offline - zuletzt online am 22.03.10 um 21:34 Uhr
Chrizzz
  • 1 Beiträge
  • 4 Punkte

Hey Leute suche ein Mädchen im alter von 14 - 15 jahren für eine feste freundschaft ...

Hey Leute suche ein Mädchen im alter von 14 - 15 jahren für eine feste freundschaft . für interessenten :

BIIIITE schreibt mich an...
_______________________
EUER CHRIS ;)

Nadine
Gast
Nadine
.

.


Anmerkung vom Moderator:
Forenregeln lesen und dran halten!

Diese Antwort wurde von einem Moderator bearbeitet.

Moderator Moderator ist offline - zuletzt online am 20.05.08 um 15:46 Uhr
Moderator
  • 625 Beiträge
  • 625 Punkte
Mitteilung vom Moderator

Das Forum ist KEINE Kontaktbörse zur Partnersuche für SB, Chatbekanntschaften oder Ähnliches! Halte Dich bitte an die Forenregeln und beachte auch den wichtigen Hinweis im roten Kasten.

Geschlossen (Antworten nicht möglich)
Mitglied Jini ist offline - zuletzt online am 05.09.10 um 17:11 Uhr
Jini
  • 9 Beiträge
  • 11 Punkte

Freunde und meine beste Freundin

Hii!!Also ich habe ei Problem. Ich habe in meiner Klasse viele Freunde aber eine beste. Jedoch gibt es ein Problem.Denn eine andere Freundin(Leonie) ist total bessessen von Laura(bf).Sie erfüllt ihr jeden Wunsch seit der 5.Klasse bis heute. Wenn ich mich mit Laura streite habe ich mich auch mit Leonie gestritten. Und die spielt uns immer voll aus. Jetzt ist das Problem das Laura das nicht merkt. Ich bin nicht eifersüchtig, dass sagen auch ganz viele mit Laura und Leonie. Wie kann ich Laura sagen, dass Leonie uns auseinander bringen will? Die finde das glaube ich sogar toll, dass Leonie so hinter der herrennt!!!Ich heule schon voll oft deswegen. Und ich will Laura nicht verlieren. Schreibt schnell. Danke : Jini :)

Mitglied maus13 ist offline - zuletzt online am 24.05.10 um 19:27 Uhr
maus13
  • 80 Beiträge
  • 80 Punkte
Hi

Beachte sie doch mal ne weile nicht . vielleicht hilft das

Anika
Gast
Anika

Verlieren sich Freundschaften?

Ich hab manchmal das Gefühl das die meisten Freundschaften nicht für ewig halten. Meine Freundin und ich waren früher unzertrennlich. Heute verliert sich die ganze Sache zunehmend und ich glaube irgendwann verliert man sich ganz aus den Augen. Woran liegt das? Liegt das immer an beiden?

Mitglied Jini ist offline - zuletzt online am 05.09.10 um 17:11 Uhr
Jini
  • 9 Beiträge
  • 11 Punkte
Also

Sicher kann man Freundschaften halten. Aber es ist schwierig....man lebt sich auseinander und verändert sich ja auch. Aber wenn ihr so gute Freunde seit oder es wart dann wird das schin halten. Viel Glück;) Ich denke mal es liegt meistens an beiden.

Sylvie
Gast
Sylvie

Mutter immer beste Freundin der Tochter?

Meine Mutter meint das die Mutter immer die beste Freundin der Tochter sein müsse, ansonsten wär was schief gelaufen. Ich weiß nicht aber ich erzähl lieber meiner Freundin bestimmte Sachen als meiner Mutter. Ist das bei euch auch so? Ich mein meine Mutter ist auch eine sehr gute Freundin aber ich erzähl nicht jemandem alles.

Mitglied klaines ist offline - zuletzt online am 20.07.14 um 10:54 Uhr
klaines
  • 57 Beiträge
  • 103 Punkte
Nöp

Ich erzähl meiner mumi auch nich alles ich sprech lieber mit meinem besten freund drüba oder auch mit der besten freundin aber halt am liebsten mit meinem besten freund weil er ja iwie was besonderes is :)
ähm weiß ned also meine mum is schon wie ne freundin aber so intime sachen oder ja darüber sprech ich eig nich gerne mit ihr ...

Asia
Gast
Asia
Psychologisch gesehen

Ist es total normal, wenn man sich mit der mutter nicht über ALLES unterhält... Das nennt man abnabelung von den eltern und muss so sein, damit man selbstständig werden kann! =)
Kennn das aber, ist ganz schön nervig, wenn die mutter die beste freundin sein will... =)

Asia
Gast
Asia

Freundschaft knüpfen

Hi,
Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.
Bei einem Ferienjob habe ich einen total netten Mann kennen gelernt. Ich fände es toll, wenn wir irgendwie weiter in Kontakt bleiben könnten (rein freundschaftlich natürlich!). Das Problem: Ich bin 15 und er ist mindestens 10 Jahre älter! Wie kann ich irgendwie seine handynummer, o.ä. bekommen, ohne das es nach einer (schlechten) Anmache aussieht???

Asia
Gast
Asia
PS:

Morgen ist der letzte tag... würde mich über antworten freuen bevor es zu spät ist!!! =)

Merle
Gast
Merle

Freundschaft ist nicht immer gleich Freundschaft

Leider kann man sich in seinen Freunden auch täuschen und weiß erst nachher das sie nicht gut für einen waren! Ist euch sowas auch schon mal passiert? Für mich ist eine Freundschaft nur eine Freundschaft wenn man mich so nimmt wie ich bin und mich nicht versucht zu ändern!

Asia
Gast
Asia
Seh ich genau so...

Leider bemerkt man erst in krisenzeiten wer ein echter freund ist.

Lilli
Gast
Lilli

Mein Partner hat keine Freundschaften

Ich haben einen neuen Freund der absolut keine Freunde hat. Es ist sehr komisch und so extrem habe ich es noch nie erlebt. Er ist in keinem Verein und hat sonst ausser seinem Bruder und seinen Eltern auch niemand mit dem er mal telefoniert. Da ich ihn bei der Arbeit kennengelernt habe ist mir das vorher nie aufgefallen. Sonst ist es normal. Nur das mit den Freundschaften ist komisch. Was für ein Problem kann er haben?

Issy
Gast
Issy
Familienmensch...?

Hey,
Ich würde sagen, dass das ganz normal ist. Hat er denn Kontakt zu Arbeitskollegen, so dass man mal zusammen in die Kantine geht oder bei einem Kaffee plaudert? :)
Wenn das zutrifft hat er wahrscheinlich kein Problem, sondern ist eher ein Familienmensch, der keine Freunde braucht...

Alina
Gast
Alina

Verzeihung??=

Ich habe meinem Kumpel 3mal gefragt, ob er mir verzeiht, weil ich hinter ihm geredet habe. so antwortet er mir dan mit VIELLEICHT was soll ich nun jetzt machen???? ich leider sehr darunter, habe Schuldgefühle und würde alles dafür geben meine Tat rückgängig zu machen
So ein dummen Fehler werde ich nie wieder machen

Alina
Gast
Alina
Verzeihung??=

Bitte gibt mir einen RAt

Gaby
Gast
Gaby
Alina

Las ihn erstmal in Ruhe, er kommt von selbst wenn er dich als Freund noch mag. Wenn du ihn immer wieder fragen tust bringst eh nichts. LG

Mitglied ChaosQueen ist offline - zuletzt online am 19.03.09 um 15:07 Uhr
ChaosQueen
  • 2 Beiträge
  • 4 Punkte

Freudinnen?

Also ich habe nen Freund und bin ziemlich glücklich mit ihm?
Glaubt ihr es is schlimm für ihn wenn ich ab und zu mit meiner Besten Freundin so aus Spaß rumknutsche?

Moderator Tom92 ist online
Tom92
  • 8047 Beiträge
  • 9075 Punkte
@ ChaosQueen

Ich glaube schon, dass das deinen Freund nicht gefallen wird, wenn er davon erfährt. Mir würde es nicht gefallen, wenn das meine Freundin mit ihrer besten Freundin machen würde.

Mitglied Kleene ist offline - zuletzt online am 19.08.08 um 19:47 Uhr
Kleene
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Zum Abschluss ein schöner Tag - Suche Ideen

Hallo ihr,
ein sehr guter Freund von mir (19 Jahre alt) wird am 24. Aug. nach Italien fahren und dort seine Ausbildung beginnen.
Ich bin mir nicht sicher ob die Freundschaft erhalten bleibt und möchte ihm und mir ;-) jetzt einfach noch einen schönen Tag "schenken".
Wir könnten im Park pickniken und er bekäm von mir dann noch eine Massage.
Aber da hätte ich gerade mal 1 bis 2 Stunden mit "Programm" gefüllt.
Habt ihr noch Ideen???
Kino kommt für mich nicht in Frage, find ich so unpersönlich. ;-)

Lieber Gruß

nicole kurkowski
Gast
nicole kurkowski
Freizeit

Hi. bin so zufällig auf diese seite gestossen. www.wochenendidee.com . vielleicht hilft die dir ja weiter. sieht neu aus die seite.

Friederike
Gast
Friederike

Clique lehnt neuen Partner ab

Meine Clique lehnt meinen neuen Partner ab! Jetzt weiss ich nicht was ich tun soll, einerseits ist er mir wichtig aber ich lege auch sehr viel Wert auf die Meinung meiner Freunde! Wie soll ich mich verhalten?

nini
Gast
nini
mehr kennenlernen?

lass es doch was laufen, so das du zeit hast ihn auch mehr kennenzulernen. mit der zeit werden sich die anderen vielleicht auch ihn gewöhnen wenn er nett ist..

Unbeantwortete Fragen (44)

Mitglied Beauty91 ist offline - zuletzt online am 31.10.18 um 19:01 Uhr
Beauty91
  • 4 Beiträge
  • 6 Punkte

Liebe zwischen besten Freunden

Hi, ich komm nicht mehr weiter mit meinen Gedanken.

Ich war letztens wieder mit meinen besten Freund unterwegs und ich weiß, dass er schon seit Monaten unglücklich ist in seiner Beziehung.

Zuerst zu uns. Wir sind seit 5 Jahren beste Freunde und das nur durch die Trennung von meinen Ex, der mich damals betrogen hat. Am Anfang haben mein bester Freund und ich uns immer wieder geküsst, es war sehr vertraut, aber dann war ein anderer Mann da, der mir mehr gezeigt hat dass er mich liebt und ich gab ihm die Chance. Was aber leider von meiner Seite doch nicht gegangen ist. Wenn ich mit meinen besten Freund zusammen bin, fühl ich mich frei und bin einfach ich. wir können über alles reden, lachen und weinen zusammen.

Mein Bester Freund und ich machen uns schon seit Anfang an den Spaß, dass wir irgendwann heiraten werden. Der Traum von der Hochzeit am Strand. Das ist aber nur ein Spaß von uns, da wir beide nie heiraten wollen. Geschweige uns oder andere Partner.

Er ist seit knapp 2 Jahren in einer Beziehung und ich weiß, dass er von Anfang an nicht richtig glücklich und extrem verliebt war. Er hat einfach nur Angst ihr weh zu tun und auch etwas zu bequem, da er von Anfang an bei ihr gewohnt hat und nichts suchen brauchte.

Jetzt komm ich zu dem Teil, was mir Kopfschmerzen bereitet.

Wir sind vor kurzen zusammengesessen und haben über alles geredet. und ich hab ihm gesagt, dass es nicht gut ist, wenn er weiterhin in der Beziehung ist und somit auch sehr unglücklich.

Und da fingen wir an zu überlegen. Was wäre wenn....

Was wäre gewesen hätte ich damals nicht einen anderen vorgezogen.

Was wäre gewesen, wenn er nicht in die Beziehung gegangen wär.

Er hat auch mir gestanden, dass er nicht wirklich begeistert ist, wenn ich von Flirts und Bettgeschichten erzähle.

Das er Angst hat mich zu verlieren.

Er konnte wegen mir nicht weg gehen und will auch nicht dass ich weggehe.

Mein großes Problem , ich weiß nicht was Liebe wirklich ist, ist das Liebe?

Mitglied Andrea-77 ist offline - zuletzt online am 04.03.19 um 17:29 Uhr
Andrea-77
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Was ist ihr wichtiger - Freunschaft oder Sex?

Ich lege direkt mal los....
Ich habe zwei sehr gute Freundinnen, Anja und Sabine (Namen sind frei erfunden). Anja und ihr Mann unternehmen fast jedes Wochenende was mit meinem Partner und mir. Wir sind also sehr eng befreundet. Ich weiß von Anja, dass sie bi ist und auch dann und wann was mit Frauen hatte. Ihr Mann hat nichts dagegen und lässt sie machen. Längere Zeit hatte sie nun keine Beziehung zu einer anderen Frau.

Sabine meine andere Freundin, wir sehen uns nicht so regelmäßig sind aber noch etwas vertrauter, sind auf einer Wellenlänge und sie sagte mir mehr als einmal wie dankbar sie sei das es mich gäbe. Sie bezeichnet mich als beste und einzige Freundin. Die ganze Familie geht mit meinem Mann zum Volleyball. Sind also ebenfalls sehr enge Freunde.

Nun gab es auf einer Party, es war ordentlich Alkohol im Spiel einen Vorfall der alles ins wanken bringt.

Man muss dazu sagen auch Sabine und Anja kennen sich durch Geburtstagsfeiern oder Einladungen durch uns.

Sabine machte an diesem Abend sehr deutlich kund, dass sie auch schon mal was mit einer Frau hatte und hat Anja und mich ziemlich angeflirtet. Ich habe die ganze Sache ersteinmal nicht kommentiert aber Anja ist voll drauf eingestiegen. Die beiden haben sich dann geküsst als ich Getränke holen war. Danach wollte Sabine mich küssen aber ich war echt überrumpelt und bin auch kein Typ der da vor allen ruchtig los legt. Ich hatte aber das Gefühl das ich in dem Moment interessanter für sie war als Anja. Anja hat uns aber nicht eine Sekunde aus den Augen gelassen und eher mich als Dorfkind hingestellt da ich ja keine Erfahrungen mit Frauen hätte und wenn dann bräuchte ich eine fremde Frau, nicht Sabine oder Anja. Ich stand ein bischen doof da, hatte aber auch keine Lust dieses Thema weiter zu verfolgen.

Ein paar Tage sind vergangen und ich habe zugetragen bekommen, dass Anja ziemlich scharf auf Sabine ist . Ich fand die Situation schräg und dachte ich rede mal mit Sabine da sie mir wie gesagt viel Vertrauter ist. Wir hatten einen ganz offenen Abend und wir haben uns beide getraut zu sagen das wir schon auch aufeinander stehen. Ich bin der Typ der es nur kann wenn auch eine emotionale Verbundenheit besteht und da ich sie als Freundin einfach total mag habe ich ihr gesagt das ich es mir schon vorgestellt habe mich aber nie getraut habe was zu sagen. Und das ich durchaus gemerkt hätte, dass sie auch Interesse an Anja gezeigt habe. Das hat sie dann eher abgewiegelt. Sie würde sofort ja sagen wenn ich ihr was in diese Richtung signalisiere das ich bereit dafür sei. Ich habe ihr zu verstehen gegeben, dass ich aber keinen Konkurrezkampf zwischen Anja und mir haben wolle, da sie auch eine gute Freundin ist. Zwei drei Wochen sind nun vergangen....

Jetzt habe ich mitbekommen durch Anja, dass Sabine ihr schreibt... mir auch... mit Anja läuft es wohl besser, da Anja sehr viel zugänglicher und schneller ist wie ich. Auch auf einem erneuten Treffen bei uns habe ich gemerkt, dass die beiden sich anflirten. Ich kam mir auf einmal ziemlich fehl am Platz vor.
Fakt ist, dass Anja und Sabine schon Pläne machen um miteinander ins Bett zu gehen. Das weiß ich allerdings eher durch Anjas Mann.
Jetzt hat Sabine Anja und ihren Mann zum Abendessen zu sich eingeladen, das hat es bislang noch nie gegeben, da Sabine und ihr Mann eigentlich eher zu unserem Freundeskreis gehören. Sabine wollte das geheim halten vor meinem Partner und mir da es wohl sicherlich um sexuelle Rahmenbedingungen absprechen geht. Das Sabine es geheim halten wollte vor uns weiß ich nicht von ihr persönlich sondern von Anja....

Ich fühl mich so hintergangen und bin richtig enttäuscht von Sabine. Wenn ich ehrlich bin auch von Anja denn sie weiß, wie eng Sabine und ich uns stehen. Die Vorstellung das die beiden miteinander im Bett waren wir uns wieder mal zu 6 sehen als Paare und Sabine und Anja giggeln sich an und teilen dieses Geheimnis... macht mir Bauchweh. 3 Freundinnen waren schon früher eine zuviel und ich fühl mich wie außen vor weil ich vielleicht nicht direkt mit der Türe ins Haus falle. Ich habe die Einstellung das man im Freundeskreis nicht wildert. Ich würde niemals die beste Freundin meiner Bekannten anmachen. Aber vielleicht bin ich auch einfach zu verletzt von der Situation.
Wie würdet ihr Euch nun verhalten?
Ich fühl mich echt beschissen...

totti
Gast
totti

Wer kann mir einen guten Rat geben?

Hallo!Bin 45 Jahre alt und männlich.Alles hat angefangen mit einer Freundschaft zur Nachbarstochter.Sie ist 19 J. alt.Kenne Sie schon 10 Jahre.Alles war gut,bis vor ein paar Monaten.Gebe Ihr viel Zuneigung und Interesse weil ich mich zu Ihr hingezogen fühle.Nur von Ihrer Seite kommt nur was auf Nachfrage und wenig Interesse.Wollte den direkten Kontakt zu Ihr Abrechen,um erst mal wieder klar zu werden.Das wollte Sie aber nicht.Komme auch selber immer wieder auf Sie zurück.Wie soll oder kann man ihr Verhalten deuten.Ich bin absolut Unsicher und kann Sie und die gesamte Situation nicht Einschätzen.
Wer kann mir vielleicht aus eigen Erfahrungen eine Rat geben wie ich mich Verhalten soll weil ich Sie auch absolut gern hab.

Linda
Gast
Linda

Freundschaft bei der Arbeit

Allo zusammen,
ich hoffe, Ihr könnt mir einen Rat geben oder mir zumindest mal die Richtung geben.
Ich treffe mich schon seit knapp 2 Jahren mit einem Kollegen aus einer anderen Abteilung zum Kaffee in der Firma (machen zusammen Pause), haben dazu feste Termine einmal die Woche, waren auch zweimal privat was trinken. Zwischen uns war nie etwas mehr als Freundschaft, wir verstanden uns super und haben viel miteinander gelacht und geredet. Die Zeit mit ihm geht immer superschnell vorbei! Das ging so bis vor kurzem. Er ist in letzter Zeit ziemlich abwesend, lacht wenig und wirkt angespannt, desinteressiert und hektisch, dabei hätte er eigentlich alle Gründe zur Freude, denn er hat seit kurzem eine Freundin. Ich habe ihn darauf angesprochen, fragte, ob er sich mit mir langweile, aber er verneinte es. Auch wenn ich ihn mal anrufe oder anschreibe und frage, ob ich störe, sagt er mir, dass ich ihn nie störe.
Alle meine Versuche, ihn aufzumuntern, waren jedoch erfolglos. Es ist für mich sehr schwer, ihn zu erreichen.
Ich muss aber sagen, dass er bei der Arbeit ziemlich in Anspruch genommen wird und sehr viel zu tun hat. Bilde mir ein, dass das der Grund für sein Verhalten sein könnte.
Hatte jemand von Euch eine solche Erfahrung? Meint Ihr, ich soll ihn nochmal darauf ansprechen oder einfach abwarten?
Es gibt auch Menschen, die nicht die Mut besitzen, ehrlich zu sagen, wenn was nicht in Ordnung ist, deshalb weiß ich nicht, ob ich seiner Aussage glauben soll oder meinem Eindruck?
Das einzig Positive, was dazu sprechen könnte, dass ihm unsere Freunschaft immer noch wichtig ist, ist die Tatsache, dass er sich jeden Tag bei mir meldet, sei es über Mail oder über Firmenchat.
Vielen Dank schon mal,
Linda

Mitglied Lysann ist offline - zuletzt online am 10.12.16 um 23:16 Uhr
Lysann
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Freundschaft oder Liebe (w/w)

Hallo liebe Community,

ich bin schon seit längerer Zeit durcheinander. Ich weiß einfach nicht, ob meine beste Freundin und ich nur Freundinnen sind, oder mehr. Ich hatte vor ihr noch nie so eine gute bzw. enge Freundin und bin mir deshalb nicht ganz sicher, ob die Dinge die wir machen noch "normal" sind oder eigentlich schon über eine Freundschaft hinaus gehen. Ich weiß nur dass ich seit 2 Jahren in meine beste Freundin verliebt bin und es mich verrückt macht nicht zu wissen, woran ich bei ihr bin. Manchmal habe ich den Eindruck, dass sie mich auch genauso liebt, aber dann wiederum denke ich mir, dass das totaler Quatsch ist. Deswegen würde ich jetzt mal ein bisschen erzählen wie unsere Freundschaft so aussieht und wenn ich Lust habt könnt ihr mir ja zurück melden ob sich das für euch nach einer normalen Freundschaft anhört oder nicht.

Also kennen gelernt haben wir uns vor 4 Jahren. Wir sind beide 22. Und wir beide hatten noch nie einen Freund oder Sex mit einem Mann. Achja und sie ist religiös erzogen und ihr Vater kommt aus einem Land wo Todesstrafe auf Homosexualität steht -.- Und wir beide sehen wirklich zu 0% lesbisch aus. Wir sind beide ziemlich weiblich, und niemand von unseren Familien/ Freunden würden jemals darauf kommen, dass wir vllt mal ne Frau mit nach Hause bringen würden.

Naja am Anfang war das für mich auch alles eine ganz normale Freundschaft. Über zwei Jahre war alles einfach cool, und ich hätte nie gedacht, dass ich überhaupt mal was für eine Frau empfinden könnte. Aber dann sind wir gemeinsam in den Urlaub nach Italien geflogen. Und da hat für mich alles angefangen. Eines Abends war ich ganz gut angetrunken, und damit ich nicht vom Weg abkomme hat meine Freundin mich dann an die Hand genommen. Ich hab noch nie so etwas gefühlt wie in diesem Moment. Ich habe plötzlich verstanden wovon alle reden, wenn sie "Schmetterlinge" im Bauch haben. Habe das erst gar nicht richtig zuordnen können und habe es ihr auch nie gesagt, dass ich das so gefühlt habe. Und seit dem Urlaub ist unsere Freundschaft immer immer enger geworden. Irgendwann hat es dann zb angefangen dass wir uns gegenseitig massiert haben. Oder wenn wir unterwegs sind dann "Kämpfen" wir manchmal aus spaß miteinander (halten uns fest, tauchen uns im pool gegenseitig unter, springen auf den anderen drauf um ihn zu wecken). Manchmal denke ich, dass all das normal ist, aber andererseits würde ich das mit keiner anderen Freundin machen. Und hinzukommt, dass sie manchmal auch so aussagen bringt, wo ich stutzig werde. Vor allem auch im Zusammenhang damit, dass sie auch noch nie nen Freund hatte. Sie sagt zb oft, dass wir uns gesucht und gefunden haben, und wir deswegen keine Lust auf die Männerwelt haben, weil wir beide füreinander schon perfekt sind. Und dass wir beide uns gegenseitig die Messlatte zu hoch gelegt haben, und dass wir uns deswegen nicht in einen Mann verlieben könnten (Zitat "nichtmal Channing Tatum kommt gegen sich an"). Oder als ich ihr neulich von einem schwulen Paar aus meiner Bekanntschaft erzählt habe meinte sie "sobald etwas so perfekt ist kann es sich nur um Homosexuelle handeln, oder es ist gespielt aus einem Film". Oder einmal haben wir uns darüber unterhalten, dass ich nicht "Nein" sagen kann. Dazu meinte sie "wahrscheinlich würde sogar ich es schaffen dich so ins Bett zu bekommen". Das sind dann so Momente wo ich mir soooo sicher bin, dass sie mich auch liebt. aber dann habe ich auch schonmal angedeutet, dass ich vielleicht nicht nur auf Männer stehe woraufhin sie dann sagt "also ich stehe nur auf Schwänze" oder wenn wir zusammen feiern sind und sie einen schönen Mann sieht dann sagt sie auch wie perfekt er wäre usw und dass sie ihn will. Dann denke ich wieder "Ok eindeutige Ansage sie will mich nicht, sie sagt sie steht auf Männer verstehe es endlich". Und sie sagt das wirklich auch glaubhaft. Und so geht das jetzt 2 Jahre hin und her. Und langsam werde ich verrückt. Ehrlich.
Vielleicht sehe ich die Dinge ja nur so, weil ich sie so sehen will.

Was ist das was wir haben? Mir wurde auch schon mehrfach von Freundinnen gesagt, dass wir uns manchmal wie ein Paar verhalten. Ich lache dann immer und tu so als wüsste ich nicht, was sie meinen und sage sowas wie "ja wir sind halt beste Freundinnen" :( Aber ansich sind wir auch meilenweit davon entfernt ein Paar zu sein. Wir haben uns noch nie geküsst oder ähnliches. Nur massieren, und Kopf an Kopf einschlafen im Zug und sehr selten Händchen halten.
Wenn sie nicht meine beste Freundin wäre würde ich sie einfach Fragen was sie für mich fühlt, aber sie ist der wichtigste Mensch für mich und ich habe so angst sie dadurch komplett zu verlieren. Dann wiederum denke ich, dass ich so lange ich sie in meinem leben habe mich niemals in jemand anderen verlieben kann. Es ist einfach eine verdammte Zwickmühle.
Was würdet ihr an meiner Stelle machen und wie würdet ihr euch vehalten?

Sorry für die lange Geschichte :) Bin dankbar über jeden Kommentar und jede Meinung :)

LG Lysann

Nan87
Gast
Nan87

Nur Freundschaft oder will er mehr?

Hallo,

Ich habe eigentlich noch nie online ein Frage gestellt, bin aber in meiner jetzigen Situation so hilflos das ich nicht weiter weiß...

Wie üblich gibt es da einen Mann, wir arbeiten zusammen. Seit +/- einem Jahr (vielleicht auch etwas länger) war er total fixiert auf mich. Das ging soweit das verschiedene Kollegen schon Witze darüber gemacht haben... Ich mochte Ihn schon immer (wir sind beide sehr Sarkastisch und haben in vielen Dingen die gleiche Meinung) da war aber nie mehr von mir aus. Anfang Juni hat er mir eine E-Mail falsch weitergeleitet, daraufhin habe ich ihm ein Bildchen geschickt mit einem erschrockenen gelben Männlein und drunter stand "der Moment in dem man eine Nachricht an die falsche Person sendet". Solche scherze haben wir oft gemacht und es war auch alles ganz harmlos. Volle 5 Stunden später dann seine Antwort "So würde ich aussehen würde ich meine Träume über dich verraten, nur nicht so gelb sondern rot". Zuerst war ich erschrocken und habe mit einem Scherz geantwort. Mann muss dazu auch sagen das meine langjährige Beziehung gerade zu dem Moment in die Brüche ging. Danach war es kompliziert zwichen mir und meinem Kollegen, weil mir auch bewusst wurde das ich doch mehr für ihn empfinde. Der nächste Haken, er ist verheiratet ( 1 Jahr). Es wir immer komplizierter, mal ist er total abweisend am nächsten Tag verhalten wir uns dann wieder wie alte Freunde... seit kurzem haben wir auch Nummern getauscht, eigentlich wegen der Arbeit. Seitdem ruft er manchmal an und wir telefonieren dann jeweils bis zu einer Stunde. Ich würde mich mit einer Freundschaft begnügen aber ich weiß einfach nie wo ich dran bin bei Ihm. Über ein oder zwei Antworten würde ich mich freuen vorallem wenn Männer darunter sind...dier verstehen sein Verhalten möglicherweise.

Mitglied Mimibaby9 ist offline - zuletzt online am 12.08.15 um 19:57 Uhr
Mimibaby9
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Kumpel meines Freundes verhält sich mir gegenüber merkwürdig

Hallo ihr lieben ich brauch mal euren Rat.
Mein Freund hat einen guten Freund mit den wir öfters was zusammen unternehmen. Für mich ist er auch ein Kumpel geworden.
Aber irgendwie ist auf einmal alles anderst.
Es fing damit an wir sind immer mal wieder weg gegangen und haben uns begrüsst mit Küsschen auf die Wange. Alles schön und gut wir haben getanz gelacht uns angeschaut er hat mich auch immer Beobachtet wenn ich dann hin geschaut hab hat er mich angelächelt und dann schnell weg gekuckt. Dann wollten wir uns verabschieden und er gab mir plötzlich nur die Hand ich war etwas irritiert weil wir uns sonst immer ganz abderst verabschiedet haben.
Nun ist es komisch wenn wir uns sehen gibt er mir mal die Hand mal Küsschen mal sagt er nur hallo das verwirrt mich etwas.
Jetzt zu den Situation die mich komplett verwirrt wir waren auf einem Festival ging 3 Tage lang und freitags war es so wir haben total viel geredet er war so lieb und nett zu mir hat mich sogar vor einem Typen beschützt der total aufdringlich wurde machte mir auch Komplimente wie du siehst echt super aus du tanzt echt toll oder hat mit mir getanzt ist ja alles schön und gut in einer Freundschaft jetzt kommt aber das aber am nächsten Tag war er wie ausgewechselt hat mich fast schon ignoriert hat mit mir kaum noch geredet mich nicht mehr gefragt ob ich auch was essen will und mit komme jedoch alle anderen gefragt.... Zuvor war es so das er nämlich mit mir essen holen war und dann auf einmal so er war irgendwie total zurückhaltend kein ältlichen mehr die Stimmung zwischen ihm und mir war total angespannt. Er beobachtet mich jedoch immer wieder auch beim tanzen oder sonstigen Sachen.
Was ist auf einmal los wieso verhält er sich jetzt so zurückhaltend? Hab schon gefragt ob ich was falsch gemacht hab er sagt nein.

Ich brauch euren Rat mir macht das zu schaffen ich mag ihn und will ihn als Kumpel nicht verlieren.

Freue mich auf Antworten mimibaby9

Mitglied Nachdenklich ist offline - zuletzt online am 15.07.15 um 11:50 Uhr
Nachdenklich
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Freundschaft plus Gefühle?

2006 habe ich ihn auf der Realschule kennengelernt habe. Er war mir zuerst mega unsympathisch..aufgrund seinem pubertären Gehabe. Mittlerweile ist er 25 und ich bin 24.
Mit der Zeit verstanden wir uns jedoch sehr gut und trafen uns mehrmals die Woche und schrieben jeden Tag. Er wurde noch als Teenie Vater und sorgt sich sehr gut um seine Kleine, trotz all dem Stress hat er eine Ausbildung absolviert und hat jetzt angefangen zu studieren. Er ist immer für mich da ob Tag oder Nacht, hört sich stundenlang meine Probleme an und wird auch nicht wütend wenn ich ihn grundlos anzicke...
Ab 2013 hatten wir sowas wie Freundschaftplus, ich hatte bei ihm übernachtet und irgendwie hat sich dann mehr ergeben. Das ganze erstrickte sich bis Mitte 2014. Wir waren beide öfter mal vergeben für 3-4 Monate. Jedesmal gab es erneut Eifersuchteleien des anderen, die in lautstarken Streiten endeten. Wir haben uns aber jedesmal wieder zusammengerafft...
Zur Zeit sind wir beide wieder Single und verbringen relativ viel Zeit miteinander, gehen schwimmen, abends was trinken, schauen DVDs ( ohne Sex Zwinkern ) oder gehen Sonntags frühstücken.
Vor einer Woche habe ich bei ihm übernachtet ( ich hatte zu viel getrunken und es ist keine Bahn mehr gefahren und mit meinem Auto nach Hause fahren kam allemal nicht mehr in Frage...), es war ein sehr lustiger Abend. Ich hab mich dann auf die Couch gesetzt und er meinte ich könne im Bett schlafen, er würde dann auf der Couch schlafen...und irgendwie hat mich dieser Faktor, dass er nicht bei mir im Bett schlafen wollte...extrem aufgeregt.
Ich weiß auch überhaupt nicht wieso, aber ich hätte am liebsten eine Diskussion gestartet...so emotional wie ich war nach meinem Alkoholgenuß. Bin dann aber doch ganz ruhig ins Bett und scheine schnell eingeschlafen zu sein...Morgens vielleicht um 6Uhr bin ich aufs Klo und dann lag er doch sehr friedlich schlafend neben mir.
Ich hätte mich am liebsten an ihn gekuschelt..aber irgendwas hat blockiert bei mir, möglicherweise die Angst vor einer Abfuhr...
Nach ewigem hin und her überlegen hab ich dann einfach seinen Arm um mich gelegt und er ist dann auch näher an mich rangerutscht..deswegen gehe ich mal von aus, dass es ihm gefallen hat. Beim Aufstehen war die Situation aber doch mehr als seltsam...Ich vermute mal dass ich mich verliebt habe, ich brings aber nicht auf die Reihe ihn nach einem "Date" zu fragen....aus Angst die Freundschaft könnte in die Brüche gehen-.-
Ich bin eigentlich ein sehr ehrlicher und vor allem direkter Mensch...aber ich glaube es ist keine gute Idee "meine Gedanken" einfach so rauszuhauen oder?

Kama24
Gast
Kama24

Bester Freund liebt mich - Gefühlschaos

Hallo,
ich habe ein sehr großes Problem. Mein bester Freund liebt mich seit über ein halbes Jahr. Er ist immer sehr deprimiert wegen mir, aber ich will ihn nicht verletzen. Er würde alles für mich tun und ich will das er glücklich wird. Es kam sogar so weit das wir eine BZ probiert haben aber ich einfache zu wenig Gefühle habe. Seine Freunde hassen mich weil ich ihm einfach nicht gut tue.Ich habe sogar angeboten Kontakt abzubrechen aber es würde mir und ihm das herz brechen. Ich weiß nicht mehr weiter, bitte hilft mir!!!

Lea
Gast
Lea

Warum wendet mein bester Freund sich ab?

Hallo, ihr lieben. ich habe ein problem und hoffe auf eure hilfe. mein bester freund (sind beide 20) möchte unsere freundschaft auf eis legen. wir kennen uns seit fast einem jahr und haben auch seit einigen monaten etwas miteinander. eine freunschaft plus, sozusagen. nun haben wir uns in den letzten wochen häufiger und heftig gestritten, aber immer vertragen. es hat sich vorallem hochgeschaukelt, weil ich das gefühl hatte, dass er sich abwendet. das tat er auch immer mehr. vor einem monat waren wir noch ziemlich unzertrennlich und ich gehörte laut seiner aussage zu den wichtigsten menschen, ohne mich sei sein leben halb so schön. er hatte oft das bedürfnis mich zu sehen, zu kuscheln. vermisste mich. aber er wurde von woche zu abweisender. gestern sagte ich, wie sehr er mich verletzt. er hatte für alle zeit, nur für mich nicht. ihm schien es plötzlich nicht mehr wichtig, mich zu sehen. eher nebensächlich. seine antworten wurden auch immer kürzer. dann begründete er das indem er sagte, dass ihn die streitereien gekränkt und runtergezogen haben, er in abwehrhaltung geht. halt unterbewusst. danach meinte er, er habe selbst gemerkt, dass sein interesse an mir nachgelassen hat. er will eine pause bis sich das ganze beruhigt hat. er ist aber überzeugt, wir würden wieder zusammen finden und er will mich nicht verlieren. verstehe das nicht. kann man jemandem so schnell, so egal werden? wegen streiterein? und was soll eine pause bringen? wird eh nicht wie vorher.. was verspricht er sich davon.?

Mitglied iDontKnow ist offline - zuletzt online am 28.09.14 um 23:47 Uhr
iDontKnow
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Habe ich meinen besten Freund lieb, oder liebe ich ihn?

Hallo zusammen

Ich habe ein kleines Problem über welches ich mir fast den Kopf zerbreche. Ich und mein bester Freund kennen uns nun schon seit 6 Jahren. In all dieser Zeit, waren wir immer für einander da, wenn es uns mal nicht gut ging. Er ist für mich mein allerbester Freund, schon fast eher wie ein Grosser Bruder (er ist 4 Monate älter, ich 18). Ich wüsste nicht, was ich heute noch ohne ihn machen würde. Nun zum eigentlichen Problem. Seit ein paar Monaten habe ich das Gefühl, dass ich mich möglicherweise in ihn verliebt habe. Immer wenn ich an ihn denke oder ihn sehe, habe ich ein schönes Gefühl und Kribbeln im Bauch. Oft erregt es mich auch ungewollt. Ich kuschle mich auch gerne mal an ihn ran (habe ich vorher auch schon gemacht jedoch nicht so intensiv), er jedenfalls mag es nicht sehr, beschwert sich aber nicht bei mir wenn ich es mache. Ich sage ihm auch oft, das ich ihn sehr lieb habe und er wie mein grosser Bruder ist. Bis dahin, hatte ich noch nie irgendwelche Gefühle oder Interesse an Männern. Ich kann mir das überhaupt nicht vorstellen. Ich kann mir auch nicht vorstellen ihn zu küssen oder mit ihm zu schlafen. Ich hatte bereits eine Freundin, mit welcher ich auch Sex hatte, und habe auch keine Interesse an Männern. Somit denke ich nicht das ich schwul bin. Jedoch hat sich dies nun bei ihm geändert, ich denke oft an ihn, möchte ständig bei ihm sein, mich am liebsten den ganzen Tag an ihn kuscheln, ihn halten und drücken, aber küssen kann ich mir nicht vorstellen. Was denkt ihr ist mit mir los? Bin ich möglicherweise bi? Bin ich wirklich in ihn verliebt, oder mag ich meinen Freund einfach wirklich sehr? Wenn ich in ihn verliebt bin, wieso möchte ich ihn dann nicht küssen, bzw. mit ihm schlafen, wie es damals bei meiner Freundin war, als ich dieses "Liebensgefühl" hatte? Das ist mir irgendwie unklar... Liebe ich ihn, oder mag ich ihn einfach überdurchschnittlich :P? Könnt ihr mir helfen? Oder hat jemand schon etwas Ähnliches durchgemacht?

Gruss iDontKnow

Mitglied Bagop ist offline - zuletzt online am 15.11.14 um 12:57 Uhr
Bagop
  • 20 Beiträge
  • 36 Punkte

Fahre mit der besten Freundin in den Urlaub

Also mein Problem ist folgendes: ich habe jetzt seit fast 5 Monaten eine feste Freundin und bin auch glücklich mit ihr. Allerdings gibt es auch noch meine beste Freundin mit der ich bevor ich mit meiner Freundin zusammen gekommen bin Sehr viel zeit verbracht habe. Aber seit ich mit meiner Freundin zusammen bin ( was leider auch ihre beste Freundin ist ) hat sie sich ziemlich verändert . Sie hat angefangen zu rauchen und öfters Alkohol getrunken ( sie ist 14 ) und hängt in unserer Stadt nur noch mit Bitches rum. Wenn meine Freundin und ich in der Schule oder in der Pause was machen kommt sie dann meistens und beleidigt uns. Außerdem machen meine beste Freundin und ich so gut wie garnichts mehr. Meine Freundin und sie haben deswegen jetzt auch Stress weil sie uns immer beleidigt und jetzt aber zum eigentlichen Problem : ich fahre mit meine besten Freundin in den osterferien 2 Wochen in die Türkei und ja... Habt ihr Ideen wie man das alles ändern kann weil ich hab auch kein grad auch kein Bock mit ihr in den Urlaub zu fahren. Danke schonmal im Voraus

Laura
Gast
Laura

Geschenk für nen 15.Jährigen :D

Hej,
ich hab da son Problem ein Kumpel von mir hat am Nächsten Wochende Gebi und udn iich wür ihm gern was zum gebi schenken aber was ?
er spielt gerne Fußball, und zockt gerne
er hat letztens gesagt das wir noch ma shoppen fahren müssen! Soll ich ihm ein Shopping trip nach bremen schenken ???
ich hab keine Ahung Bitte HElft mir !! :((
Laura

MilenaT
Gast
MilenaT

Was ist los mit mir ?

Hey...
es ist ca 2 wochen her als ich (mädchen 15)und meine beste freundin (16)bisschen zu viel getrunken haben und wir dann rumgemacht haben. Ich weiß nicht genau was mit ihr ist aber ich ich habe dabei irgenwas gepürt obwohl ich hetero bin... ich weiß das sie oft was mit mädchen und jungs hatte aber nicht bi ist... ich weiß aber das das nur bei ihr so ist ich aber auch in einen jungen aus meiner schule zusammen bin...

ich entschuldige mich wenn ich irgendwelche Rechtschreibfehler gemacht habe.

marta
Gast
marta

Scheiße gebaut was jetzt

Hey ihr ich habe mal richtig scheiße gebaut ich habe mit einem jungen aus der klasse geschrieben und wie jungs in dem alte ( 15) halt sind kommen da auch mal paar "perverse" witze raus ich fand das erst auch noch lustig aber dann habe ich meiner besten freundin davon erzählt die das dann weiter erzählt hat dann waren wir nacher eine kleine gruppe die das wusste und aber auch dicht gehalten hat denn der jung bedeutet mir echt was naja dann musste meine beste freundin das halt an einen jungen namens Karl der bei mir in die klasse geht weiter erzählen und mein kumpel ging halt hinter den beiden und hat alles mitbekommen jedenfals erzählte dann karl allen aus der klasse das und jetzt wir er voll gemobbt und jetzt fühle ich mich voll schuldig was soll ich machen ich weiß das das echt scheiße war aber ich möchte jetzt auch net das er sich umbringt wenn wir es mal übertreiben ja was soll ich machen ? helft mir bitte !!!!

Waldmann
Gast
Waldmann

Wohlbefinden in der Freundschaft

Hallo,

ich habe ein Problem mit einer sehr guten Freundin, viel mehr sind wir ein Liebespaar, aber sie hat Kinder und einen Mann. Über die Liebesbeziehung möchte ich aber gar nicht eingehen, es geht um folgende Sache:

Wir haben seit genau zwei Jahren Kontakt, beinahe täglich. Die längsten Pausen lagen bei 3 bis 4 Tagen. Seit zwei Monaten hingegen braucht sie eine längere Pause und so haben wir oftmals 10 bis 15 Tage gar keinen Kontakt. Nach einer Woche kommt von ihr oder auch von mir nur eine kleine Sms, wo wir eigentlich nur kurz sagen, dass es uns noch gibt und es uns soweit gut geht. Telefoniert haben wir dazwischen auch schon.
Erwähnenswert ist noch, dass sie sich seit einigen Monaten nicht so wohl in ihrer Haut fühlt, sie hat zugenommen, fühlt sich nicht sexy. Dazu hat sie vor zwei Wochen eine neue Arbeitsstelle angetreten. Sie hat viel um die Ohren sagt sie und ich habe Verständnis dafür. Worum es mir nun geht ist, dass sie keinerlei Nerv mehr hat, wenn ich sie als Gesprächspartner brauche. Muss ich mich da zurücknehmen und das respektieren oder ist es kein so feiner Charakterzug, wenn sie bei eigenem Unwohlsein und Stress überhaupt nicht mehr aufnahmefähig für einen Freund ist ?

Wenn es ihr gut geht, ist sie sehr liebevoll und aufmerksam, aber wenn das nicht der Fall ist, bin ich wie Luft für sie und werde regelrecht ignoriert. Wer kennt das noch ? Kann eine Freundschaft so ablaufen, dass man nur Kontakt hat, wenn die Sonne scheint. Jederzeit für den anderen ein offenes Ohr haben, ist hier ja dann nicht der Fall.

Zuckerwolke
Gast
Zuckerwolke

Kollegin falsche Schlange - Trotzdem mag ich sie

Hi

Ich hab seit 3 Jahren ne Schulkollegin. Wir haben alles zusammen gemacht, man sah uns immer zu zweit. Bis vor nem halben Jahr lief alles super, doch was jetzt los ist, versteh ich nicht und macht mich traurig...

Seit zwei Monaten meldet sie sich nicht mehr. Ich habe zu arbeiten begonnen (Praktikum), sie geht noch zur Schule. Schon drei Mal habe ich ihr Nachrichten und Sms geschickt, sie hat nicht geantwortet. Ich verstehe nicht, warum sie sich so verhält. Eigentlich hätte ich selbst mehr als einen Grund, um wütend auf sie zu sein... Warum? Darum:

- Sie hat meinen Freund beleidigt mit Ausdrücken wie Schlappschwanz, Loser etc. (anfangs noch nicht, da fand sie ihn noch "süss", aber seit wir ab und zu was zu dritt unternommen haben)
- Sie lässt mich links liegen, wenn ne andere Kollegin von ihr da ist
- Sie ist genervt, wenn ich mit jemandem was unternehm, den sie nicht mag
- Sie hasst Leute ohne Grund, nur wenn die sie mal länger anschauen
- Sie schreibt mir immer vor, was ich in meiner Beziehung tun soll und macht meine Beziehung schlecht

Wahrscheinlich wunder ihr euch jetzt, dass ich überhaupt noch was mit ihr zu tun haben will. Aber wenn wir zu zweit unterwegs sind, ist es immer sehr lustig, ich geniesse diese Zeit immer (na gut: meistens). Ich versteh einfach nicht, warum wir so lange gut auskamen, nie ein Problem hatten und sie jetzt nicht mehr von mir wissen will...:(

Könnt ihr mir helfen?

Mitglied ShesanAngel ist offline - zuletzt online am 24.02.13 um 21:14 Uhr
ShesanAngel
  • 44 Beiträge
  • 52 Punkte

Beste Freundin verloren..

Hey, ich weiß nicht, ob ich hier richtig bin, aber ich muss einfach mal alles loswerden, was mir auf der Seele liegt!
Also erstmal, ich bin 14 Jahre und meine beste Freundin auch und ich brauche auch keinen, der hier dann unter schreibt 'wie dumm bist du denn!', sondern ich würde gerne Verständnis und Rat bekommen!
Ich habe einen Jungen kennenlernt und fand ihn echt süß und habe bei ihr immer von ihm geschwärmt. Dann kam sie einige Tage später zu mir und hat gesagt, sie sei mit ihm verabredet. Ich war schon ziemlich eifersüchtig.. Nach ein paar Treffen war sie dann total verliebt in ihn und er war für mich jetzt natürlich gestrichen, obwohl ich ihn eigentlich zuerst wollte. Auf jeden Fall hat er ihr nur falsche Hoffnungen gemacht und kam dann bei mir an und wollte halt immer, dass wir uns treffen und so, aber das konnte ich natürlich nicht machen wegen meiner besten Freundin! Schließlich war sie echt sehr verliebt in ihn.

Es fing an Silvester an, meine beste Freundin und ich haben natürlich Silvester zusammen gefeiert, ich hab in den Winterferien auch fast jeden Tag bei ihr geschlafen und wir haben uns perfekt verstanden, so wie beste Freundinnen halt. Und Silvester sind wir dann zu dem Jungen gegangen! Vielleicht eine ziemlich schlechte Idee, wir hatten beide Probleme, waren unglücklich verliebt (Sie in ihn und ich in einen anderen, der aber Silvester nicht da war) und haben uns auch betrunken. Ja, wir waren ziemlich betrunken und dann kam halt er, also der Junge, in den meine beste Freundin verliebt war und hat sich um mich gekümmert. Ich fand ihn im betrunkenen Stand noch viel süßer, aber ich konnte das alles nicht. Meine beste Freundin war schon voll fertig, weil er die ganze Zeit an mir hing, aber ich war betrunken, ich wusste selbst nicht so genau, was ich tue. Auf jeden Fall waren wir dann bei ihm und wir lagen alle im Bett. Ja, und wie es dann kommen muss, hatte sie was mit dem Besten Freund von ihm und ich mit dem Jungen, den sie liebt. Sie hat es nicht gesehen, aber noch mehr getrunken und ich habe schon aufgehört. Dann bin ich aufgestanden und dann waren wir alle vor seiner Tür und dann kam der Junge wieder an (er war nicht betrunken) und ich habe ihm gesagt, dass ich nicht kann wegen meiner besten Freundin und bin dann zu ihr gegangen und hab sie von dem Typen, mit dem sie rumgemacht hat weggezogen und hab sie gefragt, ob es ok ist, wenn ich was mit ihm habe und dann meinte sie 'Ja klar ich scheiß eh auf das ... naja, und wie gesagt, ich war betrunken und deswegen hab ich mir nichts weiter gedacht. Das war auch noch nicht so schlimm, danach waren wir immer noch die besten Freunde, aber Konfafahrt ging es dann los:
Die beiden Typen von Silvester gingen in unsere Konfagruppe und wir waren auf Konfafahrt mit denen. Nachts waren meine beste Freundin und ich in unserem Zimmer und haben uns mal wieder betrunken. Dann sind wir rüber zu den Jungs und naja, sie hat sich ins Bett von dem besten Freund von dem, in den sie verliebt war gelegt und ich stand da. Und dann hat er mich gerufen, also der Junge, in den meine beste Freundin verliebt war und ich bin zu ihm ins Bett und ja, wir hatten wieder was und ich habe es so bereut, ich habe gar nicht richtig nachgedacht und bin dann auch plötzlich aufgesprungen und meinte, dass wir in unser Zimmer müssen und hab meine Beste Freundin mitgezogen.
Nächsten Tag hat sie mich dann gefragt, ob ich was mit ihm hatte, aber ich habe nein gesagt, ich wollte sie nicht nochmal verletzten.. Klar, im nachhinein hätte ich ihr lieber die Wahrheit sagen sollen! Also habe ich sie angelogen und meinte, dass ich nichts mit ihm hatte und sie hat es mir geglaubt und war glücklich. Um so schwerer fiel es mir, es ihr zu beichten also habe ich es erstmal gelassen. Ich habe es einigen Leuten erzählt und sie hat erstmal nichts davon mitbekommen, aber letztens hat ein Freund es ihr erzählt und meine beste Freundin hat mich bei Facebook gelöscht und mich in der Schule ignoriert (wir gehen in dieselbe Klasse). Ich habe dann rausbekommen, was los ist und ihr auch einen langen Text geschrieben und ihr alles erklärt, aber sie hat nur 'ok' geschrieben und mir die Freundschaft gekündigt!
Dann gibt es noch ihre Cousine, wir hassen uns und sie beeinflusst meine beste Freundin noch und stachelt sie auf und macht mich auch bei allen Leuten schlecht und sie und meine beste Freundin, die haben mir schon um die 7 Freundschaften kaputt gemacht, sogar meinen besten Freund haben sie auf ihre Seite gezogen..
Ich möchte meine beste Freundin und vorallem meinen besten Freund wieder haben! ( meine beste freundin und mein bester freund sind jetzt übrigens beste freunde)
Hat jemand vielleicht einen Rat, was ich tun soll? Was ich ihr schreiben soll? Ich möchte, dass sie mir verzeiht!

Jenni75
Gast
Jenni75

Vorurteil Ausländer - hat meine Tochter deshalb wenig Anschluß?

Hallo ihr Lieben! Ich brauche dringend Hilfe bzgl meiner Tochter. Sie geht in die 8. Klasse und ist eigentlich auch ganz gut. Das Einzige, was ihr und mir immer Kopfschmerzen bereitet ist, dass sie irgendwie keinen Anschluß in der Klasse findet. Dort ist niemand, mit dem sie so richtig befreundet ist. Sie erzählt auch, dass sie oft gehänselt wird, obwohl sie wirklich lieb und hilfsbereit ist! Ist es vielleicht, weil wir ausländischer Herkunft sind (Kroatien)? Wer hat noch mit solchen Problemen zu kämpfen? Ich möchte meiner Tochter so gerne helfen!

Hilfe-Meine Cousine
Gast
Hilfe-Meine Cousine

Meine Cousine hat die falschen Freunde...

Hallo,
Ich habe ein kleine Problem mit meiner Cousine.
Sie ist jetzt 14 geworden und immer noch nicht aus der Kicherphase raus.
Sobald ab oder Sex im Raum steht wird sie Knall rot und Lekt
Ab. Ich weiß das sie sb macht nur sie hat ein paar nicht ganz astreine Freundinnen. Die verleiten sie zu ziemlich viel Mist und ich habe keine Lust darauf m, dass die mit 14 oder 15 schon Schwanger ist. Ich habe ihr schon mehrmals gesagt was ich von ihren Freunden halte aber irgendwann trifft sie sich doch wieder mit denen. Was kann ich tun damit sie mit dem Mitläufer sein aufhört?
Und wie bekomm ich es hin mit ihr offen über so etwas wie Sex zu sprechen ohne das sie einen Lachkrampf bekommt?

Danke im Vorraus!

Mitglied Aha ist offline - zuletzt online am 18.02.12 um 22:35 Uhr
Aha
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Bester Freund hat keine Zeit mehr für mich

Mein bester freund, den ich erst seit über fünf jahren kenne, ist jetzt durch die Oberstufe in einer anderen Schule als ich. Er war immer mein bester Freund und ich wusste auch das ich nicht sein bester aber ein verdammt guter freund war. Ich konnte mit ihm über alles Reden und habe auch über alles geredet und jetzt seitdem er in der neuen Schule ist hat er keine zeit mehr für mich. Er antwortet kaum noch auf sms und ein guter freund von uns beiden, der mt ihm in die klasse geht, sagt das er generell kaum noch zeit hat und sich sehr auf die Schule konzentriert.(er hatte in der vierten Klasse Gymnasium einen Notendurchschnitt von 1,0) Ich weiß nicht was ich machen soll, das es wenigstens ein bisschen so wie früher wird.

Ich bitte um Hilfe!!!
Egal was solange es sinnvoll ist.
Danke im voraus

Mitglied crazy_girlx3 ist offline - zuletzt online am 27.09.11 um 18:22 Uhr
crazy_girlx3
  • 3 Beiträge
  • 9 Punkte

Chaos! BFF liebt unseren gemeinsamen Kumpel, aber ER liebt unsere gemeinsame Freundin

Hey, ich brauch eure Hilfe!
Also.
Meine beste Freundin liebt unseren Kumpel, aber der steht auf unsere andere Freundin. Meine BFF weiß das nur nicht. ich hab es ihr nicht gesagt, weil ich sie nicht verletzen will. und meine andere Freundin sieht in nur als Kumpel.
Das totale Chaos!
Ich erklär es nochmal kurz, ist ziemlich kompliziert ;D
Meine BFF liebt unseren gemeinsamen Kumpel, aber ER liebt unsere gemeinsame Freundin.
Meine BFF weiß nicht, dass er auf unsere Freundin steht & unsere Freundin weiß es auch nicht. Er hat es nur mir gesagt. Aber ich will meine BFF nicht verletzen & kann es ihr nicht sagen ;/
Ich hab Angst, dass meine BFF am Ende unseren Kumpel hasst & meine Freundin ihn auch ;/ und er ist dann voll traurig, weil er unsere Freundin ja liebt & sie macht ihm i,wie auch Hoffnungen, weil sie immer zu ihm geht undso, und mit ihm lacht und alles. Aber sie sagt, sie sieht ihn nur als Kumpel.

Puh, ziemlich lang.
Aber ich hoffe, es antwortet jemand! (:
Danke für eure Hilfe :**

Freundschaft
Gast
Freundschaft

Freundschaft beibehalten

Hallo,
Ich fange mal von vorne an. Vor einem jahr habe ich meine gute Freundin auf der Arbeit kennen gelernt.... Haben geschattet, sms geschrieben... Aber getroffen haben wir uns nicht wirklich. haben uns fast nur auf der Arbeit gesehen. Nach einiger Zeit haben sich bei mir Gefühle entwickelt. Habe es ihr gesagt, aber sie hatte ein Freund. Das zu akzeptieren war für mich nicht so leicht. War eifersüchtig, habe blöde Sachen geredet usw.
Am Anfang hat sie mir auch verschwiegen, dass Sie ein Freund hat. habe das aus dem internet raus bekommen. sie sagt, sie wollte mich nicht noch mehr verletzen, wenn ich das wüsste. Sie Hat mich auch öfter sitzen gelassen und belogen...
Ich hatte ihr das aber verziehen.
Sie sagt aber sie will mich als guten freund nicht verlieren.
Dann haben wir uns einige Zeit lang nur gestritten ich habe ihren Freund in der öffentlichkeit schlecht gemacht, ihn beleidigt. Ich konnte es nicht wahr haben, dass er sie bekommen hat. Wir beide haben sehr viele Fehler gemacht. Ich will sie als gute Freundin nicht verlieren.
In den letzten Wochen, verstehen wir uns wieder sehr gut.
Sie kam immer auf mich zu, umarmt mich wieder und mit ihren feund verstehe ich mich hauch wieder.
nur mit dem treffen, ist noch mangelware. sehen uns nur auf der arbeit. ich habe jetzt keine Gefühle mehr für Sie und akzeptiere 100%ig dass Sie vergeben ist.

Meine Frage ist jetzt, verarscht sie mich noch immer, oder meint sie es ernst mit unsere Freundschaft???

Danke im Voraus für die Antworten:-)

Mitglied rainysunny ist offline - zuletzt online am 01.12.11 um 22:07 Uhr
rainysunny
  • 15 Beiträge
  • 25 Punkte

Eiversüchtig! was kann ich tun

Hallo ich bin 13 jahre alt und in der siebten klasse ich hab nen Kumpel der ist bein mir im basketballverein und ich mag ihn halt und möchte mit ihm mehr was unternehmen aber das blöde ist das er ja auch bei mir in der schule ist und er ist einmal sitzen geblieben und vor paar wochen bin ich mit ner ganz normalen feundin länger an der bushaltestelle geblieben und ein klassenkamerad war auch dabei
normalerweise ist mein "kumpel" immer nett zu mir und meine Freundin auch aber als mein klassen kamerad dennis und meine freundin elena dabei waren war er plötlich nicht mehr so wie immer und ich war irgendwie eiversüchtig weil er mich halt mit dennis so geärgert hat natürlich nur so zum spass ich fühlte mich trotzdem voll ausgeschlossen und irgenwie eiversüchtig auf elena und dennis was kann ich tun
ich möchte mit sebi (Kumpel) besser befreundet sein habt ihr tipps?
schon mal ein Danke im voraus

lennystar
Gast
lennystar

Beste freundin und neuer schwarm???

Hallo! Ich habe zwei probleme: 1. meine beste freundin mag mich nicht mehr, ich kann nicht richtig mit ihr reden und sie geht mir aus dem weg. sie hat jezt eine neue beste freundin und will nix mehr mit mir zu tun haben, weil ich jetzt "out" bin, sagt sie. was soll ich tun??? 2. Es ist ein Junge in meiner Klasse, er sieht gut auss und ist nett, steht 1,8 und ist schlau. Alle stehen auf ihn, ich leider inbegriffen. ich glaube er mag mich auch ganz gern....? aber wir können nie allein sein immer kommt was dazwischen und ich habe das gefühl meine Ex- beste- Freundin (oben) und ihre neue beste Freundin wollen uns "aus einander bringen" aßerdem glaube ich er hat mich nur gern... was tun???

Mitglied Thomas110 ist offline - zuletzt online am 24.05.10 um 19:16 Uhr
Thomas110
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Was soll ich machen?

Hallo :)
Ich habe ein großes Problem. Ich liebe schon seit paar Jahren eine sehr gute / beste Freundin von mir. Wir sagen uns eigtl alles, helfen uns immer wo wir nur können und machen auch gemeinsam sehr viel. Treffen usw.
Jedoch weiss sie nicht, dass ich sie liebe und ich weiss einfach nicht ob ich es ihr sagen soll oder nicht...
Ich will auf keinen fall die Freundschaft aufs Spiel setzen
Habt ihr vielleicht einen Vorschlag oder einen guten Rat?
Mit freundlichen Grüßen
thomas110

Anna
Gast
Anna

Warum?

Hallo :)
meine beste Freundin ist in letzter Zeit immer mehr mit einer anderen Freundin zusammen als mit mir. Sie redet mit ihr über alles und mit mir nicht. Das kränkt mich total und ich weiß ehrlich gesagt nicht, wie ich damit umgehen soll. Ich weiß nur, mir geht es total beschissen. Was soll ich denn machen? Ich bin mit der Freundin eigentlich auch befreundet aber meine beste Freundin kennt sie schon seit dem Kindergarten. Und jetzt ist wohl die "alte" Freundschaft wieder neu entfacht. Ich habe ja nichts dagegen, dass sie mit ihr befreundet ist, das bin ich ja auch. Aber dass sie nur mit ihr über Probleme und so was spricht hat mich echt tief verletzt. Und zudem nennt sie sie auch immer schatz oder so ähnliches halt. Und ich kann sie auch nicht einfach so drauf ansprechen.
Maaaan, das macht mir alles total zu schaffen. Was soll ich bloß tun???
Vielleicht hilft Kalvier spielen. Ich werde es versuchen, denn dann bin ich immer wie in einer anderen Welt und mir geht es hinterher vielleicht besser.

Lg, Anna

chappi
Gast
chappi

Ich versteh sie einfach nicht - Probleme wegen Freundin

Hallo,

habe mich vor einigen tagen mit einer frühreren sehr guten freundin getroffen. wir hatten in den letzten monaten wenig kontakt, da wir uns einfach auseinandergelebt hatten. sie meinte im nachhinein, als wir kurz über die vergangenheit gesprochen habe, dass ich mich zu sehr verändert hatte und mich zurückgezogen hätte.
jetzt denke ich wieder über einiges nach, das ich eigentlich schon abgehakt hatte. doch da sie und unsere freundschaft mir sehr wichtig ist möchte ich alles tun, um die situation wieder zu verbessern und wieder regelmäßigen kontakt zu ihr herstellen. denn auch über die zeit in der wir uns nicht sprachen oder sahen habe ich sie weder vergessne noch ist sie mir weniger wichtig als früher.
doch es steht immernoch einiges zwischen uns beziehungsweise die umstände sind schwierig. an sich ist es einfach mit ihr, ich habe gemerkt, dass wir total frei miteinander reden können und keine hemmungen haben müssen. ehrlich gesagt ist sie die einzige person, mit der ich mir vorstellen konnte und immernoch kann über wirklich alles zu reden.
doch meine freundin hat sich sehr verändert, allein schon ihr aussehen und ihre einstellung. an sich ist sie immernoch derselbe mensch, trotzdem weis ich nicht wie sie sich die zukunft vorstellt, wobei sie trotzdem sehr herzlich mit mir umgeht.
ich hoffe, dass diese freundschaft wieder wächst, da ich sie nie aufgegeben habe, egal was passiert ist.
das eigentlich wichtigere ist eine dritte person. eine heute gemeinsame freundin, die ich zusammen mit ihr kennengelernt habe. die beiden kannten sich vorher schon und haben mich gern aufgenommen und eine gewisse zeit lang ging es gut.
diese freundin steht auf frauen hat sie mir gleich bei unserer zweiten begegnung erzählt und ich war sehr erstaunt, dass sie dies mir schon anvertraut hatte. doch es freute mich sehr und dieses vertrauen verstärkte unsere freundschaft sehr. wochenlang sahen und hörten wir nichts voneinander, nur ab und zu hatten wir kontakt, und ich dachte mir eigentlich nichts dabei. doch wie ich nach zwei jahren die wir uns damals kannten, mich mit ihr eine nacht lang persönlicher unterhielt erzählte sie mir, dass erst jetzt für sie eine richtige freundschaft entstanden sei. mich verletzte das sehr, da sie für mich die ganze zeit davor schon wichtig war, auch wenn der kontakt nicht regelmäßig war. ich distanzierte mich von ihr, da sie mir auch körperlich zu nah kam und ständig nähe sucht. sie hat eine feste freundin und versuchte mir ständig nah zu sein und lies mich nicht mehr aus den augen. einerseits war es schön zu merken, dass ich ihr wichtig war andererseits wollte ich ihrer freundin nicht weh tun und mir persönlich wurde der kontakt zu eng. als sie mir dann öfters sagte, dass sie sich eine beziehung mit mir vorstellen könnte und sie mich attraktiv findet habe ich mich vollends zurückgezogen und suchte abstand. dazu kam noch, dass sie mir - meiner meinung nach - immer (möglicherweise unbewusst) einreden wollte, dass ich auch lesbisch sein könnte. ich distanzierte mich von dieser haltung und versuchte ihr klarzumachen, dass ich mich damit nicht auseinandergesetzt habe und mit ihr eigentlich darüber nicht reden möchte. zeitweise fühlte ich mich in ihrer gegenwart einfach unsicher und sehr unter druck gesetzt.
jetzt habe ich inzwischen nach einer funkstille wieder losen kontakt mit ihr, aber ich glaube nicht dass ich es schaffen werde dies alles zu übergehen und mit ihr wieder normal umzugehen, da sie ein sehr emotionaler mensch ist und ich damit weniger gut klarkomme. trotzdem ist sie ein sehr toller mensch und ich möchte sie eigentlich nicht verlieren. deshalb suchte ich den kontakt über das internet, damit ich körperlich noch abstand wahre.
ich verstehe aber trotzdem ihre haltung nicht, und weis nicht warum sie mich nicht so akzeptieren konnte wie ich war/ bin. wahrscheinlich habe ich sie zu sehr an mich herangelassen, aber ich dachte dass sie mich ansonsten gleich abstößt une keine freundschaft zustande kommen könnte.
jetzt kommen diese alten gefühle und erinnnerungen wieder hoch, als ich meine andere freundin wieder sah. diese hat inzwischen auch herausgefunden, dass sie auf frauen steht und geht damit auch sehr offen um. doch ich habe angst, dass ich ihnen nicht genüge wie ich bin. ich kann nicht komplett sagen, dass ich frauen nicht attraktiv finde. aber ich möchte das für mich ausmachen und vor allem nicht von ihnen unter druck gesetzt werden.
so, das ist jetzt relativ viel geworden ;o) aber vielleicht habt ihr einige vorschläge, wie ich mich verhalten und mit ihnen umgehen soll. im moment bin ich leider sehr ratlos...

Hilde
Gast
Hilde

Einfach nur Freundschaft ??

Oft hört man das eine Freundschaft zwischen Mann und Frau nicht funktionieren würde weil sich früher oder später einer von beiden verlieben würde, ist das wirklich so? Kann man hier irgendwie irgendwas tun damit sowas nicht passiert und wie geht man damit um falls es doch passieren sollte? Wer war schon mal in so einer Situation?

Tamina
Gast
Tamina

Kann aus Freundschaft Liebe werden

Würdet ihr sagen das es möglich ist sich zu verlieben selbst wenn man sich seit 10 Jahren schon kennt und gut befreundet ist? Ich weiß nicht ob ich mich verliebt habe oder ob meine Hormone einfach verrückt spielen und ich mich einen Freund aus meiner Clique verliebt habe! Möchte hier natürlich ungern ein Risiko eingehen! Kann aber auch überhaupt nicht einordnen ob sein Verhalten normal ist oder auch in die Interessenrichtung geht! Was kann ich tun?

Tessa
Gast
Tessa

Ex Freund nun mit Freundin zusammen

Mein Ex Freund mit dem ich vier Jahre zusammen war und von dem ich mich vor drei Monaten getrennt habe ist jetzt mit einer Freundin zusammen mit der ich mich regelmäßig treffe und mich auch immer über meinen damals noch Freund ausgekotzt habe! Wie geht man mit so einer Situation um? Ich weiß nicht ob ich mich für sie freuen soll oder ob ich mich zurückziehen soll? Zumal sie mir nichts gesagt hat sondern ich sie zufällig gesehen habe und dann angesprochen habe! Was würdet ihr tun?

Jana
Gast
Jana

Versteckte Homosexualität

Mein bester Freund ist homosexuell, aber er steht nicht dazu.Ich bin die einzige, die es weiß. Er will nicht, dass es jemand erfährt und deswegen hat er sogar eine Freundin, die natürlich auch nichts ahnt. Trotzdem trifft er sich mit Männern. Er ist aber mit der ganzen Sitution total unglücklich. Wie kann ich ihm helfen?

Willow
Gast
Willow

Männerfreundschaft und Frauenfreundschaft

Was bezeichnet man als wahre und echte Männerfreundschaft? Unterscheidet sich eine Männerfreundschaft sehr von einer Frauenfreundschaft? Reden Männer genauso detaillreich wie Frauen miteinander? Kann man sagen das beide Freundschaften die selben Werte beinhalten oder würdet ihr sagen es gibt Unterschiede?

Vivian
Gast
Vivian

Bester Freund ist Partner geworden

Was tun, ich bin seit gut zwei Monaten mit meinem besten Freund zusammen und irgendwie bin ich total happy aber andererseits vermisse ich ihn total als meine besten Freund und Kummerkasten! Kann ich ihn als Partner genauso beanspruchen wie als besten Freund, würdet ihr sagen es gibt Grenzen mit Themen die beim besten Freund gesagt werden dürfen aber beim Partner nichts zu suchen haben?

Cossy74
Gast
Cossy74

Unterschied Freund oder Bekannter

Was macht für Euch den Unterschied von Freund und Bekannten aus? Also bei mir ist es so das ich Freunden persönliches erzähle und ich mich 100%zig auf diese verlassen kann! Bei Bekannten bin ich nett und freundlich aber immernoch oberflächlich! Wie macht ihr den Unteschied?

Suesse
Gast
Suesse

Freundschaft verloren

Hallo Leute,

Ich habe gestern meine beste Freundin verloren.
Meine Freundin war schon mit sehr viele Männer im Bett auch in ihrer neue Beziehung hat sie mit ihren Ex geschlafen. Sie ist auch in ihrer letzten Beziehung fremdgegangen. Auch war noch mit ihren EX zusammen, als sie mit den neuen schon eine neue Beziehung anfing. Aber ihr EX ist gleichzeitig meine Vertrauensperson. So erfuhr ich es erst von mein besten Freund (der aber sehr weit weg wohnt) unter ein Geheimnis, (was ich auch nicht weiter erzählt habe) und später auch noch von meiner Freundin. Als Freundin kann man sie auch kaum noch bezeichnen, ich habe immer sehr viel gutes für sie und ihre Beziehung getan, weil die sich auch ständig streiten. Im Gegenteil war sie zu mir, sie hat kaum was für die Freundschaft getan. Aber verlieren wollte ich sie nicht, denn sie war meine einzige Freundin, die ich hatte. In der Schule habe ich keine einzigen Freundin und alle mobben mich nur. Auch am WE konnte mich immer mit ihr mich treffen oder oder in der Schule. Auch habe ich meine Beziehung verloren da auch zwischen uns schluss ist. Viele verstehen auch nicht, wieso ich kaum Freunde habe denn ich bin eine nette, ich tue sehr viel für eine Freundschaft und habe noch nie was an Geheimnisse weiter erzählt. Ich habe auch kein Durchsetzungsvermögen und bin sehr schüchtern. Ich habe es mein Kumpel erzählt (der eigentlich was will von mir), dass meine Freundin sein besten Kumpel betrügt. Aber er hat ir versprochen das für sich zu behalten, dass war dann doch nicht so. Mein Kumpel hat das auf die Zunge gebrannt und er musste das sein besten freund erzählen. (sein bester Freund ist der Freund von meiner Freundin). Beide Freunde wusste genau, dass die Freundschaft drauf geht und auch das Verhältnis mit dem Aufbau der Beziehung zerstört wird. Sie haben es versucht aber dann doch mein Name noch erwähnt. Als ich dann mit mein Kumpel zu ihr gefahren bin, hat sie die Freundschaft beendet und will von mir nicht mehr wissen auch sagte der andere zu ihr: Das war sein Fehler, er hätte es nicht erzählen dürfen, aber Anne (meine Freundin) meinte ich hätte es mir denken können, das er sein besten freund das sagt. Sie schiebt die ganze Schuld nur auf mich und mein Kumpel ist sie kein bißchen sauer oder enttäuscht. Wir wollten nur, dass ihr Kerl nicht weiter betrogen wird und das die Wahrheit raus kommt. Aber schluss gemacht hat er nicht, da sie das so hin gebogen hat und ihm auch erzählt hat, dass sein EX sie gezwungen hat (was überhaupt nicht stimmt) und das nur das sie ihn nicht verlieret Ich brauche eure Hilfe...Was soll ich nur tun ich kann nicht mehr.?? Bin total am ende.

Helge
Gast
Helge

Nach dem Motto ... 1000 mal berührt...

1000 mal ist nichts passiert! Ich bin mit meiner besten Freundin im Bett gelandet und nun merkt man wie weder der eine noch der andere weiß was er tun soll! Wir vermeiden das Thema und tun so als ob nichts passiert ist! Ich muss allerdings zugeben das ich mich total in sie verknallt habe oder mir erst bewusst geworden bin das ich es schon immer war! Was soll ich tun, soll ich versuchen es ihr zu sagen?

Uta
Gast
Uta

Freundschaft beenden

Aus welchen Gründen ist es gerechtfertigt eine Freundschaft zu beenden? ich mein das Vertrauensverlust doch ein guter ist oder? Was würdet ihr Gründe für das Ende der Freundschaft akzeptieren?

Irmke
Gast
Irmke

Geld und neue Freunde

Ich hab eine neue Freundin mit der ich mich sehr gut verstehe. Jetzt hat sie mich aber gebeten ihr Geld zu leihen was ich auch gern machen würde wenn es sich nicht um so eine große Summe handeln würde. Ich mein ich bin immer bereit Menschen zu helfen grade wenn sie meine Freunde sind. Aber würdet ihr das machen jemandem den ihr grade kennen gelernt habt sofort so einen Betrag zu leihen?

Ines
Gast
Ines

Bei Geld hört die Freundschaft auf

Ist das immer so? Würdet ihr davon abraten größere Geldbeträge an Freunde zu verleihen weil es die Freundschaft zerstören könnte?

Jasmin
Gast
Jasmin

Männerbegrüßungen als Freundschaft

Männer begrüßen sich ja nicht so herzlich weil sie Angst haben für schwul gehalten zu werden. Ich beobachte aber das das in letzter Zeit auch abnimmt und Männer sich auch umarmen. Ich finde das sehr gut und begrüße das auch. Wie seht ihr das?

°SeXy~SiStEr°
Gast
°SeXy~SiStEr°

ER IST IN MICH VERKNALLT!!!!!

Ich habe ein riesen Problem...
eine meiner besten freundinen ist unheimlich in einen Jungen verknallt...das problem ist, dass dieser junge in mich ist!!!
Außerdem hat er mich geküsst, und das auch noch vor ihr!! Ich mag den jungen zwar auch, aber nicht so doll, dass ich die freundschaft mit meiner freundin wegen ihm beenden will...außerdem redet sie kein wort mehr mit mir.
Was soll ich tun? Helft mir!!! Schnell!!!

Alina
Gast
Alina

Frauenstammtisch von Freund verboten

Sollte ich mir von meinem Freund verbieten lassen das ich mich mit meinen Freundinnen treffe? Wir sind erst seit kurzem zusammen und ich möchte ihn nicht verlieren, allerdings möchte ich auch nicht meine Freundinnen versetzen!

Evelyn
Gast
Evelyn

Seine Ex ist meine Freundin

Wie kann ich damit am besten umgehen? Meine Freundin ist die ExFreundin von meinem Freund! Ich merke doch wie ich stellenweise etwas eifersüchtig werde wenn wir zusammen sind un die beiden miteinander lachen und sprechen! Habt ihr das auch und was kann man dagegen tun?

Neues Thema in der Kategorie Freundschaft erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.